Calls selber schreiben

5 Kommentare / 0 neu
11.06.2008 15:19
#1
Bild des Benutzers cidix
Offline
Kommentare: 429
Calls selber schreiben

Kann man bei einem Raiffeisen Depot selber Calls schreiben?

Bei welchen Brokern ist das sonst möglich? Hab noch ein Depot bei SQ. Hab dazu nichts gefunden....

Und wer von euch wendet dies auch an?

Viel schiefgehen kann ja bei einem Call nicht.

Ich hab beispielsweise Logitech bei 25 gekauft. Mein persönliches Kursziel ist 35 Franken. Nun kann ich doch einen Call mit Strike 35 schreiben und erhalte eine Prämie.Falls der Strike ausgelöst wird, muss ich zwar liefern, erreiche aber eh mein Wunschkurs (+ Callprämie zusätzlich). Falls der Kurs darunter ist, kann ich wieder einen für 2 Monate schreiben, bis ich die Aktien abgeben muss. Korrekt?

Wenn man von einem Seitwärtsgang ausgeht, kann man dann gleichzeitig einen Put und einen Call schreiben?

Danke für die Infos.

Gruss

cidix

Aufklappen
12.06.2008 09:09
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
Re: Calls selber schreiben

cidix wrote:

Und wer von euch wendet dies auch an?

Viel schiefgehen kann ja bei einem Call nicht.

Kommt darauf an, was man unter schiefgehen versteht.

Ich habe einen Call auf CS geschrieben Strike 60 Verfall Juni

Der Call wird wohl zu meinen Gunsten verfallen.

Als ich den Call geschrieben habe, war der Kurs der CS bei 58.

Jetzt ist er bei 48.

Da es bei den Banken nur covered geht, habe ich die Abwärtsbewegung mitgemacht.

Kommt fast einem Pyrrhussieg gleich.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

11.06.2008 17:26
Bild des Benutzers alchimist
Offline
Kommentare: 291
Calls selber schreiben

cidix wrote:

Super, danke für deine Antwort alchimist.

SQ kommt momentan eh nicht in Frage, da ich die Logitechaktien im Raiffeisen Depot habe.

Aber sehe ich das richtig, dass man nur gewinnt, anhand von meinem Beispiel oben?

Was ist der Unterschied von naked und gedeckt?

Muss man bei einem gedeckten Call einfach im Besitz der Wertschriften sein und bei naked nicht?

genau, nacked ist wenn du keine kleider mehr hast zum liefern Lol

und das gegenteil wäre covered, dann hast du z.b. logitech

was du machst mache ich öfters, zum teil auch nacked. du generierst laufende einnahmen, gibst dafür aber gewinnmöglichkeiten ab. ich bin an der börse sehr bescheiden, zumindest wenn ich hier im forum lese und versuche mit solchen spielchen 10% jahresperformance zu erreichen.

im moment gebe ich put auf ubs ab, im schlimmsten fall muss ich annehmen, würde dann aber wieder calls darauf abgeben.

übrigens wenn du dieses spiel mit der raiffeisen machst, werden dich die spesen auffressen, dein straik ist zu weit weg, da kriegst du so wenig, dass vielleicht nicht mal die spesen gedeckt sind.

11.06.2008 16:14
Bild des Benutzers cidix
Offline
Kommentare: 429
Calls selber schreiben

Super, danke für deine Antwort alchimist.

SQ kommt momentan eh nicht in Frage, da ich die Logitechaktien im Raiffeisen Depot habe.

Aber sehe ich das richtig, dass man nur gewinnt, anhand von meinem Beispiel oben?

Was ist der Unterschied von naked und gedeckt?

Muss man bei einem gedeckten Call einfach im Besitz der Wertschriften sein und bei naked nicht?

11.06.2008 16:05
Bild des Benutzers alchimist
Offline
Kommentare: 291
Re: Calls selber schreiben

cidix wrote:

Kann man bei einem Raiffeisen Depot selber Calls schreiben?

Bei welchen Brokern ist das sonst möglich? Hab noch ein Depot bei SQ. Hab dazu nichts gefunden....

Und wer von euch wendet dies auch an?

Viel schiefgehen kann ja bei einem Call nicht.

Ich hab beispielsweise Logitech bei 25 gekauft. Mein persönliches Kursziel ist 35 Franken. Nun kann ich doch einen Call mit Strike 35 schreiben und erhalte eine Prämie.Falls der Strike ausgelöst wird, muss ich zwar liefern, erreiche aber eh mein Wunschkurs (+ Callprämie zusätzlich). Falls der Kurs darunter ist, kann ich wieder einen für 2 Monate schreiben, bis ich die Aktien abgeben muss. Korrekt?

Wenn man von einem Seitwärtsgang ausgeht, kann man dann gleichzeitig einen Put und einen Call schreiben?

Danke für die Infos.

Gruss

cidix

Gedeckte Calls kannst Du auch bei der Raiffeisen machen. Bei der SQ kannst Du sogar nacked machen. Gib an der Eurex einfach einen Auftrag ein, bin sicher es kommt die Meldung Du musst Dich zuerst auf der Seite ...... anmelden. Musst aber zuerst ein kleines Quiz bestehen :roll: bevor Du freigeschaltet wirst. Ist übrigens Mega günstig bei der SQ!