SMI Call

301 posts / 0 new
Letzter Beitrag
revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 04.04.2017
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'397
SMI Call

Ich wäre interessiert zu Wissen, welche kurzfristigen Warrants (intraday) Ihr kauft bzw. kaufen würdet mit Begründung.

Auf welche Eigenschaften schaut Ihr ausser der Leverage und bis wann habt Ihr vor die zu behalten? (Mittag / Abend / nächsten Tag)

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
SMI Call

@ Revinco

Bei einem Intraday-Zock setze ich ausschliesslich auf Knock Out Produkte. Die haben den höchsten Hebel. Aber Vorsicht !!! In aller Regel sollte dieser den ganzen Tag durch beobachtet werden. Also mindestens alle 5 Minuten nachschauen !!!

Ich machs so: Wenns rauf geht ( in ca. 0.35% Schritten ) kaufe ich stufenweise dazu, wenns runter geht verkaufe ich stufenweise. Über Nacht halte ich solche Produkte meistens nicht. Es sei denn die US-Börse ist - gestützt auf erfreuliche Nachrichten - freundlich, und Asien sowie Europa hatten auch einen guten Tag.

Ich finde dass KnockOut-Produkte eigentlich einen schlechteren Ruf haben als dass sie ihn verdienen. Das schwache Glied ist einzig die menschliche Psyche. Man muss absolut kaltschnäuzig sein, und bei Fehleinschätzung der Situation kompromisslos bereit sein auszusteigen. Ich steige immer dann aus wenn ich ca. 50% Verlust / Gewinn gemacht habe. Somit bin ich schon beim Kauf bereit einen beträchtlichen Verlust zu akzeptieren, bez. einen noch höheren Gewinn nicht zu machen. Ausserdem wiederhole ich am gleichen Tag die Übung nicht mehr wenns mal schief / erfolgreich gelaufen ist. Noch weniger versuche ich bei einem Verlust / Gewinn auf die andere Seite zu wechseln ( also z.B. von steigenden Kursen auf fallende Kurse zu setzen ). Denn das geht mit höchster Wahrscheinlichkeit gleich nochmals schief.

Dennoch empfehle ich ausdrücklich keine KnockOut's, wenn auch diese in einer solch hochvolatilen Phase - wie wir sie zur Zeit erleben - extrem sexy sind.

Gruss und viel Glück

Dr.Zock

Anmerkung: Heute ist vermutlich kein guter Tag für ein Ko-Produkt, da Asien zur Zeit ( 06.30h ) rot ist. Also ist die Ausgangslage trotz grünem DOW und positiven Zahlen der Alcoa zu wenig sicher.

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

tschonas
Bild des Benutzers tschonas
Offline
Zuletzt online: 27.11.2012
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 1'820
SMI Call

Mir gehören zur Zeit ein paar Warrants namens SMINA, EP 3.7...hab nachgekauft am Freitag! Biggrin

Da ich an eine Haltefrist gebunden bin, kann ich leider kein Daytrading betreiben. Doch ich bemühe mich stets, die Warrants gleich nach Ablauf der Haltefrist wieder zu verkaufen! Biggrin

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 04.04.2017
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'397
SMI Call

Danke.... gibt es auch eine Haltefrist bei yellowtrade (7-tage?). Habe auf der Seite nichts diesbezüglich gelesen... denke also keine Haltefrist.

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

tschonas
Bild des Benutzers tschonas
Offline
Zuletzt online: 27.11.2012
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 1'820
SMI Call

Revinco wrote:

Danke.... gibt es auch eine Haltefrist bei yellowtrade (7-tage?). Habe auf der Seite nichts diesbezüglich gelesen... denke also keine Haltefrist.

Bin leider kein Pöstler! Biggrin Kann ich dir nicht sagen!

Woher hast du denn die 7 Tage? Das finde ich ein wenig sehr viel... :?

Endspurt
Bild des Benutzers Endspurt
Offline
Zuletzt online: 10.11.2011
Mitglied seit: 01.02.2007
Kommentare: 1'091
SMI Call

Komme bei Swissquote seit einer halben Stunde nicht in die Warrant-Liste rein, d.h. kann nichts kaufen. Geht es anderen bei Swissquote ebenso?

tschonas
Bild des Benutzers tschonas
Offline
Zuletzt online: 27.11.2012
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 1'820
SMI Call

Endspurt wrote:

Komme bei Swissquote seit einer halben Stunde nicht in die Warrant-Liste rein, d.h. kann nichts kaufen. Geht es anderen bei Swissquote ebenso?

Vielleicht bewahrt dich das ja vor dem Selbstmord... Biggrin

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI Call

Endspurt wrote:

Komme bei Swissquote seit einer halben Stunde nicht in die Warrant-Liste rein, d.h. kann nichts kaufen. Geht es anderen bei Swissquote ebenso?

http://board.cash.ch/bb/viewtopic.php?p=58330#58330

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
LoL

oT

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

Murphy
Bild des Benutzers Murphy
Offline
Zuletzt online: 11.06.2011
Mitglied seit: 30.12.2007
Kommentare: 634
SMI Call

Der Typ ist doch selber schuld, wenn er sich über Optionen ein wenig informiert hätte, hätte er sofort verstanden, dass er alles verlieren kann! Sowas passiert halt wenn man einfach kauft und keine Ahnung hat was man tut...

Die Börse ist ein Haifischbecken, und ich bin der weisse Hai darin!

http://market-trade.blogspot.com

Teofillio
Bild des Benutzers Teofillio
Offline
Zuletzt online: 09.09.2011
Mitglied seit: 28.11.2007
Kommentare: 950
SMI Call

Murphy wrote:

Der Typ ist doch selber schuld, wenn er sich über Optionen ein wenig informiert hätte, hätte er sofort verstanden, dass er alles verlieren kann! Sowas passiert halt wenn man einfach kauft und keine Ahnung hat was man tut...

Richtig, geschieht ihm recht! Hoffentlich hat er wenigstens was daraus gelernt.

http://www.pennergame.de/change_please/2685033/

Money - Get rich or die tryin'

Bitte noch ausfüllen, wer noc

tschonas
Bild des Benutzers tschonas
Offline
Zuletzt online: 27.11.2012
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 1'820
SMI Call

Was meint Ihr zu ganz kurzfristigen Warrants auf den SMI?

Mir gehören immer noch SMINA...EP 3.7 Rappen das Stück!

Durch die fast schon unheimliche Volatilität am Markt gibt's hier unglaubliche Gewinnchancen... Biggrin

sArge
Bild des Benutzers sArge
Offline
Zuletzt online: 08.03.2008
Mitglied seit: 10.01.2008
Kommentare: 513
SMI Call

Bin heute mit SMAUR rein ... EP 0.245 ...

Manchmal gehts sehr gut - meistens jedoch in die Hose ...

Und zur Auflockerung schau ich mir jetzt eines von sArge's videos auf sArge.ch an!

tschonas
Bild des Benutzers tschonas
Offline
Zuletzt online: 27.11.2012
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 1'820
SMI Call

sArge wrote:

Bin heute mit SMAUR rein ... EP 0.245 ...

Den Titel den finde ich gar nicht.... :?

sArge
Bild des Benutzers sArge
Offline
Zuletzt online: 08.03.2008
Mitglied seit: 10.01.2008
Kommentare: 513
SMI Call

Entschuldigung: SMUAR, mein Fehler.

Manchmal gehts sehr gut - meistens jedoch in die Hose ...

Und zur Auflockerung schau ich mir jetzt eines von sArge's videos auf sArge.ch an!

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
SMI Call

SMIRF Smile

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

sArge
Bild des Benutzers sArge
Offline
Zuletzt online: 08.03.2008
Mitglied seit: 10.01.2008
Kommentare: 513
SMI Call

SMUAR, sollte nochmal ein "Briggee" nachlegen aber mit fehlt der Cash ... :?

Manchmal gehts sehr gut - meistens jedoch in die Hose ...

Und zur Auflockerung schau ich mir jetzt eines von sArge's videos auf sArge.ch an!

duke
Bild des Benutzers duke
Offline
Zuletzt online: 11.10.2010
Mitglied seit: 16.06.2007
Kommentare: 693
SMI Call

Ich bin mal long mit dem SMIHF, nachdem ich SMIA den Gewinn realisiert habe und hoffe auf eine kurze Erholung...

Gruss duke

the boss
Bild des Benutzers the boss
Offline
Zuletzt online: 24.08.2015
Mitglied seit: 15.08.2007
Kommentare: 1'560
SMI Call

Habe bis jetzt KO Warrants noch nie gekauft, möchte aber gerne mal probieren (klassische Warrants sind mir zu wenig volatil für Daytrading).

:arrow: Könnt ihr mir bitte einige Tipps geben, vor allem welche Kriterien sind wichtig bei der Auswahl? (z.B. Strike, Verfall, etc.).

:arrow: Sind KO Warrants sehr liquid, d.h. kann man diese auch problemlos sehr schnell wieder verkaufen?

:arrow: Wenn der SMI sich vom Strike entfernt, wird das KO Warrant immer weniger volatil, nicht wie bei den klassischen Warrants, ist das richtig?

:arrow: Wenn ich das richtig verstanden habe, kann man KO Warants nicht Offexchange handeln?

Thanks!

In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

duke
Bild des Benutzers duke
Offline
Zuletzt online: 11.10.2010
Mitglied seit: 16.06.2007
Kommentare: 693
SMI Call

Ein genialer Warrant für eine evtl. technische Erholung...

SMIIB

Achtung hebelt ganz schön, aber ohne KO zu gehen...

Gruss duke

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 17.11.2017
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'545
ging zu rasch runter

KSMID gepostet, ev. nur für kurze Zeit

Trade_Around_Th...
Bild des Benutzers Trade_Around_The_World
Offline
Zuletzt online: 16.04.2012
Mitglied seit: 08.11.2006
Kommentare: 488
SMI Call

Bin auch rein bei Smffh zu 0.22. Will sie heute wieder verkaufen.

So ist das Leben - mal verliert man,

mal gewinnen die Anderen.

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 17.11.2017
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'545
gute News (haben wir Glück) !!

04-03-2008 14:25 CH/Wirtschaft hält 2007 mit 3,1% ihr Wachstumstempo - Aussichten gut (Zus)

Bern (AWP/sda) - Die Schweizer Wirtschaft hat 2007 ihr Wachstumstempo überraschend halten können. Mit einem realen Wachstum des Bruttoinlandproduktes (BIP) von 3,1% knüpfte sie an die Boomjahre 2006 und 2000 an. 2008 ist keine Rezession in Sicht.

2006 und 2000 lag das Wirtschaftswachstum mit 3,2% respektive 3,6% nur noch leicht höher als im vergangenen Jahr. Die Schweizer Wirtschaft ist inzwischen im vierten Jahr in Folge kräftig und über Potenzial gewachsen.

Die guten Zahlen sind auf die positive Entwicklung des privaten Konsums und die dynamischen Ausfuhren von Dienstleistungen zurückzuführen, wie das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) am Dienstag mitteilte. Ausserdem expandierte die Wertschöpfung im vorwiegend durch die Binnen- und Finanzmarktdienstleistungen geprägten Bereich weiterhin deutlich.

VIERTES QUARTAL ÜBERRASCHT POSITIV

Insbesondere das hohe Wachstum im vierten Quartal 2007 überraschte. Die Kreditkrise und die Konjunkturverlangsamung in den USA scheinen der Schweizer Wirtschaft vorläufig keinen Schaden zugefügt zu haben. Im Schlussquartal 2007 nahm das reale BIP gegenüber dem Vorquartal um 1,0% und im Vergleich zum Vorjahresquartal um 3,6% zu.

KOF-Chef Jan-Egbert Sturm erklärte auf Anfrage, die KOF habe einen Höhepunkt des BIP-Wachstums eher im zweiten und dritten Quartal erwartet. Dass das vierte Quartal noch besser gelaufen sei als die Vorquartale sei eine schöne Überraschung.

BAK-Direktor Urs Müller zeigte sich auf Anfrage angesichts der US-Subprime-Krise überrascht vom extrem starken Anstieg der Dienstleistungsexporte und der Finanzdienstleistungen im vierten Quartal.

Die SECO-Statistik zeigt aber auch einige Abschwächungssignale. Nach drei kräftigen Quartalen schwächte sich das Wachstum des privaten Konsums im vierten Quartal von 0,8% (drittes Quartal 2007) auf 0,4% ab. Bei den Ausrüstungsinvestitionen setzte sich das Negativwachstum des Vorquartals wenn auch abgeschwächt fort. Auch bei den Warenexporten war das Wachstum negativ.

KOF: KONJUNKTURLAGE BLEIBT ROBUST

Im Gegensatz zum SECO sehen BAK und KOF noch keine Konsumabschwächung in der Schweiz. Der private Konsum sei nach wie vor sehr stark, sagte Sturm. Die KOF gehe nicht davon aus, dass es hier 2008 eine Abschwächung geben werde. Die Arbeitsmarkt- und Lohnentwicklung in der Vergangenheit sei stark genug um 2008 einen gewissen Schub zu geben.

Auch die Ökonomen der Credit Suisse sprechen von einer freundlichen Konjunkturdynamik. Fester sei die konjunkturelle Schubkraft zuletzt Anfang der 90-er Jahre gewesen. Stärker als im Gesamtjahr 2007 sei der Privatkonsum zuletzt im Jahr 2001 gewesen.

Negative Zeichen sieht die KOF jedoch auch für die Exportwirtschaft. Die Weltwirtschaft werde sich 2008 beruhigen und das würden die Exporte zu spüren bekommen. Problematisch sei auch die Frankenaufwertung.

KEINE REZESSION

Die Konjunkturlage der Schweiz ist nach Ansicht der KOF aber weiterhin sehr robust. 2008 werde es zwar eine deutliche Abschwächung geben, jedoch keine grosse Wachstumsdelle oder Rezession. De facto handle es sich um eine gewisse Normalisierung, die durch die Entwicklung der Weltwirtschaft und der Wechselkurse vorprogrammiert sei.

Die KOF erwartet laut ihrer Prognose von Dezember 2007 für 2008 ein BIP-Wachstum von 2,1%. Bei der neuen Prognose vom 17. März sei mit keiner starken Korrektur zu rechnen, sagte Sturm. Langfristig siedelt die KOF das Trendwachstum für die Schweiz dicht bei 2% an.

Auch die BAK bleibt optimistisch: Trotz der schwierigen weltwirtschaftlichen Lage und einem erstarkten Franken werde es 2008 keine Rezession geben. Der Konsum laufe weiter gut und die Firmengründungen lägen auf einem Rekordstand. Für 2008 soll die BIP- Prognose von bisher 2,3% leicht nach unten angepasst werden.

Die Credit Suisse spricht für das laufende Jahr von einer Wachstumsberuhigung. Die Wirtschaft sei im Begriff in eine Phase der konjunkturellen Sättigung einzutreten. Angesichts konjunktureller Überhitzungserscheinungen sei die erwartete Beruhigung aber eine willkommene Entwicklung der Schweizer Konjunktur.

ra

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 17.11.2017
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'545
muss weg, mit Minus ausgestoppt

Sad

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 17.11.2017
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'545
versuchs heute mit Long

SSMIH

Kennzahlen SSMIH KO 6950 Achtung !!!

Hebel 42.05

Prämie 1.05

Prämie p.a. 3.78

Abstand KO % 1.33

Abstand KO abs. 93.73

Tage bis Verfall 101

Spread % 2.9

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
SMI Call

Bin in SMISL rein...

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
SMI Call

Traders wrote:

Bin in SMISL rein...

Ich auch! Lol

Viel Glück! Biggrin

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
SMI Call

Danke, Dir auch! Man braucht es :-)...

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
SMI Call

habe wieder glatt gestellt...

arunachala
Bild des Benutzers arunachala
Offline
Zuletzt online: 04.07.2012
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 832
SMISL

kann ich hier einen stop-loss setzen z.b. bei 0.62 oder mus ich damit rechnen, dass er durchrasselt? danke

seid schlang wie die klugen und schlug wie die klangen. (kasimir 487)

G@ngst@
Bild des Benutzers G@ngst@
Offline
Zuletzt online: 24.03.2011
Mitglied seit: 16.01.2008
Kommentare: 626
Re: versuchs heute mit Long

alpenland wrote:

SSMIH

Kennzahlen SSMIH KO 6950 Achtung !!!

Hebel 42.05

Prämie 1.05

Prämie p.a. 3.78

Abstand KO % 1.33

Abstand KO abs. 93.73

Tage bis Verfall 101

Spread % 2.9

super gemacht!!!

Seiten