Euwax / Scoach / DB Offex ?

16 Kommentare / 0 neu
11.12.2008 10:33
#1
Bild des Benutzers the boss
Offline
Kommentare: 1560
Euwax / Scoach / DB Offex ?

Ich bin mit den KO’s der SWX nicht mehr zufrieden und möchte auf Euwax KO’s wechseln.

Nehmen wie DB52UR als Beispiel (KO Call der DB auf DAX, KO 4700): Diese Option kann ich mit Swissquote auf 3 verschiedene Plätze traden:

1. Euwax Stuttgart. 1000 Stücke geben 21.48 Euro Spesen

2. Scoach Frankfurt. Für 1000 Stücke 21.60 Euro Spesen.

3. Deutsche Bank Offexchange. 1000 Stücke = 9 Euro Spesen :shock:

Wieso diese Unterschiede :?:

Und wieso kann man diese Option während dem Tag im Offex traden :?:

Wie tradet ihr Euwax Scheine, bzw. welche Vorteile / Nachteile haben diese 3 verschiedene Plätze :?:

Vielen Dank für die Hilfe Biggrin

Aufklappen

In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

11.12.2008 20:26
Bild des Benutzers the boss
Offline
Kommentare: 1560
Euwax / Scoach / DB Offex ?

Thanks für die Infos.

Das mit dem Hebel von 100 stimmt nicht ganz: 1 Punkt DAX macht 1 Rappen beim KO (also 100 Punkte 1 Euro), aber der Hebel selber ist natürlich abhängig von der Entfernung zum KO-Level. So habe ich es hoffentlich diesmal richtig erklärt :roll:

In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

11.12.2008 20:22
Bild des Benutzers meng
Offline
Kommentare: 1092
Euwax / Scoach / DB Offex ?

@theBoss

Kommt draufan welche Scheine du tradest hat es 1Rappen oder 2Rappen Spread!

Wenn die Scheine günstig sind, sind die normalerweise 1 Rappen, wenn sie teurer sind 2 Rappen. Normalerweise sind die 1:100 DAX KO's 2Rappenspread und zum Beispiel die DJIA KO's 1 Rappen.

Commerzbank hat mehr auswahl bei Commodities

DB hat geile KO's zu DAX und DJIA.

11.12.2008 20:17
Bild des Benutzers the boss
Offline
Kommentare: 1560
Euwax / Scoach / DB Offex ?

Revinco wrote:

Ich trade bis anhin nur mit DB oder VT-Scheine, dabei bevorzuge ich DB.

DB an der SWX oder Euwax? Hebel an der Euwax (KO's auf DAX) haben einen Hebel von 100 :shock: (VT in der Regel nur 20)

In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

11.12.2008 20:13
Bild des Benutzers revinco
Offline
Kommentare: 4396
Euwax / Scoach / DB Offex ?

Ich trade bis anhin nur mit DB oder VT-Scheine, dabei bevorzuge ich DB.

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

11.12.2008 17:50
Bild des Benutzers the boss
Offline
Kommentare: 1560
Euwax / Scoach / DB Offex ?

meng wrote:

Ja Euwax Scheine kann man Offex 8:00-22:00 traden. Warum die Unterschiede? Ganz einfach, wenn du zum Beispiel mit Euwax tradest musst du halt die Euwax Gebühren noch zusätzlich zahlen, darum auch teurer, oder meinst du die Euwax arbeitet gratis für dich?

Wenn du Offex handelst, tradest du direkt mit dem Emittent also zahlst du nur Gebühren dem Emittenten! Nachteil, du kannst keine Stoploss oder Kauf/Verkaufaufträge reinstellen, dafür sparst du Geld Smile

Merci für die Erklärungen. Offex also extrem interessant, 9 Euro Gebühren unabhängig vom Betrag. Biggrin

Kein Stop Loss ist mir gleich, SL funktionieren sowieso fast nie wie gewünscht mit KO's.

Habe noch 2 Fragen dazu:

1. Ist der Spread von 2 Rappen üblich bei der DB oder ist es heute eher eine Ausnahme wegen der Vola?

2. Welches Emittent könnt ihr mir empfehlen: DB, Commerzbank oder Goldmann Sachs?

Thanks! Wink

In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

11.12.2008 14:07
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Kommentare: 11067
Euwax / Scoach / DB Offex ?

Oder wie ging der, Die Schimpansen welche mit Dartpfeilen auf Firmenlogos schossen und dann eine bessere Performance machten als professionelle Fondsmanager? Lol

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

11.12.2008 13:41
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Kommentare: 11067
Euwax / Scoach / DB Offex ?

Perry2000 wrote:

Dann bin ich doch nicht zu doooof die Gebühren zu sehen 8)

Und ich hab manchmal das Gefühl, ich sei zu doof, um profitabel zu traden... oder zu clever? Lol

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

11.12.2008 11:51
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Kommentare: 6343
Euwax / Scoach / DB Offex ?

Na dann hör auf Schneemannen zu bauen und geh rein Traden Wink

Schon O.K.

Dann bin ich doch nicht zu doooof die Gebühren zu sehen 8)

11.12.2008 11:47
Bild des Benutzers meng
Offline
Kommentare: 1092
Euwax / Scoach / DB Offex ?

Du tradest ja jeden Tag, dann würde es nur stören und Platz auf dem kostbaren Display in Anspruch nehmen, wenn da gross stehen würde: GEBÜHREN 9.95EURO

HEHE! Hat ja eine Übersicht über alle Kosten und Gebühren, man kann sie Ausdrucken und neben den Bildschirm kleben Smile

Ist nichts persönliches, mir war nur kalt und wollte mehr Zeichen schreiben um warme Hände zu bekommen, darum habe ich viele !!!! gemacht Smile

11.12.2008 11:40
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Kommentare: 6343
Euwax / Scoach / DB Offex ?

Ausgerechnet habe ich das au :roll:

Dachte es STEHT da irrrrgendwo beim Traden und ich sehe es nicht :shock:

Manchmal wäre es eben gut wenns gleich ersichtlich wäre. Das mit der Kostenübersicht ist schon klar Wink

Danke trotzdem. Besonders für die !!! Lol

11.12.2008 11:22
Bild des Benutzers meng
Offline
Kommentare: 1092
Euwax / Scoach / DB Offex ?

BTW, ich habe genau 5sec gebraucht um die Angaben auf Swissquote zu finden!!

Dienstleistungen - Kosten und Konditionen - Warrants und Strukturierte Produkte!!!!

Dort stehen auch die Spezialpreise mit DB,Citi, Commerz,HSBC

11.12.2008 11:19
Bild des Benutzers meng
Offline
Kommentare: 1092
Euwax / Scoach / DB Offex ?

Ja der Totalbetrag steht, aber du weisst ja zu welchem Preis die Option gekauft wird. Also kaufst du EP 1.00 1000STK und dann kommt ein Totalbetrag 1009.95 Euro, dann weisst du logischerweise auch wieviel die Spesen sind, mein Gott, solche Sachen berechnet man doch schon in .....

Ja Euwax Scheine kann man Offex 8:00-22:00 traden. Warum die Unterschiede? Ganz einfach, wenn du zum Beispiel mit Euwax tradest musst du halt die Euwax Gebühren noch zusätzlich zahlen, darum auch teurer, oder meinst du die Euwax arbeitet gratis für dich?

Wenn du Offex handelst, tradest du direkt mit dem Emittent also zahlst du nur Gebühren dem Emittenten! Nachteil, du kannst keine Stoploss oder Kauf/Verkaufaufträge reinstellen, dafür sparst du Geld Smile

11.12.2008 10:55
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Kommentare: 6343
Euwax / Scoach / DB Offex ?

Heeee?!?

Genau diese Angaben suche ich schon immer :shock:

Wo bitteschön steht dass genau?

Wenn ich was zum Kauf eingebe, steht nur der Totalbetrag, aber nix von Spesen usw.

11.12.2008 10:46
Bild des Benutzers the boss
Offline
Kommentare: 1560
Euwax / Scoach / DB Offex ?

Perry2000 wrote:

Wo hast Du denn sie Spesen bei SQ gefunden?

Unter Kosten Warrants steht ja nichts detailiertes...

Bin ich zu dooof :shock:

Habe einfach auf "Trade it" geclickt, Kaufen 1000 Stücke, und so kannst du "virtuell" die Spesen sehen ohne kaufen. Wink

In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

11.12.2008 10:38
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Kommentare: 6343
Euwax / Scoach / DB Offex ?

Wo hast Du denn sie Spesen bei SQ gefunden?

Unter Kosten Warrants steht ja nichts detailiertes...

Bin ich zu dooof :shock: