MINI-Longs/Mini-Shorts

13 Kommentare / 0 neu
22.01.2009 18:51
#1
Bild des Benutzers Smith2000.
Offline
Kommentare: 1849
MINI-Longs/Mini-Shorts

MINI-FUTURES

Einfache Erklärung

Mini Futures sind einfach zu verstehen und können mit wenig Glück zu viel Erfolg führen.

Mini Long: Steigender Wert

Mini Short: Sinkender Wert

http://www.abnamromarkets.ch/DE/Showpage.aspx?pageID=100

Ich möchte in diesem Thread über gute Investitionsmöglichkeiten für einen Mini Future diskutieren.

Lasst uns die Gespräche beginnen Smile

Vielen Dank

Aufklappen
27.01.2009 05:06
Bild des Benutzers Smith2000.
Offline
Kommentare: 1849
MINI-Longs/Mini-Shorts

Comandante wrote:

ich finde mini-futures ein gutes instrument, kauft sie immer auf den index, somit habe ich nur das markt risiko, muss mich nicht um die Entwicklung der vola kümmern und kann so meine markterwartung einfach und mit kleinen kapital umsetzen. wichtig ist einfach, dass man, falls der markt gegen einem läuft diszipliert handelt, bzw. verkauft, weil dort liegt das problem der minis, wenn man ausgeknockt wird, wirds teuer und der emittent kassiert. zudem achtet immer auf den spread. ich bezahle bis 4%, und das ist schon verdammt viel.

Ja, das ist schon nicht gerade wenig..

26.01.2009 21:57
Bild des Benutzers Comandante
Offline
Kommentare: 81
MINI-Longs/Mini-Shorts

ich finde mini-futures ein gutes instrument, kauft sie immer auf den index, somit habe ich nur das markt risiko, muss mich nicht um die Entwicklung der vola kümmern und kann so meine markterwartung einfach und mit kleinen kapital umsetzen. wichtig ist einfach, dass man, falls der markt gegen einem läuft diszipliert handelt, bzw. verkauft, weil dort liegt das problem der minis, wenn man ausgeknockt wird, wirds teuer und der emittent kassiert. zudem achtet immer auf den spread. ich bezahle bis 4%, und das ist schon verdammt viel.

25.01.2009 21:40
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Kommentare: 3970
MINI-Longs/Mini-Shorts

Ich geb Dir mal einen Gratis Tipp...kauf erstmal gar nichts und trade auf dem Papier...danach beginne erstmal mit Aktien ohne Hebel und wenn Du das erfolgreich :!: einige Zeit getan hast, kannst Du beginnen Hebelprodukte zu studieren.

Alles andere ist Geld verdubelet Wink

MiniFutures gehört in die genau gleiche Abzockerkategorie wie Warrants...generell finger weg :!:

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

25.01.2009 18:08
Bild des Benutzers Smith2000.
Offline
Kommentare: 1849
Mini

Was meint ihr, in welcher Branche würde sich ein Mini lohnen? Ich denke eine Firma wie Nestle lohnt es sich nicht, die haben keine Schwankungen, aber wenn mal was schlechtes raus kommt, dann haut es sie runter wie Blei...

25.01.2009 18:02
Bild des Benutzers Smith2000.
Offline
Kommentare: 1849
PAYOFF

ja, versuchs mit payoff.ch, ist übersichtlich und gut, einzig die Wartezeit ist z.T. ein bisschen stressig...

Aber dort siehst du sämtliche Produkte mit den Herausgeber usw..

25.01.2009 17:46
Bild des Benutzers Touni
Offline
Kommentare: 1664
MINI-Longs/Mini-Shorts

payoff.ch

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

25.01.2009 17:44
Bild des Benutzers Jodellady
Offline
Kommentare: 1863
MINI-Longs/Mini-Shorts

Jenachdem werden die Stoplosses schnell angepasst, sodass der Kurs wieder an Wert verliert...

aber grundsätzlich find ich mini futures auch eine gute Sache, da der Zugang zu richtigen EUREXes irgendwie fremd ist (eine gute FAQ wäre evtl. schon mal was, wie man z.b. mit Swissquote handelt etc)... Nur bietet ABN Amro nur wenige auf Aktien an. Gibt es eine andere (gute) übersichtliche Page für Mini Futures?

Gibt es überhaupt andere Emittenten?

25.01.2009 16:50
Bild des Benutzers Smith2000.
Offline
Kommentare: 1849
ML

Was denkt ihr, einen Mini Long auf Xstrata? Ich denke es wäre sicher eine gute Investitionsmöglichkeit...

Meiner Meinung gehts dort bald wieder rauf.. Das Beste ist am Mini Future, es gibt nur eine Stopp Los, ansonsten heisst es, hebeln, hebeln, hebeln etc. etc.. BiggrinBiggrinBiggrin

22.01.2009 19:57
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Kommentare: 11067
MINI-Longs/Mini-Shorts

Beim Mini Future gibt es ja immer 2 Level, einer ist der Finanzierungsgrad, also das was du zahlst, und dann weiter weg ist der KO der sich immer anpasst. Da muss man aufpassen.

KO's eigenen sich nur für kurzfristige Trades, man kann sie nur länger behalten wenn ein Trend wirklich bestand hat.

Nestlé? ja dann geh einfach auf Nestlé und schau unter KO's.

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

22.01.2009 19:48
Bild des Benutzers Smith2000.
Offline
Kommentare: 1849
Mercy

Danke, würdet ihr mir dann so eine Investition auf eine ''sichere*'' Aktie empfehlen? Z.B. Nestle..?

Ich kann mein Geld also nur verlieren wenn die Stopp-Loss Limite erreicht wird... Naja, das heisst, ich müsste Mini-Futures auf Aktien mit wenig Kurs-Schwankungen kaufen.. Lass ich lieber, wie hoch wären dann die Gebühren (ca. )für den Kauf?

Danke

22.01.2009 19:37
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Kommentare: 11067
MINI-Longs/Mini-Shorts

Die KO's bei Mini Futures ändern sich dauernd, ein Nachteil gegenüber richtigen KO's.

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

22.01.2009 19:32
Bild des Benutzers Touni
Offline
Kommentare: 1664
MINI-Longs/Mini-Shorts

Das stimmt schon so!

Ein mini-Futures hat gar nichts mit einem Futures-Kontrakt zu tun und gehört in die normale Warrants-Spielkiste.

PS: kleiner Tipp: Lass den seich mit Warrants und co und schau dir gleich die richtigen Handels-Instrumente an.

Lern was über die richtigen Futures das bringt dir am Schluss viel mehr!

- Theorie:

http://de.wikipedia.org/wiki/Future

- Hier noch eine kleine Einführung in Handeln mit Futures:

http://www.cash.ch/node/2583

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)