Geberit -> GEBLT

5 Kommentare / 0 neu
15.03.2007 20:30
#1
Bild des Benutzers spion
Offline
Kommentare: 202
Geberit -> GEBLT

Was halte Ihr von Geberit? Ich bin in der Sanitärbranche tätig und wir verbauen kräftig Geberitprodukte auf den Baustellen. Wenn ich die Performens der letzten Jahre anschaue und dann die Bauprognossen für das Jahr 2007 könnte mein Investmen aufgehen.

Habe mir heute nach diesem Kurseinbruch ein paar GEBLT ins Depot gelegt, denke 50% sollten in den nächsten 6-8Wochen drinliegen.

Aufklappen
An der Börse kannst du "nur" 100% verlieren, aber ein vielfaches gewinnen.
21.03.2007 12:22
Bild des Benutzers Romario
Offline
Kommentare: 219
Geberit -> GEBLT

gemäss UBS Analyse vom 30.01.07

Aktieneinschätzung: Hold

Erwartete faire Preisspanne: CHF 2000 <---> CHF 2200

Meinung im Vergleich zum MSCI Switzerland: Marketperform

21.03.2007 12:17
Bild des Benutzers Jodellady
Offline
Kommentare: 1863
Geberit -> GEBLT

Findet ihrs ok, wenn ihr Geberit-Optionen handelt?? Mir wär das zu risikoreich. Guckt euch mal die Bewertung der Aktie an!

Meine Meinung dazu:

Langfristig eine Investition in die AKTIEN sicher wert, aber ob kurzfristig (via Warrants/Options) sich lohnt, glaub ich eher weniger.. Viel Glück jedenfalls Biggrin

21.03.2007 11:43
Bild des Benutzers spion
Offline
Kommentare: 202
Geberit -> GEBLT

Wird heute schon 0.91 zu 0.94 Franken gehandelt. Das sind doch schonmal 15 % in knapp einer Woche. Nicht viel aber immerhin

An der Börse kannst du "nur" 100% verlieren, aber ein vielfaches gewinnen.

16.03.2007 11:06
Bild des Benutzers spion
Offline
Kommentare: 202
Geberit -> GEBLT

Achso.

Darf ich dich trotzdem um deine Meinung fragen, oder hast du dich noch nie/nicht mit Geberit befasst?

An der Börse kannst du "nur" 100% verlieren, aber ein vielfaches gewinnen.