Scoach oder Euwax

4 Kommentare / 0 neu
01.08.2008 11:58
#1
Bild des Benutzers Cobra66
Offline
Kommentare: 1674
Scoach oder Euwax

Hallo zusammen

Heute am 1. August will ich mir ein bisschen die Zeit vertreiben um in D ein Call auf BMW zu kaufen.

Nun die Frage:

Wo ist es besser ein Zertifikat zu kaufen? :?:

An der Scoach Frankfurt oder an der Euwax Stuttgart? :?:

Oder gar beim Emittenten Deutsche Bank Offex? :?:

Aufklappen
An der Börse kann man 1000% gewinnen, aber nur 100% verlieren.
01.08.2008 15:02
Bild des Benutzers Cobra66
Offline
Kommentare: 1674
Scoach oder Euwax

Endspurt wrote:

@Cobra66:

Bei der Deutschen Bank Offex zahlst Du nur 9.85, unabhängig ob der Wertschriftenkauf 500 Euro oder 5000 Euro beträgt.

Danke Endspurt!

Ist doch ein Unterschied! Hab für meinen Zock 21.95 bezahlt.

Danke für den Tipp!

Schöne Feier heute Abend!

PS: Die BMW Aktie erholt sich schon wieder leicht... Lol

An der Börse kann man 1000% gewinnen, aber nur 100% verlieren.

01.08.2008 14:08
Bild des Benutzers Endspurt
Offline
Kommentare: 1091
Scoach oder Euwax

@Cobra66:

Bei der Deutschen Bank Offex zahlst Du nur 9.85, unabhängig ob der Wertschriftenkauf 500 Euro oder 5000 Euro beträgt.

01.08.2008 13:21
Bild des Benutzers Cobra66
Offline
Kommentare: 1674
Scoach oder Euwax

So, hab mir nun mal ein Calls DB65CR DB C 12/08 an der Scoach reingezogen.

Hab gesehen, dass es mich gleich viel kostet, egal ob Scoach oder Euwax und ich die Calls auch wieder bei beiden Handelsplätzen anbieten kann.

Dies alles mit SQ bei http://premium.swissquote.ch/SQ_deutsche/index_d.html

An der Börse kann man 1000% gewinnen, aber nur 100% verlieren.