Wirklich (Gold-)Perle???

8 Kommentare / 0 neu
07.09.2008 17:56
#1
Bild des Benutzers Jodellady
Offline
Kommentare: 1863
Wirklich (Gold-)Perle???

http://www.cu3.ch/zkb/mail/files/derivate/4540006-double-fin-xauusd-1709...

Da zeichne ich morgen mit einem überdurchschnittlichen Einstieg!

Max. 23% bei positiven oder negativem Verlauf des Goldpreises, 100% Kapitalschutz, 1:1 Partizipation.

Ich gehe eher bei 870-900 $ innerhalb der nächsten 2 Monate aus, darum werde ich hübsch davon partizipieren!!!!

Meine Frage ist einfach, kann man das Produkt wirklich in 2 Monaten mit den 13% Rendite verkaufen, wenn das Gold auch 13% vor- oder rückwärts gemacht hat?? Theoretisch müsste die ZKB doch den Kurs z.b. für 113 stellen, wenn es 100 fr. nominal wäre?

Wie seht ihr das?

Danke für eure Antwort.

Aufklappen
08.09.2008 12:32
Bild des Benutzers Jodellady
Offline
Kommentare: 1863
Wirklich (Gold-)Perle???

@selekta,...

STIMMT!!! :)..... Dankeschön!

07.09.2008 23:27
Bild des Benutzers selekta
Offline
Kommentare: 630
Wirklich (Gold-)Perle???

...langsam erinnerst du mich an einen inversen callerputter Biggrin

Seriously...ich habe keine ahnung ob gold in einem jahr auf 3000 oder 300 dollar steht, es ist mir auch völlig egal. Und trotzdem weiss ich dass ich damit mit grosser wahrscheinlichkeit geld verdienen werde.

Woher ihr immer diese röhrenblicke habt wundert mich..

BTW @ Jodellady: Wenn du meinst, die vola fürs gold im markt sei zu niedrig, warum nicht ein long straddle? Du könntest zudem z.b. mit dem verkauf eines strangles mit je 13% abstand zum heutigen kurs auf beiden legs deinen gewinn einschränken, dafür die kosten minimieren. Das würde doch eigentlich ein str. prod. ergeben, dass deinen erwartungen entspricht.

greetings

I don't wanna change the world, I only wanna stop pretending.

07.09.2008 22:16
Bild des Benutzers yzf
yzf
Offline
Kommentare: 3632
Wirklich (Gold-)Perle???

Quote:

Put??

Wohl eher Calls, nicht???

Aber am besten diskutieren wir das im anderen Thread..

nene du Puts!! Was habt ihr bloss alle mit diesen Gold-Calls???

Ja, hast recht, falscher thread!

Geht mit Gott, aber geht!

07.09.2008 19:39
Bild des Benutzers Jodellady
Offline
Kommentare: 1863
Wirklich (Gold-)Perle???

yzf wrote:

Kauf besser Goldputs, Strike 700, Laufzeit bis nächsten Sommer, das wird Geld geben

Biggrin

Put??

Wohl eher Calls, nicht???

Aber am besten diskutieren wir das im anderen Thread..

07.09.2008 19:05
Bild des Benutzers yzf
yzf
Offline
Kommentare: 3632
Wirklich (Gold-)Perle???

Kauf besser Goldputs, Strike 700, Laufzeit bis nächsten Sommer, das wird Geld geben

Biggrin

Geht mit Gott, aber geht!

07.09.2008 18:49
Bild des Benutzers Jodellady
Offline
Kommentare: 1863
Wirklich (Gold-)Perle???

selekta wrote:

Z.B bei einem kurs von 1022 hättest du zwar einen prächtigen gewinn von 22.xy%, abe3r die wahrscheinlichkeit, dass er realisiert werden kann, ist sehr gering, dehalb wird der wert wieder gegen 100% laufen je näher du der der schwelle kommst.

I would't buy that...too complicated... MHO.

DANKE vielmals für deine Antwort!

Das dach ich mir eben noch, wegen der Wahrscheinlichkeit! Darum wollte ich auch einen Fachmann fragen.

Viele Dank selekta!

07.09.2008 18:30
Bild des Benutzers selekta
Offline
Kommentare: 630
Wirklich (Gold-)Perle???

Nope. Je näher du der schwelle kommst, desto unwahrscheinlicher ist, dass der ertrag auch ausgeschüttet wird.

Z.B bei einem kurs von 1022 hättest du zwar einen prächtigen gewinn von 22.xy%, abe3r die wahrscheinlichkeit, dass er realisiert werden kann, ist sehr gering, dehalb wird der wert wieder gegen 100% laufen je näher du der der schwelle kommst. Zudem nimmt der wert bei einem knockout logischerweise stark ab, da du nun nur noch 1 option besitzt, anstatt zweier. Zudem ist die wahrscheinlichkeit sehr klein, dass du auf dem anderen leg noch einen profit erzielen wirst.

I would't buy that...too complicated... MHO.

I don't wanna change the world, I only wanna stop pretending.