Jungle's Plauderecke

1'909 posts / 0 new
Letzter Beitrag
the boss
Bild des Benutzers the boss
Offline
Zuletzt online: 24.08.2015
Mitglied seit: 15.08.2007
Kommentare: 1'560
Jungle's Plauderecke

Edit: es gibt nichts schöner als stops zu fischen Wink

In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

the boss
Bild des Benutzers the boss
Offline
Zuletzt online: 24.08.2015
Mitglied seit: 15.08.2007
Kommentare: 1'560
Jungle's Plauderecke

Tipp vom Boss: heute long gehen um 13:30 Uhr Wink

In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

ZeroImpact
Bild des Benutzers ZeroImpact
Offline
Zuletzt online: 28.12.2011
Mitglied seit: 29.04.2009
Kommentare: 1'259
Jungle's Plauderecke

the boss wrote:

Tipp vom Boss: heute long gehen um 13:30 Uhr Wink

Warum meinst du?

Meine Ausbeute heute ist irgendwo bei -15 Punkten Sad

Daytrader1
Bild des Benutzers Daytrader1
Offline
Zuletzt online: 06.09.2011
Mitglied seit: 14.04.2010
Kommentare: 779
Jungle's Plauderecke

ZeroImpact wrote:

the boss wrote:
Tipp vom Boss: heute long gehen um 13:30 Uhr Wink

Warum meinst du?

Meine Ausbeute heute ist irgendwo bei -15 Punkten Sad

vermutlich weil in letzter zeit um diese zeit meist ein hoch oder tief gebildet wurde. ist aber sehr gewagt, nur nach der uhrzeit zu traden. zumal noch kein kaufsignal ersichtlich ist...

ZeroImpact
Bild des Benutzers ZeroImpact
Offline
Zuletzt online: 28.12.2011
Mitglied seit: 29.04.2009
Kommentare: 1'259
Jungle's Plauderecke

Daytrader1 wrote:

ZeroImpact wrote:
the boss wrote:
Tipp vom Boss: heute long gehen um 13:30 Uhr Wink

Warum meinst du?

Meine Ausbeute heute ist irgendwo bei -15 Punkten Sad

vermutlich weil in letzter zeit um diese zeit meist ein hoch oder tief gebildet wurde. ist aber sehr gewagt, nur nach der uhrzeit zu traden. zumal noch kein kaufsignal ersichtlich ist...

ah ja, könnte sein. danke.

also nach uhrzeit longen/shorten werde ich mal ganz schön sein lassen Wink

the boss
Bild des Benutzers the boss
Offline
Zuletzt online: 24.08.2015
Mitglied seit: 15.08.2007
Kommentare: 1'560
Jungle's Plauderecke

the boss wrote:

Tipp vom Boss: heute long gehen um 13:30 Uhr Wink

long 6883 / SL 6859 / Ziel 6945

In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Jungle's Plauderecke

Es fehlt irgendwie an Aufwärtsdynamik...nächstes Ziel doch eher die 6840/20?

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
Jungle's Plauderecke

10-01-2011 14:04 CH/Economiesuisse lehnt Bindung des Schweizer Frankens an den Euro ab

Zürich (awp) - Der Wirtschaftsdachverband Economiesuisse lehnt eine Anbindung des Schweizer Frankens an den Euro ab. Auch eine Neuauflage eines Gentlemen's Agreements zur Eindämmung der Spekulation ist nach Ansicht von Economiesuisse-Präsident Gerold Bührer kein geeignetes Mittel, um den Anstieg des Schweizer Frankes zu stoppen. Einst wurde in den Siebzigerjahren vereinbart, dass die heimischen Banken bei offensichtlichen Spekulationen, die zu einem höheren Frankenkurs führen sollen, nicht mitmachen.

"Die Banken haben ein ähnlich gelagertes Interesse wie die Industrie", erklärte Bührer am Montag an der Jahresmedienkonferenz des Verbandes in Zürich. Es liege auch im Interesse der Banken, dass sich der Franken nicht weiter verstärkt, erklärte er. Zudem würden die hierzulande gehandelten Volumen nicht auf gezielte Spekulationen gegen den Euro hindeuten, fügte Vizepräsident Patrick Odier an. Daher bestehe "im Moment" sicherlich kein Bedürfnis nach einem Gentlemen's Agreement.

Abgesehen davon, dass eine Anbindung des Frankens an eine schwache Währung ohnehin "keine gute Idee" sei, würde sich die Frage nach einem allfälligen Wechselkursniveau, das anzupeilen sei. Bührer würde ein Wechselkursniveau von 1,40 EUR/CHF als realistisch erachten - der Preis dafür wäre aber zu hoch. "Das würde die SNB einen satten dreistelligen Milliardenbetrag kosten, was definitiv nicht drinliegt", sagte er.

Economiesuisse und andere Wirtschafts- und Branchenverbände sowie die Gewerkschaften wurden vom Bundesrat zu einer Diskussionsrunde über die Wirtschaftlage eingeladen. Das Treffen soll dazu dienen, angesichts des starken Frankens die Lage vor allem für die Exportwirtschaft zu analysieren, die wegen der Währungsproblematik zusehends in Bedrängnis gerät.

Bührer verspricht sich von dem Treffen eine "realistische Diskussion" des Themas sowie die Ermittlung der gemeinsamen Interessen der Verbänden. "Gesucht ist insbesondere eine langfristige Lösung", betonte er. Denn nicht die Tendenz an sich sei das Problem, sondern das zuletzt gesehene Tempo der Franken-Aufwertung.

Zu den Teilnehmern des runden Tisches gehören neben Economiesuisse der Arbeitgeberverband, der Bauernverband, sowie als Arbeitnehmervertreter der Schweizerische Gewerkschaftsbund (SGB) und Travailsuisse.

Das wäre ja noch schönner :roll:

Sollen selber mit den Euronen leben Blum 3

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Re: Dow Jones - BPINDU

PnF market student wrote:

Low Risk (Entry) and Potential is the key, not

(over-)analysis.

Ungefähr dieser Satz ist mir kürzlich begegnet.

also: tiefes Risiko unf Potential erkennen, wäre der Schlüssel zum Börsenerfolg, nicht Ueberanalysieren auch nicht Internetseiten etc. mit möglichst vielen "Whistles and Bells"

Schön wie man auf diesem Chart hier die Veränderung des Marktrisikos usw. sieht:

http://stockcharts.com/def/servlet/SC.pnf?c=$BPINDU,P&listNum=

Allerdings muss man auch zugeben, dass präzises Timing beim Traden auch wichtig ist, vorallem im kurzfristigen Trading und beim Einsatz von Hebel., m.E.

Erfahrung mit P&F Charts? Falls ja wäre es nett, wenn du hierzu ein paar Erläuterungen /Erklärungen abgeben könntest.

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Jungle's Plauderecke

Jungle wrote:

6900 muss halten für UP, sonst 6836.

Im Bereich 6843/36 nach Switch Long Ausschau halten.

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Jungle's Plauderecke

Alternativ Break 6893 mit Ziel 6924, dann Down.

Daytrader1
Bild des Benutzers Daytrader1
Offline
Zuletzt online: 06.09.2011
Mitglied seit: 14.04.2010
Kommentare: 779
Jungle's Plauderecke

achtung neues tief

snooz
Bild des Benutzers snooz
Offline
Zuletzt online: 07.01.2012
Mitglied seit: 24.11.2010
Kommentare: 1'101
Jungle's Plauderecke

Jungle wrote:

Jungle wrote:
6900 muss halten für UP, sonst 6836.

Im Bereich 6843/36 nach Switch Long Ausschau halten.

Wink Danke

In die Zukunft schauen tun alle, und alle sehen etwas anderes. Und wenn alle das gleiche sehen, passiert das andere. (snooz)

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Jungle's Plauderecke

snooz wrote:

Jungle wrote:
Jungle wrote:
6900 muss halten für UP, sonst 6836.

Im Bereich 6843/36 nach Switch Long Ausschau halten.

Wink Danke

Nicht verzagen, Jungle fragen Lol

Daytrader1
Bild des Benutzers Daytrader1
Offline
Zuletzt online: 06.09.2011
Mitglied seit: 14.04.2010
Kommentare: 779
Jungle's Plauderecke

chapeau maestro jungle, ich ziehe meinen intraday-hut.

LolLolLol

Daytrader1
Bild des Benutzers Daytrader1
Offline
Zuletzt online: 06.09.2011
Mitglied seit: 14.04.2010
Kommentare: 779
Jungle's Plauderecke

da geht noch was nach unten...

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Jungle's Plauderecke

Stopps sind hoffentlich gesetzt, den lassen wir nicht mehr ins Minus laufen. Entweder war das der Kicker für neue Hochs (Fakeausbruch unten raus) oder aber die Erholung läuft bis 6890/920, um dann 6750/000 anzulaufen. Präferiere derzeit letztere Variante.

diazepam
Bild des Benutzers diazepam
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 24.09.2009
Kommentare: 434
Jungle's Plauderecke

Jungle wrote:

Jungle wrote:
6900 muss halten für UP, sonst 6836.

Im Bereich 6843/36 nach Switch Long Ausschau halten.

Ehre wem Ehre gebührt! Biggrin

Daytrader1
Bild des Benutzers Daytrader1
Offline
Zuletzt online: 06.09.2011
Mitglied seit: 14.04.2010
Kommentare: 779
Jungle's Plauderecke

Jungle wrote:

Stopps sind hoffentlich gesetzt, den lassen wir nicht mehr ins Minus laufen. Entweder war das der Kicker für neue Hochs (Fakeausbruch unten raus) oder aber die Erholung läuft bis 6890/920, um dann 6750/000 anzulaufen. Präferiere derzeit letztere Variante.

ich präferiere eher die variante 6800 bis morgen und dann wieder steigend für einige tage.

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Jungle's Plauderecke

FDAX sieht schwach aus. Long versilbert. Hängt am 62er rum. Dochte gefallen nicht für weiter UP. Indikator bald oben am eindrehen. DAX hat mMn entschieden, will weiter runter. 6747 mal zum merken.

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Jungle's Plauderecke

Volumen bei sinkenden Kursen deutlich höher als bei steigenden. Auch das ein klares Warnzeichen aktuell.

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Jungle's Plauderecke

Schönen Abend noch Wink

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Jungle's Plauderecke

Alcoa übertrifft im vierten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $0,21 die Analystenschätzungen von $0,19. Umsatz mit $5,65 Mrd. unter den Erwartungen von $5,71 Mrd

equity holder
Bild des Benutzers equity holder
Offline
Zuletzt online: 08.01.2013
Mitglied seit: 24.07.2009
Kommentare: 2'841
Jungle's Plauderecke

kleinerengel wrote:

Alcoa übertrifft im vierten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $0,21 die Analystenschätzungen von $0,19. Umsatz mit $5,65 Mrd. unter den Erwartungen von $5,71 Mrd

Die erste im Dow Jones kotierte Firma Alcoa macht wie in den Quartalen davor wieder den ersten Schritt. Und wie! Die Zahlen sind relativ gut übertroffen worden. Wenn man bedenkt, dass hier ca. 30-60 Analysten mitschätzten, ist dies praktisch eine Überraschung. So, Tradinghalt bei Alcoa. Ich nehme mal an, da die Earnings um 26% übertroffen wurden.

Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



http://www.youtube.com/watch?v=wdzzYkAfpDU

geldsammler
Bild des Benutzers geldsammler
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 14.03.2010
Kommentare: 3'447
..

weltbewegend sind die futures ja nicht deswegen. und das mahnt mich schon etwas zur vorsicht.. daher vielleicht doch weiterunten etwas anlauf holen gehen? schliesslich spricht auch die saison dafür.. wäre ja nicht einmal so falsch.

zudem wurden erwartungshaltungen vor einem und vor zwei jahren wohl doch auch etwas mehr auf die volter gespannt da ja auch der zyklus ganz am anfang war. heute ist man voll oder gar sattgefressen und pflückt sich wirklich nur noch das aller feinste und beste heraus. mit dem guten gibt man sich nicht mehr so zufrieden wie es am anfang einmal war.

so sprechen für mich momentan die futures...

Doomsayers негативний вплив моєї середовищі!

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Jungle's Plauderecke

SPX Hourly mit Doji am 38er bei 1271. Indikator vor dem Eindrehen. Sieht shortig aus. Augen auf bei 1260.

DAX Fahrplan Stunde (Annahme):

UP bis 6877/max.6901, dann Down mit Etappenzielen 6796/72/47/07.

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Jungle's Plauderecke

FDAX Turning Points...:

ZeroImpact
Bild des Benutzers ZeroImpact
Offline
Zuletzt online: 28.12.2011
Mitglied seit: 29.04.2009
Kommentare: 1'259
Jungle's Plauderecke

Ideen für heute:

Short-Plan:

DAX: limit-buy short @ 6894

SPX: stop-buy short @ 1259

Long-Plan:

DAX: limit-buy long @ 6820 oder stop-buy @ 6907

SPX: stop-buy long @ 1273

Was gibts heute - long oder short? Was meint ihr zu den vorgeschlagenen Entries?

snooz
Bild des Benutzers snooz
Offline
Zuletzt online: 07.01.2012
Mitglied seit: 24.11.2010
Kommentare: 1'101
Jungle's Plauderecke

snooz ist momentan ohne Meinung.

Darum das Danke gestern an Jungle.

Bin zugedeckt mit 'der anderen Arbeit' und kann nur ab und zu reinschauen.

Denke Shortaufbau ist nicht schlecht. Wobei wir Earnings season haben und es immer wieder zu Pullbacks kommen kann.

6750 oder sogar tiefer wären möglich. Wobei diese Woche wohl das Gap bei 6950 noch geschlossen wird.

Inschallah

In die Zukunft schauen tun alle, und alle sehen etwas anderes. Und wenn alle das gleiche sehen, passiert das andere. (snooz)

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Jungle's Plauderecke

Jungle wrote:

DAX Fahrplan Stunde (Annahme):

UP bis 6877/max.6901, dann Down mit Etappenzielen 6796/72/47/07.

Oben max. 6901/6923. Falls hällt und Island Gap offen bleibt mal runter bis 6820/10. <6800 kommen später diese Woche.

Seiten