Silber

2'253 posts / 0 new
Letzter Beitrag
swissmiss
Bild des Benutzers swissmiss
Offline
Zuletzt online: 17.11.2008
Mitglied seit: 12.07.2007
Kommentare: 11
Silber

Hallo Investors

Was meint Ihr wie man am besten in Silber investiert? Soll ich Münzen, Kilos, Oz oder Silber-Fonds kaufen?

Danke für eure Tipps

Swissmiss

CrashGuru
Bild des Benutzers CrashGuru
Offline
Zuletzt online: 21.07.2017
Mitglied seit: 21.11.2008
Kommentare: 2'264
Re: Silber

Ramschpapierhaendler wrote:

Sollte ich in der Not mal wirklich kleinere Mengen brauchen, denke ich, dass ich die grossen Stücke einschmelzen lassen kann.

Oder mit einem scharfen Messer (brauchst Du dann auch zur Selbstverteidigung Wink ) und einer Goldwaage in die Migros....

Samui
Bild des Benutzers Samui
Offline
Zuletzt online: 22.07.2017
Mitglied seit: 09.12.2009
Kommentare: 322
Silber

Biggrin

Silber spielt man am besten mit Silberminen. Die Auswahl muss ich jedem Investor selbst überlassen.

z.B. First Majestic Silver hat eine neue Anlage in Betrieb genommen und ist eine schnell wachsende Gesellschaft. Bei Anstieg des Silberpreises wird auch der Kurs reagieren.

Samui
Bild des Benutzers Samui
Offline
Zuletzt online: 22.07.2017
Mitglied seit: 09.12.2009
Kommentare: 322
SILBER

BiggrinBiggrin Silber spielt man am besten mit einer guten Silberminen Aktie......

Schaut euch einmal First Majestic Silver an.

einfach so

mit sportlichem Anlegergruss

pantaleo
Bild des Benutzers pantaleo
Offline
Zuletzt online: 05.11.2013
Mitglied seit: 07.11.2006
Kommentare: 562
Silber

Ich habe mir heute mal 2˙000 MXAGE ins Depot gelegt.

Mal schauen wie es raus kommt. Wink

Gruss Pantaleo

Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Offline
Zuletzt online: 19.07.2017
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 2'725
MXAGE @ Pantaleo

Ich denke mit denen bist Du schon ziemlich glücklich geworden.

Silber steht kurz vor dem Ueberwinden der Marke von 19.50.

Das wird wahrscheinlich schon bald abrauschen. Was meinst Du?? Lol

mfg Bellavista

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Silber

19.55 sollten zumindest per Tagesschluss, besser per Wochenschluss überschritten werden.

Zum Glück ist morgen schon Wochenende! Blum 3

Metropolit
Bild des Benutzers Metropolit
Offline
Zuletzt online: 04.01.2012
Mitglied seit: 18.08.2009
Kommentare: 808
Silber

Bin das Silber auch schon eine Weile am beobachten. Habe allerdings bis anhin kaum in Rohstoffe investiert, aber man sollte ja sein Horizont stetig erweitern. Smile

Seht ihr die Möglichkeit eines Rücksetzers bevor der momentane Widerstand überwunden wird?

Danke für die Einschätzungen

Erst bei Ebbe sieht man, wer ohne Badehose ins Wasser steigt.

(W. B )

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Silber

Metropolit wrote:

Bin das Silber auch schon eine Weile am beobachten. Habe allerdings bis anhin kaum in Rohstoffe investiert, aber man sollte ja sein Horizont stetig erweitern. Smile

Seht ihr die Möglichkeit eines Rücksetzers bevor der momentane Widerstand überwunden wird?

Danke für die Einschätzungen

Silber ist was vom volatilsten, was du unter den Metallen handeln kannst. Das kann sozusagen jeden Moment ein par Prozente runtersausen - ohne Rebound... Ich empfehle es nur, wenn man sich dessen bewusst ist und auch bereit ist, notfalls lange zu halten. Auf jeden Fall einen sehr weiten SL/KO wählen (oder alternativ einen sehr nahen und den KO einplanen).

Für den Anfang würde ich eher Gold empfehlen, das viel gleichmässiger verläuft. Auch dort ist schon genug Action drin.

Metropolit
Bild des Benutzers Metropolit
Offline
Zuletzt online: 04.01.2012
Mitglied seit: 18.08.2009
Kommentare: 808
Silber

Danke für deine Einschätzung.

ich habe, wie viele den MXAGE in Sicht.

Das Produkteverständnis und die Risikofähigkeit sollten kein Problem sein.

Auch wenn ich kein Rohstoffgenie bin, sehe ich im Silber momentan mehr Potenzial als im Gold.

- Einerseits ist es eine Wertanlage, die zunehmends an Akzeptanz gewinnt

- andererseits auch ein viel verwendetes Metall in der Industrie

- Dank dem hohen Goldpreis hat sich das Silber in die Watchlist's der Anleger quasi zurückgekämpft.

Dies meine Einschätzungen. Ich werd mir das beid er Kalorienaufnahme mal durch den Kopf gehen lassen.

E guete.

Metro

Erst bei Ebbe sieht man, wer ohne Badehose ins Wasser steigt.

(W. B )

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Silber

Metropolit wrote:

Auch wenn ich kein Rohstoffgenie bin, sehe ich im Silber momentan mehr Potenzial als im Gold.

Prozentual gesehen hat Silber bedeutend mehr Potential als Gold. Das stimmt völlig! Bei einer physischen Anlage ist das auch zu berücksichtigen.

Aber:

Weshalb nimmst du nicht einen Basiswert, der regelmässiger verläuft als Silber? Dann kannst du einen engeren KO bzw. SL wählen und hast somit auch mehr Potential :!: :idea: :?: (Bei weniger Einsatz und weniger Risiko)

Von Minis rate ich eigentlich ab. Ich seh keinen bedeutenden Unterschied zu einem KO, ausser dass er besser tönt und der SL monatlich zu deinen Ungunsten angepasst wird (Abzocke!). Überleg dir zudem, ob du wirklich ein Vonti-Produkt kaufen willst! Die setzen mehrmals am Tag den Handel aus. Meistens genau dann wenn's Action gibt und du kaufen/verkaufen willst. Hab mir deswegen schon sämtliche Haare ausgerissen Wink . Zudem ist der Spread (den du über kurz oder lang immer selbst bezahlst) recht gross. Zugegeben: andere CH-Banken sind da teilweise noch schlimmer! Wenn du über SQ handelst bezahlst du zudem noch eine hohe Gebühr... Das einzige was bei Vonti ok ist, sind die Handelszeiten.

Ich würd an deiner Stelle etwas bei SQ von einem "Derivate Leader" kaufen. Da hast du die niedrigsten Gebühren. Eine riesige Auswahl an KO-Scheinen auf Silber und Gold (und anderes) findest du auf www.ariva.de .

Hab mal einfach meine Meinung hingeschrieben. Vielleicht hast du ja ganz andere Kriterien als ich. Aber für so Sachen ist ja ein Forum da. Wink

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Silber

Metropolit schreibt

Quote:

Ich werd mir das beid er Kalorienaufnahme mal durch den Kopf gehen lassen.

Während du dir den Wamst vollhaust Lol , hab ich mühsam 2 Charts gesucht und gefunden.

Wie du daraus siehst macht Silber hinundwieder grosse Sprünge.

Im kurzfristigen Chart kann es auch noch mal an die untere blaue Linie gehen (wenn diese nicht hält ist der momentane Uptrend vorüber.

Im langfristigen sind die Unwägbarkeiten ersichtlich, respektive langweilige Seitwärtstrends oder grosse Jumps.

Deshalb bei einem Investment (wie RPH-Silber erwähnt) die Stops gut einkalkulieren.

Metropolit
Bild des Benutzers Metropolit
Offline
Zuletzt online: 04.01.2012
Mitglied seit: 18.08.2009
Kommentare: 808
Silber

@salla: Herzlichen Dank, ich stehe in deiner Schuld Smile

@RPH

Da hast du eigentlich Recht. Ein weiterer Nachteil des MF ist maximale Stop-Loss-Puffer von 15%. Will heissen auch wenn Silber in den Himmel steigt, hast du maximum einen SL von 15%. Somit bleibt permanent das Risiko eines K.O's. (klar, bleibt auch sonst, aber nimmt zunehmend ab wenn sich meine Annahme bestätigt und Silber immer goldiger wird)

Ich hab mich auf der Internetseite kurz umgesehen, sieht ganz gut aus. Ich hab mir folgende Produkte mal rausgepickt. (jetzt auf Silber)

BN6KG3

BN6L1C

BN6KG4

Habe gehört die BNP Produkte sollen ganz okay sein, Erfahrungen hab ich damit keine.

Der Nachteil ist hier halt, dass die Produkte in EUR und im Ausland gehandelt sind. Mit anderen Worten, ich zahle deutlich mehr Gebühren. Zudem sind die KO Warrants wohl kaum gehedged gegenüber dem USD. somit hab ich da, das Risiko USD/EUR und danach noch einmal EUR/CHF.

Selbstverständlich kann man sich hier absichern, aber ich bin bei ein kleiner Fisch und bei meinen Investitionsbeträgen macht ein Absichern kaum Sinn.

Open-End Produkte auf Gold oder Silber an der Scoatch hab ich keine gefunden. Entweder war ich zu blöd, oder sie existieren tatsächlich nicht.

Erst bei Ebbe sieht man, wer ohne Badehose ins Wasser steigt.

(W. B )

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Silber

@ Metropolit:

Ich hab auch BNP-Produkte. Sind über SQ aber leider nur von 09.00h bis 20.00h handelbar. Im Normalfall reicht das jedoch. Schade ist, dass die Gebühren deutlich höher sind als bei KO's von einem "Derivate Leader". Das nächste Mal schau ich mich z.B. bei der Deutschen Bank mal um. Am Besten wären ja CFD's. Aber die gibt's bei SQ sowieso nicht.

Das mit dem € ist zwar tatsächlich blöd, aber der kleine Spread macht einen Teil wieder wett. Und möchtest du sehr schnell bei Big-Moves handeln, dann kommst du mit dem kleinen Spread und extrem kurzen Handelsaussätzen viel besser zurecht. Hab schon erlebt, dass Vonti die Kurse bei Action etwa 20 Minuten lang nicht gestellt hat. Genau da wo ich verkaufen wollte. Das war übrigens kein Zufall. Die machen das täglich mehrmals. Danach hat sich wieder alles gedreht. Bei BNP gibt's sowas nicht. Es kann höchstens sein, dass der Kurs etwa 1-3 Sekunden lang mal nicht nachgeführt wird. Das kann aber auch mal zu deinen Gunsten sein und macht nicht viel aus.

Ich wünsch dir viel Glück!

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Silber

19.61!

(Edit: 19.66........)

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Silber

RPH

Ist dein Finger noch fettig vom Lunch Lol , gibts in Südfranchreich nach dem Essen kein Zitronenwasser

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Silber

Doch, aber sauviel Fett am Essen. Lol

Wenn das (Silber, nicht Fett) bis Montag morgen hält, dann steig ich auch ein. Mit knappem KO.

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Silber

And now?

AnhangGröße
Image icon silber_113.jpg62.91 KB
Bäri
Bild des Benutzers Bäri
Offline
Zuletzt online: 10.11.2016
Mitglied seit: 28.02.2009
Kommentare: 649
Silber

Würde sagen wieder runter Richtung 19$, ausser die 20$ fallen die nächsten Tage. Dann wäre die nächste Hürde das High vom 2008..

AnhangGröße
Image icon silver_171.png20.27 KB
Rochefort
Bild des Benutzers Rochefort
Offline
Zuletzt online: 16.11.2011
Mitglied seit: 21.02.2007
Kommentare: 706
$ 19.92

Neues Jahreshoch in silver - eigentlich zwei-Jahreshoch.

Wir stehen kurz vor der magischen 20. Viele sehen ja

den ultimativen Ausbruch bei Silber in nächster Zeit kommen.

Fundamental steht alles zum Besten: Saisonnalität, Industrie-Nachfrage, Investment-Nachfrage und ja:

Amerika in seiner Schuldenspirale verbrennt immer noch in gut einer Woche wertmässig die ganzen oberirdischen Silberbestände...

Könnte mich nur ärgern, in den letzten Wochen nicht noch ein paar Kilos nachgelegt zu haben.

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Silber

Silberchart

Kann event noch ein bisserl nach oben gehen, erwarte aber einen Rückschlag der 1-2 Wochen anhält, will aber niemanden davon überzeugen Wink .

only my 5cents

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Silber

RPH

Silber könnte auf Ende Monat (Fut Opt Liq) interessant werden. Anscheinend wird vermehrt physische Lieferung verlangt, d.h. Engpass. Ob dies auf den Markt schlägt oder die Sellside locker den Aufpreis zahlt, willsee

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Silber

Thx Salla!

Hab mich selbst heute mittag rausgeschmissen mit SL @ 20.00. Konnte aber später wieder billiger zukaufen. Schade, können wir das nicht feiern. Reicht nicht für zwei Bier... Lol

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Silber

RPH

Rechne kurzfristig wie in einer prev message beschrieben für die nächsten 1-2 Wochen eher für schwächere Kurse (Konsolidierung). Die 20er shorties (und davon hats viele ghabt), wollten gestern vom Markt noch gekillt werden Wink .

Bin Silber noch flat (warte auf die Konso)

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Silber

@ Salla und Jungle:

Wenn ihr beide warn, dann kann ich nicht mehr ruhig schlafen. Wink

Anschlusskäufe scheinen im Moment zu fehlen. Bin deshalb mit Gewinn raus und warte auf tiefere Kurse. Habt ihr eine Vorstellung, wo ein guter Einstieg etwa sein könnte?

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Silber

RPH

Silber ist in einem Schnurtz um 15% gestiegen. Immer schön "higher highs" und "lower lows", dh. wenn man unten rein ist hält man die Posi mit einem SL, da der Trend noch nicht gebrochen ist.

Aber 20.00-20.50 ist ein sehr starker Wiederstand, deshalb nimmt "man" in dieser Region nicht unbedingt eine neue Posi auf (only my 5cent).

Verlässt es aber die Barriere (20.50) nach oben kann "man" immer noch aufspringen, denn dann winken 25.

Erwarte aber momentan eher eine Konsolidierung (gezucke)nach diesem rasanten up. Da Silber auch intraday sehr volatil ist werden dabei einige nahe NOKis abgeholt. Prognose wie weit nach unten? vielleicht sieht da Jungle Wink mehr.

only my 5cent

Gold sollte für den Uptrend die 1240 nicht unterschreiten.

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Silber

Was mich in den letzten Tagen etwas erstaunt hat:

Silber hat die Goldbewegungen nach unten nicht so stark wie üblich mitgemacht. Entweder kommt da noch ein Erdrutsch oder Silber ist wirklich so stark und geht beim nächsten Upper durch die Decke. Als elender Optimist rechne ich mit letzterem und hab mich mit ein par lahmen Enten vorsichtig eingelongt. Die Windhunde lass ich los, sobald ich eine Bestätigung habe.

Die Zone 19.74 - 19.97 erwies sich übrigens bisher als schöne, wenn auch kleine Tradingzone.

Onlymyfivesilvercoins! Wink

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Silber

Ramschpapierhaendler wrote:

@ Salla und Jungle:

Wenn ihr beide warn, dann kann ich nicht mehr ruhig schlafen. Wink

Anschlusskäufe scheinen im Moment zu fehlen. Bin deshalb mit Gewinn raus und warte auf tiefere Kurse. Habt ihr eine Vorstellung, wo ein guter Einstieg etwa sein könnte?

Hi Ramschi

Sorry, erst jetzt gesehen... :oops:

Hab mir Silber mal näher angeschaut; hab zusätzlich noch nen Weekly Chart gebastelt.

Daily...:

Weekly...:

Im Weekly siehst du schön die Range, die die letzten Wochen gespielt wurde. Ich hab die starke Vermutung, dass der Ausbruch nach oben erst im vierten Anlauf gelingen wird. Im Daily sieht mir die Kerzenformation ziemlich toppig aus. Zudem nimmt die relative Stärke ab - muss sie auch, damit höhere Kurse dann möglich sein werden. Im Weekly ragt die Wochenkerze deutlich aus dem Bollinger, das wird korrigiert. Ich geh daher von einer Konso aus. Ca. 19.20 resp. ca. 18.70 denke ich werden angelaufen (worst Case max. ca. 17.50). Diese Einschätzung deckt sich auch mit den Indis, wo ich auch in Bälde oder per sofort eine Korrektur erwarte.

Gruss, Jungle

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Silber

Edit\

Wenn man ein Auge zukneift Wink sieht man im Daily eine Bärenflagge (man schaue sich die letzten 6 Candles an).

Ideal wär eine Korrektur bis ca. 18.00 - 18.20. Da der Trigger für Salas Ziel oben. Gruß an dieser Stelle Biggrin

Falls es eine Bärenflagge ist wär noch Platz für einen Fake oben raus. Ist aber nicht zwingend.

Ca. 17.50 als Korrekturmarke wär aus bullischer Sicht Kacke, da die Gefahr auf einen Seitwärtstrend bestünde (bei ca. 17.70 verläuft der Aufwärtstrend). Silber würde somit die Indis nachäffen ;-).

Tiefer als ca. 17.50 ist aus jetziger Sicht unwahrscheinlich. Glaube auch nicht, dass der laufende UP- Trend wirklich gebrochen wird.

Its just my humble opinion...

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Silber

Hi Jungle

Vielen Dank für deine super Charts! Sehr hilfreich!!!:D

Tja, bin vielleicht etwas früh rein. Hab nun aber erst eine kleine Position mit SL von 16.81. Sollte hoffentlich reichen.

Ich seh fundamental keine grosse Gefahr eines deutlichen Einbruchs. Bewegungen nach unten werd ich deshalb für Zukäufe nutzen und die Dinger länger laufen lassen. Das Risiko kann ich tragen und das MM stimmt sowieso. Ich setze nie viel auf Derivate.

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
Silber

RPH

Da brennt deine südeuropäische Heim-Mentalität durch

Quote:

Bewegungen nach unten werd ich deshalb für Zukäufe nutzen und die Dinger länger laufen lassen.

Ist es nicht umgekehrt? bei steigenden Preisen (sofern in Teilbeträgen investiert mit MM) zukaufen, und bei sinkenden .... (gibts oft Depotleichen Wink )

Vielen Dank Jungle für den Chart

RSI und Willi auch überkauft.

Letzte Woche haben die Shorties einige x interveniert und werden es die nächsten Tage erneut testen. Den nächsten Schub erwarte ich wenn Gold und Stocks up gehen (Ende Woche?).

Seiten