SMI Rauf oder Runter ?

598 posts / 0 new
Letzter Beitrag
chuecheib
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 1'952
SMI Rauf oder Runter ?

bernanke wird die leute beruhigen und zum kaufen auffordern nehm ich an ... auch die google zahlen werden heute die kurse stützen ... ich bin am callen Smile

START! Time to play the Game !!!!!

rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
SMI Rauf oder Runter ?

was für einen Call?

Overflow
Bild des Benutzers Overflow
Offline
Zuletzt online: 25.09.2020
Mitglied seit: 25.06.2007
Kommentare: 1'139
SMI Rauf oder Runter ?

rorda1981 wrote:

aha und du als Call und Put Gamer was machst du im moment? Wink abwarten?

leider nix :evil:

mein spielgeld steckt noch in den nestle calls di eaktuell im minus sind

aber was ich gemacht hätte

so vom bisherigen handling hätt ich nen call um ca 12.30 gekauft (da wos schlagartig ansteigt)

und nein das sag ich nicht nur weil ich inzwischen weiss das noch höher gestiegen ist, ich agiere immer so was teilweise auch zu verlustem führt

/edit

ich hätte den call wohl schon um ca 10.30 gekauft und wär inzwischen nach minus wieder knapp im plus damit...

Hauptsache Gewinn...

chuecheib
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 1'952
SMI Rauf oder Runter ?

rorda1981 wrote:

was für einen Call?

SSMIM Wink

auch 3M wird mit relativ guten zahlen kommen ... denk das wird heut was .. aber man weiss ja nie ma schaun Smile

START! Time to play the Game !!!!!

rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
SMI Rauf oder Runter ?

also ich hoffe es wird gut kommen. Einfach wo ich sehr unsicher bin, ist mit der rede am 16.00 uhr in den USA.

chuecheib
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 1'952
SMI Rauf oder Runter ?

joa diesbezüglich bin ich mir auch ned ganz soo sicher ... aber ich denke bis dahin wird es langsam langsam ein klein wenig raufgehen da alle auf die rede warten ...

START! Time to play the Game !!!!!

rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
SMI Rauf oder Runter ?

und dort gibt es einfach zwei Varianten. Rauf oder Runter wird es gehe.

<gelöscht>
Short

Ich bin Seit Letzte woche Short, und schaue dem Markt gemächlich zu wie er absäuft 8) 8) 8)

rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
SMI Rauf oder Runter ?

ich habe den markt eine sauerstoff-Falsche gegeben, damit er nicht absaufen kann. Lol

chuecheib
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 1'952
SMI Rauf oder Runter ?

also ich bin nu auch ausgestiegen ... das adrenalin in meinen andern konnt ich förmlich fühlen ... des war geil :twisted:

ich denke immer noch der smi is unterbewertet ... aber irgendwie weiss ich ich nicht wie weit das es noch raufgeht ...

START! Time to play the Game !!!!!

rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
SMI Rauf oder Runter ?

und einen schönen Gewinn gemacht? Biggrin

chuecheib
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 1'952
SMI Rauf oder Runter ?

joa ... Smile

START! Time to play the Game !!!!!

rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
SMI Rauf oder Runter ?

Also ich denke es wird noch etwas weiter nach oben gehen. bis ins grüne.

chuecheib
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 1'952
SMI Rauf oder Runter ?

lol wie geht denn das ?? hab nachher geantwortet aber post is obenan Blum 3

START! Time to play the Game !!!!!

chuecheib
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 1'952
SMI Rauf oder Runter ?

wie schön es geht runter Biggrin :twisted: Lol 8)

START! Time to play the Game !!!!!

Slin
Bild des Benutzers Slin
Offline
Zuletzt online: 04.12.2009
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'423
SMI Rauf oder Runter ?

rorda1981 wrote:

Also ich denke es wird noch etwas weiter nach oben gehen. bis ins grüne.

Dann könnte man noch zum letzten mal günstig short gehen...

<gelöscht>
SMI Rauf oder Runter ?

Wunderbar, es läuft alles nach Plan 8) 8)

rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
SMI Rauf oder Runter ?

bei mir jetzt auch, habe mein call mit einem kleinen verlust verkauft und ging schnell in den ssmxx und habe meinen kleinen verluscht schon wieder eingeholt und habe jetzt einen gewinn. übrigens ssmim ist nicht mehr da.

Overflow
Bild des Benutzers Overflow
Offline
Zuletzt online: 25.09.2020
Mitglied seit: 25.06.2007
Kommentare: 1'139
SMI Rauf oder Runter ?

tja so kanns kommen, zum glück hab ich mein spielgeld in einem nestle KO call investiert, sonst häts heut mit dem SSMIM schlimm werden können Smile

Hauptsache Gewinn...

jonnycash.
Bild des Benutzers jonnycash.
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 05.04.2007
Kommentare: 1'137
SMI Rauf oder Runter ?

Meine Puts habe vorerst laufen gelassen. Bin mir nicht sicher, ob dies eine gute Entscheidung war. Jedenfalls stelle ich am Montagmorgen glatt - ein Rebound der USA scheint einigermassen plausibel.

Gespannt bin ich auf die Vorgaben aus Asien - das wird bis Montagmittag wegweisend sein.

Es ändert sich auch weiterhin nichts daran, dass man vorläufig bezüglich Optionen auf einen Index die Entwicklung in den USA nachbilden muss. In der vergangenen Woche waren die Vorgaben ziemlich klar. Bald einmal Glattstellen sicher nicht die schlechteste Idee. Bleibt abzuwarten, ob dies in der neuen Woche auch so sein wird. Bei Optionen auf einzelne Titel ist's sicher einiges schwieriger (vgl. Logitech, MeyerBurger, ABB...)

Was man im Auge behalten muss: Finanztitel mehr oder weniger durch (Merill Lynch am Mittwoch und UBS nächste Woche). Jetzt berichten Unternehmen aus dem Industriebereich und man kann damit rechnen, dass die Zahlen gut ausfallen. Ob's reicht, dem Markt Sauerstoff zuzuführen, werden wir sehen. Kurzfristige Rally (aufwärts) nicht unwahrscheinlich, Calls in Pole Position. Pay attention!

Ausblick auf die kommende Woche:

Montag, 22.10.

APPL!!

Texas Instruments

Chicago FED Nati. Act. Index (für den September)

Merck

Dienstag

14.55 Redbook

Mittwoch

16 Häuserdaten (Verkauf best. Häuser)

16.30 Ölmarktzahlen

Merill Lynch!!

Ameri Credit Corp.

CocaCola

Donnerstag

ABB ->! (What's up with the cash im Kässeli? -> Ausblick?)

Microsoft ->!

Div. US Wirtschaftsdaten (14.30 Arbeitslosen Erstanträge, 16 Hausverk. neu...)

Tagung Rat der EZB

Lufthansa

Dow Chemical

Freitag

Nissan

VW

Jap: Verbraucherpreise

US: Verbraucherstimmung (Oktober!)

Zinsfrage hängt weiterhin in der Luft (FED Ankündigung am Mi, 31.10!, 20.15 Uhr LT-> deren Meeting beginnt am Vortag). Entwicklung des Ölpreises (wird nach oben keine Grenzen kennen! -> Nordirak/Türkei!) verstärkt Labilität (ok. entweder es ist labil oder nicht -> labiler als labil geht eigentlich gar nicht).

Markt weiterhin im Spannungsfeld zwischen Erwartung einer Zinssenkung (jetzt sitzt die FED tatsächlich in der S...) und positiven Unternehmensdaten (ok, ausser den Banken - die sich aber doch wacker gehalten haben -> keep in mind!).

Es wird sich zeigen müssen, ob positive Impulse bis gegen Ende der Woche die Sache am Dampfen lassen können (Zweifel zumindest berechtigt). Mit Optionen einfach nicht übermütig werden, dann kann eigenlich (fast) nichts schief gehen.

By the way: Mir ist's zurzeit egal, wo der SMI oder der DJ am Ende des Jahres steht (wenn ich dem Aktienmarkt - und letzlich natürlich der Wirtschaft - ein Plus auch gönnen mag). Nehme das, wie's kommt. Optionskauf hat nichts mit investieren zu tun. Letztlich ist's eine Wette! Und so manche Aktie wird mittlerweile wie eine Option gehandelt (Valora, ABB,...); Unberechenbarkeit total. Charts? Who cares! Fundamentaldaten? So what!

Wundert sich noch jemand über das Auf und Ab? 3% im Minus - egal. Für Optionen ein Eldorado; gefährlich wird's, wenn man das Gefühl hat, sie so handeln zu wollen, wie man es üblicherweise bei Aktien tut. Mit Aktien zu handeln und dabei erfolgreich sein ist keine Kunst - man kann auf das Glück warten (nämlich dann, wenn die Kurse wieder steigen - ausser man hat Pech, wie bei Distefora, Swissair usw., was aber doch einigermassen selten vorkommen solte). Die positiven Erfahrungen aus dem Aktienhandel lassen sich aber kaum auf den Optionshandel übertragen; dort herrschen andere Gesetze. Zurzeit(!) bedeutet Optionshandel, den Trend zu übernhemen. Alles andere ist kaum zu empfehlen. Oder mit welcher Wahrscheinlichkeit kann man auf hohe Kurse im Dezember setzen? Auch Seitwärtsgedümpel kaum für Optionen förderlich. Straddle für mich deshalb nach wie vor kein Thema. Bei Optionen bin ich weiterhin nur kurzfristig orientiert. Wenn ich anlegen, inverstieren will, mach ich das in Werte; es dürfen ja auch einmal alternative Unternehmen oder Projekte sein. In diesem Sinn: Allen erfolgreiche Trades!

rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
SMI Rauf oder Runter ?

Und was meint ihr am morgen Nachmittag einen schönen Call z.B. SSMIL kaufen, es könnte noch gut kommen für kurze Zeit.

Overflow
Bild des Benutzers Overflow
Offline
Zuletzt online: 25.09.2020
Mitglied seit: 25.06.2007
Kommentare: 1'139
SMI Rauf oder Runter ?

rorda1981 wrote:

Und was meint ihr am morgen Nachmittag einen schönen Call z.B. SSMIL kaufen, es könnte noch gut kommen für kurze Zeit.

wenn dann eher morgens, mehrheit rechnet ja damit das usa am nachmittag eine erholung hat. also wird sich wohl gegen den mittag hin der kurs langsam erholen

wie immer ohne gewähr!

Hauptsache Gewinn...

rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
Das wird wieder etwas auftrieb geben

EZB/Trichet: Anzeichen für Normalisierung an den Kreditmärkten

Nach Einschätzung des Präsidenten der Europäischen Zentralbank (EZB), Jean-Claude Trichet, gibt es wachsende Anzeichen dafür, dass sich die Bedingungen an den Kreditmärkten weltweit normalisieren. Dennoch sei eine genaue Beobachtung der Situation weiterhin notwendig, um mögliche negative Spillover-Effekte zu identifizieren, sagte Trichet auf einer Konferenz anlässlich des 25. Jubiläums des Institute of International Finance (IIF).

Die Rede vom Samstag 20.10.07

jonnycash.
Bild des Benutzers jonnycash.
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 05.04.2007
Kommentare: 1'137
SMI Rauf oder Runter ?

Nun, rorda, über den Kauf von SSMIL werden wir uns wohl keine Gedanken mehr machen müssen. Japan und - learner hat es gestern erwähnt - für einmal China, tauchen zurzeit gewaltig. Vor allem die Banken kommen unter die Räder. Nachbeben vom G7 Treff?

Jetzt ist die FED definitiv gefordert. Das Pulver verschossen?

Was ich mit meinen Puts mache, weiss ich noch nicht. Vielleicht stelle ich am Mittag trotzdem glatt oder lasse einen Teil mit Limite laufen. Die US Futures werden die Entwicklung vorweg nehmen. Deshalb warte ich ab, wie sich die Börsen am (späteren?) Nachmittag entwickeln werden. Am Morgen, da sind wir uns wohl alle einig, sieht's nicht gut aus - zumindest für die Indizes. Man braucht weiterhin keine Angst zu haben, den Zug zu verpassen.

Overflow
Bild des Benutzers Overflow
Offline
Zuletzt online: 25.09.2020
Mitglied seit: 25.06.2007
Kommentare: 1'139
SMI Rauf oder Runter ?

was zieht eurer meinung nach den SMI den am meisten runter?

ist ja nicht so das gleich jede aktie ein minus von 3% hat!

wenn trifft es?! Smile

Hauptsache Gewinn...

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
SMI Rauf oder Runter ?

Roche, Novartis, UBS, CS Nestlé = SMI

Aber am meisten ziehen die ersten 4 genannten den SMI runter. Aber heute dürfte ohnehin alles Richtung Süden weisen. Trotzdem werde ich mir keine PUTS kaufen, da ich mir die Nase schon öfters blutig geschlagen haben.

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
SMI Rauf oder Runter ?

Hmm am Freitag ist der SMI schon ziemlich nach unten gefallen. Ich denke es wird uns heute nicht so mega hart treffen. Also ich rechne mit ca 1% Minus.

Overflow
Bild des Benutzers Overflow
Offline
Zuletzt online: 25.09.2020
Mitglied seit: 25.06.2007
Kommentare: 1'139
SMI Rauf oder Runter ?

rorda1981 wrote:

Hmm am Freitag ist der SMI schon ziemlich nach unten gefallen. Ich denke es wird uns heute nicht so mega hart treffen. Also ich rechne mit ca 1% Minus.

ich sag mal nur ich hoffe es....

wie jeder weiss, im folgen gen süden tut es sich der SMI leichter wie gen norden....

nicht das wir freitags nicht schon abgegeben haben, nein wir müssen heute natürlich erneut mind. genau so viel abgeben wie der DJ so das sich dieser heute mit irgendwie 1 bis 2% erholen kann und wir es von -2% immerhin noch auf minus 1.5% schaffen....

um dann morgen mit dem minus gleich wieder weiter zu machen, alles andere wäre ja absoluter schwachsinn oder?!

Hauptsache Gewinn...

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 21.09.2020
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'634
SMI Rauf oder Runter ?

Minus 1,6% gemäss Vorbörse

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Slin
Bild des Benutzers Slin
Offline
Zuletzt online: 04.12.2009
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'423
SMI Rauf oder Runter ?

rorda1981 wrote:

Hmm am Freitag ist der SMI schon ziemlich nach unten gefallen. Ich denke es wird uns heute nicht so mega hart treffen. Also ich rechne mit ca 1% Minus.

Wenn ich auf die Charts schaue, hat der DJ nach Schweizer Börsenschluss noch rund 180 punkte verloren. Die Futures stehen um die Minus 70 Punkten. Das giebt einen Abschlag von ca. 250 Punkten. Am Freitag um 17.15 CH Zeit hat der DJ bei knapp 13700 punkten notiert. Ein Abschlag von 250 Punkten wäre -1,8%.

Gruss SLIN.

Seiten