Put auf Julius Baer

8 Kommentare / 0 neu
02.11.2007 14:47
#1
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Kommentare: 1952
Put auf Julius Baer

so .. als ich heute wieder die kurse anschaun war fiel mir auf einmal der chart von julius baer auf ... wunderbares beispiel für eine doppeltop formation Smile

denke innerhalb der nächsten 2 wochen sicherlich ein gedanke wert Smile

habe mir mal paar BAEPJ ins portfolio gelegt...

Aufklappen
START! Time to play the Game !!!!!
03.11.2007 16:52
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Kommentare: 1952
Put auf Julius Baer

ja ne hat sich ja schon ausbezahlt den zu kaufen ... habe ihn allerdings noch nicht verkauft was ein fehler sein kann ... momentan möchte ich allerdings erst mal den wochenstart anschauen da sich das ganze erst dort entscheidet..

und bis ich ihn verkaufe hoff ich das ich richtig liege Biggrin ... danach dürft ihr gerne alle recht haben Blum 3

START! Time to play the Game !!!!!

03.11.2007 16:27
Bild des Benutzers learner
Offline
Kommentare: 3585
Put auf Julius Baer

Johnny P wrote:

manchmal wendet sich das Blatt schneller als man denkt!

Das ist eben nicht so, dass sich das Blatt schnell wendet... Das grössere Gesetz der Trägheit verbietet es.

Auf Julius Bär Puts auszusetzen, scheint mir ein Fehler... Vernetztheit im Denken: Charts und differenzierte Wahrnehmung: Julius Bär sitzt eben nicht im Netz der übrigen Investment-Banken. Gerade dadurch gewinnt sie.

Johnny P: 1st commandment: Du sollst nicht ... gegen das Gesetz der Trägheit ankämpfen. Bis ... die Trägheit zum Erliegen kommt.

Die Bestrafung für die Sünde: Man wird überrollt, vom Gesetz.

Es gibt noch Schlimmeres.

02.11.2007 17:22
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Kommentare: 1952
Put auf Julius Baer

Johnny P wrote:

manchmal wendet sich das Blatt schneller als man denkt!

:twisted:

START! Time to play the Game !!!!!

02.11.2007 16:41
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Kommentare: 1952
Put auf Julius Baer

war nur ein indiz ...

andererseits ist die massenpanik momentan sicher ein grund auf puts zu setzen ... egal auf welchen titel ... (vil mal abgesehen von nestle ... unseren fels in der brandung Smile ) und da ich nicht weiss wie weit das mit der ubs und cs noch runtergeht hab ich mir einfach einen weiteren titel rausgesucht der auch unter dem sinkenden finanzmarkt leidet ... von dem her .. ist nicht nur die charttechnik entscheidend gewesen ... auch die 200tagelinie liegt bei ca 90 .. gibt viele gründe Wink

START! Time to play the Game !!!!!

02.11.2007 16:10
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Kommentare: 5617
Put auf Julius Baer

In einem solchen Marktumfeld sind grösstenteils Charttechniken udglm. nur blanker Unfug ! Hier geht es um Massenpanik, menschliches Rudelverhalten oder wie man das nennen will.

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

02.11.2007 15:58
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Kommentare: 3970
Put auf Julius Baer

manchmal wendet sich das Blatt schneller als man denkt!

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

02.11.2007 15:20
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Kommentare: 3970
Put auf Julius Baer

Charttechnisch richtig - fundamental denke ich eher nicht. Der einzige Grund für die Double-tob Bildung war die Citigroumeldung, sonst hätte JB weitergezogen (denke ich zumindest). Daher könnte ein weiterer Anlauf gelingen solange sich die anderen Banken mit Bad-News zurückhalten...und wenn du auf Badnews spekulierst dann putte direkt UBS und CS Biggrin

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer