Warum Call's lancieren

2 Kommentare / 0 neu
17.01.2007 21:56
#1
Bild des Benutzers aspa
Offline
Kommentare: 46
Warum Call's lancieren

Hallo, eine kleine dumme Frage, wenn eine Bank call's lanciert, heisst es dass wer sie emittiert, gewinnt wenn di Aktie sinkt.

Jetzt gibt es 2 Moeglichkeiten:

Entweder lanciert jemand Call's, weil man meint die Aktie geht runter, oder man macht es wenn man denkt die Aktie wird steigen, so kauft man die Aktie, aber man will sich schuetzen wenn sie trotzdem runter gehen wuerde.

Also, warum lanciert eine Bank call's? Anders gesagt, kann es einen Hinweis sein?

Thanks a lot for the idea's!!!!

Aufklappen
18.01.2007 10:11
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
Warum Call's lancieren

Ich schreibe selber Put und Calls an der Eurex.

Ich schreibe dann einen Call auf meine Aktien, wenn ich glaube, dass sie demnächst nicht stark steigt. Wenigsten nicht über meinen Strike.

Ziel: Am Verfallstag ist der Kurs unter dem Strike. Die Prämie habe ich bekommen und die Aktie bleibt in meinem Depot. Das Spiel beginnt von neuem.

Risiko:

- Die Aktie steigt stark und ich muss liefern.

- die Aktie sinkt stark und ich muss bis zum Verfallstag warten

Die Institutionellen denken noch in andere Kategorien und haben auch mehr Möglichkeiten. Die geben gleichzeitig Puts und Calls mit verschieden Laufzeiten und Strikes heraus. Zirka 80% verfallen wertlos zu Gunsten der Institutionellen.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin