SMI Call

301 Kommentare / 0 neu
10.01.2008 01:46
#1
Bild des Benutzers revinco
Offline
Kommentare: 4396
SMI Call

Ich wäre interessiert zu Wissen, welche kurzfristigen Warrants (intraday) Ihr kauft bzw. kaufen würdet mit Begründung.

Auf welche Eigenschaften schaut Ihr ausser der Leverage und bis wann habt Ihr vor die zu behalten? (Mittag / Abend / nächsten Tag)

Aufklappen

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

29.05.2009 11:53
Bild des Benutzers schmago
Offline
Kommentare: 459
SMI Call

@laser

es giebt aber auch andere die sagen:

Die Aufwärtsbewegung an den Aktienmärkten ist vorübergehend zu Ende. Die Investoren sind wieder zurückhaltender geworden, sagt Schroders-Chefökonom Keith Wade.

http://www.cash.ch/news/front/wir_befinden_uns_im_auge_des_sturms-803295...

29.05.2009 11:52
Bild des Benutzers Azrael
Offline
Kommentare: 5133
SMI Call

nachwuchs für unsere branche! sehr schön.

mit Aktien haste ja auch genug zeit!

kleiner Tipp, weiss nicht ob ihr dies schon in der Branchenkunde hattet:

- delta

- gearing

- leverage

(in / at / out of the money)

Sollten dir mehr über das Gewinn/Verlustpotential bei Warrants (! keine Optionen) mitteilen.

Achja, bei kurzläufern noch teta betrachten.

WOMEN & CATS WILL DO AS THEY PLEASE, AND MEN & DOGS SHOULD GET USED TO THE IDEA.

A DOG ALWAYS OFFERS UNCONDITIONAL LOVE. CATS HAVE TO THINK ABOUT IT!!

29.05.2009 11:46
Bild des Benutzers Laser02
Offline
Kommentare: 386
SMI Call

scard wrote:

Quote:
Ich würde auch nicht verkaufen! Die Rally steht vor der Tür!!

Wie begründest du deine Annahme mit der Rally (das würde mich natürlich freuen mit der Rally Biggrin )

http://www.cash.ch/news/alle/aktienmaerkte_steigen_10_bis_15_prozent-799...

29.05.2009 11:43
Bild des Benutzers thormx
Offline
Kommentare: 112
SMI Call

Azrael wrote:

hat übrigens nichts mit deinen 16 jahren zu tun, habe dieselben fehler mit 18 gemacht... zuerst freut man sich über 2 gut gelaufene trades, danach hofft man jeden tag auf die 5, 6%ige up-bewegung da expiring immer näher kommt Acute

btw. turbo, der hier auch sein unwesen treibt, hat sich auf solche zockerscheine spezialisiert. haben sich gut gelohnt da unser megabulle die talsohle erwischt hat und dann wirklich auf den underlyings 20%plus mitnehmen konnte (es würde also gehen wenn...)

doch, ich finde schon. Habe letztes Jahr meine Lehre begonnen in der Bank. So hat das ganze begonnen mit Aktien. Habe super Gewinne erzielt, was mich sehr viel Geduld gekostet hat. Da ich aber ein Mensch bin, der Kribbeln und Action braucht, kaufte ich vor 4 Wochen meine ersten Optionen und seitdem keine Aktien mehr.

Habe noch ein Restposten PPHN in meinem Depot, welche ich liegenlasse.

29.05.2009 11:38
Bild des Benutzers Azrael
Offline
Kommentare: 5133
SMI Call

hat übrigens nichts mit deinen 16 jahren zu tun, habe dieselben fehler mit 18 gemacht... zuerst freut man sich über 2 gut gelaufene trades, danach hofft man jeden tag auf die 5, 6%ige up-bewegung da expiring immer näher kommt Acute

btw. turbo, der hier auch sein unwesen treibt, hat sich auf solche zockerscheine spezialisiert. haben sich gut gelohnt da unser megabulle die talsohle erwischt hat und dann wirklich auf den underlyings 20%plus mitnehmen konnte (es würde also gehen wenn...)

WOMEN & CATS WILL DO AS THEY PLEASE, AND MEN & DOGS SHOULD GET USED TO THE IDEA.

A DOG ALWAYS OFFERS UNCONDITIONAL LOVE. CATS HAVE TO THINK ABOUT IT!!

29.05.2009 11:38
Bild des Benutzers scard
Offline
Kommentare: 202
SMI Call

Quote:

Ich würde auch nicht verkaufen! Die Rally steht vor der Tür!!

Wie begründest du deine Annahme mit der Rally (das würde mich natürlich freuen mit der Rally Biggrin )

29.05.2009 11:34
Bild des Benutzers thormx
Offline
Kommentare: 112
SMI Call

Azrael wrote:

ich will dir nichts unterstellen thormX, aber ich nehme an du bist noch "neu" im business..

also: deine 1, 2, 3 rappen-zock-calls scheinen hübsch und sind nicht zu verachten wenn der underlying 10, 20% in kurzer zeitdauer hinlegt. dann = 200, 300% gewinn. sonst sind die dinger einfach wertlos. nimm lieber was näher am geld, welche dann aber auch gestellt werden.

kein problem=) ja, ich bin neu im Business. Glaube kaum, dass man mit 16 Jahren eine lange Berufserfahrung mitbringt=P

ja, ich werde mir deinen Tipp zu Herzen nehmen.

danke

29.05.2009 10:54
Bild des Benutzers Azrael
Offline
Kommentare: 5133
SMI Call

ich will dir nichts unterstellen thormX, aber ich nehme an du bist noch "neu" im business..

also: deine 1, 2, 3 rappen-zock-calls scheinen hübsch und sind nicht zu verachten wenn der underlying 10, 20% in kurzer zeitdauer hinlegt. dann = 200, 300% gewinn. sonst sind die dinger einfach wertlos. nimm lieber was näher am geld, welche dann aber auch gestellt werden.

WOMEN & CATS WILL DO AS THEY PLEASE, AND MEN & DOGS SHOULD GET USED TO THE IDEA.

A DOG ALWAYS OFFERS UNCONDITIONAL LOVE. CATS HAVE TO THINK ABOUT IT!!

29.05.2009 10:53
Bild des Benutzers Laser02
Offline
Kommentare: 386
SMI Call

thormx wrote:

ich glaube ich spinne...praktisch bei jedem meiner Call's wurde der geldkurs einfach gelöscht. So kann ich ja nichtmal verkaufen=(

Ich würde auch nicht verkaufen! Die Rally steht vor der Tür!! Blum 3

29.05.2009 10:37
Bild des Benutzers thormx
Offline
Kommentare: 112
SMI Call

ich glaube ich spinne...praktisch bei jedem meiner Call's wurde der geldkurs einfach gelöscht. So kann ich ja nichtmal verkaufen=(

28.05.2009 15:55
Bild des Benutzers siddhi
Offline
Kommentare: 1961
SMI Call

habe soeben von folgendem titel noch 50'000 stk. zu 0.11 gekauft.

- SMJKH

ich glaube stark an eine zweite rallyphase, nach dieser konsolidierung.

28.05.2009 11:26
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Kommentare: 11056
SMI Call

Denn die Emotionen (vorallem Angst) ist ein Killer jedes Kapitals. Man sollte solche Begrenzungen ziehen und vorallem einhalten, damit man rational und nicht emotional handelt.

28.05.2009 11:25
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Kommentare: 11056
SMI Call

Sich eine Grenze setzen, wann das man verkauft, falls die Aktie wieder drehen sollte. Solange sie steigt, sehe ich keinen Grund auszusteigen. ich ziehe bei den calls einfach immer einen Rappen nach.

28.05.2009 11:19
Bild des Benutzers deepblue
Offline
Kommentare: 651
SMI Call

kleinerengel wrote:

Nicht Gewinne begrenzen, sondern den Verlust. Gewinne laufen lassen und die Begrenzung nach unten nachziehen.

Begrenzung nach unten nachziehen... Und wo setzt man die am besten?

28.05.2009 11:17
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Kommentare: 11056
SMI Call

Nicht Gewinne begrenzen, sondern den Verlust. Gewinne laufen lassen und die Begrenzung nach unten nachziehen.

28.05.2009 11:08
Bild des Benutzers thormx
Offline
Kommentare: 112
SMI Call

kleinerengel wrote:

@thormx

Verluste gehören dazu. Hier im Forum wird halt mehr über gewonnenes Geld geschrieben, als über die Verluste, die jeder einzelne auch einfährt. Ein Trader, der nur gewinnt gibt es nicht. Verluste glattzustellen ist immer schwieriger, als Gewinne glattzustellen. Die grössten Anfängerfehler sind: Verluste zu lange auszusitzen und Gewinne nicht laufen zu lassen. Auch ich habe Verluste eingefahren, hatte aber das Glück, nur meine Gewinne verloren zu haben. Die meisten Anfänger fahren ihr ganzes Kapital an die Wand. Die sechswöchige Rally war für Anfänger nicht wirklich lehrhaft, da man nicht viel falsch machen konnte. Ich möchte nicht wissen, wieviele hier drinnen schon massiv an Kapital verloren haben. Leider wird wirklich viel zu wenig darüber geschrieben, denn man gibt lieber mit Gewinnen an, als die Verluste öffentlich zu machen.

Danke für deinen Bericht.

Das mit der Rally war so, man konnte kaufen was man wollte und machte Gewinne. Anfangs war ich gierig und wollte immer mehr Gewinn, seit 1,2 Monaten sage ich mir einfach, ab 30% Gewinn verkaufst du das Zeugs. Ich hoffe der SMI steht heute noch ein wenig auf und der Geldkurs von ABBOm wird endlich wider gestellt, sodass ich verkaufen kann.

28.05.2009 11:06
Bild des Benutzers siddhi
Offline
Kommentare: 1961
SMI Call

kleinerengel wrote:

@thormx

Verluste gehören dazu. Hier im Forum wird halt mehr über gewonnenes Geld geschrieben, als über die Verluste, die jeder einzelne auch einfährt. Ein Trader, der nur gewinnt gibt es nicht. Verluste glattzustellen ist immer schwieriger, als Gewinne glattzustellen. Die grössten Anfängerfehler sind: Verluste zu lange auszusitzen und Gewinne nicht laufen zu lassen. Auch ich habe Verluste eingefahren, hatte aber das Glück, nur meine Gewinne verloren zu haben. Die meisten Anfänger fahren ihr ganzes Kapital an die Wand. Die sechswöchige Rally war für Anfänger nicht wirklich lehrhaft, da man nicht viel falsch machen konnte. Ich möchte nicht wissen, wieviele hier drinnen schon massiv an Kapital verloren haben. Leider wird wirklich viel zu wenig darüber geschrieben, denn man gibt lieber mit Gewinnen an, als die Verluste öffentlich zu machen.

aus diesem grund veröffentliche ich sämtliche käufe, damit sich jeder ein bild machen kann.

das empfehle ich allen. schreibt einfach kurz rein, was ihr kauft, wieviele und zu welchem preis.

so hat man dann schon in kürze ein bild davon, wie jemand anlegt, ob er es im griff hat oder sein vorschläge mit verlusten enden.

ich habe restlos all meine käufe veröffentlicht und setzte ebenfalls meine verkäufe rein, damit jeder nachvollziehen kann, ob meine vorschläge etwas taugen.

28.05.2009 11:03
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Kommentare: 11056
SMI Call

@thormx

Verluste gehören dazu. Hier im Forum wird halt mehr über gewonnenes Geld geschrieben, als über die Verluste, die jeder einzelne auch einfährt. Ein Trader, der nur gewinnt gibt es nicht. Verluste glattzustellen ist immer schwieriger, als Gewinne glattzustellen. Die grössten Anfängerfehler sind: Verluste zu lange auszusitzen und Gewinne nicht laufen zu lassen. Auch ich habe Verluste eingefahren, hatte aber das Glück, nur meine Gewinne verloren zu haben. Die meisten Anfänger fahren ihr ganzes Kapital an die Wand. Die sechswöchige Rally war für Anfänger nicht wirklich lehrhaft, da man nicht viel falsch machen konnte. Ich möchte nicht wissen, wieviele hier drinnen schon massiv an Kapital verloren haben. Leider wird wirklich viel zu wenig darüber geschrieben, denn man gibt lieber mit Gewinnen an, als die Verluste öffentlich zu machen.

28.05.2009 10:59
Bild des Benutzers thormx
Offline
Kommentare: 112
SMI Call

scard wrote:

Quote:
HOLTP verkaufen

HOLTP würde ich noch behalten und zwar aufgrund folgender Analyse:

http://www.godmodetrader.ch/news/?ida=1248105&idc=340

danke, bei HOLCIM und ACTElION habe ich keine Angst.

28.05.2009 10:54
Bild des Benutzers scard
Offline
Kommentare: 202
SMI Call

Quote:

HOLTP verkaufen

HOLTP würde ich noch behalten und zwar aufgrund folgender Analyse:

http://www.godmodetrader.ch/news/?ida=1248105&idc=340

28.05.2009 10:45
Bild des Benutzers Merendil
Offline
Kommentare: 213
SMI Call

thormx wrote:

ABBOM zu 0.01

ATLVC zu 0.06

BAERF zu 0.03

HOLTP zu 0.07

NESWL zu 0.02

PPHRE zu 0.03

ROGKi zu 0.03

so, das wärs=(

ABBOM: Aus dem wird mit grosser Wahrscheinlichkeit nix mehr.

BAERF: Denke ebenfalls nicht, dass aus dem noch was wird.

NESWL: Würd ich noch behalten, läuft ja bis im Dezember.

PPHRE: Würd ich definitiv noch behalten, läuft noch bis im Dezember 2011

ROGKI: Kannst ja nix anderes machen als warten, ist kein Geldkurs gestellt, weil er zu weit aus dem Geld ist.

ATLVC, HOLTP weiss ich ehrlich nicht gesagt was ich machen würde. Könnte aus beiden noch was werden. Ich tendiere eher zu ATLVC behalten und HOLTP verkaufen. Aber eben, ist einfach das was ich machen würde. Smile

28.05.2009 10:31
Bild des Benutzers siddhi
Offline
Kommentare: 1961
SMI Call

Azrael wrote:

eine alte grundregel:

1. beschränke dein spielgeld

2. geht ein trade schief, realisiere wenn dir dein bias dies mitteilt!

3. NICHT nachkaufen

4. NICHT den Einstand nach unten korrigieren

5. bist du von der "richtigen" richtung überzeugt und kannst das risiko des totalausfalls auf dich nehmen bleib im markt mit dem bestehenden engagement.

6. bist du bereits zu tief in der kreide oder kannst nicht mehr ruhig schlafen - realsieren, vergessen... 1 woche später fehler analysieren und daraus lernen.

7. new entry? dann einen wählen der sinn macht und jetzt nicht aus dem affekt raus handeln.

bin total einverstanden, ausser einem punkt, denn ich anders spiele.

regel 3 und 4.

ich kaufe manchmal nach um den einstand zu verändern und habe erfolge damit. zudem kaufe ich manchmal von einer längerlaufenden option nach, also einer anderen von der selben firma mit grösserem zeitfenster und auch dies läuft nicht schlecht. denn so kann ich kurzfristige risiken und schwankungen abfedern, die nicht erkennbar sind.

28.05.2009 10:29
Bild des Benutzers thormx
Offline
Kommentare: 112
SMI Call

nein, das geld brauche ich nicht, aber hätte lieber, wie jeder, Gewinne als Verluste.

28.05.2009 10:28
Bild des Benutzers Merendil
Offline
Kommentare: 213
SMI Call

marco wrote:

AlLes auf eine Karte ist ein sehr schlechter Move, dies ist auf jedenfall sicher!

Jo, wollt ich eigentlich auch noch schreiben. Ausser er braucht das Geld wirklich überhaupt nicht und möchte einfach mal ein bisschen zocken. Ich würde aber ebenfalls nicht alles auf eine Karte sezten.

28.05.2009 10:27
Bild des Benutzers thormx
Offline
Kommentare: 112
SMI Call

ABBOM zu 0.01

ATLVC zu 0.06

BAERF zu 0.03

HOLTP zu 0.07

NESWL zu 0.02

PPHRE zu 0.03

ROGKi zu 0.03

so, das wärs=(

28.05.2009 10:27
Bild des Benutzers Azrael
Offline
Kommentare: 5133
SMI Call

eine alte grundregel:

1. beschränke dein spielgeld

2. geht ein trade schief, realisiere wenn dir dein bias dies mitteilt!

3. NICHT nachkaufen

4. NICHT den Einstand nach unten korrigieren

5. bist du von der "richtigen" richtung überzeugt und kannst das risiko des totalausfalls auf dich nehmen bleib im markt mit dem bestehenden engagement.

6. bist du bereits zu tief in der kreide oder kannst nicht mehr ruhig schlafen - realsieren, vergessen... 1 woche später fehler analysieren und daraus lernen.

7. new entry? dann einen wählen der sinn macht und jetzt nicht aus dem affekt raus handeln.

WOMEN & CATS WILL DO AS THEY PLEASE, AND MEN & DOGS SHOULD GET USED TO THE IDEA.

A DOG ALWAYS OFFERS UNCONDITIONAL LOVE. CATS HAVE TO THINK ABOUT IT!!

28.05.2009 10:25
Bild des Benutzers marco
Offline
Kommentare: 3802
SMI Call

AlLes auf eine Karte ist ein sehr schlechter Move, dies ist auf jedenfall sicher!

28.05.2009 10:22
Bild des Benutzers Merendil
Offline
Kommentare: 213
SMI Call

@thormx

Was hast du denn für Call's? Kannst du mal die Ticker deiner Calls reinschreiben?

Hm, dann wünsch ich dir mal viel Glück mit NESBU Smile

28.05.2009 10:19
Bild des Benutzers thormx
Offline
Kommentare: 112
SMI Call

Merendil wrote:

thormx wrote:
was denkt ihr? bin mir am überlegen ob ich fast alle Call's mit argen verlusten verkaufen soll, und 1-2. neue in mein Depot packen und mit denen die Verluste wieder gutmachen...oder soll ich abwarten?

Naja, kommt halt drauf an was du für Call's hast Smile

da ich erst seit ein paar Monaten an der Börse bin, kenn ich mich nicht sehr gut aus, habe aber schon ordentliche gewinne gemacht, abe rnun bin ich 60% im minus... möchte alles in NESBU stecken

28.05.2009 10:17
Bild des Benutzers Merendil
Offline
Kommentare: 213
SMI Call

thormx wrote:

was denkt ihr? bin mir am überlegen ob ich fast alle Call's mit argen verlusten verkaufen soll, und 1-2. neue in mein Depot packen und mit denen die Verluste wieder gutmachen...oder soll ich abwarten?

Naja, kommt halt drauf an was du für Call's hast Smile

Seiten