HangSeng

50 posts / 0 new
Letzter Beitrag
duke
Bild des Benutzers duke
Offline
Zuletzt online: 11.10.2010
Mitglied seit: 16.06.2007
Kommentare: 693
HangSeng

Gibt es Hang Seng Profis unter uns? Prognosen, Einschätzungen?

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
HangSeng

Ist ein ganz geiler Zockerindex. Leider nur mit Stop-Losses und Targets zu traden, denn während der Börsenzeiten von HKG bin ich nicht mehr wach.

Wie dem auch sei: Hang-Seng ist eine Blase. Aber hat eine riesige Volatilität (gestern z.B. 1300 Punkte) und solange der Trend anhält, lässt sich damit schön zocken.

Bin gestern abend long gegangen bei 28220 long gegangen. Zum Glück hatte ich ein Stop-Loss bei 28187, das mich vor grösserem Verlust bewahrt hat.

Derzeit long bei 27260 mit Stop-Loss 26990. Mal sehen was draus wird.

Jodellady
Bild des Benutzers Jodellady
Offline
Zuletzt online: 17.01.2012
Mitglied seit: 21.06.2006
Kommentare: 1'863
HangSeng

MarcusFabian wrote:

Ist ein ganz geiler Zockerindex. Leider nur mit Stop-Losses und Targets zu traden, denn während der Börsenzeiten von HKG bin ich nicht mehr wach.

Wie dem auch sei: Hang-Seng ist eine Blase. Aber hat eine riesige Volatilität (gestern z.B. 1300 Punkte) und solange der Trend anhält, lässt sich damit schön zocken.

Bin gestern abend long gegangen bei 28220 long gegangen. Zum Glück hatte ich ein Stop-Loss bei 28187, das mich vor grösserem Verlust bewahrt hat.

Derzeit long bei 27260 mit Stop-Loss 26990. Mal sehen was draus wird.

Value27,077.50

Change-402.440

% Change-1.464

War wohl nichts Sad

DIESER Markt wär mir zu riskant. Eine blöde Frage: Gibts auch an der SWX gehandelte Warrants auf den Hang-Seng?

duke
Bild des Benutzers duke
Offline
Zuletzt online: 11.10.2010
Mitglied seit: 16.06.2007
Kommentare: 693
HangSeng

Jodellady wrote:

War wohl nichts Sad

DIESER Markt wär mir zu riskant. Eine blöde Frage: Gibts auch an der SWX gehandelte Warrants auf den Hang-Seng?

Ja natürlich...VT hat welche

Gruss duke

meng
Bild des Benutzers meng
Offline
Zuletzt online: 08.04.2009
Mitglied seit: 20.03.2007
Kommentare: 1'092
HangSeng

Gewinnmitnahmen belasten im moment den HSI, aber ich denke er wird morgen wieder anziehen falls der DJ heute positiv endet. Man kann ja Calls/Warrants auf H-Shares kaufen oder halt auf den Index.

duke
Bild des Benutzers duke
Offline
Zuletzt online: 11.10.2010
Mitglied seit: 16.06.2007
Kommentare: 693
HangSeng

Hab gerade meinen Put mit einem nicht schlechten Gewinn verkaufen können...

Nun such ich mir einen Call, es kann wieder in die Lüfte gehen...

Laut Analysten dauert die Rally noch an...

Chinesen setzen vermehrt in Altersvorsorgen, auch sie werden alt. Lol

Gruss duke

meng
Bild des Benutzers meng
Offline
Zuletzt online: 08.04.2009
Mitglied seit: 20.03.2007
Kommentare: 1'092
HangSeng

Wenn die Banken heute anziehen, werde ich in CCB und ICBC investieren, weiter könnte China Shenhua sich wieder erholen, nachdem er heute 10% nachgegeben hat

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
HangSeng

Jodellady wrote:

[

Value27,077.50

Change-402.440

% Change-1.464

War wohl nichts Sad

Nöö, war nix. Heut Nacht hat's mich bei 26800 auf Short gedreht. Die ist jetzt auch im Minus.

It's a hard life Wink

meng
Bild des Benutzers meng
Offline
Zuletzt online: 08.04.2009
Mitglied seit: 20.03.2007
Kommentare: 1'092
HangSeng

Heute sieht es besser aus. Hatte mich gestern noch mit Petrochina Calls eingedeckt, nachdem Petrochina in NY negativ eröffnete. Hat dann positiv geschlossen und heute Petrochina aktuell +5% Smile

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
HangSeng

Meine Shorts auf Hang Seng hat's heute Nacht rausgehauen. Weider Verlust.

Muss den Hang Seng ein bissl besser beobachten. Derzeit charttechnisches Niemandsland: War nach unten aus dem Aufwärtskanal ausgebrochen (false break) und jetzt wieder auf dem Weg nach oben?

duke
Bild des Benutzers duke
Offline
Zuletzt online: 11.10.2010
Mitglied seit: 16.06.2007
Kommentare: 693
HangSeng

Die fallen selten länger als 2 Tage...

Das war nur eine kurze Verschnaufpause, nun gehts wieder auf neue Allzeithochs...

Gruss duke

duke
Bild des Benutzers duke
Offline
Zuletzt online: 11.10.2010
Mitglied seit: 16.06.2007
Kommentare: 693
HangSeng

Ueberlege mir short zu gehen auf den HangSeng? Andere Meinungen?...

Gruss duke

Spekulatius
Bild des Benutzers Spekulatius
Offline
Zuletzt online: 07.03.2009
Mitglied seit: 26.04.2007
Kommentare: 637
Heute in CNBC Tv

sagt einer, dass diese Blase in einem Jahr auf 60 000 sein wird...

Japan habe keine Blase, aber eben China HangSeng etc. - die wird wohl jetzt noch nicht platzen...

Calls müsste auf 40 000 Pte - Puts auf 60 000 ausgerichtet sein...

duke
Bild des Benutzers duke
Offline
Zuletzt online: 11.10.2010
Mitglied seit: 16.06.2007
Kommentare: 693
Re: Heute in CNBC Tv

Spekulatius wrote:

sagt einer, dass diese Blase in einem Jahr auf 60 000 sein wird...

Japan habe keine Blase, aber eben China HangSeng etc. - die wird wohl jetzt noch nicht platzen...

Calls müsste auf 40 000 Pte - Puts auf 60 000 ausgerichtet sein...

Was sagst du zu dem da...

http://www.godmode-trader.de/front/index.php?p=news&ida=708786&idc=257

Schwierig zu entscheiden in welche Richtung...

Gruss duke

Spekulatius
Bild des Benutzers Spekulatius
Offline
Zuletzt online: 07.03.2009
Mitglied seit: 26.04.2007
Kommentare: 637
Scheint mir kurzfristige CHarttechnik zu sein

entweder 10 Prozent weiter nach oben

ODER

zuerst wieder 15 Prozent nach unten und dann nach oben

DIESES JAHR habe ich auch die Kurve von SHenzen angeschaut, die war ganz ähnlich eine Steilwand nach oben - kleine Korrekturen und immer weiter nach oben...

Wer kann diese Asiaten stoppen - ich glaube eine richtige Korrektur CRASH wird kommen, wenn das reale Wirtschaftswachstum nachgibt bzw. wenn die Börsen den realen Einbruch bemerken und in den Kursen vorwegnehmen werden: Das wird irgendwann kommen. Kurzfristig gilt die obige CHarttechnik, wobei diese Techniker uns zwar sagen können, was passiert, aber auch nicht wissen, was zuerst. - Da bräuchten wir ein echtes Orakel um zu wissen, ob wir zuerst den Put oder Call kaufen sollten...

Wenigstens ist heute meine VALORA Aktie nicht ganz unter die Räder gekommen...

Gegenwärtig beobachte ich vieles, um gerüstet zu sein: Oel, Ethanol, Asien, etc. kleine Firmen in der Schweiz mit guter Dividende zum Geldparkieren etc.

duke
Bild des Benutzers duke
Offline
Zuletzt online: 11.10.2010
Mitglied seit: 16.06.2007
Kommentare: 693
HangSeng

Für mich ist der HangSeng allgemein etwas kurzfristiges...

Alles mit Kurzläufern ob Call oder Put. Bei denen zahlt sich sowas schnell mal aus. 1000Pkt. im Minus oder Plus am Tag ist ein Wort...

Ein Orakel wäre da nicht schlecht, evtl. von Uriella oder Shiva leien... Smile

Gruss duke

Overflow
Bild des Benutzers Overflow
Offline
Zuletzt online: 19.05.2016
Mitglied seit: 25.06.2007
Kommentare: 1'065
HangSeng

duke wrote:

Für mich ist der HangSeng allgemein etwas kurzfristiges...

Alles mit Kurzläufern ob Call oder Put. Bei denen zahlt sich sowas schnell mal aus. 1000Pkt. im Minus oder Plus am Tag ist ein Wort...

Ein Orakel wäre da nicht schlecht, evtl. von Uriella oder Shiva leien... Smile

was gibts den da so für hebel-produkte?

Hauptsache Gewinn...

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
HangSeng

Zitat von Godmode, 12. Oktober:

Quote:

HANG SENG - ISIN : HK0000004322

Kursstand: 29.133,00 Punkte

Kursverlauf vom 30.04.2004 bis 12.10.2007 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

Rückblick: Der HANG SENG INDEX befindet sich seit einem Tief bei 8.331,87 Punkten aus dem März 2003 in einer langfristigen Aufwärtsbewegung. Im Oktober 2006 durchbrach der Index eine wichtige Pullbacklinie. Wenige Wochen später brach er über das alte Allzeithoch bei 18.397,50 Punkten nach oben aus und zog bis Ende Juli 2007 auf ein Hoch bei 23.557,70 Punkte an. Danach kam es zunächst zu einem scharfen Rücksetzer auf die im Oktober 2006 überwundene Pullbacklinie, was zu einem Tief bei 19.386,70 Punkten führte. Seit diesem Tief aus dem August zieht der HANG SENG in einer sehr steilen Aufwärtsbewegung massiv an. In der letzten Woche bildete der Index einen sog. Long Legged Doji aus. In einer deutlich überkauften Situation, wie sie hier vorliegt, ist ein solcher Doji oft der Ausgangspunkt für einen Gegenbewegung. Jedoch nicht hier. Denn dieser Doji wird sofort gekauft und der Index markiert ein neues Allzeithoch. Zudem bricht der Index nun scheinbar über eine potenzielle obere Begrenzung der langfristigen Aufwärtsbewegung bei aktuell 29.903,60 Punkten nach oben aus.

Charttechnischer Ausblick: Sollte sich der HANG SENG INDEX tatsächlich über der oberen Begrenzung bei aktuell 29.903,60 Punkten etablieren, wären weitere Gewinne bis ca. 32.700 Punkte relativ kurzfristig zu erwarten. Fällt er jedoch unter dieser Trendlinie auf Wochenschlusskursbasis ab, wären Abgaben bis ca. 25.500 Punkte zu erwarten.

Die 29900 haben nicht gehalten. Nicht einmal die Unterstützung bei 29000. Ob das nun Short-Setup ist?

Ich hab' mich für folgendes entschieden:

Über 28810 gehe ich long mit Stop-Loss 28756. Ziel ist der 29'000er Bereich.

Fällt der Hang Seng unter 28718 gehe ich short mit nachziehendem Stop-Loss.

Hab' mal entsprechende Orders reingestellt. Werde morgen mal gucken, was daraus geworden ist Wink

AnhangGröße
Image icon hang01_212.png40.58 KB
duke
Bild des Benutzers duke
Offline
Zuletzt online: 11.10.2010
Mitglied seit: 16.06.2007
Kommentare: 693
HangSeng

Habt Ihr Cashdaily gelesen heute...

Börsenguru Marc Faber warnt vor der Blase...

Ich bin mit Puts dabei und werde aufstocken...

Gruss duke

Overflow
Bild des Benutzers Overflow
Offline
Zuletzt online: 19.05.2016
Mitglied seit: 25.06.2007
Kommentare: 1'065
HangSeng

duke wrote:

Habt Ihr Cashdaily gelesen heute...

Börsenguru Marc Faber warnt vor der Blase...

Ich bin mit Puts dabei und werde aufstocken...

irgend nen "lang"fristigen put im angebot?

Hauptsache Gewinn...

meng
Bild des Benutzers meng
Offline
Zuletzt online: 08.04.2009
Mitglied seit: 20.03.2007
Kommentare: 1'092
HangSeng

Zu früh für Puts, noch ist die Rally nicht zu. in ein 2-3 Tagen sind die 30000 durchbrochen.

duke
Bild des Benutzers duke
Offline
Zuletzt online: 11.10.2010
Mitglied seit: 16.06.2007
Kommentare: 693
HangSeng

Overflow wrote:

duke wrote:
Habt Ihr Cashdaily gelesen heute...

Börsenguru Marc Faber warnt vor der Blase...

Ich bin mit Puts dabei und werde aufstocken...

irgend nen "lang"fristigen put im angebot?

Gibt nicht viele...

http://www.cash.ch/derivate/list.php?crx15wyTvwpiTemWadmWadnZiJmMaNB9avD...

Gruss duke

duke
Bild des Benutzers duke
Offline
Zuletzt online: 11.10.2010
Mitglied seit: 16.06.2007
Kommentare: 693
HangSeng

meng wrote:

Zu früh für Puts, noch ist die Rally nicht zu. in ein 2-3 Tagen sind die 30000 durchbrochen.

Wieso bist du dir so sicher...

Gruss duke

meng
Bild des Benutzers meng
Offline
Zuletzt online: 08.04.2009
Mitglied seit: 20.03.2007
Kommentare: 1'092
HangSeng

Wie gesagt, diese Woche werden die 30'000 durchbrochen. Nächstes Ziel wäre 33'000. Ereichbar in 1-2 Wochen sofern das Umfeld stimmt (FED Entscheid wird Auswirkungen haben)

Spekulatius
Bild des Benutzers Spekulatius
Offline
Zuletzt online: 07.03.2009
Mitglied seit: 26.04.2007
Kommentare: 637
Die 30 000 wurden durchbrochen

Die Strikes der Puts sind so tief, dass ein 50 Prozent Crash kommen müsste. Das prognostiziert freilich auch Faber im Laufe eines Jahres, aber gleichzeitig weiss auch er, dass so ein Index zuerst nochmals sehr stark ansteigen kann (ev. verdoppeln?!).

Wenn es bis zum Sommer noch höher zu liegen kommt, oder im Mai - kann man sich wohl mit besseren Chancen nach Puts umschauen...

meng
Bild des Benutzers meng
Offline
Zuletzt online: 08.04.2009
Mitglied seit: 20.03.2007
Kommentare: 1'092
HangSeng

Hang Seng Index steht aktuell im Livechart bei 31492, nächstes Ziel wie gesagt 33'000! Dort ist wieder ein stärkerer Widerstand der durchbrochen werden muss. Wenn er den Widerstand erreicht wäre durchaus ein Rebound möglich, wäre interessant für diverse Puts, aber der Fedentscheid steht noch offen, der könnte auch Schwung in beide Richtung geben, bei einem Entscheid die Zinsen nicht zu senken könnte dies den HSI zurück an die 29er Zone werfen. Ich werde diverse Positionen langsam aber sicher abbauen, doch glaube ich immernoch das Petrochina vor dem IPO in Shanghai anziehen wird.

Jackopot
Bild des Benutzers Jackopot
Offline
Zuletzt online: 07.10.2008
Mitglied seit: 05.11.2007
Kommentare: 107
HangSeng

Aktuelle Tendenzen zum HSI???

Habe es gestern leider verpasst, meine Puts zu spühlen... Jetzt verkaufen oder noch behalten?

"Ein Spekulant ist ein Mann, der ohne einen Pfennig in der Tasche Austern bestellt, in der Hoffnung, mit einer Perle zahlen zu können."

duke
Bild des Benutzers duke
Offline
Zuletzt online: 11.10.2010
Mitglied seit: 16.06.2007
Kommentare: 693
HangSeng

Ich bin mal sicherheitshalber raus aus dem Put heute...

Werde aber demnächst wieder rein...

Gruss duke

Jackopot
Bild des Benutzers Jackopot
Offline
Zuletzt online: 07.10.2008
Mitglied seit: 05.11.2007
Kommentare: 107
HangSeng

Warum jetzt?

Ich rechne eher damit, dass der HSI heute wieder verliert...

"Ein Spekulant ist ein Mann, der ohne einen Pfennig in der Tasche Austern bestellt, in der Hoffnung, mit einer Perle zahlen zu können."

duke
Bild des Benutzers duke
Offline
Zuletzt online: 11.10.2010
Mitglied seit: 16.06.2007
Kommentare: 693
HangSeng

Strike von 20000 nicht gerade optimal. Verschnaufpause von -5% geschah und lange behalte ich Warrants auf den HSI nicht...

Werde aber evtl. heute mich wieder neu positionieren...

Gruss duke

duke
Bild des Benutzers duke
Offline
Zuletzt online: 11.10.2010
Mitglied seit: 16.06.2007
Kommentare: 693
HangSeng

Bin wieder mit Puts dabei und hoffe schwer, den HSI zieht`s in die Tiefe wie den Dow... :twisted:

Gruss duke

Seiten