Kunst als Kapitalanlage... :-) - ein heisser Tip...

1 post / 0 neu
07.10.2011 09:42
#1
Bild des Benutzers Profitexter
Offline
Kommentare: 180
Kunst als Kapitalanlage... :-) - ein heisser Tip...

Hallo, liebe Freunde,

vor einigen Tagen/Wochen schon hatte ich diese Eingebung.

Ihr habt gehört von dem grossen Kunstfälscher-Prozess in Deutschland...

Der Fälscher, der die internationale Kunstwelt so genial gefoppt hat, heisst Wolfgang Beltracchi und wird nach deutschem Recht wohl einige Jahr in die Kiste wandern.

Wenn ihr nun irgendwo ein Gemälde von Beltracchi findet, das für ein paar Tausender zu haben ist, dann solltet ihr das UNBEDINGT KAUFEN. Inzwischen ist der ein hoch prominenter Mann, dessen technisches Geschick als Maler unbetritten ist.

Wenn also der falsche Picasso ein echter Beltracchi ist, dann kann man da sein Geld in ein paar Jahren vielleicht verhundertfachen... und wenn nicht, dann hat man etwas Schönes fürs Wohnzimmer...

Ueber das Thema Kunst als Anlage habe ich auch schon einiges geschrieben:

http://textepollert.wordpress.com/2010/11/11/achim-h-pollert-die-holzhut...

http://textepollert.wordpress.com/2010/11/23/achim-h-pollert-das-ist-abe...

Aufklappen

Ghostwriter Leseproben http://textepollert.wordpress.com :yahoo: