Bannerwerbung auf Cash linkt zu unseriösen Anbietern

3 Kommentare / 0 neu
09.07.2013 16:51
#1
Bild des Benutzers Gluxi
Offline
Kommentare: 166
Bannerwerbung auf Cash linkt zu unseriösen Anbietern

Beim Lesen des Artikels "Die EZB auf den Pfaden der FED" mit meinem Handy habe ich aus versehen beim scrollen auf den Bannerlink "sexy Girls" geklickt. Bevor die Seite aufgebaut wurde, habe ich die Zurücktaste gedrückt.

Resultat: paar Sekunden später bekomme ich eine eine sog. Premium SMS (!) mit dem Text "vielen Dank, ihr Abo wurde erfolgreich verlängert". Diese SMS bekam ich dann innert ein paar Minuten 3 mal (Belastung à 5 CHF. auf der Handyrechnung) bevor ich dies bei Sunrise sperren lies.

Warum Sunrise meine Handynummer weitergibt ist mir schleierhaft, jedoch passt solche Werbung auch schlecht zum seriösen Image von Cash.

 

Aufklappen
10.07.2013 18:50
Bild des Benutzers Gluxi
Offline
Kommentare: 166

Guten Tag Herr Bühler

Vielen Dank für die Antwort. Ich surfe mit dem Handy auf der normalen Cash Webseite und nicht auf der Mobileversion. Handy ist ein HTC X One mit Android 4.1.1 und dem eingebauten Standardbrowser. Die Werbung erschien gerade oberhalb dem Kommentarfeld. Als ich vorhin gerade schauen ging unter dem oben genannten Artikel erschien dort Werbung für Masserati, die "Sexy Girls" scheinen für heute Feierabend zu haben. Die Werbung war aber definitiv dort, ich habe sie damals später auch noch meiner Frau gezeigt.

10.07.2013 09:25
Bild des Benutzers cash
Offline
Kommentare: 62
Quelle nicht cash

Gluxi hat am 09.07.2013 - 16:51 folgendes geschrieben:

Beim Lesen des Artikels "Die EZB auf den Pfaden der FED" mit meinem Handy habe ich aus versehen beim scrollen auf den Bannerlink "sexy Girls" geklickt. Bevor die Seite aufgebaut wurde, habe ich die Zurücktaste gedrückt.

Resultat: paar Sekunden später bekomme ich eine eine sog. Premium SMS (!) mit dem Text "vielen Dank, ihr Abo wurde erfolgreich verlängert". Diese SMS bekam ich dann innert ein paar Minuten 3 mal (Belastung à 5 CHF. auf der Handyrechnung) bevor ich dies bei Sunrise sperren lies.

Warum Sunrise meine Handynummer weitergibt ist mir schleierhaft, jedoch passt solche Werbung auch schlecht zum seriösen Image von Cash.

 

Guten Tag Gluxi

der Banner "sexy Girls" kann nicht von cash stammen, da erstens Werbung dieser Art bei uns nicht erlaubt ist und zweitens momentan im Mobile-Bereich keine Werbung geschalten wird.

Falls gewünscht kannst Du Dich unter Angabe von Gerät und Browser persönlich bei mir melden. Gerne helfen wir dann weiter, die Ursache resp. die Herkunft dieses Banners zu finden.

freundliche Grüsse

Phil Bühler, cash