leerverkaufen

10 posts / 0 new
Letzter Beitrag
selekta
Bild des Benutzers selekta
Offline
Zuletzt online: 16.05.2009
Mitglied seit: 23.07.2007
Kommentare: 630
leerverkaufen

ich möchte lisp leerverkaufen. Wie gehe ich da vor?

freundliche grüsse & good trades

halbmond
Bild des Benutzers halbmond
Offline
Zuletzt online: 07.01.2008
Mitglied seit: 28.08.2007
Kommentare: 14
leerverkaufen

die bank deines vertrauens fragen ob du short gehen kannst...

selekta
Bild des Benutzers selekta
Offline
Zuletzt online: 16.05.2009
Mitglied seit: 23.07.2007
Kommentare: 630
leerverkaufen

...swissquote macht das nicht, soviel ich weis nicht; habe sonst bloss konten bei bekb & migrosbank...und kriege ich dann das geld auch verzinst das durch den vorzeitigen verkauf erwirtschaftet wurde?

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 18.07.2018
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 16'835
leerverkaufen

Ich habe vor ein paar Wochen bei UBS und CS diesbezüglich nachgefragt:

Die machen das seit der Eurex nicht mehr.

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
leerverkaufen

Elias wrote:

Ich habe vor ein paar Wochen bei UBS und CS diesbezüglich nachgefragt:

Die machen das seit der Eurex nicht mehr.

Was machen Sie nicht mehr?

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 18.07.2018
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 16'835
leerverkaufen

Vontobel wrote:

Elias wrote:
Ich habe vor ein paar Wochen bei UBS und CS diesbezüglich nachgefragt:

Die machen das seit der Eurex nicht mehr.

Was machen Sie nicht mehr?

Ich fragte wegen Leerverkauf und bei beiden hiess es: bieten wir nicht mehr an.

selekta
Bild des Benutzers selekta
Offline
Zuletzt online: 16.05.2009
Mitglied seit: 23.07.2007
Kommentare: 630
leerverkaufen

danke für die antworten...scheint jedoch nicht zu funktionieren, da ich wahrscheinlich der bank ein zu kleines volumen anbieten würde (8000) und das scheinbar sowieso nicht üblich ist, solche transaktionen durchzuführen.

bei der gelegenheit, frage an elias: Was für ein auftragsvolumen braucht man um shortpositionen in optionen einzugehen? 20000? 50000? Gäbe nämlich viele short-optionen-strategien, die ich für sehr interessant halte, doch sind meine monetären möglichkeiten ziemlich beschränkt.

verlasse nun die schweiz& die uni und fahre nach marseille an die sonne. jawoll Biggrin die börse wird wohl auch ohne mich zurecht kommen.

good trades

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 18.07.2018
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 16'835
leerverkaufen

selekta wrote:

bei der gelegenheit, frage an elias: Was für ein auftragsvolumen braucht man um shortpositionen in optionen einzugehen? 20000? 50000? Gäbe nämlich viele short-optionen-strategien, die ich für sehr interessant halte, doch sind meine monetären möglichkeiten ziemlich beschränkt.

Kommt auf die Volatilität und Laufzeit an.

In Zeiten wie diesen und z.B. Bankentitel so ab 25'000 für eine Laufzeit von einem Monat. Je länger die Laufzeit, desto höher die Prämie, die man bekommt und desto weniger Volumen ist nötig. Aber das Risiko steigt.

Ich habe gerade laufend UBS zum "Schnäppchenpreis" von Fr. 80.- kaufen müssen, weil sie vorzeitig ausgeübt wurden. Auch Kudelski und Clariant wurden mir nachgeworfen.

selekta
Bild des Benutzers selekta
Offline
Zuletzt online: 16.05.2009
Mitglied seit: 23.07.2007
Kommentare: 630
leerverkaufen

danke elias. warum hast du denn nicht European style optionen ausegeben? würde für dich eigentlich nur vorteile bringen?

greetings

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 18.07.2018
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 16'835
leerverkaufen

selekta wrote:

warum hast du denn nicht European style optionen ausegeben? würde für dich eigentlich nur vorteile bringen?

Ich gebe keinen Optionen heraus. Ich schreibe Optionen.

Das sind vorhandene Optionen an der Eurex.

Den style kann man nicht wählen.

Abgesehen davon ist mir nicht bekannt, dass es an der Eurex european style Optionen auf Aktien gibt. Auf Indizes logischerweise schon. Die können nie ausgeübt werden.