SMI Rauf oder Runter ?

598 posts / 0 new
Letzter Beitrag
alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 28.09.2020
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'850
alles von Bernanke

abhängig.

- Sollte er Morgen die Zinsen nicht senken - dann krachts

- eingepreist sei bereits eine Senkung von 1/4%

- d.h. für weiteren Schwung müsste er schon 1/2% senken.

meridiannet
Bild des Benutzers meridiannet
Offline
Zuletzt online: 15.11.2008
Mitglied seit: 02.02.2007
Kommentare: 324
Re: alles von Bernanke

alpenland wrote:

abhängig.

- Sollte er Morgen die Zinsen nicht senken - dann krachts

- eingepreist sei bereits eine Senkung von 1/4%

- d.h. für weiteren Schwung müsste er schon 1/2% senken.

Schlecht, wenn sich Bernanke so seinen Handlungsspielraum nehmen lässt. Gäbe auch gute Argumente gegen eine Senkung, vor allem weil's ja nicht nachhaltig zu sein scheint.

oli181.
Bild des Benutzers oli181.
Offline
Zuletzt online: 23.09.2008
Mitglied seit: 10.11.2006
Kommentare: 202
SMI Rauf oder Runter ?

Mich würde interessieren wie ihr euch für Morgen positioniert. Oder ist es durchaus ratsam Cash zu halten?

Ich rechne mit steigenden Kursen für morgen (da meiner Meinung nach die Zinsen gesenkt werden) und hege den Gedanken mit SSMIK oder SMILY zu spielen.

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI Rauf oder Runter ?

oli181 wrote:

Mich würde interessieren wie ihr euch für Morgen positioniert. Oder ist es durchaus ratsam Cash zu halten?

Das ist ganz einfach: Der von jonnycash verschmähte Straddle Wink

Ich rechne nämlich mit einer heftigen Bewegung. Dabei ist mir die Richtung egal.

Ich geb' mal ein paar konkrete Beispiele:

Angenommen kurz vor Ankündigung steht der DOW auf 13'900

Dann lege ich eine Kauf-Order auf Limit 13'950 und eine Verkaufs-Order auf 13'850.

Das heisst, ich bin bei einer grossen Bewegung unbedingt dabei, verliere aber die ersten 50 Punkte.

Dasselbe mache ich mit Gold und mit USDCHF

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 28.09.2020
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'850
Hallo Macus

Stradle ??

und Du verdienst noch was dabei (nicht nur die Bank) ??

habe das nur einmal versucht, die Spesen in CH sind so hoch !!

und der MM passt sofort die Volas an, so dass gar nicht viel rausschaut (meine leidige Erfahrung).

Halt noch immer Puts (wenn auch noch etwas im Minus)

denke nicht, dass die Märkte noch lange nach oben laufen !

Endspurt
Bild des Benutzers Endspurt
Offline
Zuletzt online: 10.11.2011
Mitglied seit: 01.02.2007
Kommentare: 1'091
SMI Rauf oder Runter ?

@MarcusFabian:

Ich hätte da eine "dumme" Frage betreffend Straddle.

Wie gehst Du da "technisch" vor, wenn Du auf den DJ eine Kauforder von 13950 legen willst?

Kaufst Du einfach einen Warrant mit Ausübungspreis 13950 und gehst Du bei der Verkaufsorder gleich vor.

Oder wie muss sich der Laie das vorstellen? Danke für die Antwort.

redstar76.
Bild des Benutzers redstar76.
Offline
Zuletzt online: 01.11.2011
Mitglied seit: 06.09.2006
Kommentare: 1'343
Re: Hallo Macus

alpenland wrote:

Stradle ??

und Du verdienst noch was dabei (nicht nur die Bank) ??

habe das nur einmal versucht, die Spesen in CH sind so hoch !!

und der MM passt sofort die Volas an, so dass gar nicht viel rausschaut (meine leidige Erfahrung).

Halt noch immer Puts (wenn auch noch etwas im Minus)

denke nicht, dass die Märkte noch lange nach oben laufen !

Nun, ja, der SMI läuft ja dieses Jahr irgendwie gar nirgends hin.....

wildhund
Bild des Benutzers wildhund
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 02.08.2007
Kommentare: 2'296
SMI Rauf oder Runter ?

Ich habe nun einiges wieder verkauft und halte ordenlich Cash für alle Fälle.

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



Mache was Du willst, aber mach es richtig!

oli181.
Bild des Benutzers oli181.
Offline
Zuletzt online: 23.09.2008
Mitglied seit: 10.11.2006
Kommentare: 202
SMI Rauf oder Runter ?

MarcusFabian wrote:

Ich rechne nämlich mit einer heftigen Bewegung. Dabei ist mir die Richtung egal.

Unter dem Thema "Aktien" schreibst du:

MarcusFabian wrote:

Ich behaupte mal, dass bis zum Zinsentscheid morgen wenig bis gar nichts passieren wird. Egal in welche Richtung.

Hmm... sehe jetzt nicht ganz durch. :?:

selekta
Bild des Benutzers selekta
Offline
Zuletzt online: 16.05.2009
Mitglied seit: 23.07.2007
Kommentare: 630
SMI Rauf oder Runter ?

wenn ich mir eine antwort erlauben darf... die taktik von marcus ist, kurz VOR dem zinsentscheid zwei OCO orders reinzustellen, mit dem ziel, die bewegung unmittelbar NACH dem zinsentscheid abzufangen und mitzumachen, probably mit trailing stops.

@ marcus fabian

Was mich persönlich interessieren würde, kriegst du bei deinem broker garantierte stops & aufträge? Sonst geht einem nämlich oft ein grosser teil der bewegung druch die lappen, schon nur bis die positon eröffnet ist.

good luck, everybody

PS: danke für die candlestick-analyse letzte woche.

I don't wanna change the world, I only wanna stop pretending.

Johnny P
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'970
SMI Rauf oder Runter ?

Ich glaube er zockt mit GCItrading, da ist das kein Problem. Ist das richtig?

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI Rauf oder Runter ?

Ja, selekta hat's schön beschrieben. Ist alles richtig. Nur mit CFD's kann man auch bei kleineren Bewegungen Geld verdienen. Warrants dürften kaum lohnen, denn je nachdem wohin die Kurse ziehen, werden die Emittenten an der Vola spielen und somit Gewinne schmälern.

Garantierte Aufträge kriege ich bei GCI nicht. Aber wenn man sehr liquide Titel handelt wie Mini-Futures auf Dow, S&P oder Dollar, dann klappt das schon.

Bei Gold bin ich mir nicht so sicher. Aber da bin ich ja schon long.

rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
SMI Rauf oder Runter ?

Morgen nach dem Zinsentscheid was denkt ihr welchen SMI Kockout Put oder Call würdet ihr kaufen? :?

Slin
Bild des Benutzers Slin
Offline
Zuletzt online: 04.12.2009
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'423
SMI Rauf oder Runter ?

rorda1981 wrote:

Morgen nach dem Zinsentscheid was denkt ihr welchen SMI Kockout Put oder Call würdet ihr kaufen? :?

gar keinen.... Lol

rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
SMI Rauf oder Runter ?

wieso den das?

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
SMI Rauf oder Runter ?

naja, weil das mit den Knockouts so eine liebe Sache ist... :?

Geht mit Gott, aber geht!

rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
SMI Rauf oder Runter ?

aber ich denke morgen abend wenn wir es wissen ob sie senken oder nicht ist es ziemlich eindeutig wie die märkte reagieren werden am nächsten tag

oli181.
Bild des Benutzers oli181.
Offline
Zuletzt online: 23.09.2008
Mitglied seit: 10.11.2006
Kommentare: 202
SMI Rauf oder Runter ?

Na ja, das vielleicht schon. Doch M.E. musst du denn Put oder Call heute vor 17.15 kaufen, denn wenn es eine starke Bewegung geben wird, bist du zu spät wenn du den Warrant erst nach dem Entscheid kaufen möchtest, d.h. morgen. Oder?

rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
SMI Rauf oder Runter ?

ich hoffe einfach, wenn ich wirklich genug schnell bin, dann könnte ich den Call oder Put Off-Ex noch zu einem anständigen Preis bekommen.

oli181.
Bild des Benutzers oli181.
Offline
Zuletzt online: 23.09.2008
Mitglied seit: 10.11.2006
Kommentare: 202
SMI Rauf oder Runter ?

rorda1981 wrote:

ich hoffe einfach, wenn ich wirklich genug schnell bin, dann könnte ich den Call oder Put Off-Ex noch zu einem anständigen Preis bekommen.

Na ja, ich kann keine Off-Ex Transaktionen machen und kann daher auch nicht abschätzen zu welchen Preisen da gehandelt wird.

Ich bin aber sowieso der Meinung, dass, wenn ich vom Zinsentscheid heute profitieren möchte ich mir noch heute einen Call oder Put kaufen würde. Denn, wenn es eine starke Bewegung geben wird, dann erfolgt diese rasch nach dem Entscheid.

marabu
Bild des Benutzers marabu
Offline
Zuletzt online: 18.09.2020
Mitglied seit: 27.07.2006
Kommentare: 1'940
SMI Rauf oder Runter ?

Erste Daten deuten nicht auf eine Zinssenkung hin... :!: :?:

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI Rauf oder Runter ?

marabu wrote:

Erste Daten deuten nicht auf eine Zinssenkung hin... :!: :?:

Warum?

Vielleicht wegen :

Quote:

Das US-amerikanische Bruttoinlandsprodukt ist nach erster offizieller Schätzung im dritten Quartal um 3,9 % gestiegen. Erwartet wurde ein Anstieg im Bereich 3,1 bis 3,3 %. Im Quartal zuvor hatte das Wachstum bei 3,8 % gelegen.

Die persönlichen Ausgaben für den Konsum ("Personal Consumption Expenditures", PCE) sind laut erster öffentlicher Schätzung in der Jahresrate um 1,8 % gestiegen nach zuvor +1,4 %.

marabu
Bild des Benutzers marabu
Offline
Zuletzt online: 18.09.2020
Mitglied seit: 27.07.2006
Kommentare: 1'940
SMI Rauf oder Runter ?

Es ist nun eher a guess. Jetzt kommt's auf die Gewichtung der Krise auf dem Häusermarkt an. Wachstum bei 3.9 % würde dagegen sprechen. Ebenso die Daten vom Arbeitsmarkt, Treasuries

Vielleicht wird die Entscheidung aufgeschoben.

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI Rauf oder Runter ?

Ich schätze mal, dass das FED alle zur Verfügung stehenden Daten in Erwägung ziehen wird.

Da wäre mal die gestiegene Arbeitslosenzahlen (Jobless claims), die zwei Wochen hintereinander stärker als erwartet gestiegen sind.

Dann die Baubeginne neuer und Verkäufe bestehend Häuser, die nach wie vor stark zurückgehen.

Sinkendes Konsumentenvertrauen

Sinkender ECRI

Rückläufige Auftragseingänge der Industrie.

... ob das alles durch das GDP aufgefangen wird? Ich wage es aus drei Gründen zu bezweifeln:

1. Die obenstehenden Punkte wiegen schwerer.

2. Die Marktteilnehmer sind ja auch nicht blöd: GDP wird in Dollars gemessen und der ist bekanntlich um einiges weniger Wert als noch vor 3 Monaten.

3. Guck mal die aktuellen Dow-Futures: Nach der Ankündigung GDP hat der Dow gerade mal 15 Punkte gewonnen und seither wieder 30 verloren.

marabu
Bild des Benutzers marabu
Offline
Zuletzt online: 18.09.2020
Mitglied seit: 27.07.2006
Kommentare: 1'940
SMI Rauf oder Runter ?

Nach unten würde aber auf eine Interpretation von "Status quo" schliessen lassen - oder sehe ich das falsch? Hat der Markt denn ohnehin 25 Basispunkte antizipiert und nimmt die Entwicklung der nächsten Wochen voraus?

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 28.09.2020
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'850
neustes vom Markt

Wirtschaft Protokolle Flotter 3,9 :shock: :shock: Prozent Wachstum

Mittwoch 31. Oktober 10.23 Uhr ET

Nach Jeannine Aversa, AP Economics Writer

Wirtschaft wächst auf Flotter 3,9 Prozent Pace im Sommer, Best Performance in der 1 1 / 2 Jahre

- was machen da die Zinspäpste :?:

http://biz.yahoo.com/ap/071031/economy.html

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
Re: neustes vom Markt

alpenland wrote:

- was machen da die Zinspäpste :?:

Ganz einfach: solche Zahlen veröffentlichen.

Ich habe gewisse Zweifel, ob 3.9% (bzw. 0.975%) Wirtschaftswachstum in 3. Quartal stimmen können.

Wenn man z.B. beachtet, wie alleine die Bauindustrie eingebrochen ist.

Rückläufiger Konsum, steigende Arbeitslosigkeit rückläufige Auftragsvolumen ... und da soll die US-Wirtschaft in den letzten 3 Monaten fast 1% gewachsen sein?

Zum Glück sind's ja nur provisorische Zahlen. Die Börsianer sind glücklich und wenn die Zahlen in ein- bis zwei Monaten revidiert werden, interessiert das keine Sau mehr.

Na was solls, ich hab' mir jetzt halt eine Portion Nasdaq-Futures long gegönnt. Wenn die Börsen rauf wollen. Fein, ich bin dabei Wink

rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
SMI Rauf oder Runter ?

wenn die Zinsen nicht gesenkt werden, dann denke ich wäre ein Put auf den SMI wie SSMIP eine gute Idee. Smile

oli181.
Bild des Benutzers oli181.
Offline
Zuletzt online: 23.09.2008
Mitglied seit: 10.11.2006
Kommentare: 202
SMI Rauf oder Runter ?

:shock:

Ja, und wenn sie gesenkt werden, bist du wahrscheinlich am A....

rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
SMI Rauf oder Runter ?

darum warte ich mit kaufen bis die Fed mir sagt was sie macht. Biggrin

Seiten