Merrill Lynch

24 Kommentare / 0 neu
16.01.2008 16:21
#1
Bild des Benutzers KIM
KIM
Offline
Kommentare: 1772
Merrill Lynch

Was meint ihr zum Put MERVQ? Wäre dieser was zum einsteigen?

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

09.04.2008 21:07
Bild des Benutzers KIM
KIM
Offline
Kommentare: 1772
Merrill Lynch

09-04-2008 20:27 PRESSE/Merrill Lynch im 1. Quartal wegen Milliardenbelastungen mit Verlust

NEW YORK (AWP International) - Die US-Investmentbank Merrill Lynch könnte einem Medienbericht zufolge wegen weiterer Milliarden-Abschreibungen im Zusammenhang mit der Finanzkrise auch für das erste Quartal einen Verlust ausweisen. Der Fernsehsender "CNBC" berichtet am Mittwoch unter Berufung auf mit der Situation vertraute Personen, die Wertberichtigungen beliefen sich im Auftaktquartal auf 6 bis 6,5 Milliarden Dollar. Im Gegensatz zu den früheren Belastungen stünden die neuen Abschreibungen nicht im direkten Zusammenhang mit Subprime-Papieren, sondern hätten auf andere Anlage-Klassen vorgenommen werden müssen.

Merrill Lynch war wegen Abschreibungen in Höhe von insgesamt rund 20 Milliarden Euro bereits im dritten und vierten Quartal letzten Jahres in die roten Zahlen gerutscht. Das Institut legt am 17. April die Bilanz für das erste Quartal vor.

......

Sieht wiederum nicht gut aus für ML! Ich werd dran bleiben und überlege mir ev. einen Put ins Depot zu legen.

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

18.01.2008 09:23
Bild des Benutzers KIM
KIM
Offline
Kommentare: 1772
Merrill Lynch

18-01-2008 09:15 UniCredit verneint Interesse an Merrill Lynch

Name Letzter Veränderung

UNICREDITO ITAL 5.465 -0.061 (-1.10%)

MERRILL LYNCH ORD 49.45 -5.64 (-10.24%)

MAILAND (AWP International) - Die UniCredit hat Pressespekulationen zurückgewiesen wonach sie an einer Übernahme der durch die Subprime-Krise unter Druck geratenen US-Investmentbank Merrill Lynch interessiert sei. <>, sagte ein UniCredit-Sprecher am Freitag. UniCredit plane derzeit keine grösseren Akquisitionen.

Die Zeitung <> hatte berichtet, UniCredit ziehe eine Übernahme von Merrill Lynch in Betracht. Durch die Turbulenzen an den Finanzmärkten habe sich die Marktkapitalisierung des US-Instituts halbiert. Zudem sei das Euro-Dollar-Verhältnis derzeit für die Italiener günstig./

Ja, sieht nicht gut aus für ML!

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

18.01.2008 02:25
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Kommentare: 16379
Merrill Lynch

Murphy wrote:

Welches Programm ist das? Ist es kostenlos?

Freundliche Grüsse

Demo ist kostenlos.

Guckste ab hier: http://board.cash.ch/bb/viewtopic.php?p=49479#49479

18.01.2008 02:22
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Kommentare: 16379
Merrill Lynch

Mannomann war das ein grossartiger Börsentag Wink

Alleine schon, wie wir Merill gelyncht haben

17.01.2008 21:16
Bild des Benutzers tradingvalue
Offline
Kommentare: 539
Merrill Lynch

Murphy wrote:

Welches Programm ist das? Ist es kostenlos?

Freundliche Grüsse

GCI Online-Plattform

17.01.2008 20:15
Bild des Benutzers KIM
KIM
Offline
Kommentare: 1772
Merrill Lynch

17-01-2008 13:54:50 (19:54:50 CET) -4.23 (-7.68%)

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

17.01.2008 18:23
Bild des Benutzers Murphy
Offline
Kommentare: 634
Merrill Lynch

Welches Programm ist das? Ist es kostenlos?

Freundliche Grüsse

Die Börse ist ein Haifischbecken, und ich bin der weisse Hai darin!

http://market-trade.blogspot.com

17.01.2008 15:33
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Kommentare: 16379
Merrill Lynch

Na also, geht doch

17.01.2008 15:17
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Kommentare: 16379
Merrill Lynch

17.01.2008 - 13:43

Merrill Lynch mit Verlust von fast $10 Mrd

New York (BoerseGo.de) - Die Investmentbank Merrill Lynch musste im vierten Quartal einen Verlust von 9,83 Milliarden Dollar bzw 12,01 Dollar je Aktie hinnehmen. Das Ergebnis beinhaltet Abschreibungen aus CDOs und Hypothekeninvestments von 11,5 Milliarden Dollar. Im Bereich von CDOs erfolgte zu Krediten eine Anpassung von 2,6 Milliarden Dollar. Die Ausfälle im Subprime-Hypothekenbereich lagen bei 2,7 Milliarden Dollar. Die Verluste im ABS-CDO-Bereich erstreckten sich auf 4,8 Milliarden Dollar. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres erwirtschaftete Merrill Lynch einen Gewinn von 2,35 Milliarden Dollar bzw 2,41 Dollar je Aktie.

Die von Thomson First Call erhobenen durchschnittlichen Analystenschätzungen liegen bei einem Verlust von 4,93 Dollar je Aktie.

Die Investmentbank bezeichnet durch CEO John A. Thain die Performance als klarerweise unakzeptabel. Es sei jedoch in den vergangenen Wochen gelungen, die Bilanz und Liquidität zu festigen.

---

Also $12 Verlust statt der erwarteten $4.93

Da werden sich die Short-Posis aber freuen Wink

17.01.2008 09:18
Bild des Benutzers KIM
KIM
Offline
Kommentare: 1772
Merrill Lynch

Guten Morgen allerseits

Steht der Mond im Stier, sind Finanzplanungen und Geldanlagen begünstigt. Lol 8)

Desshalb setzte ich heute mal auf Risiko mit nem Call auf Swiss Re und nen Put auf Merrill Lynch , mit etwas längeren Laufzeiten! :idea:

Wünsche allen einen erfolgreichen Tag.

Gruss Kim

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

16.01.2008 20:32
Bild des Benutzers Endspurt
Offline
Kommentare: 1091
Merrill Lynch

Ich glaube nicht, dass Merrill Lynch gross ins Minus fällt, bleibt eher im Plus. Ist heute seit Beginn des Handels

immer 1 oder 2 Prozent im grünen Bereich.

Und der DJ hält sich auch sehr gut und zieht sogar noch etwas an.

16.01.2008 18:59
Bild des Benutzers KIM
KIM
Offline
Kommentare: 1772
Merrill Lynch

MarcusFabian wrote:

Ich seh' das so: Die Kapitalzuflüsse wurden bereits gestern eingepreist. Damit sind die positiven News gegessen.

Das glaube ich auch. Aber der Gedanke, dass da eventuell noch mehr am laufen ist, lässt mir keine Ruhe. Vielleicht haben die ja in der Zwischenzeit einen "weissen Ritter" gefunden und dieser wird auch morgen bekanntgegeben. :idea:

Na ja, danke dir auf jeden Fall für deine Einschätzung und ich werd mal drüber schlafen.

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

16.01.2008 18:45
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Kommentare: 16379
Merrill Lynch

Ich seh' das so: Die Kapitalzuflüsse wurden bereits gestern eingepreist. Damit sind die positiven News gegessen.

Dich Chance auf negative Nachrichten morgen ist recht hoch. Der Zock erscheint lohnenswert, wenn man bedenkt, wie es in der Vergangenheit die Banken jeweils zerbröselt hat nach Bekanntgabe der Zahlen.

16.01.2008 17:46
Bild des Benutzers KIM
KIM
Offline
Kommentare: 1772
Merrill Lynch

duke wrote:

Ich glaube etwas zu riskant für Kim...

Ach, duke, traust mir aber gar nichts zu! LolLolLol

Nein, Spass bei Seite. Verstehe es schon richtig. Smile

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

16.01.2008 17:42
Bild des Benutzers KIM
KIM
Offline
Kommentare: 1772
Merrill Lynch

@ all, vielen herzlichen Dank für eure Tipps. Smile

Citigroup hat bisher 20 Milliarden Dollar an Fremdkapital eingeschossen erhalten, hat aber 135 Milliarden Dollar an Vermögenswerten in den Büchern, die die geringste Bonität aufweisen.

Auch die Bank of America reagiert und streicht im Zuge der Kreditkrise 650 Stellen im Investment- und Firmenkundenbereich. Zudem verkauft sie ihr Aktien-Prime-Brokerage-Geschäft.

Dafür gab gestern auch Merrill Lynch eine weitere Geldspritze von 6,6 Milliarden bekannt, getätigt durch die Korea Investment Corporation, die Kuwait Investment Authority sowie die japanische Mizhuo-Finanzgruppe. Im Dezember hatte die Temasek-Gruppe aus Singapur schon 4,4 Milliarden eingeschossen. Die Bank dürfte bisher 16 bis 17 Milliarden abgeschrieben haben, will aber erst morgen Donnerstag Klarheit schaffen.

Weiss bald gar nicht mehr so recht! Am Ende wäre vielleicht ein CALL das Richtige?! :?

Diese diversen Geldspritzen bringen mich etwas durcheinander!

Was denkt ihr?

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

16.01.2008 17:34
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
Merrill Lynch

Wer weiss das schon.

Wenn man die Zahl kennen würde und die Reaktion darauf.....

Habe den Put eh nicht erwischt.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

16.01.2008 17:24
Bild des Benutzers Murphy
Offline
Kommentare: 634
Merrill Lynch

denkt ihr, dass sowas raus kommt bei Merrill wie bei Citigroup? JP Morgan hats ja nicht "so schlimm" erwischt und die Aktie ist heute angestiegen...

Die Börse ist ein Haifischbecken, und ich bin der weisse Hai darin!

http://market-trade.blogspot.com

16.01.2008 17:15
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
Merrill Lynch

Ja der Leverage gefällt mir besser.

Zugegeben: die Laufzeit ist kürzer und der Strike tiefer.

Von daher ist das Risiko etwas grösser.

Ich gehe davon aus, dass es ein kurzfristiges Engagement werden soll.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

16.01.2008 17:01
Bild des Benutzers Murphy
Offline
Kommentare: 634
Merrill Lynch

Ich glaube Elias spielt eher auf den tiefen Hebel an Smile

Freundliche Grüsse

Die Börse ist ein Haifischbecken, und ich bin der weisse Hai darin!

http://market-trade.blogspot.com

16.01.2008 16:56
Bild des Benutzers duke
Offline
Kommentare: 693
Merrill Lynch

Elias wrote:

MERPI Put-Warrant auf Merrill Lynch / 55.00 / 20.03.2008

Leverage 3.81

Ich glaube etwas zu riskant für Kim...

Hast du dir den geholt Elias oder ist es etwa deiner und machst etwas Werbung? Lol

Gruss duke

16.01.2008 16:53
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
Merrill Lynch

MERPI Put-Warrant auf Merrill Lynch / 55.00 / 20.03.2008

Leverage 3.81

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

16.01.2008 16:50
Bild des Benutzers duke
Offline
Kommentare: 693
Re: Merrill Lynch

KIM wrote:

Was meint ihr zum Put MERVQ? Wäre dieser was zum einsteigen?

Hallo Kim

Den würde ich nicht nehmen. Zu kleiner Hebel (Leverage) für einen Warrant.. Schau das du mind. einen von 4 hast. Sonst lohnt sich der Basiswert mehr...

Edit:

Hab gerade gesehen, es hat fast keine Puts auf die ML. Dann ist deine Wahl schon die sicherste und beste...

Viel Glück... Smile

Gruss duke

16.01.2008 16:45
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Kommentare: 16379
Merrill Lynch

Ich handle zwar mit CFD's aber ja, Short auf Merill hab' ich mir kurz nach Eröffnung der Wallstreet gegönnt.

Hau rein!

Good luck!