MEYER BURGER C

8 posts / 0 new
Letzter Beitrag
dolly
Bild des Benutzers dolly
Offline
Zuletzt online: 16.07.2012
Mitglied seit: 08.01.2008
Kommentare: 351
MEYER BURGER C

Ist jemand in MBTJC investiert?

Das Auf und Ab macht richtig schwindlig. Was denkt ihr zu diesem C?

Mirjam3.
Bild des Benutzers Mirjam3.
Offline
Zuletzt online: 27.06.2008
Mitglied seit: 29.02.2008
Kommentare: 7
MEYER BURGER C

hallo

nein bin bei mbtdu investiert. denke bis im september könnte noch viel geschehen mit der meyer

dolly
Bild des Benutzers dolly
Offline
Zuletzt online: 16.07.2012
Mitglied seit: 08.01.2008
Kommentare: 351
MEYER BURGER C

Mirjam3 wrote:

hallo

nein bin bei mbtdu investiert. denke bis im september könnte noch viel geschehen mit der meyer

Hallo Miriam

Habe MBTJC schon wieder mit Gewinn verkauft.

mbtdu ist mir der Strick zu gross und Leverage unter 3.63.

Ich investiere nur wenn Levarage über 4 ist und der Strick nah am Geld.

Gruss

dolly

Mirjam3.
Bild des Benutzers Mirjam3.
Offline
Zuletzt online: 27.06.2008
Mitglied seit: 29.02.2008
Kommentare: 7
MEYER BURGER C

Biggrin

freut mich für dich....muss aber ehrlich zugeben, dass ich ein totaler frischling in diesem gebiet bin. habe also keine ahnung von was die rede ist mit leverage.

wenn du den nerv hast mir das zu erklären, dann wäre ich dir super dankbar

dolly
Bild des Benutzers dolly
Offline
Zuletzt online: 16.07.2012
Mitglied seit: 08.01.2008
Kommentare: 351
MEYER BURGER C

Mirjam3 wrote:

Biggrin

freut mich für dich....muss aber ehrlich zugeben, dass ich ein totaler frischling in diesem gebiet bin. habe also keine ahnung von was die rede ist mit leverage.

wenn du den nerv hast mir das zu erklären, dann wäre ich dir super dankbar

Lol

Der Leverage ist eine Kennzahl zur Beurteilung der Hebelleistung

von Warrants. Sie gibt an, um wie viel Prozent sich der Preis eines

Calls (Puts) erhöht, (verringert), wenn der Kurs des Basiswertes

um ein Prozent steigt.

Hier noch ein interessanter Link über Optionsscheine, Warrants

http://www.stock-channel.net/stock-board/showthread.php3?t=10590

Gruss

dolly

Mirjam3.
Bild des Benutzers Mirjam3.
Offline
Zuletzt online: 27.06.2008
Mitglied seit: 29.02.2008
Kommentare: 7
MEYER BURGER C

super vielen danke für die erklärung.

und woraus ist der leverage erkennbar/berechenbar?

dolly
Bild des Benutzers dolly
Offline
Zuletzt online: 16.07.2012
Mitglied seit: 08.01.2008
Kommentare: 351
MEYER BURGER C

Mirjam3 wrote:

super vielen danke für die erklärung.

und woraus ist der leverage erkennbar/berechenbar?

Smile

Als Leverage (Omega) bezeichnet man den zu erwartenden prozentualen Kursgewinn bzw. Kursverlust

der Option, wenn der Kurs des Basiswerts um 1% steigt oder fällt.

Da sich Kursänderungen des Basiswerts prozentual bei den Optionen immer stärker auswirken als im Basiswert,

verdeutlicht der Leverage das erhöhte Risiko einer investition in eine Option gegenüber dem entsprechenden Basiswert.

Leverage kannst Du immer bei den Stammdaten ansehen.

http://www.warrants.ch/warrants/home/fullquote.jsp?warrant_id=505216&und...

Link bei dem Du alles über Warrants nachlesen kannst.

http://www.warrants.ch/

Gruss

dolly

Mirjam3.
Bild des Benutzers Mirjam3.
Offline
Zuletzt online: 27.06.2008
Mitglied seit: 29.02.2008
Kommentare: 7
MEYER BURGER C

hallo dolly

he 1000 dank für den link stock-.....

ist super lang aber einige begriffe werden echt mal verständlich erklärt...

na ja gebe die hoffnung nicht auf, dass da doch noch was schönes raus kommt BiggrinBiggrinBiggrinBiggrin

schöne abig und viel erfolg

grüessli