Auf der Suche nach einem Broker/Software

9 Kommentare / 0 neu
24.01.2012 21:18
#1
Bild des Benutzers GoingForGold
Offline
Kommentare: 3
Auf der Suche nach einem Broker/Software

Hallo zusammen

Ich bin neu hier, weil ich auf der Suche nach einem neuen Broker bin. Momentan habe ich ein Konto bei Swissquote, und bin grundsätzlich auch zufrieden, aber ich denke, das müsste besser gehen. Vorallem aus der Software Perspektive gibt es sicher mehr rauszuholen als dieses Intraday-Analysis Tool.

Wichtig ist, dass Intrady-Handel (somit logischerweise auch Intraday-Live-Daten vorhanden) möglich ist. Vorhanden müssen vorallem die Aktien der SIX/SWX und die dazugehörigen Mini-Futures sein. Die Software müsste auf mehrere Monitore ausgelegt sein. So wie ich das sehe, fällt IB weg (wegen den Mini-Futures).

Natürlich sollten die Kosten im Rahmen bleiben, von meinem Volumen her; ich bin Student.

 

Also, wenn mir jemand einen Tipp geben könnte, würde ich mich sehr freuen.

 

 

Aufklappen
03.02.2012 13:21
Bild des Benutzers bscyb
Offline
Kommentare: 1928
Ventus2cxt hat am 03.02.2012

Ventus2cxt hat am 03.02.2012 - 12:48 folgendes geschrieben:

 

Ich verwende Teletrader Software. Ist günstig aber bietet alles.


www.teletrader.com


Zudem gibt es noch ein gratis App

Was kostet die pro Monat ?   Ich sehe zwei Packages für 35 - 80 CHF im Monat.

Die SIX-Realtime Kurse scheinen nicht im kleinen Paket zu sein, ist das richtig ?

http://professional.teletrader.com/index.php?id=features&L=2

Edit: Habe die Kurspreise gefunden, die kommen wohl noch zusätzlich dazu

http://proweb.ttweb.net/pFree/priceList.aspx?partnerCode=tttsupport&lang...

 

03.02.2012 12:48
Bild des Benutzers Ventus2cxt
Offline
Kommentare: 201
Ich verwende Teletrader

Ich verwende Teletrader Software. Ist günstig aber bietet alles.


www.teletrader.com


Zudem gibt es noch ein gratis App

25.01.2012 13:27
Bild des Benutzers bscyb
Offline
Kommentare: 1928
GoingForGold hat am 25.01

GoingForGold hat am 25.01.2012 - 10:58 folgendes geschrieben:

Entschuldige, dass ich vergessen habe, die Frage zu beantworten. Jawoll, es handelt sich hauptsächlich um Mini-Futures auf Aktien der Schweiz.

 

Ich schaue mir das alles heute Abend einmal genauer an. Danke!

Ok. Hier noch die Broker-Liste von payoff.ch, sind ja auf Derivative spezialisiert...

 

Activ Trades, www.activtrades.com

e-sider, www.e-sider.com

Interactive Brokers, www.interactivebrokers.com

Keytradebank, www.keytradebank.ch

Saxobank, www.saxobank.com

Swissquote, www.swissquote.ch

Trade.ch, www.trade.ch

( http://www.payoff.ch/knowhow/links.html )

Mehr fällt mir nicht ein.

Wie gesagt, so viele gibt es nicht in der Schweiz. Eventuell deutsche (Flatex etc.), aber deren CH-Angebot kenne ich nicht im Detail.

25.01.2012 10:58
Bild des Benutzers GoingForGold
Offline
Kommentare: 3
Entschuldige, dass ich

Entschuldige, dass ich vergessen habe, die Frage zu beantworten. Jawoll, es handelt sich hauptsächlich um Mini-Futures auf Aktien der Schweiz.

 

Ich schaue mir das alles heute Abend einmal genauer an. Danke!

25.01.2012 10:30
Bild des Benutzers bscyb
Offline
Kommentare: 1928
GoingForGold hat am 25.01

GoingForGold hat am 25.01.2012 - 09:06 folgendes geschrieben:

 Auch schaue ich mich in der Welt der Derivativen Produkte etwas um, um vielleicht ein für mich gleichwertiges Instrument wie die Mini-Futures zu finden

Mini-Futures bzw. Knockouts auf Schweizer Aktien bzw. Schweizer Index oder auf andere Sachen?

In der Schweiz gibt es generell sehr wenige Broker zur Auswahl, besonders wenn man spezielle Sachen machen will...früher gab es Tradejet in diesem Bereich, die wurden aber von SQ egschluckt.

Ansonsten eventuell deutsche Brokerliste (Link oben) anschauen, dort gibt es viele Broker, die sich auf Warrants/Turbos und CFDs spezialisiert haben.

 

 

25.01.2012 09:06
Bild des Benutzers GoingForGold
Offline
Kommentare: 3
Vielen Dank für die Antworten

Vielen Dank für die Antworten. Natürlich habe ich die Suchfunktion benutzt, allerdings habe ich mit meinem Bedürfnis nach Mini-Futures leider nichts gefunden.

Ich werde mir also deinen Tipp einmal anschauen. Auch schaue ich mich in der Welt der Derivativen Produkte etwas um, um vielleicht ein für mich gleichwertiges Instrument wie die Mini-Futures zu finden um dann vielleicht doch den IB Service nutzen zu können.

Vielen Dank

25.01.2012 05:53
Bild des Benutzers bscyb
Offline
Kommentare: 1928
Bitte zuerst die Suchfunktion

Bitte zuerst die Suchfunktion verwenden, es gibt schon so viele Threads, wo Broker, Kosten etc. verglichen werden Smile

In der Schweiz eventuell noch Saxo Bank für Minis oder CFDs ? Viele Alternativen gibt es wohl nicht, fällt mir grad nichts ein sonst. Kenne Saxo nicht persönlich.

Generell die Grundfrage: Du willst Mini-Futures bzw. Knockouts auf Schweizer Aktien bzw. Schweizer Index handeln, verstehe ich das richtig ?

- Mit Mini Futures ist man halt sehr beschränkt meiner Meinung, was die Emittenten an Auswahl bringen - insbesondere den StopLoss-Grenzen.

- Bei CFDs ist andererseits vom Broker abhängig wie er die Kurse stellt. Dort lohnt es sich genau hinzuschauen ob der Broker seriös ist (Spread etc.). Bei CFDs hat man dafür die grössere Auswahl als bei Minis und legt seinen StopLoss selbst.

Ich brauche beide Instrumente fast nie. Bei IB kannst Du neu auch einige europäische Warrants und Turbos handeln...

http://www.interactivebrokers.com/en/p.php?f=products&ib_entity=uk

PS: Die Broker-Vergleichsseite http://www.modern-banking.ch gibt es leider nicht mehr bzw. sie verweist nun auf die deutsche Seite

http://www.modern-banking.de/vergleich-brokerage-2.php

 

 

24.01.2012 22:00
Bild des Benutzers Arkan
Offline
Kommentare: 195
Frag doch per PN den User

Frag doch per PN den User "bscyb", wenn ich mich recht erinnere, ist er bei diesem Thema unser Spezialist!

Arkan fühlt sich durch das Cyber-Mobbing von Elias, MF und rph geschmeichelt...