Swisslog

8 Kommentare / 0 neu
16.01.2008 19:53
#1
Bild des Benutzers Derivatus
Offline
Kommentare: 15
Swisslog

Hallo

habe mir SLOVB gekauft Strike bei 1.40, Verfall 19.12.2008. Was meint ihr zu diesem Call-Warrent. Ich denke Swisslog wird sich wieder erholen sie haben eine gesunde Strategie und versuchen die Verschuldung runter zu fahren (rückkauf der Wandelanleihen). Oder gibt es über dieser Firma schwarze Wolken?

Aufklappen
Gruss Sandro



Die Börse ist ein riesiger Kindergarten aber kein Kinderspiel! André Kostolany
17.01.2008 11:10
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
Swisslog

Ich bin gestern mit SLOVD eingestiegen

Strike 1.80

Verfall 19.09.2008

Leverage 5.55

http://www.cash.ch/derivate/kursinfo-SLOVD

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

17.01.2008 01:18
Bild des Benutzers sArge
Offline
Kommentare: 513
Swisslog

Dr.Zock wrote:

@ Vontobel

Sehe ich exakt auch so. Werde morgen vermutlich kräftig nachlegen um meinen EP auf ca. 1.42 zu senken. Ich kann mir nicht vorstellen dass die Aktie auf 0.50 geht.

Gruss

Dr.Zock

Hab ich schon, hab ich schon ... aber wohl mit viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel weniger Geld als Du :?

tschonas wrote:

Bezweifle, dass nur dank ein paar Cash-Forum-User die Swisslog wieder nach oben geht...

Ach komm, Einbildung ist auch eine Bildung :roll:

Manchmal gehts sehr gut - meistens jedoch in die Hose ...

Und zur Auflockerung schau ich mir jetzt eines von sArge's videos auf sArge.ch an!

16.01.2008 23:52
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Kommentare: 3970
Swisslog

Fawi wrote:

Ausserdem ist der "Hebel" bei einer Akie auch nicht ohne.

??? Wenn Du sie auf Kredit kaufst schon???

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

16.01.2008 23:45
Bild des Benutzers tschonas
Offline
Kommentare: 1820
Swisslog

Fawi wrote:

ja, kauft Slog-Aktien, dann steigen die Dinger endlich wieder

Bezweifle, dass nur dank ein paar Cash-Forum-User die Swisslog wieder nach oben geht... Lol

16.01.2008 23:41
Bild des Benutzers Fawi
Offline
Kommentare: 476
Swisslog

ja, kauft Slog-Aktien, dann steigen die Dinger endlich wieder.

Es macht meiner Meinung nach keinen Sinn, Slog-Optionen zu kaufen (ausser vielleicht Puts :-), ich werde nie mehr Optionen von.. Pennystocks.. kaufen, viel zu riskant, der Nutzen stimmt für mich nicht. Ausserdem ist der "Hebel" bei einer Akie auch nicht ohne.

16.01.2008 21:40
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Kommentare: 5617
Swisslog

@ Vontobel

Sehe ich exakt auch so. Werde morgen vermutlich kräftig nachlegen um meinen EP auf ca. 1.42 zu senken. Ich kann mir nicht vorstellen dass die Aktie auf 0.50 geht.

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

16.01.2008 21:01
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Kommentare: 5686
Re: Swisslog

Derivatus wrote:

Hallo

habe mir SLOVB gekauft Strike bei 1.40, Verfall 19.12.2008. Was meint ihr zu diesem Call-Warrent. Ich denke Swisslog wird sich wieder erholen sie haben eine gesunde Strategie und versuchen die Verschuldung runter zu fahren (rückkauf der Wandelanleihen). Oder gibt es über dieser Firma schwarze Wolken?

hmmm...auf diesem tiefen Aktienniveau würde ich eher den Kauf der Aktie selber empfehlen, als auf Calls zu setzen. Zudem sind Optionen aufgrund der hohen Vola (besonders bei Slog) extrem teuer...sobald die Vola wieder abnimmt, verliert deine Option automatisch an Wert...

Obwohl der Strike durchaus realistisch ist...weiss man bei Slog nie, wie lange es geht bis sich die Aktie erholt bzw an Wert zulegt...eine Aktie kannst du ruhig liegen lassen, besonders wenn man aktuell einsteigt...bei einer Option verlierst du jeden Tag Zeitwert...

Trotzdem viel Glück!

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS