Feeder Cattle (Mastrind)

6 Kommentare / 0 neu
16.11.2006 19:49
#1
Bild des Benutzers Slin
Offline
Kommentare: 1423
Feeder Cattle (Mastrind)

Hallo zusammen,

heute kümmere ich mich wieder einmal um was exotischeres. Mastrind!

Hier die letzte technische Analyse vom 24. Oktober auf godmode-trader.de

http://www.boerse-go.de/news/news.php?ida=512074&idc=65

Die Unterkannte der Trading-range wurde erstmals seit über einem halben Jahr am letzten Mittwoch wieder erreicht, auf Intraday Basis sogar unterboten und ist nachher vom Wiederstand nach oben wieder abgeprallt. Das gleiche Szenario hat sich gestern und heute abgespielt. Damit haben wir ein Doppeltief erreicht.

http://www.futuresource.com/charts/charts.jsp?s=FCX06

Der Widerstand konnte verteidigt werden! (Bullishes Zeichen!)

Laut den Cot-Daten weisen die Commersials einen Dreijahres Rekord auf der Longseite auf. (Auch bullish zu werten!)

Soviel zum Technischen. Jetzt zum Fundamentalen:

Das Futtermittel für die Mastrinder besteht hauptsächlich aus Sojabohnen Mehl. Soja kommt auf Grund des hohen Eiweißanteils als Hauptfuttermittel große Bedeutung zu.

Der Sojabohnen Mehl Preis hat von Mitte September bis Mitte November zeitweise um mehr als 20% zugelegt.

http://www.futuresource.com/charts/charts.jsp?s=SF07

Ein weiterer Bestandteil des Mastrind Futters ist Mais und Weizen.

Der Mais (Corn) –Preis hat sich in der gleichen Zeitperiode um ca. 50% verteuert!

http://www.futuresource.com/charts/charts.jsp?s=CZ06

Der Weizen (Wheat) –Preis hat sich in der gleichen Zeitperiode um zwischen 15 und 20 % verteuert!

http://www.futuresource.com/charts/charts.jsp?s=KWZ06

Obwohl wir bei all diesen drei Nachwachsenden Rohstoffen vom Saisonalen Standpunkt her eher von einer Konsolidierung ausgehen können, kann ich mir gut vorstellen, das sich die jüngste Kurs-Rallye positiv auf den Feed-Cattle (Mastrind) Preis auswirken wird.

Daher gebe ich folgenden Kaufauftrag:

Mini Long Certificate Open-end (ABN Amro Bank) on Feeder Cattle Future

Handelsplatz Frankfurt

Limit 1 Euro

NL0000025559

Gruss SLIN.

Aufklappen
07.04.2007 04:31
Bild des Benutzers Slin
Offline
Kommentare: 1423
Feeder Cattle (Mastrind)

Für die, die den long Einstieg nicht verpasst hatten, gilt Position halten.......

Eventuel Stop nachziehen.....

http://www.godmode-trader.de/news/?ida=594046&idc=7

Falls das Mastrind in die Gegend von 120 kommt sollte über ein short Investment nachgedacht werden. Dieser Wiederstand hat nun schon drei Mal gehalten. Ein Anstieg über die 119.57 Marke würde ein Allzeithoch bedeuten.

Leider werden im Fleischmarkt immer noch keine Hebelprodukte in der Schweiz angeboten. Da bleibt einem halt nichts anderes übrig die höheren Gebühren in kauf zu nehmen und in Frankfurt zu Kaufen.....Schäde!

Gruss SLIN.

16.01.2007 21:39
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Kommentare: 5686
Feeder Cattle (Mastrind)

@Slin, kenne mich mit diesem Basiswert überhaupt nicht aus...aber finde deine Äusserungen sehr spannend...

Schon geil was man alles traden kann Lol

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

16.01.2007 19:11
Bild des Benutzers Slin
Offline
Kommentare: 1423
Feeder Cattle (Mastrind)

Mittlerweile hat der Mastrindpreis wieder eine Korrektur auf seine Unterstützung gemacht. Habe wieder einen Auftrag für das Mini Long Zertifikat gegeben:

Mini Long Certificate Open-end (ABN Amro Bank) on Feeder Cattle Future

Handelsplatz Frankfurt

Limit 0.75

NL0000025559

Hoffe ich werde den Morgen bekommen und das die Unterstützung hält!

Im schlimmsten Fall (Erreichen der Stop Loss Schwelle 88.32USD) mache ich einen Verlust von ca. 30%.

Gruss SLIN.

17.11.2006 20:36
Bild des Benutzers Slin
Offline
Kommentare: 1423
Feeder Cattle (Mastrind)

Nur leider habe ich auf einen Pullback gehofft und der ist nicht eingetroffen!

Habe meine Position nicht bekommen. Ich war wieder einmal zu "Schmürzelig".

Gruss SLIN

17.11.2006 18:49
Bild des Benutzers STEIPI
Offline
Kommentare: 50
Feeder Cattle (Mastrind)

Dein Mastrind hat heute auch 1.04% gemacht, mit dem richtigen Hebel ist das ganz akzeptabel.