EUREX vs OS

8 Kommentare / 0 neu
24.01.2008 19:29
#1
Bild des Benutzers KSL
KSL
Offline
Kommentare: 121
EUREX vs OS

Guten Abend

Könnte mir jemand sagen, ob es einen Qualitätsunterschied zwischen EUREX-Optionen und Banken-Warrants gibt ?

Gruss

KSL

"Was ist ein Spekulant? Ein Mann, der ohne einen Pfennig Geld in der Tasche Austern bestellt, in der Hoffnung, mit einer darin gefundenen Perle zahlen zu können."



http://market-trade.blogspot.com/
29.02.2008 10:36
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
EUREX vs OS

ein guter Link zu diesem Thema. Prädikat: lesenswert

http://de.answers.yahoo.com/question/index?qid=20080209200355AAcFFi1

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

24.01.2008 21:29
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
EUREX vs OS

Johnny P wrote:

Sind Optionsscheine im Gegensatz zu Warrants nicht standartisiert?

Warrants sind Optionsscheine.

Optionen sind Optionen

Aber sonst ja...

Fast... leider gibt es 2 Kontraktgössen.

Je nach Titel sind es 10er oder 100er Kontrakte.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

24.01.2008 21:19
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Kommentare: 3970
EUREX vs OS

Sind Optionsscheine im Gegensatz zu Warrants nicht standartisiert?

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

24.01.2008 21:09
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
Re: EUREX vs OS

tschonas wrote:

Meines Wissens sind Trades mit kleinen Beträgen nicht wirklich sinnvoll! Wenn es mich nicht täuscht gibt's mind. 200 Franken Courtage...

120 beiden Kantonalbanken bis 200 bei der Migrosbank.

Dafür ist es bei der Migrosbank im Fall einer Ausübung billiger.

Fr. 2'000 sollte der Auftrag schon sein.

Wenn man wie ich oft unterwegs ist, ist Eurex ideal.

Man kennt den Basititel, fragt nach dem aktuellen Kurs und dem Trend des Basistitels und entscheidet sich dann für den Strike.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

24.01.2008 20:49
Bild des Benutzers tschonas
Offline
Kommentare: 1820
Re: EUREX vs OS

Elias wrote:

tschonas wrote:

Was heisst für dich Qualitätsunterschied? In Bezug auf was?

Kann dir einfach sagen, dass Eurex was für grössere Beträge ist....

was heisst grössere Beträge?

Unterschiede:

- Eurex geht leider nur über's Telefon

- man kann sowohl short (Optionen schreiben) wie long(Optionen kaufen) gehen

- Die Auswahl ist wesentlich grösser an Put und Calls. Man findet immer was passendes (z.B. für Straddle / Strangle)

Meines Wissens sind Trades mit kleinen Beträgen nicht wirklich sinnvoll! Wenn es mich nicht täuscht gibt's mind. 200 Franken Courtage...

24.01.2008 20:45
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
Re: EUREX vs OS

tschonas wrote:

Was heisst für dich Qualitätsunterschied? In Bezug auf was?

Kann dir einfach sagen, dass Eurex was für grössere Beträge ist....

was heisst grössere Beträge?

Unterschiede:

- Eurex geht leider nur über's Telefon

- man kann sowohl short (Optionen schreiben) wie long(Optionen kaufen) gehen

- Die Auswahl ist wesentlich grösser an Put und Calls. Man findet immer was passendes (z.B. für Straddle / Strangle)

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

24.01.2008 19:37
Bild des Benutzers tschonas
Offline
Kommentare: 1820
Re: EUREX vs OS

KSL wrote:

Guten Abend

Könnte mir jemand sagen, ob es einen Qualitätsunterschied zwischen EUREX-Optionen und Banken-Warrants gibt ?

Gruss

KSL

Was heisst für dich Qualitätsunterschied? In Bezug auf was?

Kann dir einfach sagen, dass Eurex was für grössere Beträge ist....