USD

1'040 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
USD

Homer wrote:

Und wie kommst du der Überzeugung, dass der $ fallen wird? Heute Nachmittag werden aus den USA neue Konjunktur-Daten erwarten. Aber vielleicht wäre es doch besser mit 50% Verlust die Position glattzustreichen und vorerst flat zu bleiben.

Ich meinte langfristig. Ich kann mir für heute Nachmittag sehr gut einen höheren $ vorstellen. In den letzten Wochen war meist zu beobachten, dass der $ nachmittags anstieg und nach Börsenschluss in den USA wieder fiel.

Mittelfristig spielen sehr viele Faktoren mit. Deshalb wage ich es nicht, eine Aussage zu machen.

Einen auf längere Sicht sinkenden $ führe ich auf die Gelddruckerei in den USA zurück. Die machen das seit 100 Jahren so. Weshalb sollten sie gerade jetzt das in den Markt gepumpte Geld wieder zurück nehmen? Und steigende $-Menge bedeutet schlussendlich eine Wertverminderung des $.

HiX
Bild des Benutzers HiX
Offline
Zuletzt online: 29.05.2013
Mitglied seit: 04.01.2008
Kommentare: 84
USD

ich meinte mich zu erinnern, dass die ch die geldmenge in einem aehnlichen umfang wie die usa ausgeweitet hat?!

marcello
Bild des Benutzers marcello
Offline
Zuletzt online: 18.01.2014
Mitglied seit: 15.11.2007
Kommentare: 569
USD

Ich rechne ebenfalls mit einem steigenden USD. Vorallem gegenüber dem EUR und dem GBP. Dies hauptsächlich darum weil wir uns seit Anfangs Dezember in einem starken Aufwärtstrend befinden und ich von einer Fortsetzung dieses Trendes ausgehe.

T15
Bild des Benutzers T15
Offline
Zuletzt online: 13.04.2018
Mitglied seit: 11.10.2008
Kommentare: 1'837
Re: US-Dollar bald > 1,05 zum CHF!

bonobolio wrote:

US-Dollar bald > 1,05 zum CHF! Bin gespannt obs diesmal nachhaltig darüber geht. Sobald die Amis die Zinsen erhöhen (und die Frage ist nicht ob sondern nur wann) sollte der Greenback abgehen wie eine Rakete.

gegenüber was? SFR. or Euro? aber ich denk im allgemeinen wird das papier weniger wert erhalten bzw. rohstoffe werden steigen :roll:

jamc
Bild des Benutzers jamc
Offline
Zuletzt online: 31.05.2011
Mitglied seit: 01.12.2008
Kommentare: 1'051
Re: US-Dollar bald > 1,05 zum CHF!

T15 wrote:

bonobolio wrote:
US-Dollar bald > 1,05 zum CHF! Bin gespannt obs diesmal nachhaltig darüber geht. Sobald die Amis die Zinsen erhöhen (und die Frage ist nicht ob sondern nur wann) sollte der Greenback abgehen wie eine Rakete.

gegenüber was? SFR. or Euro? aber ich denk im allgemeinen wird das papier weniger wert erhalten bzw. rohstoffe werden steigen :roll:

hat ja geschrieben ggü chf !

T15
Bild des Benutzers T15
Offline
Zuletzt online: 13.04.2018
Mitglied seit: 11.10.2008
Kommentare: 1'837
Re: US-Dollar bald > 1,05 zum CHF!

jamc wrote:

hat ja geschrieben ggü chf !

wa sorry soviel los im kopf und bei arbeit da hab ich nur die hälfte gelesen :oops:

@bono investierst du jetzt was? falls ja was wären deine ziele? und was erwartest du wie lange dies dauern könnte?

The-Saint
Bild des Benutzers The-Saint
Offline
Zuletzt online: 10.02.2010
Mitglied seit: 11.05.2009
Kommentare: 2'168
USD

Mir soll das nur recht sein Biggrin meine Aktien sind nur in USD bzw. Wertpapiere und da hab ich auf tiefere Kurse gesetzt und der USD der schön hoch ist unterstützt das ganze noch Smile

LG Simon

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
USD

The-Saint wrote:

Mir soll das nur recht sein Biggrin meine Aktien sind nur in USD bzw. Wertpapiere und da hab ich auf tiefere Kurse gesetzt und der USD der schön hoch ist unterstützt das ganze noch Smile

LG Simon

Bedenke aber, dass Gas, Metalle und US-Aktien höher wären, wenn der $ tiefer wäre. Wink

The-Saint
Bild des Benutzers The-Saint
Offline
Zuletzt online: 10.02.2010
Mitglied seit: 11.05.2009
Kommentare: 2'168
USD

Hab es falsch geschrieben der Future NGas ist in USD aber die Aktie in CAD und da kommt mir der Starke USD gelegen.

Zudem sind viele Liebe Banker Short gegangen zuviele die Diktieren den Preis atm bei NGas bei Minen weniger.

Daher schau ich auch das ich wen überhaupt in Toronto Handle Smile

LG Simon

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
USD

erstmal muss er die Hürde 1.07 nehmen.

Danach wäre das nächste Ziel 1.12/1.13

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
USD

Psytrance24 wrote:

erstmal muss er die Hürde 1.07 nehmen.

done

act. 1.0750+

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

The-Saint
Bild des Benutzers The-Saint
Offline
Zuletzt online: 10.02.2010
Mitglied seit: 11.05.2009
Kommentare: 2'168
USD

Steht schon wieder bei 1.075 heute Morgen bin ja gespannt wie er sich im Verlauf vom Tag noch entwickelt.

Ich hätte aber nichts gegen einen kleinen Rücksetzer damit das Öl davon Profitieren kann, Nikkei noch Rot wobei auch klar die haben bei uns Morgen früh geschlossen und haben den kompletten DJ Verschlafen und kam ja recht unter die Räder.

Die Frage ist und bleibt wird der USD dieses Niveau halten können oder eben nicht.

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
USD

dauernd higher Low's, der Trend ist klar.

Heute sollte er die 1.08 nehmen.

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

The-Saint
Bild des Benutzers The-Saint
Offline
Zuletzt online: 10.02.2010
Mitglied seit: 11.05.2009
Kommentare: 2'168
USD

Was hoch schiesst fällt bekanntlich auch Tief denke evtl. werden sich da noch ein paar Leute die Finger damit Verbrennen aber erstmal gehts hoch.

Du gehst also von einem Crash bzw. Korrektur der Märkte aus?

Schönen Morgen noch Smile

anglicus
Bild des Benutzers anglicus
Offline
Zuletzt online: 30.03.2010
Mitglied seit: 21.09.2009
Kommentare: 9
USD

Hallo Forum

hat jemand eine Erklärung, wieso der $ seit einem Monat immer wieder auf 1.074 "zurückgestutzt" wird, Dies nachdem er vorher sehr regelmässig von 1.00 bis 1.08 gestiegen ist.

könnte es damit zu tun haben, dass ende märz das verfalls-datum einiger call-optionen erreicht wird und unbedingt verhindert werden soll, dass der strike erreicht wird...der strike meiner calls liegt bei 1.10, von daher sehr ärgerlich!!! :evil:

Nur Bares ist Wahres?

boersenspiel
Bild des Benutzers boersenspiel
Offline
Zuletzt online: 14.11.2017
Mitglied seit: 29.01.2009
Kommentare: 1'334
USD

Einschätzung USD [Quelle Credit Suisse]

The US dollar continues to deteriorate. The risk for a medium-term cycle top, which is supported by a falling long-term momentum indicator, has increased dramatically.

We therefore have put the Dollar Index, EUR/USD and USD/CHF back to medium-term neutral.

The short-term rating has moved to negative.

Bäri
Bild des Benutzers Bäri
Offline
Zuletzt online: 10.11.2016
Mitglied seit: 28.02.2009
Kommentare: 649
USD

Wird in jedem Fall spannend ob die 1.05 halten..

Der Dölli hat gute Unterstützung von GD200, Trendkanal und Widerstandslinie.

X
Bild des Benutzers X
Offline
Zuletzt online: 07.06.2011
Mitglied seit: 19.04.2007
Kommentare: 957
USD

bin aktuell wieder long was usd angeht. also eurusd short und usdchf long.

take it easy, but take it!

X
Bild des Benutzers X
Offline
Zuletzt online: 07.06.2011
Mitglied seit: 19.04.2007
Kommentare: 957
USD

anglicus wrote:

Hallo Forum

hat jemand eine Erklärung, wieso der $ seit einem Monat immer wieder auf 1.074 "zurückgestutzt" wird, Dies nachdem er vorher sehr regelmässig von 1.00 bis 1.08 gestiegen ist.

könnte es damit zu tun haben, dass ende märz das verfalls-datum einiger call-optionen erreicht wird und unbedingt verhindert werden soll, dass der strike erreicht wird...der strike meiner calls liegt bei 1.10, von daher sehr ärgerlich!!! :evil:

nei, auf keinen fall. im forex markt können höchstens ganze nationalbanken oder hedgefonds mit miliardeneinsätzen künstlich kurse um einige pts. pushen. kein emmi würde kurse auf dem forex pushen, da einsatz/ertrag durch auslaufende produkte in absolut keiner relation stehen. ausserdem ist die bank bzw. der emmi ohnehin marktneutral.

take it easy, but take it!

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
USD
Bäri
Bild des Benutzers Bäri
Offline
Zuletzt online: 10.11.2016
Mitglied seit: 28.02.2009
Kommentare: 649
USD

X wrote:

bin aktuell wieder long was usd angeht

Die 1.05 scheinen zu halten..denke auch, dass er wieder Fahrt Richtung 1.09 aufnehmen wird.

X
Bild des Benutzers X
Offline
Zuletzt online: 07.06.2011
Mitglied seit: 19.04.2007
Kommentare: 957
USD

jep. charttechnisch usdchf ganz klare sache, 1.05 gehalten, down 4 und jetzt up to 5 über dem high von februar. kursziele um die 1.09 finde ich realistisch. auch eurusd bleibe ich vorerst short.

take it easy, but take it!

orangebox
Bild des Benutzers orangebox
Offline
Zuletzt online: 16.12.2015
Mitglied seit: 22.11.2007
Kommentare: 2'026
USD

Ramschpapierhaendler wrote:

http://www.goldseiten.de/content/diverses/artikel.php?storyid=13055

Stimmt die Aussage dort drin, man hört wirklich so gut wie nichts mehr aus den USA was die Wirtschaftskatastrophe angeht.

querschuesse.de

chateauduhartmilon
Bild des Benutzers chateauduhartmilon
Offline
Zuletzt online: 03.12.2011
Mitglied seit: 20.11.2008
Kommentare: 1'040
USD

orangebox wrote:

Ramschpapierhaendler wrote:
http://www.goldseiten.de/content/diverses/artikel.php?storyid=13055

Stimmt die Aussage dort drin, man hört wirklich so gut wie nichts mehr aus den USA was die Wirtschaftskatastrophe angeht.

Wieso sollte man? Ist ja schon Geschichte...

<gelöscht>
USD

Irgendwie hab ich mühe mit solchen Aussagen

"Starker Dollar belastet US-Börsen"

Wo ist den da ein starker Dollar?

Bei 1.00 war er sehr schwach und bei 1.07 wieder stark. :?

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
USD

omega wrote:

Wo ist den da ein starker Dollar?

Der geht den Bach ab und befindet sich gerade oben auf einer kleinen Welle.

CrashGuru
Bild des Benutzers CrashGuru
Offline
Zuletzt online: 18.06.2018
Mitglied seit: 21.11.2008
Kommentare: 2'264
USD

Ramschpapierhaendler wrote:

omega wrote:
Wo ist den da ein starker Dollar?

Der geht den Bach ab und befindet sich gerade oben auf einer kleinen Welle.

Schönes Bild. So poetisch... Das macht das südfranzösische Flair Fehlt nur noch der Sonnenuntergang

boersenspiel
Bild des Benutzers boersenspiel
Offline
Zuletzt online: 14.11.2017
Mitglied seit: 29.01.2009
Kommentare: 1'334
USD

Aktuelle Einschätzung USD/CHF durch die Credit Suisse:

The USD/CHF is slowing, after six positive days it will need more time to rise above 1.08 / 1.0840.

Short-term support can be found at 1.0620.

Quelle Credit Suisse.

X
Bild des Benutzers X
Offline
Zuletzt online: 07.06.2011
Mitglied seit: 19.04.2007
Kommentare: 957
USD

momentan kann man den usdeur und den usdchf 1:1 übereinander legen. interday moves 1:1...

take it easy, but take it!

Denne
Bild des Benutzers Denne
Offline
Zuletzt online: 14.09.2017
Mitglied seit: 20.10.2008
Kommentare: 2'478
USD

Bugatti wrote:

Logisch, so lange der CHF am EUR durch die SNB "gekoppelt" wird...

Die Chinesen handeln sich für solches Verhalten den Vorwurf der Währungsmanipulation ein ... Wink

Seiten