KO Warrants

22'740 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
KO Warrants

MF's Link hat mich inspiriert mal wieder einen KO zu spielen und zwar auf Silber.

Werde mal den Schein hier watchen:

XXAXR ZKB C 09/11

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

Mad-Wallstreet
Bild des Benutzers Mad-Wallstreet
Offline
Zuletzt online: 09.10.2011
Mitglied seit: 29.05.2008
Kommentare: 1'493
KO Warrants

Portion SSABM (KO 6700) zu 0.33 geschnappt. Erwarte eine Korrektur.

Meine 10'000 Stück sind raus @ 0.38. Was man hat, hat man. Denke das Sentiment wird alles in allem positiv bleiben.

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."

(Johann Wolfgang von Goethe)

SchoggiBueb
Bild des Benutzers SchoggiBueb
Offline
Zuletzt online: 22.08.2008
Mitglied seit: 15.08.2008
Kommentare: 6
Vonti-Scheine sind immer 10% teurer

Vonti Scheine sind zu teuer, ZKB KO 6700 zu 0.30 bei 6600 kauftbar.

tukaka
Bild des Benutzers tukaka
Offline
Zuletzt online: 21.10.2011
Mitglied seit: 02.02.2010
Kommentare: 272
KO Warrants

bin rein mit KSMZK @6615

Wenn Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann das Recht, anderen Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.

George Orwell

Equilibrium
Bild des Benutzers Equilibrium
Offline
Zuletzt online: 30.06.2011
Mitglied seit: 07.01.2011
Kommentare: 20
KO Warrants

Hallo zusammen. Bin ein ziemlicher Neuling an der Börse. Ich interessiere mich für Knock out Warrants. Ich weiss diese sind äusserst Risikoreich. Folgendes ist mir noch nicht ganz klar:

Wenn ich morgen zum Beispiel 1000 Optionen (XUBST) mit Basiswert UBS N kaufe, bezahle ich dafür ungefähr: CHF 200.- Der Strike/Knockout liegt bei CHF 15.-. Verfall ist am 18.03.2011. Das Ratio liegt bei 10, sprich ich könnte 100 Einheiten des Basiswerts zum Ausübungspreis beziehen? Wie ist das vorgehen, wie komme ich zu meinem "Recht", die Titel zu diesem Preis zu erwerben? Kann ich die Titel nach dem Erwerb weiter behalten wenn ich auf weiteren Kursanstieg setze? Oder bekomme ich die Titel gar nicht und es wird einfach die Differenz vom Ausübungspreis zum Schlusskurs des Basiswerts am Verfallstag, ausbezahlt?

Wenn ich die Optionen nicht ausüben möchte kann ich diese ja verkaufen, wie lange habe ich dafür Zeit? Wie lange werden die Optionen nach dem Verfallstag weiter gehandelt?

Ich wäre echt froh wenn ihr mir mit eurem breiten Wissen ein bisschen helfen könntet. Vielen Vielen Dank

tschonas
Bild des Benutzers tschonas
Offline
Zuletzt online: 27.11.2012
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 1'820
KO Warrants

Equilibrium wrote:

Wenn ich morgen zum Beispiel 1000 Optionen (XUBST) mit Basiswert UBS N kaufe,... Das Ratio liegt bei 10, sprich ich könnte 100 Einheiten des Basiswerts zum Ausübungspreis beziehen?

Theoretisch ja, richtig.

Equilibrium wrote:

Wie ist das vorgehen, wie komme ich zu meinem "Recht", die Titel zu diesem Preis zu erwerben? Kann ich die Titel nach dem Erwerb weiter behalten wenn ich auf weiteren Kursanstieg setze? Oder bekomme ich die Titel gar nicht und es wird einfach die Differenz vom Ausübungspreis zum Schlusskurs des Basiswerts am Verfallstag, ausbezahlt?

In der Praxis läuft es meines Wissens so, dass du den Differenzbetrag ausbezahlt erhältst. Wenn du die Titel effektiv im Depot wünschst, musst du dies deiner Bank in Auftrag geben. Vielleicht schreibt dich deine Bank auch an im Vorfeld, da darfst du jedoch nicht drauf gehen Wink

Equilibrium wrote:

Wenn ich die Optionen nicht ausüben möchte kann ich diese ja verkaufen, wie lange habe ich dafür Zeit? Wie lange werden die Optionen nach dem Verfallstag weiter gehandelt?

Du kannst deine Warrants ab dem Kauftag bis am Verfallstag wieder verkaufen, dann hört nämlich der Handel des Titels auf. Wenn du danach noch Warrants in deinem Depot hast, werden sie wie oben geschrieben ausbezahlt oder du kannst sie ausüben.

Wünsche dir viel Spass mit der Materie! Am Besten beobachtest du einen solchen Knocki erstmals über einen kleinen Zeitraum, um das Verhalten kennenzulernen!

Gruss tschonas

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
Vater Gellerts redirected A. Schopenhauer published by Psy

Dass oft die allerbesten Gaben

Die wenigsten Bewunderer haben,

Und dass der grösste Teil der Welt

Das Schlechte für das Gute hält;

Dies Übel sieht man alle Tage.

Jedoch, wie wehrt man dieser Pest?

Ich zweifle, dass sich diese Plage

Aus unsrer Welt verdrängen lässt.

Ein einzig Mittel ist auf Erden,

Allein es ist unendlich schwer:

Die Narren müssen weise werden;

Und seht! sie werdens nimmermehr.

Nie kennen sie den Wert der Dinge.

Ihr Auge schliesst, nicht ihr Verstand:

Sie loben ewig das Geringe,

Weil sie das Gute nie gekannt.

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

Equilibrium
Bild des Benutzers Equilibrium
Offline
Zuletzt online: 30.06.2011
Mitglied seit: 07.01.2011
Kommentare: 20
KO Warrants

Hallo Tschonas, besten Dank für deine Antwort.

Habe nun im Termsheet einer Option gesehen, dass steht Erfüllungsart: Barausgleich, nehme an damit ist genau gemeint, dass die Differenz ausbezahlt wird.

Was mich nun erstaunt ist, dass z.B die Option XUBSO so günstig ist: Momentan wird diese für CHF 0.30 gehandelt. Verfallstag ist der 3.11.2011,Knock Out/Strike ist bei CHF 14.00. Meiner Meinung nach ist es doch eher unwahrscheinlich, dass der Basistitel: UBS N bis zu diesem Datum den Knock out berührt.Diese Option hat kein Ratio, pro Option eine Aktie/Differenzausgleich? Wenn ich 1000 Kaufe bezahle ich CHF 300.-, ist der Basistitel am 03.11.2011 bei CHF 17.- mache ich CHF 1700.- Gewinn, falls der Knock Out berührt wird sind die CHF 300.- futsch, mache ich irgendwo einen Denkfehler?

Ach ja habe gerade gesehen hat doch ein Ratio:

10:1 Blum 3

Herausgeberin der Option ist die ZKB, decken die sich beim Strike Wert mit genau sovielen Aktien des Basistitels ein wie sie theoretisch am Verfallstag liefern müssten? Ihr Gewinn ist einfach der Ausgabepreis am Anfang? [/i]

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
KO Warrants

Vergiss aber nicht, dass Optionen angepasst werden Wink

Der Strike wird langsam hochgesetzt Wink

Solange der Basiswert auch hochgeht, kein Problem Smile

Equilibrium
Bild des Benutzers Equilibrium
Offline
Zuletzt online: 30.06.2011
Mitglied seit: 07.01.2011
Kommentare: 20
KO Warrants

Quote:

Vergiss aber nicht, dass Optionen angepasst werden

Der Strike wird langsam hochgesetzt

Dies geht aber nur bei open end oder nicht?

Und nur an Festgelegten Daten?

Was ich auch nicht verstehe sind Open End Optionen mit Ausübungsstil: European, wann kann da ausgeübt werden? :o

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
KO Warrants

Nenee, das gilt nicht nur bei Open End.

Da gibt es unzählige Varianten.

Am besten machst Du mal einen Kurs oder Googelst.

Aber nur so zum Zocken muss man auch nicht alles wissen. Ich sehe und lerne auch immer wieder dazu ... trotz Kurs Lol

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
KO Warrants

nächste Gann's:

1290

1303 (Major)

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

oliverss
Bild des Benutzers oliverss
Offline
Zuletzt online: 02.02.2012
Mitglied seit: 15.10.2008
Kommentare: 465
KO Warrants

ksmzk bald KO? was meint ihr geht der SMI über 6700 punkte.

deepblue
Bild des Benutzers deepblue
Offline
Zuletzt online: 30.12.2011
Mitglied seit: 26.05.2009
Kommentare: 651
KO Warrants

Ich hoffe nicht, den hab ich gekauft, aber ich denke wir sind jetzt in einer entscheidenden Phase - Mal schauen.

Mad-Wallstreet
Bild des Benutzers Mad-Wallstreet
Offline
Zuletzt online: 09.10.2011
Mitglied seit: 29.05.2008
Kommentare: 1'493
KO Warrants

Komme grad von einer längeren Sitzung zurück und sehe, dass mein Auftrag für den KO-Put SSABM ausgeführt wurde (EP 0.19). Mal sehen wo es nun hinläuft. Denke, wir könnten heute Plus/Minus unverändert schliessen.

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."

(Johann Wolfgang von Goethe)

Mad-Wallstreet
Bild des Benutzers Mad-Wallstreet
Offline
Zuletzt online: 09.10.2011
Mitglied seit: 29.05.2008
Kommentare: 1'493
KO Warrants

Mad-Wallstreet wrote:

Komme grad von einer längeren Sitzung zurück und sehe, dass mein Auftrag für den KO-Put SSABM ausgeführt wurde (EP 0.19). Mal sehen wo es nun hinläuft. Denke, wir könnten heute Plus/Minus unverändert schliessen.

Raus @ 0.25

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."

(Johann Wolfgang von Goethe)

boersenspiel
Bild des Benutzers boersenspiel
Offline
Zuletzt online: 12.11.2018
Mitglied seit: 29.01.2009
Kommentare: 1'335
KO Warrants

Mad-Wallstreet wrote:

Mad-Wallstreet wrote:
Komme grad von einer längeren Sitzung zurück und sehe, dass mein Auftrag für den KO-Put SSABM ausgeführt wurde (EP 0.19). Mal sehen wo es nun hinläuft. Denke, wir könnten heute Plus/Minus unverändert schliessen.

Raus @ 0.25

@Mad-Wallstreet: Das sind ja produktive Sitzungen Smile .

Mad-Wallstreet
Bild des Benutzers Mad-Wallstreet
Offline
Zuletzt online: 09.10.2011
Mitglied seit: 29.05.2008
Kommentare: 1'493
KO Warrants

Wars tatsächlich. Habe heute Morgen als der Anstieg begann den Auftrag mal eingegeben, in der Hoffnung, dass die 6650 anvisiert, aber nicht nachhaltig geknackt werden. Und mit dem Kaufauftrag bei 0.19 (~ SMI 6650) lag ich auch nicht schlecht. ;-). Wenns nur jeden Tag so einfach wäre. Lol

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."

(Johann Wolfgang von Goethe)

Azrael
Bild des Benutzers Azrael
Offline
Zuletzt online: 13.10.2013
Mitglied seit: 28.07.2008
Kommentare: 5'133
KO Warrants

Hallo zusammen, bin auch wieder einmal hier .-)

für mich beginnt so langsam wieder eine interessante phase an den märkten:

1. gewisse euphorie ist zu verspüren

- euro länder kriegen ihr geld (zwar nicht einfach, aber sie kriegens)

- zusammenbruch der union aktuell wieder einmal weiter weggerückt

- mögliche zinserhöhung eu-raum (trichet hat andeutungen gemacht) => erste reaktion im eur/usd und eur/chf

- zinsen, längerfristig, chf wieder etwas angezogen - positiver effekt auf eur/chf (carry trades)

- aktienmärkte mehr oder weniger grün, kein einbruch

auf der anderen seite laufen zunehmend die staatlichen förderprogramme aus. frankreich kriegt wahrscheinlich eine rechts-orientierte regierung (inwieweit die sich in der eu weiterhin einbringt... fraghaft). weitere probleme mit den staatsfinanzen werden folgen => ergo, währungsproblematik noch nicht ausgestanden. sparprogramme eu-raum wird schwere folgen hinterlassen.

ich rechne bald wieder mit etwas stürmischeren zeiten, was den derivatemarkt wieder attraktiver machen wird Smile

wünsche euch weiterhin viel erfolg und steckt dem pleitegeier nicht zu viel kohle in den rachen!

WOMEN & CATS WILL DO AS THEY PLEASE, AND MEN & DOGS SHOULD GET USED TO THE IDEA.

A DOG ALWAYS OFFERS UNCONDITIONAL LOVE. CATS HAVE TO THINK ABOUT IT!!

ZeroImpact
Bild des Benutzers ZeroImpact
Offline
Zuletzt online: 28.12.2011
Mitglied seit: 29.04.2009
Kommentare: 1'259
KO Warrants

Cool bist du wieder da Azrael, schön wieder mal deine Meinung zu hören. Das Forum hat deine kompetenten Beiträge vermisst!

biancoblu
Bild des Benutzers biancoblu
Offline
Zuletzt online: 07.02.2012
Mitglied seit: 04.01.2008
Kommentare: 115
CSCO KO Warrant

Hier wurde ja schon lange nichts mehr gepostet.

Was denkt ihr zu SOCSW, Call KO-Warrant auf CSCO. Denke die sollten die Talsohle langsam überschritten haben und wenn die Zahlen gut ausfallen sollten wir die 20 bald wieder von oben sehen.

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
KO Warrants

@biancoblu

CSCO ist ja sehr stark runtergekommen und wäre mal reif für eine Aufwärtsbewegung, allerdings würde ich eine defintive Bodenbildung erst abwarten um einen solch nahen KO zu kaufen.

Ich hab den Chart nicht grad zur Hand, ich weiss nur dass er eine starke Korrektur gemacht hat. Cramer ist glaubich immer noch spektisch ggü. CSCO, er sieht bekanntlich die fundamentale Seite, wird wohl nicht alles im Grünen Bereich sein.

Ansonsten wird der Schein sehr gut hebeln wenn das Tal der Tränen durchschritten ist.

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

biancoblu
Bild des Benutzers biancoblu
Offline
Zuletzt online: 07.02.2012
Mitglied seit: 04.01.2008
Kommentare: 115
KO Warrants

Ich denke wir sehen hier erste Zeichen einer Bodenbildung. 3 Mal in Folge werden wir nicht enttäuscht.

Edit: Der Schwache DOW hat mich dazu bewogen nochmals etwas abzuwarten. Wohl keine schlechte Entscheidung.

War wohl ein Fehler wie's aussieht. Nachbörslich über 4% im Plus. Das wären schon fast 50% gewesen :?

tidr
Bild des Benutzers tidr
Offline
Zuletzt online: 25.06.2013
Mitglied seit: 04.01.2011
Kommentare: 111
KO Warrants

Ich habe mir eine kleine Position SOCSW, zwar wohl etwas zu hoch, gekauft. Der unten stehende Link hat mich positiv gstimmt.

http://www.godmode-trader.de/nachricht/CISCO-bricht-aus-Was-ist-moeglich-Cisco-Systems,a2536497,b2.html

biancoblu
Bild des Benutzers biancoblu
Offline
Zuletzt online: 07.02.2012
Mitglied seit: 04.01.2008
Kommentare: 115
KO Warrants

Unterdessen sind wir After Hours bei 17:40 angelangt. Sieht wohl im Moment nicht gerade berauschend aus.

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
KO Warrants

Naja seit einem Jahr hat sich CSCO fast halbiert, ich würde noch zuwarten mit solch riskanten KO's.

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

snooz
Bild des Benutzers snooz
Offline
Zuletzt online: 07.01.2012
Mitglied seit: 24.11.2010
Kommentare: 1'101
KO Warrants

tidr wrote:

Ich habe mir eine kleine Position SOCSW, zwar wohl etwas zu hoch, gekauft. Der unten stehende Link hat mich positiv gstimmt.

http://www.godmode-trader.de/nachricht/CISCO-bricht-aus-Was-ist-moeglich-Cisco-Systems,a2536497,b2.html

http://www.cash.ch/news/topnews/cisco_enttaeuscht_mit_ausblick_aktie_fae...

Diese Godmode Fantasten sind KEINE Referenz!

Insbesondere wenn solches steht:

Quote:

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert

Ich kann dir auch ein paar Linien zeichnen.

In die Zukunft schauen tun alle, und alle sehen etwas anderes. Und wenn alle das gleiche sehen, passiert das andere. (snooz)

biancoblu
Bild des Benutzers biancoblu
Offline
Zuletzt online: 07.02.2012
Mitglied seit: 04.01.2008
Kommentare: 115
Brent Short

Enter Brent Short CK1HH3 @ 1.71..

biancoblu
Bild des Benutzers biancoblu
Offline
Zuletzt online: 07.02.2012
Mitglied seit: 04.01.2008
Kommentare: 115
Re: Brent Short

biancoblu wrote:

Enter Brent Short CK1HH3 @ 1.71..

Exit @ 3.20

Shit, war wohl zu schnell sind nun bereits bei 5.50 angelangt :oops:

Seiten