Optionen kaufen - Brauche Tipps von erfahrenen Traders

42 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Re: ordentlich gehebelt

Elias wrote:

KSL wrote:

den Put- schein CG60GT auf EUR/GBP mit Strike 0.65 / 18.03.08

gekauft( ordentlich gehebelt).

Mein Kaufentscheid basiert auf einer Chartanalyse mithilfe von STO,MACD und MAV.

Erinnert mich an:

TAUR wrote:

KAUF 150 x NESN ZU 515 MEIN GRUND: BB,MACD,RSI

KEINE BLÖDEN SPRÜCHE BITTE – ABWARTEN UND BEOBACHTEN

Da ist auch wieder kein Fleisch am Knochen.

Was zum Teufel heisst "ordentlich gehebelt"?

Wie hoch sind STO,MACD und MAV?

Elias...es geht doch im Prinzip nur darum, dass es geil klingt...that's all Smile

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
Re: ordentlich gehebelt

Vontobel wrote:

Elias...es geht doch im Prinzip nur darum, dass es geil klingt...that's all Smile

LolLolLol 8)

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 26.04.2020
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'398
Optionen kaufen - Brauche Tipps von erfahrenen Traders

KSL wrote:

Also ich habe vor wenigen Sekunden den folgenden Trade vollzogen:

den Put- schein CG60GT auf EUR/GBP mit Strike 0.65 / 18.03.08

gekauft( ordentlich gehebelt).

Mein Kaufentscheid basiert auf einer Chartanalyse mithilfe von STO,MACD und MAV.

Gruss

KSL

Könnten die Leute die sich auskennen mit diesem trade bitte ein Beispiel machen? Z.B. die Vor- und Nachteile sowie den weiteren Vorgang schildern, die sie machen würden? Hat KSL die richtige Option gewählt? Ich vermute es ist KSL's erster Trade mit Puts (wenn es hier schon bekanntgegeben wird) und es wäre auch eine nette Beihilfe :?: Wink Und muss dieser Put jetzt bis zum 18.03.08 behalten werden?

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

Johnny P
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'970
Optionen kaufen - Brauche Tipps von erfahrenen Traders

Ich verstehe diesen Kaufentscheid nicht???

Der Chart sieht verdammt bullish aus und nicht bearish.

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 06.08.2020
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'622
Optionen kaufen - Brauche Tipps von erfahrenen Traders

Revinco wrote:

KSL wrote:

den Put- schein CG60GT auf EUR/GBP mit Strike 0.65 / 18.03.08

gekauft( ordentlich gehebelt).

Mein Kaufentscheid basiert auf einer Chartanalyse mithilfe von STO,MACD und MAV.

Könnten die Leute die sich auskennen mit diesem trade bitte ein Beispiel machen? Z.B. die Vor- und Nachteile sowie den weiteren Vorgang schildern, die sie machen würden? Hat KSL die richtige Option gewählt? Ich vermute es ist KSL's erster Trade mit Puts (wenn es hier schon bekanntgegeben wird) und es wäre auch eine nette Beihilfe :?: Wink Und muss dieser Put jetzt bis zum 18.03.08 behalten werden?

@Revinco

Der Put ist american style und kann vorzeitig ausgeübt werden.

Ausüben heisst aber nicht verkaufen.

Verkaufen kannst du jedes Wertpapier zu jeder Zeit, solange du einen Käufer findest.

Bei dem Put Valor: 3404821 handelt es sich um eine Wette auf den EUR/GBP FIXING (FRA)

Symbol: EOLS

Type: Devisen-Spot

Valor: 986221

Exchange: Frankfurt Stock Exchange

Der Chart zeigt seit September nach oben. Sieht für mich bullisch aus. Siehe http://www.swissquote.ch

--> Forex & Commodities --> Charts (EUR_GBP) --> Kursangabe: historisch

Die Kennzahlen dazu findest du auf der betreffenden Seite mit Button "Analysis-Tool".

Die Entwicklung hängt meiner Meinung nach vereinfacht gesagt von 2 Währungen ab. Also von 2 Zentralbanken und deren Zinsentscheiden.

Gruss

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 26.04.2020
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'398
Optionen kaufen - Brauche Tipps von erfahrenen Traders

Danke für den feedback, ich glaube ich habe was falsch verstanden. Hiermit handelt es sich um eine Währungsoption, wird diese also nicht gleich gehandelt wie ein Mini-Future? Riskanter?

Und wenn wir bei dieser Währungsoption beleiben, sind europäische Derivate in CHF also weniger flexibel als amerikanische? Ich habe so in Erinnerung, dass diese nicht vor Verfalldatum ausgeübt werden können? Heisst das, man ist fix dabei bis zum gegebenen Enddatum, dann wickelt die Bank die Transaktion am Stichtag ab und vergütet oder belastet je nach Ausgang? (man muss bzw. darf also nicht mehr damit aktiv traden). Man kann aber anstatt ausüben die europäischen Derivaten zumindest verkaufen, wie geht man dann am besten vor?

Elias wrote:

Bei dem Put Valor: 3404821 handelt es sich um eine Wette auf den EUR/GBP FIXING (FRA)

Symbol: EOLS

Type: Devisen-Spot

Valor: 986221

Exchange: Frankfurt Stock Exchange

Was könnte der Grund sein für den steilen Anstieg des EUR gegenüber GBP, evtl. zukunftsausblick wegen Hypozinsanstieg oder ausstehende Kredite? Der Kurs wird geschätzt spätestens bei 0.74 eine Wende einleiten. Man könnte also bei dieser Put, weil es amerikanisch ist, bald kaufen und bis zur Unterstütung 0.72 mitgehen und dann verkaufen... scheint mir eine gute Kaufgelegenheit zu sein...? (werde es allerdings nicht machen, es geht mir nur darum das ganze etwas zu verstehen)

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 26.04.2020
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'398
Optionen kaufen - Brauche Tipps von erfahrenen Traders

free747 wrote:

Die Unsicherheit an der Börse wird sicher noch 1-2 Monate andauern. Dass kann man sehr gut an der Bewegung des Goldes sehen. Somit würde îch mir mal die Mini-Futures ansehen. Gold und Silber sind Momentan sehr Interessant wenn Du warten kannst. Optionen im Moment sehr unberechenbar. Könnte gut sein dass in den nächsten Monaten eine Seitwärtsbewegung folgt.

Im Moment sieht der Trend so aus, dass die Börse 3-4 Tage, bis eine Woche fällt und sich dann wieder stark erholt. Dass ganze ist natürlich hoch spekulativ und ohne Gewähr!!!

Sind die 1-2 Monate bis die Banken die Jahresberichte mitte/Ende Februar bekanntgeben gemeint? Ich denke aber, dass wenn die 7800 Marke schon vorher durchbrochen wird, werden wir mit stark sinkenden Kursen rechnen müssen?

Habe auch gehört, die Goldpreise sollten demnächst wieder fallen. Ich wäre froh um Empfehlungen von weniger riskanten open-end mini futures, wenn der Zeitpunkt reif ist Lol

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 26.04.2020
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'398
Optionen kaufen - Brauche Tipps von erfahrenen Traders

Johnny P wrote:

Ich verstehe diesen Kaufentscheid nicht???

Der Chart sieht verdammt bullish aus und nicht bearish.

Betrachtet man diese Währungsoption auch wie ein Hebelprodukt? Weil der Laufzeit bis März wäre sonst in Ordung, bis dahin stehen die Chancen gut dass niedrigere Kurse gehandelt werden.

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 06.08.2020
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'622
Optionen kaufen - Brauche Tipps von erfahrenen Traders

Revinco wrote:

Und wenn wir bei dieser Währungsoption beleiben, sind europäische Derivate in CHF also weniger flexibel als amerikanische?

Da liegt ein Missverständnis vor:

Der Style bezieht sich auf die Möglichkeitet der Ausübung

european Style bedeutet, die Option kann nur am Fälligkeitstermin ausgeübt werden.

Die meisten Eurex-Optionen und Warrants sind american style.

Optionen auf Indices sind grundsätzlich european, da kein Basistitel zu Ausübung zur Verfügung steht.

http://www.wirtschaftslexikon24.net/d/american-option/american-option.htm

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 06.08.2020
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'622
Optionen kaufen - Brauche Tipps von erfahrenen Traders

Revinco wrote:

Hiermit handelt es sich um eine Währungsoption, wird diese also nicht gleich gehandelt wie ein Mini-Future? Riskanter?

Was könnte der Grund sein für den steilen Anstieg des EUR gegenüber GBP, evtl. zukunftsausblick wegen Hypozinsanstieg oder ausstehende Kredite?

Der Kurs wird geschätzt spätestens bei 0.74 eine Wende einleiten.

Man könnte also bei dieser Put, weil es amerikanisch ist, bald kaufen und bis zur Unterstütung 0.72 mitgehen und dann verkaufen... scheint mir eine gute Kaufgelegenheit zu sein...?

Währungsoptionen werden gleich gehandelt wie alle anderen Optionen.

Wie oben schon erwähnt: egal ob american oder european style, eine Option kann jederzeit gekauft und verkauft weerden.

Warum soll der Kurs bei 0.74 wenden? Und wann?

Er kann auch in einem engen Band seitwärts tendieren.

Forex Report EUR / GBP

UBS Wealth Management Research / 18. Dezember 2007

Etablierung einer neuen Bandbreite Langfristige Tendenz

Auf einen Blick:

EURGBP hat sich vom Allzeithoch gelöst

Erwartung einer Konsolidierung um 0,71

Momentum

EUR/ GBP hat nachgelassen, obwohl das GBP u.E. eindeutig weiter an Fahrt verlieren könnte - v.a. im Hinblick auf die schwachen Zahlen zum britischen Wohnimmobilienmarkt und den KPI-Rückgang auf 2,1% J/J. Wie bereits früher festgestellt, bekam der EURGBP-Wechselkurs die Abschwächung des GBP am deutlichsten zu spüren, nachdem die Märkte die Zinssenkung der Bank of England eskomptiert hatten. EURGBP hielt sich jedoch an die Hochs von 2003 und gab wieder nach, als diese erreicht waren. Nun dürfte EURGBP im Bereich unserer Prognose von 0,71 eine neue Bandbreite etablieren.

Obwohl das GBP u.E. höheren Risiken unterliegt als der EUR, sind

anhaltend starke Abweichungen aufgrund der engen Verflechtung der beiden Volkswirtschaften unwahrscheinlich. Der EUR ist gegenüber zahlreichen Währungen ebenfalls unter Druck. Wir erwarten zwar keinen Renditerückgang, gehen aber von einer allgemeinen Kursabschwächung für 2008 aus.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 26.04.2020
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'398
Optionen kaufen - Brauche Tipps von erfahrenen Traders

Ja das meinte ich.... spätestens (kann auch vorher sein) in einer Gegenbewegung Richtung 0.72/0.71 mit einer Put-Option mitgehen. Daher wäre also KSL's Option jetzt ein trade Wert, nur hat er ihn zu früh genommen.

Jetzt wäre der ideale Einstiegszeitpunkt gewesen und bei 0.72 ausüben, meiner Einschätzung nach.

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

Seiten