Handeln mit Futures

54 Kommentare / 0 neu
15.10.2008 03:24
#1
Bild des Benutzers Touni
Offline
Kommentare: 1664
Handeln mit Futures

Wie im SMI-Thread angedeutet schreibe ich jetzt eine kleine Einführung über das Börselen mit Futures.

Was Futures (Terminkontrakte) im theoretischen-Sinn sind kann jeder hier nachlesen: http://de.wikipedia.org/wiki/Future

Die Einführung mache ich für alle verständlich anhand von praktischen Beispielen!

Einführung

Nehmen wir als Beispiel den Future auf den SMI - den FSMI.

Der FSMI hat einen Wert von CHF 10.- pro Punkt. Dementsprechend hat ein Kontrakt z.Z. einen Wert von CHF 62 800.- (Schlusskurs heute)

Hier noch ein Überblick über die für uns interessanten Futures:

(Kürzel, Basiswert, Wert/Punkt und Handelsplatz)

- FSMI, Swiss Market Index, CHF 10.-/Punkt, Eurex

- DD (The Big Dow :lol:), Dow Jones, USD 25.-/Punkt, ECBOT

- YM (mini Dow), Dow Jones, USD 5.-/Punkt, ECBOT

- FDAX, DAX30, EUR 25.-/Punkt, Eurex

weitere Kontrakte: http://www.deifin.de/fukontrakte.htm

Futures können 24 Stunden in der Handelswoche gehandelt werden.

Market-Spread liegt je nach Liquidität meistens zwischen 1 und 3 Punkten.

der Broker

Als allerstes braucht man einen Broker der einem den Zugang zum Futures-Handel ermöglicht. Was zeichnet einen guten Futures-Broker aus?

Meiner Meinung sollte ein guter Broker, eine schnelle und zuverlässige Orderausführung bieten, eine zuverlässige Handelsplattform mit zeitgemässen Einstellungs- und Order-Möglichkeiten liefern und ein guter Service bei irgendwelchen Schwierigkeiten sollte Selbstverständlich sein.

Aber auch hier gibt es nicht für jeden Trader den perfekten Broker.

Jeder hat seine speziellen Anforderungen und Wünsche.

Hier eine Liste von seriösen Futures-Broker:

- Interactive Brokers ( http://www.interactivebrokers.com/ )

- Saxo Bank ( http://www.saxobank.ch/ )

-

der Handel

Als Beispiel nehmen wir auch hier den FSMI mit Verfallsdatum Dezember 2008. Futures auf Indizes haben meisten eine Gültigkeit von drei Monaten. Also im FSMI Dez08, Mar09 usw. und Interactive Brokers als Broker.

Kleines BB Ping-Pong-Spiel mit 20 Punkte Range.

Kauf (Long) bei 6260 von 2 Kontrakten.

Initial Margin: 2 x CHF 6433.- = CHF 12 866.-

Gebühren Interactive Brokers: 2 x CHF 4.- = CHF 8.- -> also pro Roundturn und Kontrakt CHF 8.-

Total CHF 12 872.-

Schliessen der Position bei 6280 Punkten. (+ 20 Punkte)

Rendite: 20 Punkte - 1 Punkt Spread = 19 Punkte = CHF 190.-

Gebühren Interactive Brokers: 2 x CHF 4.- = CHF 8.-

Total Rendite: 2 x CHF 190.- - CHF 16.- = CHF 364.-

Margin

Um ein Future-Kontrakt zu handeln müsst ihr nicht den vollen Wert besitzen. Eine Sicherheitsleistung (Margin) reicht. Die Margin wird von der Clearing-Stelle bestimmt. Die meisten Broker verlangen Intraday nur 50% der Full-Margin.

Die Margin kann sich von Zeit zu Zeit verändern. Erst kürzlich wurde die Margin von den Clearing-Stellen angehoben wegen der hohen Volarität in den Märkten.

z.B. (Stand 09/2008)

Kontrakt, Handelsplatz, Initial Margin, (Maintance Margin):

- FSMI, Eurex, CHF 6433.- (CHF 5146.-)

- Dow Jones Mini (5$), ECBOT, $ 3503.- ($ 2802.-)

- E-Mini Nasdaq 100, GLOBEX, $ 2750.- ($ 2200.-)

- DAX, Eurex, € 15 052.- (€ 12 041.-)

Initial Margin, ist die Sicherheitsleistung die man beim Kauf des Kontraktes als Sicherheit hinterlegen muss.

Maintance Margin, ist die Erhaltungsmargin.

die Risiken

Kurz und Schmerzlos. Beim Handeln mit Futures kann man mehr als 100% verlieren.

Ein Beispiel:

Punktstand FSMI: 6260

Kontraktwert: 10.- pro Punkt

Verlangte Margin (hier IB): 6433.-

Ergibt einen Hebel von: 62600/6433 = 9.73 ≈ 10

Short im FSMI bei 6360 und einem Kontrakt.

Der SMI steigt jetzt um 750 Punkte ( + 12% ). Jetzt hat man einen Verlust von 120%

Der Broker wird natürlich einen Margin Call auslösen und wenn das Konto den Margin Call nicht decken kann wird die Position automatisch liquidiert. Wer mit Futures Handelt sollte also mindestens einen Notfall-Stop setzten.

Aber wenn es Crashed, dann Crashed es richtig!

Vor- und Nachteile

Vorteile:

- kein Market-Maker ( ausser natürlich die Börsianer selbst Biggrin )

- Standardisiert. z.B. immer 10.-/Punkt im FSMI

- hohe Liquidität (slippage usw.)

- sehr geringer Spread

- richtige Absicherung durch Stops o.ä. möglich

Nachteil:

- höherer Kapitaleinsatz als z.B. mit Warrants nötig

- Nachschusspflicht

mein Fazit

Eigentlich sollten alle Warrants-Trader auf Futures updaten.

Nur hier ist ein richtiges Risk-Managment überhaupt erst machbar und man ist keinem Emittenten-Risiko ausgesetzt!

Ist natürlich alles noch mit euren Fragen erweiterbar! Wink

Links:

- Den Bericht von Vontobel über bid/ask finde ich sehr gut geschrieben und kann man eigentlich gut auf Futures übertragen: http://www.pvi.ch/14-10-2008/wie-verhalt-sich-das-orderbook-wahrend-eine...

Aufklappen
"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)
16.03.2009 18:37
Bild des Benutzers revinco
Offline
Kommentare: 4396
Handeln mit Futures

Naja es ist bei mini's schon noch einiges anders. Werden bei minis nicht auch die k.o. levels gelegentlich angepasst vom Emmittenten?

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

22.10.2008 15:11
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Kommentare: 11067
Handeln mit Futures

Ja Minis sind eigentlich KO's einfach das man nicht alles verliern kann, da der KO ein wenig vom Finanzierungslevel weg ist, also meistens max Verlust so 80-90% schätzungweise.

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

22.10.2008 15:08
Bild des Benutzers Touni
Offline
Kommentare: 1664
Handeln mit Futures

@chuecheib

Ich kenne mich mit minis gar nicht aus. Meiner Meinung genau das gleiche wie KOs aber ohne knockout...?

Macht es euch doch nicht so kompliziert mit diesen lustigen Derivaten.

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

22.10.2008 14:02
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Kommentare: 1952
Handeln mit Futures

Da man bei Futures eben mehr verlieren kann als das was man einsetzt will ich erst mal verstehen wie das funktioniert .. sonst wäre ich schon mit echtem geld am gamblen ..

bin halt ein langsamer Sad ...

was ich auch nicht ganz verstanden hatte ... der dow hatte gestern 2% verloren ... meine 10 minis sind in der gleichen zeit aber ins minus geraten .. I-m so happySad weiss aber nicht ganz wieso .. laufen f und real kurse konträr ?

START! Time to play the Game !!!!!

22.10.2008 13:58
Bild des Benutzers Touni
Offline
Kommentare: 1664
Handeln mit Futures

@Psytrance24

pro FSMI Kontrakt hab ich 5500.- hinterlegt. Also 550 Punkte.

@chuecheib

hehe...sry, ein bisschen missverstanden. Wink

Ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung. Da kann dir vielleicht JohnnyP weiterhelfen. Ich hab gleich sofort ein Margin-Konto bei IB eröffnet und nicht lang mit der Demo gespielt.

Eigentlich solltest du im YM pro Punkt USD 5.- bekommen. Also bei exit plus 250 Punkte mind. USD 1250.- pro Kontrakt. Bei dir 10 also USD 12 500.-

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

22.10.2008 13:54
Bild des Benutzers racer79
Offline
Kommentare: 161
Handeln mit Futures

Johnny P wrote:

racer79 wrote:
Ich habe noch nie Futures gehandelt. Finde sie jedoch eine interessante alternative wegen den tiefen Transaktionskosten. Mit dem richtigen Moneymanagement wird das Risiko wegen dem Hebel nicht groesser.

Wie steht es um diesen Mini? MVOWX

Mini-Futures sind ein weiteres hässliches Produkt wie KO's etc...hat absolut nichts mit Futures zu tun!!!

Futures sind nichts für Anfänger!

Ich habe trotz Google nicht herausgefunden was der Unterschied zwischen Mini-Futures und KOs ist. Kann mir das jemand erklàren?

22.10.2008 13:50
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Kommentare: 1952
Handeln mit Futures

chuecheib wrote:

ich hab mir das demosystem von IB dwl.

war vorhin mit 10 ym short .. hatte 250 punkte geholt, habe aber nur 500250 aufm konto ? das wäre ja ohne hebel ... muss ich da erst einen hebel festlegen oder wie geht das ?

bei P&L hab ich 726 Punkte auf dem account aber nur 500635$ ... gebühren ok aber wieso ists nicht gehebelt ?

danke für die beantwortung der anderen ... meinte eigentlich diese hier Biggrin ...

START! Time to play the Game !!!!!

22.10.2008 13:47
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Kommentare: 11067
Handeln mit Futures

und wieviel Pkt hättest du das ganze ins Minus laufen können, bis du quasi "pleite" gegangen wärst oder sagt man dem Margin Call??

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

22.10.2008 13:45
Bild des Benutzers Touni
Offline
Kommentare: 1664
Handeln mit Futures

Touni wrote:

Long mit 2 FSMI-Kontrakten, entray 6004, Stop 6000

komm lieber reversal...;)

Edit: und ausgestoppt....Touni, nicht so voreilig sein...lass dir Zeit... Lol

und frage:

chuecheib wrote:

nun frag ich nach den 2 fsmi Wink ... was hat das gekostet ?

kannst mal meine frage im handeln mit futures beantworten plz ?

Verlust 5 Punkte = CHF 50.-

Also 2 x 50 + 16.- (Gebühren) = - CHF 116.-

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

21.10.2008 14:48
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Kommentare: 1952
Handeln mit Futures

ich hab mir das demosystem von IB dwl.

war vorhin mit 10 ym short .. hatte 250 punkte geholt, habe aber nur 500250 aufm konto ? das wäre ja ohne hebel ... muss ich da erst einen hebel festlegen oder wie geht das ?

bei P&L hab ich 726 Punkte auf dem account aber nur 500635$ ... gebühren ok aber wieso ists nicht gehebelt ?

START! Time to play the Game !!!!!

21.10.2008 14:08
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Kommentare: 3970
Handeln mit Futures

racer79 wrote:

Ich habe noch nie Futures gehandelt. Finde sie jedoch eine interessante alternative wegen den tiefen Transaktionskosten. Mit dem richtigen Moneymanagement wird das Risiko wegen dem Hebel nicht groesser.

Wie steht es um diesen Mini? MVOWX

Mini-Futures sind ein weiteres hässliches Produkt wie KO's etc...hat absolut nichts mit Futures zu tun!!!

Futures sind nichts für Anfänger!

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

21.10.2008 12:06
Bild des Benutzers racer79
Offline
Kommentare: 161
Handeln mit Futures

Ich habe noch nie Futures gehandelt. Finde sie jedoch eine interessante alternative wegen den tiefen Transaktionskosten. Mit dem richtigen Moneymanagement wird das Risiko wegen dem Hebel nicht groesser.

Wie steht es um diesen Mini? MVOWX

18.10.2008 04:16
Bild des Benutzers Touni
Offline
Kommentare: 1664
Handeln mit Futures

So wieder back home! Lol

Im FSMI hast du einen Hebel von 10 bzw. 20. Bei KOs meisten ca. 30. Am Habel kann es also nicht unbedingt liegen.

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

17.10.2008 21:51
Bild des Benutzers Touni
Offline
Kommentare: 1664
Handeln mit Futures

Ja, gegen den Trend ist blöd.

Ich muss gehen, deswegen ganz kurz: Ich finde SMA 3/9 rächt gäbig.

Schönä abe!

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

17.10.2008 21:19
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Kommentare: 11067
Handeln mit Futures

Aber bei Futures ist es ja ganz brutal wenn der Trend gegen dich läuft oder?

da darfst du ja fast nur mit dem Trend gehen???

wird darum der Trend zusätzlich durch die Futures verstärkt?

Handelst nur nach SMA's die in die Trendrichtung zeigen als Handelsindikation?

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

17.10.2008 21:16
Bild des Benutzers Touni
Offline
Kommentare: 1664
Handeln mit Futures

ca. 3 Minuten. Ja, der Dow ist heute ganz schön nervös. Lol

Verdammt, ich wollte gleich noch auf short wechseln...warum hab ichs nicht gemacht. :cry:

Ich kann nur alles bis max. 1 - 2 Stunden handeln für längere Prognosen bin ich unbrauchbar. Smile

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

17.10.2008 21:10
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Kommentare: 11067
Handeln mit Futures

wie lang warst du drin?

für 10 Sekunden? LOL ist das möglich?

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

17.10.2008 21:01
Bild des Benutzers Touni
Offline
Kommentare: 1664
Handeln mit Futures

Ich bin real mit 4 Dow mini Kontrakten long.

Edit: und wieder raus mit 23 Punkte im Sack...das recht fürs Weekend! Lol

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

17.10.2008 17:31
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Kommentare: 11067
Handeln mit Futures

Ist ja nur virtuell

jetzt hats mir wieder alles rausgeschmissen, obwohl ich die Verkauft habe die Futures... check ich nicht... Ich glaube die Demoversion ist nicht Realtime, kann mir das nicht anderst erklären!

Naja nur Spielzeug

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

17.10.2008 16:06
Bild des Benutzers Touni
Offline
Kommentare: 1664
Handeln mit Futures

Nicht ein wenig Riskant? Ist ja noch am cap closing?

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

17.10.2008 15:59
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Kommentare: 11067
Handeln mit Futures

bin jetzt short auf 10 YM (Mini Dow Futures) 8)

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

17.10.2008 15:56
Bild des Benutzers Touni
Offline
Kommentare: 1664
Handeln mit Futures

@Psytrance24

Der grosse Vorteil von IB ist ihre API. Du kannst dein Trading-Konto von einer Vielzahl von Charttools aus nutzten. Ein anderen Datafeed einsetzten usw.

und alles was nicht an der Börse gehandelt wird ist unfair Bewertet oder jedenfalls gegen den Eigenhändler. 8)

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

17.10.2008 15:49
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Kommentare: 11067
Handeln mit Futures

Ist das wirklich so, oder sind das nur Ausnahmefälle?

...okay offex werden hierzulande alle zum Affen gehalten...

Also ich finde die Webtrader Platform übersichtlicher die TWS ist imho einfach nur hässlich im vgl. z.B. zu SQ... und macht weniger Spass zu traden, und ich seh keinen Chart :cry:

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

17.10.2008 15:31
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Kommentare: 3970
Handeln mit Futures

Oder deine Orders werden plötzlich nicht mehr ausgeführt und wenn dann mit hässlicher slippage Lol

Wenn das geschieht, weisst Du das du zu erfolgreich warst Wink

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

17.10.2008 14:47
Bild des Benutzers Touni
Offline
Kommentare: 1664
Handeln mit Futures

@Ninurta

Das Geld das du verdienst verliert der Broker (Heading usw. mal aussen vor gelassen). Der Broker stellt die Plattform usw- zur Verfügung und hat die Macht darüber.

Wenn du da mal im Monat 10 000.- Rendite machst. Kommt du auf die Black-list und aus unerklärlichen Gründen gibts mal ein Peak an deinen Stop o.ä. Blum 3

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

17.10.2008 13:49
Bild des Benutzers Ninurta
Offline
Kommentare: 35
Handeln mit Futures

Touni wrote:

@Ninurta

CFDs sind natürlich auch sehr attraktiv. Nur hast du dort wieder den Nachteil einen einzelnen Market Maker zu haben der vielfältig Einfluss nehmen kann. So hast du wieder das Emittenten-Problem/Risiko wie bei Warrants. Dazu mal in Google nach "cfd, broker, erfahrung" suchen.

Ich glaub aber mal gehört zu haben, dass es auch CFD-Kontrakte gibt die an der Börse gehandelt werden??

Ich habe auch vereinzelt Berichte über negative Erfahrungen gelesen, aber bis anhin nie in Zusammenhang mit ABN o. Saxo. Andere Anbieter haben den Sitz auf den Bahamas oder heissen CMC, aber bei solchen würde ich nie ein Konto eröffnen.

Ein Praxistest brächte mehr zum Vorschein.

So weit mir bekannt gibt es etwas wie Mini-Futures (nicht Mini Long), die z.b. 10% eines Futures entsprechen und mit einer höheren Prämie gehandelt werden.

17.10.2008 13:36
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Kommentare: 3970
Handeln mit Futures

Touni wrote:

Ich glaub aber mal gehört zu haben, dass es auch CFD-Kontrakte gibt die an der Börse gehandelt werden??

Nein das gibt es nicht...CFD's sind abzocker Buden und absolut nicht zu empfehlen :roll:

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

17.10.2008 12:32
Bild des Benutzers Touni
Offline
Kommentare: 1664
Handeln mit Futures

@Ninurta

CFDs sind natürlich auch sehr attraktiv. Nur hast du dort wieder den Nachteil einen einzelnen Market Maker zu haben der vielfältig Einfluss nehmen kann. So hast du wieder das Emittenten-Problem/Risiko wie bei Warrants. Dazu mal in Google nach "cfd, broker, erfahrung" suchen.

Ich glaub aber mal gehört zu haben, dass es auch CFD-Kontrakte gibt die an der Börse gehandelt werden??

@JohnnyP

Hab mal eine Übersicht von allen liquiden Kontrakten verlinkt.

ps: cooler ava! Lol

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

17.10.2008 10:21
Bild des Benutzers Ninurta
Offline
Kommentare: 35
Handeln mit Futures

Meines Erachtens sind Futures die "günstigeren" Handelsmethoden, da mehr Kapital investiert werden muss, was einen direkten Marktzugang mit sich bringt. Bezahlt man auf der Differenz zw. Margin und effektivem Kontraktwert einen Zins gemäss LIBOR o.ä.?

Eine Option zu den Futures sind CFD's. Weniger Kapitaleinsatz und die Möglichkeit long oder short zu gehen. Spread meistens wie bei der Aktie selber und mit einem konstatem Hebel von 2-20, je nach risikobehaftung des Titels.

Verhält sich in etwa wie ein K.O., aber ohne knock out.

Der (einzige) Nachteil, auf der Diff. zw. Margin und dem "Kaufwert" bezahlt man ca. 6% p.a.

Auf www.saxobank.ch gibts weitere Infos und übersichtliche Demo.

Würde mich def. mal reizen, da zu Traden...

17.10.2008 08:11
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Kommentare: 3970
Handeln mit Futures

Nachtrag:

Du hast meines Erachtens die wichtigstens Futures vergessen:

ES, e-mini SP500, 50$ pro Punkt...der liquideste Futures!

ESTX50, DJ Euro Stoxx 50, der liquideste Futures von Europa Wink 10 Euro pro Tick

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

Seiten