Open-End

4 Kommentare / 0 neu
08.08.2007 18:38
#1
Bild des Benutzers KSL
KSL
Offline
Kommentare: 121
Open-End

Guten Abend zusammen

Ich habe eine Frage bezüglich der Duration eines Open-end - Kontraktes.

Open-end bedeutet ja zu Deutsch offenes Ende.

Ich interpretiere das folgendermassen, dass der Emittent während der ganzen Laufzeit des Produktes von sich aus und ohne Rücksicht auf die Anleger von heute auf morgen das Konstrukt auslaufen lassen kann, ohne dass die Anlegerschaft rechtlich gegen diese Beendigung etwas unternehmen kann.

Welche Erfahrungen habt ihr z. B. mit open- end Mini-Futures gemacht bezüglich deren Laufzeit ?

Gruss

KSL :twisted:

Aufklappen
"Was ist ein Spekulant? Ein Mann, der ohne einen Pfennig Geld in der Tasche Austern bestellt, in der Hoffnung, mit einer darin gefundenen Perle zahlen zu können."



http://market-trade.blogspot.com/
09.08.2007 00:03
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
Open-End

KSL wrote:

@Elias

In der Produktinformation ist nur folgendes zufinden bezüglich der Laufzeit:

no fixed expiration date - open-end

Wie sieht es denn jetzt aus ( rechtlich ) ?

Gruss

KSL

Ich müsste konkret wissen, worum es geht.

Aber so einfach kündigen kann der Emittent nicht.

Beispiel

VONCERT OPEN END AUF DEN “SWISS LEADER INDEX® - TOTAL RETURN“

Laufzeit Open End

unter WEITERE INFORMATIONEN steht:

Kündigungsrecht des Emittenten Der Emittent hat jährlich das Recht, das VONCERT Open End auf den dritten Freitag im Juni

(Kündigungstermin, erstmals 2008), zwecks vorzeitiger Rückzahlung zu kündigen. Sollte eines

dieser Daten nicht auf einen Werktag fallen, gilt der vorhergehende Werktag.

Die entsprechende Mitteilung ist mindestens 4 Wochen im Voraus zu veröffentlichen.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

08.08.2007 21:48
Bild des Benutzers KSL
KSL
Offline
Kommentare: 121
Open-End

@Elias

In der Produktinformation ist nur folgendes zufinden bezüglich der Laufzeit:

no fixed expiration date - open-end

Wie sieht es denn jetzt aus ( rechtlich ) ?

Gruss

KSL

"Was ist ein Spekulant? Ein Mann, der ohne einen Pfennig Geld in der Tasche Austern bestellt, in der Hoffnung, mit einer darin gefundenen Perle zahlen zu können."

http://market-trade.blogspot.com/

08.08.2007 21:34
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
Re: Open-End

KSL wrote:

Guten Abend zusammen

Ich habe eine Frage bezüglich der Duration eines Open-end - Kontraktes.

Open-end bedeutet ja zu Deutsch offenes Ende.

Ich interpretiere das folgendermassen, dass der Emittent während der ganzen Laufzeit des Produktes von sich aus und ohne Rücksicht auf die Anleger von heute auf morgen das Konstrukt auslaufen lassen kann, ohne dass die Anlegerschaft rechtlich gegen diese Beendigung etwas unternehmen kann.

Welche Erfahrungen habt ihr z. B. mit open- end Mini-Futures gemacht bezüglich deren Laufzeit ?

Gruss

KSL :twisted:

Die Duration oder auf Deutsch die Laufzeit ist open-end

Es darf nur gemäss den Bestimmungen gekündigt werden.

Das wiederum steht in der Produkteinformation.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin