Oerlikon Call

8 Kommentare / 0 neu
10.12.2009 10:27
#1
Bild des Benutzers ulupu10
Offline
Kommentare: 5
Oerlikon Call

Ich habe gestern die Call Option Oeral gekuaft heute Morgen kein Volumen mehr.

Hat jemand auch diese Option?

14.12.2009 21:29
Bild des Benutzers theDon
Offline
Kommentare: 2845
Oerlikon Call

N'Abend

Hat hier mal jemand Zeit die Oerlikon zu analysiern mittels Candle - Chart? Habe leider keinen Datafeeed bei mir zu Oerlikon, sonst hätte ich Chart reingestellt.

14.12.2009 14:42
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Kommentare: 6423
Oerlikon Call

@ Vontobel: Danke für Deine Meinung! Werde dies in meinen Ueberlegungen mitberücksichtigen.

14.12.2009 14:40
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Kommentare: 5686
Oerlikon Call

Junglesteph wrote:

@Turbo

Du bist doch der Master in Sachen OS - was hälst Du von OERAN?

Hätte Lust, wieder mal was auf Aktien zu machen...

Danke im Voraus für Deine Meinung!

Gruss, Junglesteph

Gehe mal auf:

http://www.payoff.ch/

und gebe dort dein Warrant ein und klicke danach auf Simulator. Danach spielst du mal mit den Parametern herum und siehst dann relativ schnell wie sich diese Option verhält.

Folgendes finde ich schlecht an diesem Warrant:

- Die implizite Volatilität liegt hier bei über 80%. Da die Vola einen entscheidenden Einfluss auf den Optionspreis ausübt bedeutet das hier, dass man eine sehr hohe Prämie bezahlen muss

--> Konsequenz: Sollte sich die Oerlikon Aktie wieder erholen, dürfte die Volatilität wieder abnehmen. Dadurch wird der Optionspreis negativ beeinflusst was dazu führen könnte, dass man trotz steigenden Kursen einen Verlust erleidet!

- Geld/Brief Kurs: 0.02-0.03 --> Also einen Spread von 50%!!!

- Mit einem aktuellen Aktienkurs von 31.1 und einem Strike von 70 müsste die Aktie um über 125%!!! zulegen um per Verfall einen inneren Wert aufzuweisen...und das unter den aktuell doch eher schwierigen Umständen.

- Das Omega (Leverage) dieser Option beträgt knapp 3

--> Da würdest du lieber die Aktie kaufen. Hättest zwar nur einen "Hebel" von 1 - jedoch hättest du kein Zeitwertverlust und eine gewisse Chance auf Gewinn

Mein Fazit:

Finger weg von diesem Warrant! Das hat nichts mehr mit Spekulieren zu tun, sondern ist wirklich einfach nur noch ungeschickt. So viel Prämie zu bezahlen für eine Option (auf einen kränkelnden Basiswert) mit einem derart hohen Spread! Hinzu kommt der tiefe Hebel...was auch nicht wirklich Sinn macht.

LASSE DICH NICHT VON DEN SCHEINBAR TIEFEN KURSEN BLENDEN! 1. HABEN TIEFE KURSE NICHTS MIT DER ATTRAKTIVITÄT VON OPTIONEN ZU TUN UND 2. MUSST DU IMMERNOCH DIE PRÄMIE X DAS BEZUGSVERHÄLTNIS RECHNEN UM ZUM TATSÄCHLICHEN PREIS PRO BASISWERT ZU KOMMEN (DIES WÄRE HIER 3.- PRO OPTION). DU WIRST MIT DEM BEZUGSVERHÄLTNIS ALSO BLOSS OPTISCH GETÄUSCHT.

FRAGE DICH: HÄTTEST DU DIESEN WARRANT AUCH FÜR 3.- PRO AKTIE GEKAUFT?

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

14.12.2009 12:35
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Kommentare: 6423
Oerlikon Call

@Turbo

Du bist doch der Master in Sachen OS - was hälst Du von OERAN?

Hätte Lust, wieder mal was auf Aktien zu machen...

Danke im Voraus für Deine Meinung!

Gruss, Junglesteph

10.12.2009 10:42
Bild des Benutzers sparkle78
Offline
Kommentare: 516
Oerlikon Call

Bin gestern rein und raus mit OERJH .. der geht besser. Dein Schein ist echt gewagt!!!

10.12.2009 10:39
Bild des Benutzers Joey
Offline
Kommentare: 63
@ulupu10

warum kaufst du eine solche option? ausübungspreis fast 100% über aktuellem kurs. du zahlst eine prämie von über 80%, die volatilität ist auch über 80%.

du bist einer von wenigen, der glaubt, dass oc oerlikon innerhalb von 3 monaten über 100% steigt. aber es braucht auch optimisten. Wink

10.12.2009 10:39
Bild des Benutzers sparkle78
Offline
Kommentare: 516
Oerlikon Call

Also ich seh da Volumen:

Vol. Geld Vol. Brief Geldkurs Briefkurs

140'000 150'000 .01 .02

Quelle: SQ

Strike 70 bis März ist aber happig...

:roll: