Bank-Praktikum

10 Kommentare / 0 neu
15.05.2009 11:01
#1
Bild des Benutzers Robin Hood
Offline
Kommentare: 45
Bank-Praktikum

Hallo

ich möchte evt. nach der matura ein bankpraktikum bei einen der grossen schweizer banken absolvieren.

doch nun mein problem: das interesse an finazen etc. kam eher etwas später, daher habe ich als schwerpunktfach bio/chemie belegt. wirtschaftskunde hatte ich nur 2jahre aufgeteilt auf 1lektion pro woche. nun meine frage. gibt es irgendwelche vorkurse, programme etc. damit ich überhaupt eine chance habe gegen solche die wirtschaft als schwerpunktfach belegt haben oder von der wirtschaftsmittelschule kommen? klar könnte ich wirtschaft studieren gehen, doch möchte vor dem studium lieber etwas erfahrung sammeln und mal auch etwas geld verdienen.

hab ihr irgendwelche vorschläge, tipps etc?

vielen dank

Aufklappen
16.05.2009 13:00
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Kommentare: 5686
Bank-Praktikum

fritz wrote:

Seriöse Wissenschaften sollten heute doch auch der Bank dienlich sein, eigentlich sollte das sogar ein grosser Vorteil sein.

Gerade in den letzten Monaten haben wir doch erlebt, was passiert, wenn wir die ganze Kohle den "Bankausgebildeten" überlassen.

Gruss

fritz

http://de.wikipedia.org/wiki/Long-Term_Capital_Management

Long-Term Capital Management (LTCM) war ein 1994 von John Meriwether (früherer Vize-Chef und Leiter des Rentenhandels bei Salomon Brothers) gegründeter Hedge-Fonds. Unter den Direktoren waren auch Myron Samuel Scholes und Robert C. Merton, denen 1997 der Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften verliehen wurde.

Krise und Auflösung (1998)

Zur Krise kam es durch starke Turbulenzen auf den Finanzmärkten durch die offene Wirtschaft und die Währungskrise in Russland 1998.

Nobody is perfect - machen wir uns nichts vor ...

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

15.05.2009 18:12
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Kommentare: 5319
Bank-Praktikum

Es gibt hier irgendwo einen Bücher-Thread, dort gibt es gute Tipps.

Gruss

fritz

15.05.2009 17:58
Bild des Benutzers Robin Hood
Offline
Kommentare: 45
Bank-Praktikum

okay ihr scheint ja wohl keine bedenken zu haben! Wink

ausser dem cash-forum kennt ihr irgendwelche guten bücher, welche mir mehr infos über das bankwesen etc. bescheren?

@touni

und bist bio/chemie treu geblieben? was machst du zurzeit, wenn ich fragen darf? Wink

15.05.2009 15:22
Bild des Benutzers orangebox
Offline
Kommentare: 2026
Bank-Praktikum

Momentan sicherlich ein bisschen schwieriger da reinzukommen,jedoch langfristig sicher eine lohnende Investition die du da in Betracht ziehst.

Schon jetzt steigt die Anfrage nach Banker wieder enorm stark an.

Somit langfristig haben Banker exellente Aussichten bez. Stellen und Karriere und natürlich Geld:lol:

In an deiner Stelle würd mich mal auf die offenen Starterprogramme der diversen Banken melden,mit deinem "Vorleben" sicherlich gute Chancen dabei.

Wünsch dir viel Glück

querschuesse.de

15.05.2009 15:15
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Kommentare: 5319
Bank-Praktikum

Seriöse Wissenschaften sollten heute doch auch der Bank dienlich sein, eigentlich sollte das sogar ein grosser Vorteil sein.

Gerade in den letzten Monaten haben wir doch erlebt, was passiert, wenn wir die ganze Kohle den "Bankausgebildeten" überlassen.

Gruss

fritz

15.05.2009 14:13
Bild des Benutzers bengoesgreen
Offline
Kommentare: 1214
Bank-Praktikum

Warum studierst du nicht zuerst BWL/VWL oder machst

ein naturwissenschaftliches Studium?

3) Φιλαργυρία

15.05.2009 11:53
Bild des Benutzers marabu
Offline
Kommentare: 1505
Bank-Praktikum

Das durchschnittliche Leistungsniveau ist erwiesenermassen in den math./natw. Richtungen signifikant höher als bei "Neu"-Sprachlern oder bei Absolventen musikalisch-gestaltnerischen Schwerpunktfächer.

Deshalb fährst du auf dem "richtigen" Dampfer. Nichts gegen "Wirtschaftler". Aber diese Maturitätsrichtung wurde leider nur zu oft als "Negativwahl" getroffen. Dies zum Schaden des Niveaus...

15.05.2009 11:41
Bild des Benutzers Bänkler
Offline
Kommentare: 171
Bank-Praktikum

Ein Praktikum ist ohen weiteres möglich bei so ziemlich allen Banken.

Die nehmen auch immer wieder gerne Studis welche nicht nur Wirtschaft hatten.

Gefragt ist vernetztes Denken, Teamfähigkeit, Motivation und last but not least Motivation. Und ich denke das bringst man als Bio/Chemie Studi sicher teilweise mit...

Bewirb dich mal "blind" bei allen Banken in deiner Näheren Umgebung um ein Praktikum. Solange man sich gut verkauft, schafft mans überall hin.

Viel glück.

Bänkler

John J. Murphy

15.05.2009 11:06
Bild des Benutzers Touni
Offline
Kommentare: 1664
Bank-Praktikum

Gratuliere zu Bio und Chemie! Hatte ich auch als SF. Es wird dir im Leben viel mehr bringen als der ganze Wirtschaftsdreck!

Ein Praktikum sollte eigentlich auch ohne fachspezifische Matura möglich sein.

Lies dich einfach hier im Forum ein. Es hat viele interessante Beträge. Da lernst du mehr dabei als im komischen Wirtschaftsunterricht am Gymer.

War jedenfalls bei mir so. Wink

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)