Meyer Burger

154 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Meyer Burger

Hier kauf ich MBTDS auf die Zahlen hin

Metropolit
Bild des Benutzers Metropolit
Offline
Zuletzt online: 04.01.2012
Mitglied seit: 18.08.2009
Kommentare: 808
Meyer Burger

wann kommen die genau?

Erst bei Ebbe sieht man, wer ohne Badehose ins Wasser steigt.

(W. B )

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Meyer Burger

Donnerstag

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

Metropolit
Bild des Benutzers Metropolit
Offline
Zuletzt online: 04.01.2012
Mitglied seit: 18.08.2009
Kommentare: 808
Meyer Burger

dann ist meine Agenda wiedermal nicht aktualisiert :x

kenne die Lage bei MB zu wenig. Sind die Anforderungen hoch? Potenzial zur überraschung? Bin ich ehrlich gesagt zu wenig informiert. Bleib ich wohl draussen :?

Erst bei Ebbe sieht man, wer ohne Badehose ins Wasser steigt.

(W. B )

Kaij
Bild des Benutzers Kaij
Offline
Zuletzt online: 03.01.2012
Mitglied seit: 12.06.2008
Kommentare: 339
Meyer Burger

Diesen Zock mitzumachen würde mich sehr reizen, nur habe ich Angst, dass uns der Gesamtmarkt einen Streich durch die Rechnung zieht

goashu
Bild des Benutzers goashu
Offline
Zuletzt online: 24.05.2016
Mitglied seit: 14.08.2008
Kommentare: 245
Meyer Burger

hab schonmal einen batzen geld verloren mit MBTN Calls letzten sommer als sie TOP Zahlen veröffentlicht haben und die aktie in den keller schoss...

deswegen bin ich jetzt vorsichtiger und werde nicht einsteigen, auch wenn ich der Aktie völlig vertraue (langfristig)

dolly
Bild des Benutzers dolly
Offline
Zuletzt online: 16.07.2012
Mitglied seit: 08.01.2008
Kommentare: 351
Meyer Burger

Ist schon jemand in MBTVM, oder in MBTDS investiert?

Gruss

dolly

Metropolit
Bild des Benutzers Metropolit
Offline
Zuletzt online: 04.01.2012
Mitglied seit: 18.08.2009
Kommentare: 808
Re: Meyer Burger

Turbo wrote:

Hier kauf ich MBTDS auf die Zahlen hin

Erst bei Ebbe sieht man, wer ohne Badehose ins Wasser steigt.

(W. B )

Mad-Wallstreet
Bild des Benutzers Mad-Wallstreet
Offline
Zuletzt online: 09.10.2011
Mitglied seit: 29.05.2008
Kommentare: 1'493
Meyer Burger

Kennt einer von euch die Analystenschätzungen für Meyer Burger? Trotz intensiven Forschens habe ich nichts gefunden. Danke.

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."

(Johann Wolfgang von Goethe)

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Meyer Burger

Mad-Wallstreet wrote:

Kennt einer von euch die Analystenschätzungen für Meyer Burger? Trotz intensiven Forschens habe ich nichts gefunden. Danke.

Die kommen doch erst heute im Verlauf des Tages rein.

Metropolit
Bild des Benutzers Metropolit
Offline
Zuletzt online: 04.01.2012
Mitglied seit: 18.08.2009
Kommentare: 808
Meyer Burger

Mad-Wallstreet wrote:

Kennt einer von euch die Analystenschätzungen für Meyer Burger? Trotz intensiven Forschens habe ich nichts gefunden. Danke.

betreffend dem Resultat??

Erst bei Ebbe sieht man, wer ohne Badehose ins Wasser steigt.

(W. B )

Mad-Wallstreet
Bild des Benutzers Mad-Wallstreet
Offline
Zuletzt online: 09.10.2011
Mitglied seit: 29.05.2008
Kommentare: 1'493
Meyer Burger

Metropolit wrote:

Mad-Wallstreet wrote:
Kennt einer von euch die Analystenschätzungen für Meyer Burger? Trotz intensiven Forschens habe ich nichts gefunden. Danke.

betreffend dem Resultat??

Genau.

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."

(Johann Wolfgang von Goethe)

Metropolit
Bild des Benutzers Metropolit
Offline
Zuletzt online: 04.01.2012
Mitglied seit: 18.08.2009
Kommentare: 808
Meyer Burger

ZKB wrote:

Halbschattiges erstes Halbjahr (Vorschau)

Fakten

Meyer Burger wird am 3. September das Halbjahresresultat

vorlegen. Wir erwarten folgende Eckwerte:

Halbjahreszahlen*

In CHF Mio ZKB(S) Δ in % vs. Vj

Nettoumsatz 177.4 –7.9 %

EBIT 12.9 –34.5 %

EBIT adj. 22.1 –23.8 %

Reingewinn 8.4 –27.8 %

*erstmals nach IFRS Quelle: ZKB

Beurteilung

Die Auslastung von Meyer Burger dürfte sich gegenüber

dem Vorjahr mindestens halbiert haben. Dadurch wird die

operative Marge auf geschätzte 7.3 % (–290 Bp) sinken.

Auch dürften wiederum Amortisationskosten, verursacht

durch die Akquisitionen von Hennecke und AMB, im EBIT

enthalten sein. Die bereinigte operative Marge schätzen

wir auf 12.5 % (Vorjahr 13.3 %).

Die Geschäftsentwicklung wird gestützt werden von beim

Jahresabschluss 2008 zu Herstellkosten erfassten und nun

ausgelieferten und somit gewinnbringend verbuchten Maschinen.

Da Meyer Burger im 1. Halbjahr keine grossen Aufträge

bekannt gegeben hat, wird sich der Umsatz aus der Abarbeitung

des Auftragsbestands (rund CHF 400 Mio für das

laufende Jahr), kleineren Aufträgen sowie den zu Herstellkosten

verbuchten Maschinen zusammensetzen. Den Beitrag

von Hennecke und AMB, bereinigt um die vormals zu

Herstellkosten verbuchten Maschinen, schätzen wir leicht

tiefer ein (16 % vs. 18 % im Geschäftsjahr 2008).

Durch die Ausweitung der Produktionskapazität im letzten

Jahr ist auch in der 2. Jahreshälfte nicht mit einer Fülle von

Grossaufträgen zu rechnen, da dadurch die Kunden kurzfristiger

bestellen können. Trotzdem gehen wir von stärkeren

Geschäftsaktivitäten als im 1. Halbjahr aus.

Fazit

Wir gehen davon aus, dass der Umsatzrückgang von

Meyer Burger dank der Abarbeitung des hohen Auftragsbestandes

eher moderat ausfallen wird. Der EBIT wird,

nebst der Unterauslastung, wiederum von Amortisationskosten

aus dem Kauf von AMB und Hennecke geprägt

sein. Der Fokus dürfte sich auf Aussagen zur Geschäftsentwicklung

im 2. Halbjahr sowie für das Jahr 2010 richten.

Der Titel ist mit „Übergewichten“ eingestuft.

Erst bei Ebbe sieht man, wer ohne Badehose ins Wasser steigt.

(W. B )

Mad-Wallstreet
Bild des Benutzers Mad-Wallstreet
Offline
Zuletzt online: 09.10.2011
Mitglied seit: 29.05.2008
Kommentare: 1'493
Meyer Burger

Danke.

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."

(Johann Wolfgang von Goethe)

schmago
Bild des Benutzers schmago
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 17.01.2008
Kommentare: 459
Meyer Burger

Mad-Wallstreet wrote:

Kennt einer von euch die Analystenschätzungen für Meyer Burger? Trotz intensiven Forschens habe ich nichts gefunden. Danke.

kleinerengel wrote:

Die kommen doch erst heute im Verlauf des Tages rein.

ich hatte diese schon gestern!

15:09 01Sep09 -AUSBLICK/Meyer Burger H1: Reingewinn von 7,4 Mio bis 13,0 Mio CHF erw.

Zürich (awp)- Die Meyer Burger Technology AG publiziert am Donnerstag, 3.

September, die Kennzahlen zum ersten Semester 2009. Sechs Analysten haben dazu

folgende Prognosen

H1 09E

In Mio CHF AWP-Konsens Bandbreite H1 08A Schätzungen

Nettoumsatz 185,8 177,4 - 199,9 192,7 6

EBIT 13,6 10,1 - 18,0 19,7 4

Reingewinn 9,1 7,4 - 13,0 11,6 5

FOKUS: Die Analysten-Gemeinde geht von einem soliden Resultat bei Meyer Burger

aus. Der Auftragseingang ist mit einer hohen Vorjahresbasis konfrontiert und

dürfte durch Überkapazitäten und Finanzierungsproblemen bei den Kunden negativ

beeinflusst sein. Erste Anzeichen einer Verbesserung gibt es aber dem

Unternehmen zufolge von den chinesischen Kunden.

Nebst den Zahlen zur Profitabilität und dem Auftragseingang interessieren sich

einzelne Analysten auch für finanzielle Details von Diamond Wire, welche Meyer

Burger im August übernommen hat. Zudem erhoffen sich die Experten auch eine

Guidance für das Gesamtjahr sowie allgemeine Aussagen zur weiteren

Geschäftsentwicklung, was zu einer verbesserten Visibilität führen würde.

ZIELE: Anlässlich der Publikation der Jahreszahlen 2008 äusserte sich Meyer

Burger zurückhaltend zum laufenden Geschäftsjahr. Für die zweite Jahreshälfte

2009 geht das Unternehmen von einer verbesserten Kapazitätsauslastung aus. An

der Wachstumsstrategie hält das Unternehmen weiter fest. In einem Interview

sagte CEO Peter Pauli, die Vision des Unternehmens sei, mit einem Umsatz von 1,5

bis 2 Mrd CHF zu den grössten Anbietern in dieser Industrie zu gehören.

PRO MEMORIA: Meyer Burger stellt ihre Finanzberichterstattung ab 2009 auf die

Rechnungslegungsvorschriften IFRS um. Im Rahmen der Anpassungen an IFRS wurden

auch die Vergleichsinformationen aus der Vorjahresperiode entsprechend

angepasst.

Anfang August 2009 hat Meyer Burger die amerikanische Diamond Wire Technology

übernommen und damit ihre Technologie-Kompetenz im bereich der Trenntechnologien

in der Solarindustrie gestärkt. Über den Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.

Die Bezahlung erfolgte aber mittels Baranteil durch einen syndizierten

Bankkredit sowie durch 164'000 eigene Namenaktien aus dem bestehenden

genehmigten Aktienkapital.

AKTIENEINSTUFUNG: Gemäss AWP-Analyser bewerten Analysten den Titel

folgendermassen:

Kaufen: 4

Halten: 3

Verkaufen: 2

Durchschnittliches Kursziel: 189,67 CHF

Nachfolgend die detaillierten Schätzungen:

Rechnungslegung nach IFRS

In Mio CHF H1 09E H1 08A Analyst

+/-%

Nettoumsatz: 192,7

Commerzbank 199,9 Schramm

Sal. Oppenheim 195,0 Füglistaller

Helvea 181,0 Gächter

Vontobel 181,0 Foeth

Kepler 180,3 Queiser

ZKB 177,4 Frei

AWP-Konsens: 185,8 -3,6%

Auftragseingang: 235,4

Sal. Oppenheim 150,0

Kepler 60,0

Commerzbank 50,0

AWP-Konsens: 86,7 -63,2%

EBIT: 19,7

Sal. Oppenheim 18,0

Helvea 13,5

ZKB 12,9

Vontobel 10,1

AWP-Konsens: 13,6 -31,0%

EBIT adj.

ZKB 22,1

Kepler 18,8

AWP-Konsens:

Reingewinn: 11,6

Sal. Oppenheim 13,0

Helvea 9,0

ZKB 8,4

Vontobel 7,7

Kepler 7,4

AWP-Konsens: 9,1 -22,0%

Analystenstimmen zu Meyer Burger (im Originalwortlaut):

HELVEA (Stefan Gächter): However, as visibility is probably still relatively low

for Meyer Burger, it may refrain from providing a detailed, quantified top- and

bottom-line guidance - even if one has to acknowledge that, these days, what

matters is not only what you say, but also how you say it. Based on the improved

order momentum for 2010 following the introduction of new solar initiatives in

coutries such as China, Japan and India, we upgraded our rating on Meyer Burger

to ACCUMULATE in March 2009.

ZKB (Richard Frei): Da Meyer Burger im 1. Halbjahr keine grossen Aufträge

bekannt gegeben hat, wird sich der Umsatz aus der Abarbeitung des

Auftragsbestands (rund CHF 400 Mio für das laufende Jahr), kleineren Aufträgen

sowie den zu Herstellkosten verbuchten Maschinen zusammensetzen. Den Beitrag von

Hennecke und AMB, bereinigt um die vormals zu Herstellkosten verbuchten

Maschinen, schätzen wir leicht tiefer ein [...]. ÜBERGEWICHTEN

KEPLER (Ingo Queiser): Weak order momentum should not come as a surprise, given

that equipment peers GT Solar (ingot furnaces) as well as Centrotherm und Roth &

Rau (cell equipment) already reported subdued Q1/Q2 order trends reflecting the

solar industry's down cycle. BUY

Homepage: www.meyerburger.ch

are/cf

Mad-Wallstreet
Bild des Benutzers Mad-Wallstreet
Offline
Zuletzt online: 09.10.2011
Mitglied seit: 29.05.2008
Kommentare: 1'493
Meyer Burger

@Schmago:

Super, Danke.

btw.: Hast du die Aussichten auch für Helvetia? Siehe Helvetia Call. Thanks.

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."

(Johann Wolfgang von Goethe)

schmago
Bild des Benutzers schmago
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 17.01.2008
Kommentare: 459
Meyer Burger

Mad-Wallstreet wrote:

@Schmago:

Super, Danke.

btw.: Hast du die Aussichten auch für Helvetia? Siehe Helvetia Call. Thanks.

guckts du dort, hab's geposted Wink

Mad-Wallstreet
Bild des Benutzers Mad-Wallstreet
Offline
Zuletzt online: 09.10.2011
Mitglied seit: 29.05.2008
Kommentare: 1'493
Meyer Burger

schmago wrote:

Mad-Wallstreet wrote:
@Schmago:

Super, Danke.

btw.: Hast du die Aussichten auch für Helvetia? Siehe Helvetia Call. Thanks.

guckts du dort, hab's geposted Wink

Perfect. Thanks.

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."

(Johann Wolfgang von Goethe)

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Meyer Burger

Was denkt ihr, jetzt nachkaufen oder noch ein wenig zuwarten? Dasselbe bei Helvetia??

Kaij
Bild des Benutzers Kaij
Offline
Zuletzt online: 03.01.2012
Mitglied seit: 12.06.2008
Kommentare: 339
Meyer Burger

bei mir stimmt irgendetwas mit dem kurs nicht. Bei mir wird er mit 0.05/0.10 angezeigt.

Wie ist er richtig???

PS: Im Baloise thread hab ich's irgendwie geschafft, dass sobald jemand irendetwas in diesem thread postet ich per e-mail benachrichtigt werde, wie macht man das?

Metropolit
Bild des Benutzers Metropolit
Offline
Zuletzt online: 04.01.2012
Mitglied seit: 18.08.2009
Kommentare: 808
Meyer Burger

Kaij wrote:

PS: Im Baloise thread hab ich's irgendwie geschafft, dass sobald jemand irendetwas in diesem thread postet ich per e-mail benachrichtigt werde, wie macht man das?

unten gleich unter dem "Antworten Button". "bei nachrichten blabla informieren"

Erst bei Ebbe sieht man, wer ohne Badehose ins Wasser steigt.

(W. B )

Mad-Wallstreet
Bild des Benutzers Mad-Wallstreet
Offline
Zuletzt online: 09.10.2011
Mitglied seit: 29.05.2008
Kommentare: 1'493
Meyer Burger

Habe bei 0.03 nachgekauft. EP nun 0.035.

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."

(Johann Wolfgang von Goethe)

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Meyer Burger

Mad-Wallstreet wrote:

Habe bei 0.03 nachgekauft. EP nun 0.035.

Meiner bei 0.05 ...hoffen wir das Beste :roll:

goashu
Bild des Benutzers goashu
Offline
Zuletzt online: 24.05.2016
Mitglied seit: 14.08.2008
Kommentare: 245
Meyer Burger

ah duu!! du warst das der mir die bei 0.03 weggeschnappt hat Smile

hab nur ne mini posi von 2800 stück zu 0.03 bekommen Smile

Kaij
Bild des Benutzers Kaij
Offline
Zuletzt online: 03.01.2012
Mitglied seit: 12.06.2008
Kommentare: 339
Meyer Burger

danke Metropolit

ich versuche ebenfalls noch bei 0.03 einzusteigen

Metropolit
Bild des Benutzers Metropolit
Offline
Zuletzt online: 04.01.2012
Mitglied seit: 18.08.2009
Kommentare: 808
Meyer Burger

in welcher Option seit ihr drin?

Erst bei Ebbe sieht man, wer ohne Badehose ins Wasser steigt.

(W. B )

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Meyer Burger

Metropolit wrote:

in welcher Option seit ihr drin?

MBTDS

Kaij
Bild des Benutzers Kaij
Offline
Zuletzt online: 03.01.2012
Mitglied seit: 12.06.2008
Kommentare: 339
Meyer Burger

ich versuch MBTDS zu 0.03 zu bekommen.

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Meyer Burger

Kaij wrote:

ich versuch MBTDS zu 0.03 zu bekommen.

Aber nur soviele, wie du zum verlieren verkraften kannst. Falls es morgen zu einem Kursturz kommt, ist diese Option bis um 9.15 Uhr nix mehr wert....nur so nebenbei zur Info Lol

goashu
Bild des Benutzers goashu
Offline
Zuletzt online: 24.05.2016
Mitglied seit: 14.08.2008
Kommentare: 245
Meyer Burger

kleinerengel wrote:

Kaij wrote:
ich versuch MBTDS zu 0.03 zu bekommen.

Aber nur soviele, wie du zum verlieren verkraften kannst. Falls es morgen zu einem Kursturz kommt, ist diese Option bis um 9.15 Uhr nix mehr wert....nur so nebenbei zur Info Lol

wieso das?

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Meyer Burger

goashu wrote:

kleinerengel wrote:
Kaij wrote:
ich versuch MBTDS zu 0.03 zu bekommen.

Aber nur soviele, wie du zum verlieren verkraften kannst. Falls es morgen zu einem Kursturz kommt, ist diese Option bis um 9.15 Uhr nix mehr wert....nur so nebenbei zur Info Lol

wieso das?

Die kosten jetzt 0.03/0.04 gestellt. Sagen wir die Zahlen sind miserabel und der Ausblick verhalten. Dann wird dieser Call das doch kaum überleben bis um 9.15 Uhr. Wie die Aktie fallen kann haben wir gestern und heute schon gesehen... Also wären bei dieser Aktie locker -20Fr drinn. Umgekehrt natürlich genauso, sonst würde ich natürlich keinen Zock wagen, wenn es nicht auch auf die positive seite plus 20 gehen könnte. Ich denke, man sollte sich einfach bewusst sein, was man riskieren will und was man zu riskieren verkraftet. Ich habe 100K...hoffen wir auf gute Zahlen Biggrin

Seiten