Platin

70 posts / 0 new
Letzter Beitrag
KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
Platin

Bin mir am überlegen ob ich in Platin investieren soll.

Wie siehts so bei euch aus? Ist auch jemand an Platin interessiert und was meint ihr zu den Calls PLATB oder PLATA?

Wäre sehr dankar über eure geschätzten Meinungen zum Rohstoff Platin.

Gruss Kim

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 04.04.2017
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'397
Platin

Ja Platin ist bestimmt eine Investition wert, ich tendiere jedoch eher für Palladium. Würde aber noch abwarten mit zukäufen zumindest bis in März, denn ich denke die Rohstoffpreise werden konsolidieren.

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
Platin

@ Revinco

Danke für dein Feedback. Smile

Wünsch dir einen ruhigen Abend.

Gruss Kim

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 04.04.2017
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'397
Platin

Danke Dir, gleichfalls... muss mich aber noch kurz wegen vernünftigem Put umschauen für morgen Wink

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
Platin

Hallo Revinco

Hast du dich schon für einen Kauf von Palladium oder Platin entschieden?

Ich tendiere immer noch eher zu Platin (Call), kann mich jedoch noch nicht entscheiden.

Gruss Kim

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 04.04.2017
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'397
Platin

Hi Kim,

Nein noch nicht, bin ebenfalls an der Seitenlinie. Bei Gold erwartet man Ende Februar eine Konsolidierung, daher weiss ich aber nicht ob das generell auch für alle Rohstoffe giltet.

Hast Du oder sonst jemand evtl. irgendwo nachgelesen (z.B. Rohstoffthread bei Cash, Analyse, usw.) wie die Situation bei den Rohstoffen sein wird? (korrekturfällig?)

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
Platin

Hallo Revinco

Werde Platin mal für ne Weile vergessen. Denke ich mache mit Oel und Gold ein besseres Geschäft.

Hab mir OILTF und XAUVS reingezogen.

Gruss Kim

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 04.04.2017
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'397
Offtopic

Beide Valoren zeigen für mich noch keine eindeutige Richtung und schätze diese als Volatil ein. Wenn Du genug Zeit hast intraday zu handeln und den Kursverlauf täglich verfolgst, dann könnten diese Derivate durchaus interessant sein (Oel eher kurzfristig, dann ab Fall bis ca. 80 wieder long / Gold eher kurzfristig steigend, dann Konsolidierung und danach langfristig steigend)

Ich warte ab bis Oel auf zirka 80 fällt und Gold bei ca. 800

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
Platin

Verstehe ich dich richtig: du wartest diese Preise ab um dann in Calls einzusteigen?

Ist so wie du sagst, behalte diese täglich im Auge und es geht mir schon nur um eine kurzfristige Zeit. Denke auch so gegen Ende Februar wirds wieder bei denen "obsi" gehen. Aber bis dann hab ich auch unser Heizoel eingekauft! Lol

Danke dir und ich wünsche dir einen guten Abend.

Gruss Kim

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 04.04.2017
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'397
Platin

Ja längerfristig dann in calls, aber vermutlich erst nach einer eindeutigen Konsolidierung, falls diese eintretet.

Kurz bis mittelfristig könnte aber schon noch Aufwärtspotential drin liegen, denn der CRB-Index zeigt nach oben:

http://www.mrci.com/client/crb.php

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

X
Bild des Benutzers X
Offline
Zuletzt online: 07.06.2011
Mitglied seit: 19.04.2007
Kommentare: 957
Platin

seit gestern short platin. mal gugge...ne korrektur wäre ja langsam angebracht..

take it easy, but take it!

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
Platin

@ X

Darf ich fragen wo du eingestiegen bist? Smile

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

X
Bild des Benutzers X
Offline
Zuletzt online: 07.06.2011
Mitglied seit: 19.04.2007
Kommentare: 957
Platin

klar...XPTVU

strike unrealistisch etc...frag dich nicht darüber...aber der hebel is geil... ausserdem ein warrant in chf...

take it easy, but take it!

duke
Bild des Benutzers duke
Offline
Zuletzt online: 11.10.2010
Mitglied seit: 16.06.2007
Kommentare: 693
Platin

X wrote:

klar...XPTVU

strike unrealistisch etc...frag dich nicht darüber...aber der hebel is geil... ausserdem ein warrant in chf...

Na ja ein Leverage (Hebel) von knapp 9 und durchschnl. Spread von 17...

Nicht gerade berauschend...

Gruss duke

X
Bild des Benutzers X
Offline
Zuletzt online: 07.06.2011
Mitglied seit: 19.04.2007
Kommentare: 957
Platin

darfst mir gerne einen bessern put auf platin in chf suchen...hatt nicht gerade auswahl...(auf warrant-seite)klar, der hebel ist nich so toll, aber bin bei 0.03 rein und jetzt bei 0.5/0.6...das sind immerhni über 60pct. bei einer schwankung von ca 3.8%...also ich kann gut mit dieser wahl leben...

take it easy, but take it!

duke
Bild des Benutzers duke
Offline
Zuletzt online: 11.10.2010
Mitglied seit: 16.06.2007
Kommentare: 693
Platin

X wrote:

klar...XPTVU

strike unrealistisch etc...frag dich nicht darüber...aber der hebel is geil... ausserdem ein warrant in chf...

Sollte nicht als anmache gemeint sein...

Da schreibst du der Hebel sei geil und jetzt schreibst du nicht so toll...

Möchte einfach den lesenden hier erläutern, die das evtl. 1 zu 1 dir nachmachen, das ein riesiger Hebel nichts bringt, wenn die Prämie auch riesig ist...

Und bitte nicht falsch aufnehmen oder verstehen... Smile

Einen Warrant empfehlen kann ich dir leider nicht, da ich mich zu wenig mit dem Underlying befasst habe...

Trotzdem hat sich der Einstieg für dich gelohnt, da können wir uns doch freuen für dich. Gutes gelingen weiterhin... Smile

Gruss duke

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
Platin

@ X

Danke. Smile

Leider kann ich das Orderbook bei diesem Put nicht öffnen. Müsste wahrscheinlich bei SQ noch das- Login-Premium- eröffnen.

Gruss Kim

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

duke
Bild des Benutzers duke
Offline
Zuletzt online: 11.10.2010
Mitglied seit: 16.06.2007
Kommentare: 693
Platin

Hier Kim

Eine Momentaufnahme... Smile

Gruss duke

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
Platin

Danke duke. LolBiggrin

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
Platin

Na sowas! Jetzt hab ich mich neu einklinken müssen bei SQ, und jetzt funktioniert auch bei mir das Orderbook! Super! Smile

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

X
Bild des Benutzers X
Offline
Zuletzt online: 07.06.2011
Mitglied seit: 19.04.2007
Kommentare: 957
Platin

duke wrote:

X wrote:
klar...XPTVU

strike unrealistisch etc...frag dich nicht darüber...aber der hebel is geil... ausserdem ein warrant in chf...

Sollte nicht als anmache gemeint sein...

Da schreibst du der Hebel sei geil und jetzt schreibst du nicht so toll...

Möchte einfach den lesenden hier erläutern, die das evtl. 1 zu 1 dir nachmachen, das ein riesiger Hebel nichts bringt, wenn die Prämie auch riesig ist...

Und bitte nicht falsch aufnehmen oder verstehen... Smile

Einen Warrant empfehlen kann ich dir leider nicht, da ich mich zu wenig mit dem Underlying befasst habe...

Trotzdem hat sich der Einstieg für dich gelohnt, da können wir uns doch freuen für dich. Gutes gelingen weiterhin... Smile

ja...habe gemeint, dass aufgrund der 0.02/0.03 stellung der hebeleffekt bei einer veränderung nur schon um 0.01 rel. gross ist...ist einfach der beste welchen ich zu platin finden konnte... ich glaube auch nicht, dass mir ein unerfahrener trader einfach nachspringt. und falls er dies tut, sry, aber dann ist er absolut selber schuld. ich verstehe das nicht falsch, no panic...ich schreibe manchmal einfach etwas impulsiv... Lol

und jetzt setzen wir uns zusammen, halten händchen un beobachten funkelnde blümchen am himmel....cheers Wink

take it easy, but take it!

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
Platin

Der Höhenflug bei Platin setzte sich fort: Platin nähere sich der 2.200 Dollar-Marke je Unze. Die Angst vor Angebotsengpässen bleibe preistreibend, betonte der Experte. Dabei werde allerdings inzwischen die Sorge lauter, dass das hohe Preisniveau zu einem Einbruch der Schmucknachfrage führen könnte. Diese macht ein Viertel der gesamten Nachfrage aus.

Bin leider nicht dabei! Sad Aber dafür dick in Gold investiert! Lol

Drücke euch die Daumen. Wink

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

X
Bild des Benutzers X
Offline
Zuletzt online: 07.06.2011
Mitglied seit: 19.04.2007
Kommentare: 957
Platin

also ich bin immernoch in meinen XPTVU und warte mal ab....

take it easy, but take it!

Jodellady
Bild des Benutzers Jodellady
Offline
Zuletzt online: 17.01.2012
Mitglied seit: 21.06.2006
Kommentare: 1'863
Platin

Wäre es langsam wieder lohnenswert einzusteigen??

Ich habe mal einen Kauforder gestellt...

EDIT: Habe bei dem kurzen Auschlag zugeschlagen :D... Bin ja gespannt!

Jodellady
Bild des Benutzers Jodellady
Offline
Zuletzt online: 17.01.2012
Mitglied seit: 21.06.2006
Kommentare: 1'863
Platin

Hier ein etwas älterer Artikel, aber SEHR SEHR spannend, insbesondere wer über Platin Einsteigerwissen erlangen will:

Quote:

Platin hat es geschafft. Das seltene, silbrig-weiße Metall ist dreimal so schwer wie Stahl und mit der weltweiten Jahresproduktion kann man gerade mal eine Besenkammer füllen. Jetzt ist es auch noch doppelt so teuer wie Gold. Und das ist ja nicht gerade billig. Schuld ist der Diesel.

2000 Dollar für 32 Gramm

Im 16. Jahrhundert fiel ein seltsames Metall, welches die Spanier aufgrund seiner silbrigen Farbe Platin nannten, vor allem dadurch auf, dass man es partout nicht schmelzen konnte. Das hat einen einfachen Grund: Die Schmelztemperatur von Platin liegt bei fast 1800°C - weit höher als bei damals bekannten Metallen wie Kupfer, Silber oder Gold, deren Schmelzpunkt bei rund 1000°C liegt.

Platin ist ein relativ leicht dehnbares und schmiedbares Metall und eignet sich daher besonders für die Bearbeitung im Kunsthandwerk. Es ist korrosionsbeständig, „rostet“ also nicht. Darüber hinaus gehört es zu den schwersten Elementen überhaupt. Mit einem spezifischen Gewicht von 21 kg pro Liter oder 21 Tonnen pro Kubikmeter ist es 21 mal schwerer als Wasser, achtmal schwerer als Aluminium, dreimal schwerer als Eisen, doppelt so schwer wie Blei und sogar schwerer als Gold.

In geringen Mengen fand Platin in vergangenen Jahrhunderten den Weg in Schmuckstücke, etwa bei der indigenen Bevölkerung Südamerikas oder auch im alten Ägypten. Aber wirklich anzufangen vermochte man mit dem weißlichen Stoff nichts. Der Platinstaub ließ sich bei der Gewinnung von Gold einfach kaum vom Goldstaub trennen. Die Spanier betrachteten diese Verunreinigung als Ärgernis.

Die teuerste Besenkammer der Welt

Das würde heute niemand mehr tun. Denn heute gibt es Autos. Und in jedem modernen Auto steckt eine homöopathische Dosis Platin. Millionen Autos treffen auf ein mickriges Angebot an Platin. Daher der exorbitante Preis. Gerade in diesen Tagen hat eine Feinunze Platin, das sind rund 32 Gramm, die 2000-Dollar-Marke geknackt. Dagegen ist Gold mit seinen 900 Dollar pro Unze geradezu billig.

Experte in Sachen Platin ist das englische Unternehmen Johnson Matthey. Die Briten sind Weltmarktführer bei Autokatalysatoren und damit der größte Abnehmer Des Edelmetalls. Man kennt sich also aus. Johnson Matthey beziffert für das Jahr 2007 den weltweiten Platinbedarf auf 6,93 Mio Unzen. Das sind 214 Tonnen oder ziemlich genau 10 m3 Platin, das Volumen einer Besenkammer. Das klingt nach wenig, wäre aber definitiv die teuerste Besenkammer der Welt: Bei heutigem Spotpreis kostete sie rund 14 Mrd Dollar.....

Ganzer Artikel:

http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/boerse/magazin/118814/ind...

Jodellady
Bild des Benutzers Jodellady
Offline
Zuletzt online: 17.01.2012
Mitglied seit: 21.06.2006
Kommentare: 1'863
Platin

Quote:

Wirtschaftsnews - 06.06.08

Merrill Lynch hebt Prognose für Platin und Kuper an

London 06.06.08 (www.rohstoffe-go.de) Die Analysten der Merrill Lynch gehen davon aus dass der Platinpreis im nächsten Jahr und 2010 bei durchschnittlich 2.500 USD je Feinunze liegen wird. Damit wurde die ursprüngliche Prognose um 25 Prozent nach oben korrigiert.

Die Analysten sehen vor allem die Probleme bei der Stromversorgung in Südafrika als Preistreiber.

Auch für den Kupferpreis wurde die Prognose für das nächste Jahr angehoben. Man geht davon aus, dass dieser in diesem Jahr bei durchschnittlich 3,60 USD je Pfund (7.937 USD/Tonne) liegen wird. Für das nächste Jahr wurde die prognose um 9,8 Prozent auf 3,79 USD/Pfund angehoben.

Den Nickelpreis hingegen sehen die Analysten bei durchschnittlich 11,65 USD/Pfund in diesem Jahr und damit um 20 Prozent niedriger als in der letzten Prognose.

Quelle: Rohstoffe-Go, Autor: (cs)

Jodellady
Bild des Benutzers Jodellady
Offline
Zuletzt online: 17.01.2012
Mitglied seit: 21.06.2006
Kommentare: 1'863
Platin

Platin hat wieder nachgegeben..

Zurzeit 1932 $.. Ich überlege mir schwer, nochmals einzusteigen..

Dennoch bin ich nicht sicher, was der Dollar machen wird... (wenn der sich nochmals aufstärkt, gehts Platin nicht gut)

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 04.04.2017
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'397
Platin

Man geht schon von einer stärkeren Dollar aus, da sieht man es auch an der Oelpreisentwicklung. Bei Platin gibt es schon eine Nachfragedefizit, was auch den Preis nach oben helfen sollte. Aber Platin wird zu 50% in Autokatalysatoren verwendet, da lässt die Nachfrage wieder nach. Ich gehe mal davon aus, dass eine kurzfristige Erholung einsetzen wird.

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Platin

@ Revinco

Ich bin mal bei PLATQ ( ein harmloses Zerti der ABN AMRO ohne Hebel ) eingestiegen. Mir scheint der markante Kurssturz schon etwas heftig.

Und wenns dann um rund 6% rauf gegangen ist ( man ist in diesen Zeiten wenig gierig... Lol ), dann steig ich ggf. wieder aus.

Gruss

Zocki

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Yankee
Bild des Benutzers Yankee
Offline
Zuletzt online: 20.03.2009
Mitglied seit: 20.04.2007
Kommentare: 208
Platin

hi folks,

mal eine frage, was haltet ihr von platin und wie seht ihr die zukunft dieses edelmetalles?

hab gesehen platin hat sich seit seinem top fast halbiert!

Gold ist kitschig, Platin glänzt nicht genug, aber Silber, es strahlt und ist elegant, kühl und sportlich...

gargamel
Bild des Benutzers gargamel
Offline
Zuletzt online: 17.06.2010
Mitglied seit: 09.01.2009
Kommentare: 13
Platin

wollte bei all den diskussionen um gold und silber mal den platin fred aus der versenkung holen.

wie seht ihr die zukunft von platin? hat ja über die hälfte an wert eingebüsst im 08.

würde bei einem höhenflug beim gold von 100% und mehr wie in MF's szenarien auch platin wieder stärker ins blickfeld der anleger rücken?

Due to budgetary cutbacks, the light at the end of the tunnel has been turned off.

Seiten