Swatch

24 Kommentare / 0 neu
19.05.2009 14:18
#1
Bild des Benutzers tschibutti
Offline
Kommentare: 207
Swatch

was haltet ihr davon:

Swatch - Helvea hievt Kursziel massiv auf 250 (170) und dreht von neutral auf kaufen.

hat jemand einen call-tip?

danke

24.01.2011 11:53
Bild des Benutzers Pat-The-Rick
Offline
Kommentare: 315
Swatch

Pat-The-Rick wrote:

Pat-The-Rick wrote:
UHRHH @ .30 gekauft, sehe es wie MAD-Wallstreet, hehe Wink

Raus zu 0.38

Ganz geiler Trade,,

vielicht geh ich tiefer wieder rein

und wieder drin @ 0.34

hat sich gelohnt!

Und wieder raus @ 0.40

Gefällt mir der call!!

24.01.2011 10:33
Bild des Benutzers Mad-Wallstreet
Offline
Kommentare: 1493
Swatch

Mad-Wallstreet wrote:

VTUHBB (EP 0.12) gekauft. Swatch ist in meiner Augen stark überverkauft. Erwarte in den nächsten Tagen nach den starken Zahlen Hochstufungen und neue Käufer.

Raus @ 0.15. Sind zwar nur 25 Prozent Gewinn, aber irgendwie traue ich dem Markt im Moment nicht so ganz. Es riecht nach einer Korrektur. Nehme daher Gewinne mit.

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."

(Johann Wolfgang von Goethe)

23.01.2011 17:38
Bild des Benutzers boersenspiel
Offline
Kommentare: 1332
Swatch

Swatch hebt Preise an. Meiner Meinung nach geschickter Schachzug, um Margen zu optimieren (Problem: neg. Währungseffekte etc.).

Swatch kann Preise (problemlos) erhöhen (bei Nestlé wäre/ist dies in der Tat ein durchaus schwierigeres Unterfangen!). Swatch wird am Markt damit keine Schwierigkeiten haben. Habe dazu einen Blog-Artikel (Thema "Preisgestaltung") geschrieben:

Freue mich über Kommentare auf meinem Blog;-)

http://www.tondeur-consult.ch/blog/2011/01/23/was-swatch-richtig-macht-e...

21.01.2011 15:43
Bild des Benutzers Warren
Offline
Kommentare: 81
Swatch

Mit VTUHVK zu 0.11 raus ca. 40 %

21.01.2011 15:33
Bild des Benutzers vanilla.
Offline
Kommentare: 230
Swatch

bluechip80 wrote:

UHR, warum meinst du?

Weil ich momentan beim SMI kein bisschen draus komme was der will. Rechne Ende Jan. Anfa. Febr. massiver Downer gem. meinen Indikatoren welche ich auf dem Radar habe.

Weiss nicht wie weit noch UHR konsolidieren wird.

Ist für mich eigentlich Top rein Zahlenmässig

"Risiko entsteht dann, wenn Anleger nicht wissen, was sie tun."

Warren Buffet

21.01.2011 15:20
Bild des Benutzers Pat-The-Rick
Offline
Kommentare: 315
Swatch

Pat-The-Rick wrote:

UHRHH @ .30 gekauft, sehe es wie MAD-Wallstreet, hehe Wink

Raus zu 0.38

Ganz geiler Trade,,

vielicht geh ich tiefer wieder rein

und wieder drin @ 0.34

hat sich gelohnt!

21.01.2011 15:11
Bild des Benutzers bert05
Offline
Kommentare: 497
Swatch

soeben bei .12 verkauft.... ca. 35% gewinn...

21.01.2011 13:13
Bild des Benutzers bluechip80
Offline
Kommentare: 46
Swatch

UHR, warum meinst du?

21.01.2011 12:56
Bild des Benutzers vanilla.
Offline
Kommentare: 230
Swatch

bluechip80 wrote:

bin auch auf Puts umgestiegen...

Index ? oder UHR ?

"Risiko entsteht dann, wenn Anleger nicht wissen, was sie tun."

Warren Buffet

21.01.2011 11:22
Bild des Benutzers bluechip80
Offline
Kommentare: 46
Swatch

bin auch auf Puts umgestiegen...

21.01.2011 11:13
Bild des Benutzers vanilla.
Offline
Kommentare: 230
Swatch

bert05 wrote:

bert05 wrote:
position vergrössert - nachgekauft bei 0.07. jetzt ep. etwas unter .088

da hat sich swatch ganz gut erholt im verlauf des tages. schön. wäre jetzt wieder im gewinn mit meiner position. lasse sie aber noch laufen....

Wie lang hälst du?

Ich denke der Markt will noch runter.

Deshalbt werde ich evtl. meine Posi abstossen.

Bei mehr Kapital würde ich mir nen Mini F. posten.

"Risiko entsteht dann, wenn Anleger nicht wissen, was sie tun."

Warren Buffet

20.01.2011 18:25
Bild des Benutzers bert05
Offline
Kommentare: 497
Swatch

bert05 wrote:

position vergrössert - nachgekauft bei 0.07. jetzt ep. etwas unter .088

da hat sich swatch ganz gut erholt im verlauf des tages. schön. wäre jetzt wieder im gewinn mit meiner position. lasse sie aber noch laufen....

20.01.2011 13:24
Bild des Benutzers vanilla.
Offline
Kommentare: 230
Swatch

UHRBB reingelegt 0.52

"Risiko entsteht dann, wenn Anleger nicht wissen, was sie tun."

Warren Buffet

20.01.2011 13:12
Bild des Benutzers bert05
Offline
Kommentare: 497
Swatch

position vergrössert - nachgekauft bei 0.07. jetzt ep. etwas unter .088

19.01.2011 21:13
Bild des Benutzers bluechip80
Offline
Kommentare: 46
Swatch

habe mir auch Optionen (UHR MAR1 400C) gekauft (EP 6.95), schöner Hebel, da könnte noch was gehen 8)

19.01.2011 17:24
Bild des Benutzers bert05
Offline
Kommentare: 497
Swatch

hab mir heute auch ne position calls gekauft. leider zu früh. bin jedoch optimistisch, was swatch betrifft für die folgenden wochen....

19.01.2011 17:14
Bild des Benutzers Pat-The-Rick
Offline
Kommentare: 315
Swatch

UHRHH @ .30 gekauft, sehe es wie MAD-Wallstreet, hehe Wink

19.01.2011 17:11
Bild des Benutzers Mad-Wallstreet
Offline
Kommentare: 1493
Swatch

VTUHBB (EP 0.12) gekauft. Swatch ist in meiner Augen stark überverkauft. Erwarte in den nächsten Tagen nach den starken Zahlen Hochstufungen und neue Käufer.

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."

(Johann Wolfgang von Goethe)

30.06.2010 17:02
Bild des Benutzers Emil
Offline
Kommentare: 2865
Swatch

gelöscht

Emil

09.02.2010 09:36
Bild des Benutzers FunkyF
Offline
Kommentare: 1636
Swatch

Schade, hätte doch was kaufen sollen ... Sad

08.02.2010 10:15
Bild des Benutzers FunkyF
Offline
Kommentare: 1636
Swatch

Danke, im Prinzip schon, aber von Vontobel wollte ich eigentlich nach Möglichkeit keine Calls mehr kaufen (Volaschrauberei) ...

08.02.2010 09:44
Bild des Benutzers Laser02
Offline
Kommentare: 386
Swatch

UHRVK sieht interessant aus ...

08.02.2010 08:19
Bild des Benutzers FunkyF
Offline
Kommentare: 1636
Swatch

Hallo zusammen,

Hat jemand einen Tipp für einen Call auf Swatch - könnte einen Zock wert sein ...

Ebenso wird die Swatch-Gruppe am Dienstag Zahlen publizieren. Analysten sind bullish: So hat JP Morgan das Kursziel der Inhaberaktie von Swatch schon am Montag von 157 auf 300 Franken erhöht und empfiehlt den Titel zum Kauf. Der Grund: Für 2010 rechnet JP Morgan mit 4 Prozent mehr Umsatz und einem 9 Prozent höheren operativen Gewinn (Ebit). (Börsenausblick Cash / 08.02.10)