Einfluss des Handelsvolumens auf den Aktienkurs

5 Kommentare / 0 neu
01.09.2007 15:30
#1
Bild des Benutzers Spekulantin
Offline
Kommentare: 243
Einfluss des Handelsvolumens auf den Aktienkurs

Liebe Trader, da ich immer noch ein blutiger Anfänger bin, möchte ich Euch bitten mir zu helfen eine verbindliche Antwort auf die Frage zu finden, wie das Handelsvolumen den Aktienkurs beeinflusst.

In Swissquote habe ich festgestellt, dass einige von den Aktien auf meiner Watchlist sehr wenig Bewegungen intraday aufweisen. Die Auswirkungen von Käufen und Verkäufen sind dementsprechend massiv.

Oftmals gelangen solche Aktien sehr rasch für eine kurze Zeit auf die Gewinnerliste des SPI's, sind dann aber in der Regel genau so schnell wieder verschwunden.

Im Moment hätte ich ein ungutes Gefühl, in so eine Aktie einzusteigen. Könnt Ihr mir etwas über Eure Erfahrungen berichten?

Aufklappen
Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft. André Kostolany
17.09.2007 20:55
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Kommentare: 5686
Links zu diesem Thema

Orderbook:

http://www.pvi.ch/10-01-2007/wie-funktioniert-ein-orderbook/

Bid / Ask:

http://www.pvi.ch/01-02-2007/bid-ask/

Preisbildung Aktie / Volumen:

http://www.pvi.ch/10-01-2007/preisbildung-einer-aktie-volumen/

Bei weiteren Fragen kannst du mich jederzeit per E-mail erreichen.

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

17.09.2007 20:38
Bild des Benutzers Trade_Around_The_World
Offline
Kommentare: 488
Einfluss des Handelsvolumens auf den Aktienkurs

Ja der Deal über 50Stk. kommt zustande.Für den Verkäufer wird der Auftrag komplett ausgeführt.Für den Käufer wird der Auftrag teilausgeführt. Der Käufer muss also weiter warten bis jemand für 150Fr. verkauft. Wenn du am gleichen Tag noch die anderen 50 Stück bekommst, bezahlst du nur einmal Courtage. Wenn nicht, kann es teuer werden bis du deine gewünschten 100 Stück zusammen hast.Entweder bestens kaufen oder warten bis genug Stücke zum Verkauf stehen.

So ist das Leben - mal verliert man,

mal gewinnen die Anderen.

17.09.2007 20:06
Bild des Benutzers buoi
Offline
Kommentare: 21
Einfluss des Handelsvolumens auf den Aktienkurs

Ich hätte da noch eine Anschlussfrage.

Angenommen, bei einer Aktie mit wenig Aktivität besteht ein Auftrag für den Kauf von 100 Aktien zu einer Limite von sagen wir mal 150 Fr. solange nun kein Verkäufer da ist, kann auch nichts gehandelt werden, soviel ist nun mal klar.

Was passiert nun aber wenn ein Verkäufer 50 Stück mit einer Limite von ebenfalls 150 Fr. verkaufen will? Wird nun der Deal ausgeführt? Oder wird gewartet bis ein weiterer Verkäufer auftaucht?

buoi

01.09.2007 18:26
Bild des Benutzers Rochefort
Offline
Kommentare: 706
Einfluss des Handelsvolumens auf den Aktienkurs

Ist genau richtig. Bei illiquiden Aktien wirkt sich der eine oder andere Kauf- respektive Verkaufsauftrag prozentual sehr stark aus.

Bei solchen Aktien muss strikte mit Limiten ge-und verkauft werden, also keine "bestens"-Aufträge.