Gold

Gold 1 Uz 

Valor: 274702 / Symbol: XAU
  • 1'830.86 USD
  • 07.05.2021 22:59:31
15'608 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Bullish
Bild des Benutzers Bullish
Offline
Zuletzt online: 18.09.2014
Mitglied seit: 27.03.2007
Kommentare: 2'932
Gold
Innuendo
Bild des Benutzers Innuendo
Offline
Zuletzt online: 06.05.2015
Mitglied seit: 23.01.2009
Kommentare: 271
Gold

Bullish wrote:

Gold ist praktisch noch ein Insidertipp:

http://www.tagesanzeiger.ch/wirtschaft/konjunktur/Jetzt-ist-der-Zeitpunk...

…1100 Dollar/oz, so Faber… vielleicht verkauft ihr doch besser…

http://marcfaberchannel.blogspot.com/

CrashGuru
Bild des Benutzers CrashGuru
Offline
Zuletzt online: 05.05.2021
Mitglied seit: 21.11.2008
Kommentare: 2'264
Gold

Bullish wrote:

Gold ist praktisch noch ein Insidertipp:

http://www.tagesanzeiger.ch/wirtschaft/konjunktur/Jetzt-ist-der-Zeitpunk...

Besonders wenn man die Kommentare liest..... Wink

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
Gold

Innuendo wrote:

…1100 Dollar/oz, so Faber… vielleicht verkauft ihr doch besser…

Und was sollte man Deiner Meinung nach mit dem erlösten Cash anfangen? Cash halten? Etwas kaufen? Wenn ja, was?

sgrauso
Bild des Benutzers sgrauso
Offline
Zuletzt online: 24.05.2012
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 544
Gold

MarcusFabian wrote:

Und was sollte man Deiner Meinung nach mit dem erlösten Cash anfangen? Cash halten? Etwas kaufen? Wenn ja, was?

An SGRAUSO schenken! Sendet mir eine PM ich gebe euch die Kontonummer um das Geld zu schicken.... Lol

 


 


 


Geld macht nicht glücklich, besonders wenn es wenig ist....


WWW.Venganza.org


 

Innuendo
Bild des Benutzers Innuendo
Offline
Zuletzt online: 06.05.2015
Mitglied seit: 23.01.2009
Kommentare: 271
Gold

MarcusFabian wrote:

Innuendo wrote:

…1100 Dollar/oz, so Faber… vielleicht verkauft ihr doch besser…

Und was sollte man Deiner Meinung nach mit dem erlösten Cash anfangen? Cash halten? Etwas kaufen? Wenn ja, was?

Naja, einerseits könnte Faber falsch liegen. Andererseits meine ich, dass physisches Gold eine langfristige Anlage ist. Der Fehler ist wahrscheinlich nur, dass man jeden Tag nachschaut, wie der Goldpreis steht. Vielleicht ist es besser, es zwei oder drei Jahre lang zu vergessen.

Was denkst du? Was machst du mit deinem physischen Gold im Moment? Verkaufen?

Ich wüsste echt nicht im Moment, ob ich Aktien kaufen wollte. Bargeld scheint mir ebenso unsicher wenn man bedenkt, dass es mit Griechenland bald knallt.

michael_100
Bild des Benutzers michael_100
Offline
Zuletzt online: 28.01.2012
Mitglied seit: 06.12.2008
Kommentare: 103
Gold bei 1'100

Ich habe zwar das Interview nur kurz überflogen, aber nichts von einem Goldpreis von USD 1'100 gehört. Vielmehr hat er gesagt, dass Gold überverkauft ist und er in den nächsten zwei Tage Zukäufe in Betracht zieht.

Die 1'100 hat er erwähnt hinsichtlich des S&P 500. Diesen sieht er unter der oben erwähnten Marke in nächster Zeit....

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
Gold

Interessant sind die Erfahrungen, die die Goldhändler mitteilen (zu hören in der heutigen Metallwoche auf http://www.rottmeyer.de/metallwoche-extra-die-grose-umverteilung/):

Da haben wir einerseits enorme Verkäufe am Future-Markt und andererseits stehen die Leute vor Pro-Aurum in Bad Homburg und München Schlange, um billig physisch einzukaufen.

Nach Aussagen der Händler kommt etwa 1 Verkäufer auf 20 Käufer.

Pro Aurum Online Shop wird heute eine Mindestbestellgrösse von €3000 einführen, weil sie sonst mit den Lieferungen nicht mehr nachkommen.

Ich sehe da eine sehr grosse Diskrepanz zwischen dem physischen Handel und dem Papierhandel.

Kursspitze
Bild des Benutzers Kursspitze
Offline
Zuletzt online: 21.09.2012
Mitglied seit: 18.09.2011
Kommentare: 23
Gold

Besteht nicht irgendwie die Chance, dass die Amerikaner es wieder gleich machen wie dazumals 1980. http://de.wikipedia.org/wiki/Goldpreis#Abw.C3.A4rtstrend_1980_bis_2001 Oder hat sich seitdem soviel geändert, dass dies kaum noch möglich wäre? Die Geldmenge hat sich seitdem doch stark erhöht. Deshalb frag ich mich gerade, wie stark die Auswirkungen auf Gold wären.

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
Gold

Kursspitze wrote:

Besteht nicht irgendwie die Chance, dass die Amerikaner es wieder gleich machen wie dazumals 1980.

Die Chance besteht kaum, denn:

In den 1970er Jahren haben die Amis die Geldmenge um 25% ausgeweitet. Um die Geldmenge wieder zu reduzieren hat der damalige FED-Chef Volcker die FED-Leitzinsen auf knapp 20% erhöht.

Die Folge war eine enorme Rezession 1980/81. Volcker hat die Rezession bewusst in Kauf genommen, um die Geldmenge zu normalisieren.

Seit 2000 ist die Geldmenge in den USA um 120% gestiegen. Quizfrage: Um wie viel müssten die Leitzinsen angehoben werden, um das zu bereinigen? Und wie lange würde die unweigerlich folgenden Rezession/Depression wohl dauern?

Wie dem auch sei: Zwischen dem Erhöhen der Leitzinsen 1979 und dem Höhepunkt des Goldpreises 1981 vergingen 2 Jahre. Das heisst, dass wir etwa 1-2 Jahre Vorwarnzeit hätten, würde Bernanke nun unerwartet die Leitzinsen anheben.

Das wird er schon deshalb nicht tun, weil er ja versprochen hat, sie bis mindestens 2013 niedrig zu lassen.

Kursspitze
Bild des Benutzers Kursspitze
Offline
Zuletzt online: 21.09.2012
Mitglied seit: 18.09.2011
Kommentare: 23
Gold

Merci. Für Deine mir einleuchtenden Erklärungen.

Dann kann ich diese Nacht wohl doch schlafen. Wink

moerday
Bild des Benutzers moerday
Offline
Zuletzt online: 21.11.2011
Mitglied seit: 24.07.2007
Kommentare: 240
Gold

Gold und Silber drehen beim elektronischen Handel ins Plus!! Juheee!! Biggrin

Du musst jeden Tag auch deinen Feldzug gegen dich selber führen. (Friedrich Nietzsche)

GoWild88
Bild des Benutzers GoWild88
Offline
Zuletzt online: 28.01.2012
Mitglied seit: 10.01.2009
Kommentare: 2'221
Gold

Da kommt das Hämmerchen langsam Wink !

moonlight.
Bild des Benutzers moonlight.
Offline
Zuletzt online: 14.11.2011
Mitglied seit: 01.06.2009
Kommentare: 650
Gold

Habe mir heute meine erste Goldbarre gegönnt (50 gramm)

Werde mir jetzt schrittweise immer etwas dazukaufen... Die Tafelbarren sehen gut aus Smile

AU79
Bild des Benutzers AU79
Offline
Zuletzt online: 17.05.2018
Mitglied seit: 17.08.2011
Kommentare: 248
Gold

Für das Bezahlen in der Kriese würde ich nicht alles in Tafelbarren anlegen sondern eher 1/10oz Münzen oder Silbermünzen. Am besten einfach von jedem ein bischen Smile

Diversifiziert auch in flüssiges Gold! (Whisky)

melchior
Bild des Benutzers melchior
Offline
Zuletzt online: 07.06.2017
Mitglied seit: 11.08.2011
Kommentare: 696
Gold

Innuendo wrote:

Der Fehler ist wahrscheinlich nur, dass man jeden Tag nachschaut, wie der Goldpreis steht. Vielleicht ist es besser, es zwei oder drei Jahre lang zu vergessen.

Genau! Wink

AU79
Bild des Benutzers AU79
Offline
Zuletzt online: 17.05.2018
Mitglied seit: 17.08.2011
Kommentare: 248
Gold

Sieht nicht schlecht aus für Käufe momentan. Glaube nicht dass es noch sehr gross nach unten geht. Eher seitlich oder nach Norden.

Habe einiges an Papiergold zu CHF Fiat gewechselt mit welchem ich in den nächsten Tagen mal richtig zulangen werde Smile Dann habe ich schon bald mein Ziel erreicht und das ganze Papiergold in physisch gewechselt.

Kauft solange es noch physische Ware gibt. Sowenig Gold wie heute wurde auf Ricardo schon sehr lange nicht mehr angeboten. Bei ProAurum in DE herrscht richtige MediaMarkt Lockvogel Stimmung.

So zum Abschluss noch ein Goldbug link für Salla Smile

Metallwoche Extra

http://www.rottmeyer.de/metallwoche-extra-die-grose-umverteilung/

Diversifiziert auch in flüssiges Gold! (Whisky)

waspch
Bild des Benutzers waspch
Offline
Zuletzt online: 07.05.2021
Mitglied seit: 29.07.2008
Kommentare: 922
Gold

Habe mir blogspot von marc faber reingezogen.

http://marcfaberchannel.blogspot.com/2011/09/marc-faber-cnbc-video-inter...

So wie ich Ihn verstanden habe, ist Gold stark überverkauft.

Marc Faber empfehlt in den nächsten 2 Tagen Gold zu kaufen.

Beim S&P 500 sieht er ein neues Jahrestief.

5G Sucks !

trade4life
Bild des Benutzers trade4life
Offline
Zuletzt online: 23.09.2012
Mitglied seit: 25.08.2011
Kommentare: 57
Gold - Fibo-Analyse

+++ Tägliche Analysen bei www.trade4life.de +++

Ramon Lull
Bild des Benutzers Ramon Lull
Offline
Zuletzt online: 19.08.2015
Mitglied seit: 07.04.2009
Kommentare: 149
Etwas zum schmunzeln....
MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
Re: Etwas zum schmunzeln....

Ramon Lull wrote:

http://www.youtube.com/watch?v=aWyrjwXoIqA

:roll:

Und was lernen wir daraus?

Richtig: Eine dumme Blondine bleibt eine dumme Blondine. Auch wenn sie sich die Haare schwarz färbt :twisted:

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Gold

@ AU79

Quote:

So zum Abschluss noch ein Goldbug link für Salla

Hab den Goldbug link nicht gelesen (wie all die anderen meistens auch nicht, da die Zeilenfüller irgendwas aus den Fingern lutschen, denn sie verdienen ja Geld damit

Gold Chart

und recheck mal die messages im Forum von den letzten 10 Tagen, der MA wurde min 4x als Entry genannt für Investment.

Aber nun den SL so setzen damit nix anbrennt Wink

Carpe Diem
Bild des Benutzers Carpe Diem
Offline
Zuletzt online: 07.05.2021
Mitglied seit: 27.04.2009
Kommentare: 665
Gold
diamant01
Bild des Benutzers diamant01
Offline
Zuletzt online: 06.06.2014
Mitglied seit: 31.03.2009
Kommentare: 579
Gold

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Regierung Presseinformationen zufolge darüber informiert, dass ein Staatsbankrot von Griechenland nicht mehr ausgeschlossen werden kann.

vor 4 Min (16:24) - Echtzeitnachricht

diamant01
Bild des Benutzers diamant01
Offline
Zuletzt online: 06.06.2014
Mitglied seit: 31.03.2009
Kommentare: 579
Gold

http://www.nysun.com/national/plan-to-return-america-to-the-gold-standard-set/87495/

Plan To Return America To the Gold Standard Set To Be Offered at Washington

Ventus2cxt
Bild des Benutzers Ventus2cxt
Offline
Zuletzt online: 17.02.2015
Mitglied seit: 06.07.2011
Kommentare: 201
Re: Etwas zum schmunzeln....

Ramon Lull wrote:

http://www.youtube.com/watch?v=aWyrjwXoIqA

:roll:

that just made my day Lol

waspch
Bild des Benutzers waspch
Offline
Zuletzt online: 07.05.2021
Mitglied seit: 29.07.2008
Kommentare: 922
Gold

Innuendo wrote:

Bullish wrote:
Gold ist praktisch noch ein Insidertipp:

http://www.tagesanzeiger.ch/wirtschaft/konjunktur/Jetzt-ist-der-Zeitpunk...

…1100 Dollar/oz, so Faber… vielleicht verkauft ihr doch besser…

http://marcfaberchannel.blogspot.com/

Nur wenn Gold durch die 1500 fällt (Zitat Marc Faber).

Meiner Meinung nach ist im Oktober die Griechenlandpleite entscheidend.

1. Griechenland wird gerettet. Eurobonds werden emissioniert.

--> Gold fällt

2. Griechenland meldet Konkurs an.

--> In diesem Falle wird Gold kaum fallen.

5G Sucks !

Bäri
Bild des Benutzers Bäri
Offline
Zuletzt online: 28.04.2021
Mitglied seit: 28.02.2009
Kommentare: 692
Gold

Hier nochmal was vom Saiger

Fazit:

Bei einem allfälligen Deflaschock sich nicht von physischen Edelmetallen trennen (absichern), Gold- und Silberminen bei HUI unter 487 liquidieren.

Er rechnet danach mit einer Hyperinflation.

http://my-broker.de/node/234

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 07.05.2021
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'706
Gold

Bäri wrote:

Hier nochmal was vom Saiger

Fazit:

Bei einem allfälligen Deflaschock sich nicht von physischen Edelmetallen trennen (absichern), Gold- und Silberminen bei HUI unter 487 liquidieren.

Er rechnet danach mit einer Hyperinflation.

http://my-broker.de/node/234

Deflationspanik: Japan hatte jahrelang Deflation und es brach keine Panik aus.

Gaby Köster hatte einen Schlaganfall. Ich glaube nicht, dass für sie ein Deflationsschock oder Hyperinflation zur Zeit ein grosses Problem darstellt. Das Wort Hyperinflation geistert nun schon seit 5 Jahren hier im Forum herum.

Ich meine: Saiger bittet euch darum, mit dem Verkauf solange abzuwarten, bis er seine Position abgestossen hat.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

waspch
Bild des Benutzers waspch
Offline
Zuletzt online: 07.05.2021
Mitglied seit: 29.07.2008
Kommentare: 922
Gold

http://marcfaberblog.blogspot.com/2011/09/equity-markets-gold-are-very-o...

Equity Markets & Gold Are Very Oversold

Both equity markets and gold markets have become very oversold, and I think a rebound is occurring. Following this rebound, which I expect to get underway this week, there will be a longer slowdown.

--

Ich frage mich, ob "longer slowdown" nur für die Aktien gilt oder auch für Gold ?

5G Sucks !

Seiten