Amerikanische Titel kaufen/verkaufen

13 posts / 0 new
Letzter Beitrag
lucapu
Bild des Benutzers lucapu
Offline
Zuletzt online: 22.08.2008
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 9
Amerikanische Titel kaufen/verkaufen

Hallo zusammen

Die Amerikanische Titel haben grössere Schwankungen als hier in der Schweiz, was natürlich auch das Risiko erhöht.

Wo, vorallem was sind die Voraussetzung um mit Amerikanische Titel aus der Schweiz Online handeln zu können, brauche ich ein spezielle Lizenz?

Bin für jede Antwort dankbar Smile

Lucapu

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Amerikanische Titel kaufen/verkaufen

Das sollte eigentlich bei jeder Schweizer Bank per Internet möglich sein.

Ich habe das früher bei CS öfters gemacht, im Moment kaufe ich nur Schweizer Titel.

Gruss

fritz

Vogelfrei
Bild des Benutzers Vogelfrei
Offline
Zuletzt online: 01.04.2014
Mitglied seit: 21.07.2007
Kommentare: 131
Amerikanische Titel kaufen/verkaufen

Ich mache das über die Post, geht normal mit jeder Bank in der Schweiz. An welchen Titeln bist du intressiert?

lucapu
Bild des Benutzers lucapu
Offline
Zuletzt online: 22.08.2008
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 9
Amerikanische Titel kaufen/verkaufen

Herzlichen dank für eure Antworten, bin Hauptsächlich an Rohstoff interessiert.

was hat eine Volatilität von 44.68% und Gearing 10.15 an sich?

Willy
Bild des Benutzers Willy
Offline
Zuletzt online: 01.11.2007
Mitglied seit: 18.05.2007
Kommentare: 6
Amerikanische Titel kaufen/verkaufen

ich handle US Titel ausschliesslich in USA und habe dazu ein Konto bei Ameritrade (http://www.tdameritrade.com/welcome1.html). Sehr günstig und sehr gute Tools für US Aktien.

Voraussetzung ist ein Konto beim Broker, kann aber problemlos eingerichtet werden.

lucapu
Bild des Benutzers lucapu
Offline
Zuletzt online: 22.08.2008
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 9
Amerikanische Titel kaufen/verkaufen

Willy wrote:

ich handle US Titel ausschliesslich in USA und habe dazu ein Konto bei Ameritrade (http://www.tdameritrade.com/welcome1.html). Sehr günstig und sehr gute Tools für US Aktien.

Voraussetzung ist ein Konto beim Broker, kann aber problemlos eingerichtet werden.

Voraussetzung ist ein Konto beim Broker, kann aber problemlos?

Welches Makler denn?

Reicht es nicht wenn ich mich über http://www.tdameritrade.com/welcome1.html anmelde?

lucapu
Bild des Benutzers lucapu
Offline
Zuletzt online: 22.08.2008
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 9
Amerikanische Titel kaufen/verkaufen

Gibt es evtl. sowie http://www.tdameritrade.com/welcome1.html auch in der Schweiz eine Plattform und auf Deutsch?

Willy
Bild des Benutzers Willy
Offline
Zuletzt online: 01.11.2007
Mitglied seit: 18.05.2007
Kommentare: 6
Amerikanische Titel kaufen/verkaufen

Anmeldung direkt bei Ameritrade reicht aus. Geld kann von jeder Schweizer Bank nach USA überwiesen werden.

Ich bin seit über 10 Jahren dort (früher Datek, welche dann von Ameritrade übernommen wurde) und sehr zufrieden.

lucapu
Bild des Benutzers lucapu
Offline
Zuletzt online: 22.08.2008
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 9
Amerikanische Titel kaufen/verkaufen

Willy wrote:

Anmeldung direkt bei Ameritrade reicht aus. Geld kann von jeder Schweizer Bank nach USA überwiesen werden.

Ich bin seit über 10 Jahren dort (früher Datek, welche dann von Ameritrade übernommen wurde) und sehr zufrieden.

Hallo Willy

ameritrade ist ganau das was ich suche, meine english kenntnisse sind minim. Gibt es evt. so ein Plattform aber auf Deutsch?

Danke

Willy
Bild des Benutzers Willy
Offline
Zuletzt online: 01.11.2007
Mitglied seit: 18.05.2007
Kommentare: 6
Amerikanische Titel kaufen/verkaufen

nein, meines Wissens nicht und sicher nicht zu dem Handelspreis. Swissquote ist für die Schweiz und Europa der Broker meiner Wahl.

Die Website und die Tools von Ameritrade sind aber viel besser (ist ja auch ein viel grösserer Markt!)

lucapu
Bild des Benutzers lucapu
Offline
Zuletzt online: 22.08.2008
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 9
Amerikanische Titel kaufen/verkaufen

was alles musstest du zustellen damit dein Depot eingerichtet werden konnte?

Willy
Bild des Benutzers Willy
Offline
Zuletzt online: 01.11.2007
Mitglied seit: 18.05.2007
Kommentare: 6
Amerikanische Titel kaufen/verkaufen

da kann ich mich beim besten Willen nicht mehr erinnern, wie gesagt, es sind gute 10 Jahre her.

Sehr kompliziert war es auf jeden Fall nicht, dauerte einige Tage bis das Geld von der Schweizer Bank dort war.

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Amerikanische Titel kaufen/verkaufen

Vor zehn Jahren, das war ja noch vor den Terroristen. Jetzt wird es wohl einiges schwieriger sein. In den vielen Ländern bekommt man nur noch ein Bankkonto, wenn man dort auch eine feste Adresse hat oder zum Teil ist auch eine Aufenthaltsbewilligung nötig.

Wer weiss da genaues zur USA?

Gruss

fritz