"Deutsche" online Broker – Erfahrungen

1 post / 0 neu
24.05.2012 13:56
#1
Bild des Benutzers the_poorest_user
Offline
Kommentare: 1
"Deutsche" online Broker – Erfahrungen

Hallo Zusammen,

Ich überlege mir gerade ein Konto bei einem online Broker zu eröffnen. Am liebsten würde ich zu flatex oder cortalconsors gehen. Die sind vom Preis und vorallem auch von der Leistung den Schweizer online Brokern wohl überlegen. Diesen Eindruck habe ich nach der Internet Recherche auf alle Fälle bekommen.

Jetzt würde mich interessieren ober IHR schon Erfahrungen sammeln konntet mit diesen oder vergleichbaren online Brokern. Vor allem würde mich interessieren welche Vor- und Nachteile ich bei einem Deutschen im Vergleich zum Schweizer Online Broker habe. 

- Wie schaut das Steuertechnisch aus?
- Kann ich ein Schweizer Konto führen und von dort aus "arbeiten". Oder muss ich evtl ein Fremdwährungskonto eröffnen wenn ich mein Geld weiterhin in CHF führen will. Oder sollte ich sowieso zum traden Konten in € und/oder $ eröffnen. 
- Welche Vor- und Nachteile oder Risiken und Mehrkosten gibt es dabei noch.

Die Frage ist einfach ob sich einer dieser Online Broker wirklich lohnt wenn damit viel Mehraufwand/Mehrkosten entstehen. Oder ob man dann doch lieber zu swissquote oder der Hausbank geht.

Ich würde mich über Erfahrungen und Tips für das Vorgehen/Einrichten freuen.

 

Danke euch,

cheers
tpu

 

 

Aufklappen