Meyer Burger

154 Kommentare / 0 neu
01.09.2009 09:23
#1
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Kommentare: 6131
Meyer Burger

Hier kauf ich MBTDS auf die Zahlen hin

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

01.09.2011 06:51
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Kommentare: 6343
Meyer Burger

Meyer Burger Technology AG - 1. Halbjahr 2011

Erneut hervorragendes Ergebnis

Weiterhin dynamisches Wachstum und attraktive Gewinnmargen

Guidance für Gesamtjahr 2011 erhöht

Im 1. Halbjahr 2011 steigerte die Meyer Burger Gruppe in einem von Währungsturbulenzen geprägten Umfeld den Nettoumsatz um 61% auf CHF 575.0 Mio. gegenüber CHF 356.9 Mio. im Vorjahreszeitraum. Das Umsatzwachstum ist ausschliesslich organisch und bereinigt um Wechselkurseffekte lag der Anstieg sogar bei 66%. Mit dem erreichten Umsatz ist das Unternehmen auf Kurs zu dem ambitiösen Jahresumsatzziel von CHF 1‘200 Mio. Der Auftragsbestand per 30. Juni 2011 lag bei CHF 1‘240.8 Mio., was für die weitere Geschäftsentwicklung in der 2. Jahreshälfte 2011 und für das Jahr 2012 eine sehr gute Ausgangsbasis bildet.

Im 1. Halbjahr 2011 erzielte Meyer Burger ein EBITDA von CHF 154.9 Mio., entsprechend einer Marge von 26.9% (H1 2010: EBITDA von CHF 64.6 Mio. und eine Marge von 18.1%). Auf Stufe EBIT erreichte das Unternehmen einen Gewinn von CHF 125.1 Mio. und eine EBIT Marge von 21.8% (H1 2010: EBIT von CHF 34.4 Mio., EBIT Marge 9.6%). Meyer Burger schliesst das 1. Halbjahr 2011 insgesamt mit einem Ergebnis in Höhe von CHF 76.6 Mio. gegenüber CHF 23.6 Mio. im Vorjahreszeitraum ab.

Meyer Burger passt Ihre Guidance für das Gesamtjahr 2011 an und erwartet, ohne Einbezug der anteiligen Resultate der Roth & Rau AG, wie bisher einen Nettoumsatz für das Gesamtjahr von CHF 1‘200 Millionen. Auf Stufe EBITDA erhöht das Unternehmen die Margen-Guidance für das Gesamtjahr 2011 auf zwischen 23 bis 25%. Voraussetzung für diesen Ausblick bleibt, dass die Kunden ihre Ausbaupläne wie vorgesehen realisieren können.

:mrgreen:

31.08.2011 22:17
Bild des Benutzers Kaij
Offline
Kommentare: 339
Meyer Burger

ich denke die 30 knacken wir morgen locker bei ordentlichen zahlen, ich denke sogar an richtung 32.

aber morgen wissen wir mehr Wink

31.08.2011 17:32
Bild des Benutzers Pat-The-Rick
Offline
Kommentare: 315
Meyer Burger

Also ich habe ziemlich viele puts verkauft die ich hoffentlich morgen decken kann.

Zudem habe ich auch noch einen ordentlichen Brocken Aktien zu CHF 28.4 gekauft.

Denke und hoffe das wir mind. die 30ig zurücklegen.

31.08.2011 16:36
Bild des Benutzers Kaij
Offline
Kommentare: 339
Meyer Burger

habt ihr euch was gezogen, bezüglich den zahlen morgen?

was erwaratet ihr?

07.12.2010 10:47
Bild des Benutzers Pat-The-Rick
Offline
Kommentare: 315
Meyer Burger

Pat-The-Rick wrote:

Auch dabei mit MBTVY @ 0.17.

out @ 0.20

03.12.2010 09:28
Bild des Benutzers Mad-Wallstreet
Offline
Kommentare: 1493
Meyer Burger

Mad-Wallstreet wrote:

VTMBVW (EP 0.13) gekauft. Meyer Burger wurde meines Erachtens zu stark abgestraft (Zinserhöhung China). Daher der Einstieg mit Blick auf starke Jahreszahlen, bzw. einer Erholung in Richtung CHF 30 - sofern das vorgestern markierte Tief bei 27.95 hält.

EDIT: Nachgekauft @ 0.08.

Die nachgekaufte Posi mit 50 Prozent Gewinn geschmissen. Sicher ist sicher. 8)

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."

(Johann Wolfgang von Goethe)

22.11.2010 15:29
Bild des Benutzers Pat-The-Rick
Offline
Kommentare: 315
Meyer Burger

Auch dabei mit MBTVY @ 0.17.

Jetzt wurde Meyer aber definitiv zu fest abgeschlachtet, spätistens bei den Jahreszahlen sollte der Kurs wieder um die 30 sein.

Was meint ihr?

19.11.2010 09:35
Bild des Benutzers Mad-Wallstreet
Offline
Kommentare: 1493
Meyer Burger

VTMBVW (EP 0.13) gekauft. Meyer Burger wurde meines Erachtens zu stark abgestraft (Zinserhöhung China). Daher der Einstieg mit Blick auf starke Jahreszahlen, bzw. einer Erholung in Richtung CHF 30 - sofern das vorgestern markierte Tief bei 27.95 hält.

EDIT: Nachgekauft @ 0.08.

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."

(Johann Wolfgang von Goethe)

19.09.2010 10:17
Bild des Benutzers Mad-Wallstreet
Offline
Kommentare: 1493
Meyer Burger

Christina 007 wrote:

Wir haben Ihnen folgende Titel ausgebucht:

ANZAHL BEZEICHNUNG VALOREN NR

14'500 MBTVS VON C 09/10-100917 CH0107729904

10'772'990

Valuta 17.09.2010

Die Titel haben wir Ihrem Depot xy entnommen

Kommt da noch was?

Jep, der Restbetrag dürfte in den nächsten Tagen auf dein Konto überwiesen werden.

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."

(Johann Wolfgang von Goethe)

18.09.2010 22:45
Bild des Benutzers Gluxi
Offline
Kommentare: 166
Meyer Burger

Noch anzumerken: bei Swissquote wird anscheinend vor dem Verfall die Option bestens verkauft. Bei Postfinance (in meinem Fall) passiert nichts. Jede Depotbank scheint das anders gelöst zu haben.

Was ich bei der ganzen Geschichte noch nicht verstehe: wenn man nicht reagiert oder der Emittent wie in meinem Fall keinen "Goodwill" zeigt, bereichert er sich ja quasi am meinem Nichtwissen. Nun kann man Argumentieren, dass man nur Derivate kauft, die man versteht. Nur wissen offenbar in so einem Fall die wenigsten was am Verfallstag passiert. Postfinance z.B. konnte mir am Telefon auch keine Antwort geben ("müssen wir Abklären").

18.09.2010 22:36
Bild des Benutzers Gluxi
Offline
Kommentare: 166
Meyer Burger

Ist wie's der kleineEngel sagt. Ich hatte mal das selbe "Problem". Unterdessen weiss ich, dass bei Optionen mit Stil "Amerikanisch" kein automatisches Cash Settlement am Verfallstag stattfindet. Die Diskussion von damals:

[url]

http://www.cash.ch/forum/viewtopic.php?p=244286&highlight=&sid=b7967734c...

Damals wars bei mir so, dass der Emittend der Option (in meinem Fall wars die DB) quasi aus "Goodwill" doch ein Cash Settlement gemacht hat. Am besten meldest du dich bei deiner Debotbank, automatisch passiert nichts. War damals ein ewiges hin und her zwischen meiner Depotbank und DB (habe über ein halbes Jahr (!) gewartet mit ca. 10 mal nachfragen meinerseits.)

18.09.2010 18:25
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Kommentare: 11056
Meyer Burger

Müsstest mal anrufen... müsste ja draufstehen, von wegen Gutschrift oder sowas? Ich dachte eben immer, dass man Verkaufen MUSS bis zum Verfallstermin...

18.09.2010 18:07
Bild des Benutzers Christina 007
Offline
Kommentare: 838
Meyer Burger

Wir haben Ihnen folgende Titel ausgebucht:

ANZAHL BEZEICHNUNG VALOREN NR

14'500 MBTVS VON C 09/10-100917 CH0107729904

10'772'990

Valuta 17.09.2010

Die Titel haben wir Ihrem Depot xy entnommen

Kommt da noch was?

18.09.2010 12:11
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Kommentare: 11056
Meyer Burger

Ich habe eine Option noch nie bis zum schluss gehalten... was steht den auf der Abrechnung?

18.09.2010 10:54
Bild des Benutzers Christina 007
Offline
Kommentare: 838
Meyer Burger

Fakt ist:

Die Titel wurde mir gestern 24.00 Uhr ausgebucht mit

0.00 Wert.

Was geht hier ab??

Die letzte Stellung um 12.00 Uhr war 0.03/0.04 und

bei 14'500 Stk. sollte dies sicherlich 400 Fr rausgeben.

Gestern hat man bei Meyer Burger schön gesehen, dass auf die Verfallzeiten der Kurs mit Leerverkäufen gedrückt wurde und am Abend mussten wieder alle eindecken.

Ein klarer Fall von Kursmanipulation!

17.09.2010 16:53
Bild des Benutzers Mad-Wallstreet
Offline
Kommentare: 1493
Meyer Burger

Christina 007 wrote:

Kurze Frage:

Ich habe den Warrant MBTVS in meinem Depot welcher heute um 12.00 Uhr letzte Handelszeit und Verfall hatte.

Wird der Warrant auf den Kurs von heute 17.00 Uhr abgerechnet?

Nein, es gilt der Preis von 12:00 Uhr. Die Option ist amerikanisch, also erhältst du den Geldkurs (0.03) Rappen - anzüglich Spesen.

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."

(Johann Wolfgang von Goethe)

17.09.2010 16:47
Bild des Benutzers Christina 007
Offline
Kommentare: 838
Meyer Burger

Kurze Frage:

Ich habe den Warrant MBTVS in meinem Depot welcher heute um 12.00 Uhr letzte Handelszeit und Verfall hatte.

Wird der Warrant auf den Kurs von heute 17.00 Uhr abgerechnet?

AnhangGröße
PDF icon 091125ss127_208.pdf76.14 KB
13.09.2010 08:04
Bild des Benutzers Metropolit
Offline
Kommentare: 808
Meyer Burger

Ich hab mir die Aktie gekauft. Option habe ich keine schlaue gefunden, MF mag ich nicht so.

Sehe hier auch längerfristig Potenzial, deshalb direkt die Aktie.

Erst bei Ebbe sieht man, wer ohne Badehose ins Wasser steigt.

(W. B )

11.09.2010 16:58
Bild des Benutzers moonlight.
Offline
Kommentare: 650
Meyer Burger

Ich werde ev. am Montag oder Dienstag in MBTVS einsteigen. Am Mittwoch kommen ja die Zahlen...

10.09.2010 13:58
Bild des Benutzers Keltiker
Offline
Kommentare: 1296
Meyer Burger

dachte er hat sich einen call gekauft... na dann... greifen wir die 30ig an...

10.09.2010 13:55
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Kommentare: 6343
Meyer Burger

Steht doch?!?

Er hat MB gekauft, ist aber im Derri Tread gelandet Lol

10.09.2010 13:38
Bild des Benutzers Keltiker
Offline
Kommentare: 1296
Meyer Burger

was hast du dir dann gekauft?

10.09.2010 12:50
Bild des Benutzers starup
Offline
Kommentare: 702
Meyer Burger

Ich hab MB gekauft. 30 ist ne schwere Hürde, sind die Zahlen aber gut, ist nachher wieder viel Raum frei nach oben Smile

10.09.2010 12:27
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Kommentare: 6343
Re: Meyer Burger übertrifft die Erwartungen

FunkyF wrote:

Stark!

Der Spezialsägen-Hersteller Meyer Burger hat 2009 einen Reingewinn von 29 Millionen Franken erzielt. Analysten haben im Schnitt mit 25,6 Millionen gerechnet.

http://www.cash.ch/news/front/meyer_burger_uebertrifft_die_erwartungen-8...

Heeee?!?

Die Zahlen kommen doch erst am 15.09. :shock:

Inzwischen gibts die Cash Seite nicht mehr :?: :!: :?:

10.09.2010 11:41
Bild des Benutzers Metropolit
Offline
Kommentare: 808
Meyer Burger

MBT bringt am 15 September die Zahlen. Steigt hier jemand im Vorfeld ein, bzw. ist bereits auf dem Zug?

Erst bei Ebbe sieht man, wer ohne Badehose ins Wasser steigt.

(W. B )

22.03.2010 07:50
Bild des Benutzers FunkyF
Offline
Kommentare: 1636
Meyer Burger übertrifft die Erwartungen

Stark!

Der Spezialsägen-Hersteller Meyer Burger hat 2009 einen Reingewinn von 29 Millionen Franken erzielt. Analysten haben im Schnitt mit 25,6 Millionen gerechnet.

http://www.cash.ch/news/front/meyer_burger_uebertrifft_die_erwartungen-8...

18.03.2010 14:49
Bild des Benutzers KlamseN
Offline
Kommentare: 471
Meyer Burger

Werden aber irgendwie keine Kurse mehr gstellt... Beee schräg....

Egal wie dicht DU warst - Goethe war DICHTER!

18.03.2010 14:41
Bild des Benutzers Loetzu
Offline
Kommentare: 14
Meyer Burger

Danke dir (:

18.03.2010 14:34
Bild des Benutzers FunkyF
Offline
Kommentare: 1636
Meyer Burger

@ loetzu

Viel Erfolg!

18.03.2010 14:23
Bild des Benutzers Loetzu
Offline
Kommentare: 14
Meyer Burger

MBTDG wenige gekauft. Mal schau'n.

Seiten