Multi Defender

13 Kommentare / 0 neu
09.10.2007 11:22
#1
Bild des Benutzers oli181.
Offline
Kommentare: 202
Multi Defender

Ich habe mir mal folgendes Produkt angeschaut:

Multi Defender auf ABB / Julius Baer / Swiss Life 11.46%, Laufzeit bis 19.10.2007

Valor 2719761

Jeztiger Kurs: 100.40

Nun ist meine Frage was passiert wenn ich dies jetzt kaufe. Sagen wir mal 10'000 Stück:

Ich bezahle CHF 10'040.00 + Courtage CHF 50.00. Warte bis zum 19.10.07 und wenn alles gutgeht kassiere ich den Coupon von CHF 1'146.30 und erhalte 100% des Kapitals (sofern nicht noch ein Knock-In passiert) retour, also CHF 10'000.00.

Das ergibt eine Rendite von rund 10.9% richtig?

Nun, warum ist der Kurs nicht um diese rund 10% höher? Oder mache ich ein Überlegungs- oder Berechnungsfehler?

Danke für jegwelche Hinweise!

Aufklappen
16.10.2007 11:27
Bild des Benutzers oli181.
Offline
Kommentare: 202
Multi Defender

Tönt interessant, aber dies ist bereits riskoreicher als eine direkte Investition in die Aktie.

Da würde mir, glaube ich, ein Investment in die entsprechende Aktie besser liegen, die ist ja zeitlich auch nicht begrenzt.

15.10.2007 19:23
Bild des Benutzers Endspurt
Offline
Kommentare: 1091
Multi Defender

Sobald ein Wertpapier Obligationencharakter besitzt, d.h. das Wertpapier wird mit einem [url]Zinssatz ausgestattet[/url], in diesem Fall 11,ungerade Prozent hat der Verkäufer Anrecht auf den Marchzins. Du natürlich auch, wenn Du das Papier wieder weiterverkaufst.

Du könntest aber auch ein Bonus-Zertifikat kaufen, das keinen Zinssatz beinhaltet. Diese Zertifikate sind meist mit einer Aktie unterlegt. Mit diesem Papier kannst Du einen schönen Gewinn machen, wenn das Zertifikat während der Laufzeit NIE die untere im voraus angegebene Barriere berührt oder unterschreitet. Dann bekommst Du am Schluss der Laufzeit einen sog. Bonus, der dann deutlich über dem heutigen Aktienkurs der unterlegten Aktie liegt.

Beispiel: Bonus-Zertifikat auf Commerzbank. Kurs der Aktie heute zirka Euro 32.-, Barriere Euro 22.-, Bonuslevel Euro 40, Laufzeit 12.2008. Kurs des Zertiftikats zirka Euro 33.-.

Wenn die Commerzbank-Aktie bis 12.2008 NIE die Schwelle von Euro 22.- berührt oder unterschreitet, erhältst Du am Schluss Euro 40.- pro Zertifikat. Ergibt doch eine ganz schöne Rendite über eineinhalb Jahre.

Smile

Wird die Barriere doch mal berührt, musst Du, wenn ich mich nicht täusche, die Aktie nehmen, auf jeden Fall ist der Gewinn dann nicht mehr so riesig Sad

Das Ganze ist etwas schwierig zu erklären, ich hoffe, man kommt "draus".

15.10.2007 08:20
Bild des Benutzers oli181.
Offline
Kommentare: 202
Multi Defender

Endspurt wrote:

Olli: Du musst dem Verkäufer des Multi-Defender selbstverständlich den Marchzins seit der Emission bis heute zahlen, deshalb notiert der Defender "nur" zu circa 101 Prozent. Für Dich bleibt nur der Rest-Marchzins übrig.

Muss ich bei dieser Art von Produkten den Marchzins immer bezahlen oder nur bei diesem Typ. Wenn nein, wie merke ich ob ich den Marchzins berappen muss?

12.10.2007 08:19
Bild des Benutzers oli181.
Offline
Kommentare: 202
Multi Defender

Ich denke ja:

Symbol: VON6GZ

Valor: 2719761

Bezeichnung: 12.10 Bskt/Vont 07 (QMH)

Wobei der Valor müsste ja überall derselbe sein!

10.10.2007 18:26
Bild des Benutzers Jodellady
Offline
Kommentare: 1863
Multi Defender

Ich weiss glaub woran es liegt:

Kann das sein, dass Swissquote nen anderes Produkt unter dieser Nummer hat?

12.10 VON6GZ 07 (VON6GZ)

Meinst du auch dieses Produkt??

:D:D:D....

10.10.2007 07:36
Bild des Benutzers oli181.
Offline
Kommentare: 202
Multi Defender

Jodellady wrote:

Julius Baer

Barriere bei 84.430

Julius Baer war im August bei 74.xx Fr.

Also ist meiner Meinung nach die Barriere trotzdem durchbrochen worden?!

Wie kommst du auf die Barriere bei 84.430?

Nach meiner Meinung ist die bei CHF 43.715 (gemäss Thermsheet bei Von Tobel)

09.10.2007 20:45
Bild des Benutzers Jodellady
Offline
Kommentare: 1863
Multi Defender

Julius Baer

Barriere bei 84.430

Julius Baer war im August bei 74.xx Fr.

Also ist meiner Meinung nach die Barriere trotzdem durchbrochen worden?!

09.10.2007 20:25
Bild des Benutzers Endspurt
Offline
Kommentare: 1091
Multi Defender

Olli: der Marchzins wird automatisch abgezogen, da hast nichts damit zu tun. Er wird mit den Kauf-Spesen abgerechnet.

Du erhältst wohl die 11 Prozent Zins am Schluss, da Dir aber beim Kauf der Marchzins abgezogen wird, bleibt für Dich nur zirka 2 Prozent (oder nicht einmal) Rendite. Aufs Jahr ausgerechnet natürlich entsprechend mehr, aber bedenke die Spesen und die Wiederanlage.

09.10.2007 19:24
Bild des Benutzers oli181.
Offline
Kommentare: 202
Multi Defender

Aber der Zinsanteil ist 2.25%, das heisst die Prämie beträgt immernoch rund 8%.

Im Ask sind die 101 Prozent, das heisst via Börse bezahle ich nur das. Würde der Marchzins bilateral bezahlt?!?

Irgendwie check ich das nicht.

09.10.2007 17:57
Bild des Benutzers Endspurt
Offline
Kommentare: 1091
Multi Defender

Olli: Du musst dem Verkäufer des Multi-Defender selbstverständlich den Marchzins seit der Emission bis heute zahlen, deshalb notiert der Defender "nur" zu circa 101 Prozent. Für Dich bleibt nur der Rest-Marchzins übrig.

09.10.2007 13:22
Bild des Benutzers oli181.
Offline
Kommentare: 202
Multi Defender

Jodellady wrote:

Hab gesehen, dass Baer die Barriere mal unterschritten hat.

Die Barriere wurde bei keinem der Werte unterschritten:

ABB Barriere: 11.515 - 52 week low: 17.25

Swiss Life Barriere: 204.750 - 52 week low: 262.00

Julius Baer: 43.715 - 52 week low: 62.20

AnhangGröße
Image icon neues_bild_kopie_162.jpg121.43 KB
09.10.2007 12:25
Bild des Benutzers Jodellady
Offline
Kommentare: 1863
Multi Defender

Gute Frage

Hab gesehen, dass Baer die Barriere mal unterschritten hat. Dennoch sollte der Coupon eignetlich ausbezahlt werden, da der Schlusskurs von wichtiger Bedeutung ist!

Ich kann dir nicht weiterhelfen. Ich glaube, deine Rechnung stimmt.

Was meinen die anderen?