Flugzeug

115 Kommentare / 0 neu
07.02.2009 22:36
#1
Bild des Benutzers Touni
Offline
Kommentare: 1664
Flugzeug

Fliegt hier jemand von euch selbst? ich werde im April mit der PPL in Bern - Belp beginnen. Smile

Mein Wunsch-Jet:

Cirrus Vision SJ50

- Sitzplätze: 7 inkl. Pilot

- Spannweite: 11.4m

- Länge: ?

- Höhe: ?

- Turbine: Williams FJ33-4A-19 -> weitere Daten?

- Max. Beladung: 800 Kg

- Leergewicht: 2065 Kg

- Tankvolumen: 1650 l

- Reisehöhe: 7750 m -> Juhu, Druckkabine! Smile

- Reisegeschwindigkeit ca. 650 Km/h

- max. Reichweite: ?

- Kosten: nur USD 1 Mio.

Cockpit:

Keine analogen Instrumente!

Das Rettungssystem:

first flight video: http://www.the-jet.com/news/index.html

Cirrus-Propellermaschinen sind neu schon ab USD 250 000.- zu haben. Wenn der USD wie geplant weiter zerfällt kann man bald mit einem 50% Rabatt rechnen. Vorausgesetzt die SNB macht uns keinen Strich durch die Rechnung :roll: 8)

Aufklappen
"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)
21.03.2016 10:44
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 1768

SWISS und ihre Flotte

Kommen soeben aus Indien zurück.

Zürich > Mumbai

GOA > Mumbai > Zürich

Für den Flug nach Mumbai und von Mumbai hatten wir SWISS in Business-Class gebucht.

Ein steinalter Airbus A330-300.

Auf dem Hinflug ging das Unterhaltungssystem nicht.

Auf dem Rückflug ging die Sitzverstellung bei meiner Frau nicht.

Ich werde mir überlegen ob ich noch einmal Business mit der SWISS fliege.

Aeroflot und TAP sind in jedem Fall besser.

 

  

 

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

07.03.2016 16:56
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
Der Jetstream könnte die Reisezeit verkürzen

Passagiere kennen den Jetstream meist durch Ansagen der Piloten, wenn es Turbulenzen gibt. Nun will Emirates den schnellen Wind für sich nutzen.

..

..

Etwa seit einem Monat ist aber klar, wer die Nase vorne hat: Emirates mit der Verbindung Dubai–Auckland.Rund drei Stunden Zeit spart die Airline, indem sie das Ziel neu direkt anfliegt.

..

..

http://www.tagesanzeiger.ch/wirtschaft/Der-Jetstream-koennte-die-Reiseze...

 

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

27.09.2010 20:07
Bild des Benutzers mach3
Offline
Kommentare: 960
Flugzeug

apropos weltumrundung

$

in acht monaten inst es auch möglich..:

http://www.tagesanzeiger.ch/wissen/technik/Schweizer-Solarboot-zur-Weltu...

Am Montagnachmittag startete der «MS Tûranor PlanetSolar» in Monaco zur Weltumrundung. Der solarbetriebene Katamaran beeindruckt vor allem durch seine Grösse.

14.08.2010 04:28
Bild des Benutzers vagnum
Offline
Kommentare: 3319
Flugzeug

das ist ein sehr schönes flugzeug.

bubble gum?

30.06.2010 20:44
Bild des Benutzers mach3
Offline
Kommentare: 960
ob das mal gutgeht..
30.06.2010 19:08
Bild des Benutzers mach3
Offline
Kommentare: 960
Flugzeug

Die visualisiation war der hammer auch wurden die co2 emmisonen hinzugefügt, das stieg dann ziemlich schnell an

wieso nicht mit dem auto in die luft:

http://buzz.yahoo.com/buzzlog/93804?fp=1

03.05.2010 20:26
Bild des Benutzers PowerDau
Offline
Kommentare: 971
Flugzeug

A visualisation of the northern European airspace returning to use after being closed due to volcanic ash. Due to varying ash density across Europe, the first flights can be seen in some areas on the 18th and by the 20th everywhere is open.

Eindrücklich!!

http://vimeo.com/11205494

01.04.2010 17:19
Bild des Benutzers Peter Bateman
Offline
Kommentare: 333
Flugzeug

solche aktionen sind einfach nur dumm.. nur weil man ein Weltrekord aufstellen will tausende liter kerosin zu verbrennen und in die atmosphäre zu posten ist keine Leistung.

ich fliege nur wenn es sein muss und nicht anderst geht.. innerhalb europas hat es schon gute und schnelle zugsverbindungen die preislich mit dem flugzeug mithalten können..

gewisse leute sollte man einfach schlagen so dumm wie sie sind..

Wer viel Geld hat, kann spekulieren;

wer wenig Geld hat, darf nicht spekulieren;

wer kein Geld hat, muß spekulieren.

01.04.2010 14:17
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Kommentare: 5319
Re: Weltumrundung mit linienjets war erfolgreich

mach3 wrote:

Das Aargauer Paar (lebenspartner..) hat es geschaft. in weniger als 48 Stunden mit drei linienlügen um die Erde.

Das finde ich schon ziemlich dämlich, so lange zu fliegen, nur wegen dem Fliegen.

Aber irgendwie müssen die zwei ja ihr Geld auch loswerden - wenn ich das richtig gelesen habe, sind sie erste Klasse geflogen.

Ich bin zwar auch schon 440 Mal geflogen, aber mit zwei Ausnahmen, wollte ich immer irgendwo hin, und diese Ausnahmen waren kurze Flüge und hatten das Ziel etwas interessantes zu sehen, draussen und nicht nur das Flugzeug von drinnen.

Gruss

fritz

31.03.2010 19:01
Bild des Benutzers mach3
Offline
Kommentare: 960
Weltumrundung mit linienjets war erfolgreich

Das Aargauer Paar (lebenspartner..) hat es geschaft. in weniger als 48 Stunden mit drei linienlügen um die Erde.zürich

Sinapur

new york

zürich

eigentlich noch krass.

Aber die Technik macht's möglich.

Erst der Mars wird uns wieder begeistern, wie damals die Mondlandung (wenn die denn stattfand, es gibt andere Ansichten..)

Wobei ich nicht an die anderen Ansichten glaube.

Ein Campari Soda tut's auch zum fliegen.

30.03.2010 22:21
Bild des Benutzers CuriousMe
Offline
Kommentare: 746
Re: fliegen

grins! danke arunachala für deine alternativ-flieger-tips Lol

den von mir angesprochenen 'Kick mit der MiG' bezog sich allerdings mehr auf das physische denn als auf das psychische fliegen; obwohl zweiteres zweifelsohne billiger wäre - wobei handumkehrt die nebenwirkungen, wie zb nichtgeschwindigkeitsbegrenzung und nichtreglementierung inkl. eventueller unangenehmen begegnungen dritter vierter oder wer weiss auch fünfter etc. art bei zweiterer bei weitem unberechenbarer sind, wiederum aber die umwelt unvergleichlich weniger verpestet. anderseits würd ich halt nach gewisser flugzeit schon gerne wieder auf der erde landen - und diese chance ist dann wiederum bei den düsis/migs doch weit mehr gewährleistet (bei denen kommt man nämlich auf die eine oder andere art zu 100% wieder auf den boden; bei der 'alternativ-fliegerei' habe ich schon stories gehört wo dies nicht der fall war). 8)

what's up!

30.03.2010 21:34
Bild des Benutzers arunachala
Offline
Kommentare: 832
fliegen

eine andere, kostenlose und ökologische art des fliegens:

atropa belladonna (tollkirsche) oder hyoscyamus niger (bilsenkraut), beide zur familie der nachtschattengewächse gehörend. schwieriger sind flüge mit datura stramonium (stechapfel), zahlreiche reisende berichten von unangenehmen begegnungen, dies entzieht sich jedoch meiner eigenen erfahrung.

so weit ich informiert bin existieren keinerlei geschwindigkeitsbegrenzungen und reglementierungen. wer solche flüge ohne ausbildung und ohne lehrer absolvieren will, dem empfiehlt sich ein sehr vorsichtiges herantasten an die richtige flughöhe. denn auch diese flüge können tragisch enden, sprich verlassen der erdatmosphäre ohne entsprechende ausrüstung, desorientierung mit anschliessender bruchlandung etc. set und setting sind die schlüssel zu einem angenehmen flug mit erfolgreicher und sanfter landung.

achtung, dies soll kein aufruf zur billigfliegerei sein!!!

seid schlang wie die klugen und schlug wie die klangen. (kasimir 487)

30.03.2010 19:13
Bild des Benutzers CuriousMe
Offline
Kommentare: 746
Re: Mic??

freebase wrote:

du brauchst ein kick dann spring falschirm aus 2500 m echt mega krass nie wieder hätte fast den löffel abgegeben!!!! :shock:

fallschirm hab ich schon hinter mir.. allerdings tandem - und allerdings aus über 3500m (für einzel braucht es glaub ich längeres training, ist nicht zugelassen nach einem pseudo-fitnesstest).

Korrekt, das Rausspringen aus der Tragfläche (zuerst beine baumeln lassen) hats recht in sich 8)

hum, ja brauch nen kick, 'düsenjets' haben mich schon immer fasziniert. krasse teile, und der schuuuub

ok, bangeejump wär auch ein kick. aber das tu ich mir keinesfalls an, ist mir zu blöd. dann lieber den düsi 8) 8)

what's up!

29.03.2010 22:07
Bild des Benutzers freebase
Offline
Kommentare: 4358
Flugzeug

ja in der schweiz ort möchte ich nicht nennen sonst kennt mich evtl noch einer. :roll:

ja mir wars auf jeden fall zu viel ich musste die augen schliessen es wahr einfach zu heftig.

als wir auf sprung höhe wahren wollte ich nicht mehr aussteigen. :shock:


 

29.03.2010 22:02
Bild des Benutzers mach3
Offline
Kommentare: 960
Flugzeug

wo hast du das gemacht, freeby, startort, 2500m mit fallschirm, war ja nicht gefährlich, nur nervenkitzel, kenne das

29.03.2010 19:41
Bild des Benutzers freebase
Offline
Kommentare: 4358
Re: Mic??

CuriousMe wrote:

andere frage: spiele schon länger mit dem gedanken, mir zu meinem nächsten runden einen 'düsenjet-flug' anzutun Lol Irgendwie muss ich das glaubs mal haben, obwohl ich mir ziemlich sicher a) in die hosen p* und b) die galle ausk* werde 8)

irgendwelche tipps für den ultimativen aero-kick??

(ps: von freeby erwarte ich keine antwort Wink )

du brauchst ein kick dann spring falschirm aus 2500 m echt mega krass nie wieder hätte fast den löffel abgegeben!!!! :shock:


 

29.03.2010 19:22
Bild des Benutzers mach3
Offline
Kommentare: 960
von Zürich nach Zürich

http://www.tagesanzeiger.ch/leben/reisen/Dank-A380-in-zwei-Tagen-um-die-...

Direktflug zwischen Zürich und Singapur im Einsatz ist und – auch dank Sommerzeit in der Schweiz – eine kürzere Umsteigezeit für den Weiterflug nach New York hat. So sollte es reichen, in weniger als zwei Tagen zurück zu sein: In 47 Stunden 35 Minuten. Wenn keine Verspätung dazwischenkommt.

Die anderen Freaks (auch aus der Schweiz)

sind ja gestartet mit einem amerikanischen business jet, etwa 30 Jahre alt, um damit einen neuen Weltrekord nach FIA in ihrer Klasse für die Weltumrundung aufzustellen.

Das war vor wenigen Wochen und hiess von Genf nach Genf (mit mehr Zwischenstopps, d.h. Tankstopps..

http://de.wikipedia.org/wiki/Weltumrundung

http://www.spiegel.de/reise/aktuell/0,1518,684855,00.html

>ist ja nicht so schlecht, in 40 stunden oder so.

THAT’S IT***, AIRCRAFT HB-VCN AND CREW LANDED SAFELY IN GENEVA AIRPORT AND HOLD PRESS CONFERENCE. CONGRATULATIONS !!!

http://www.360worldrecord.com/

ja, die meldung geht halt fast unter in unserer Welt

Eigentlich war´s ja nur Spritverschwendung, für das Team und seine Fans war's aber ein Abenteuer.

Das ganze muss irgendwie noch bestätigt werden, alle 2 minuten wurde ein positionssignal aufgezeichtnet, stand im "spie..l" bericht.

12.02.2010 14:36
Bild des Benutzers Touni
Offline
Kommentare: 1664
Flugzeug

@omega

Klar muss ich jetzt einige Sachen anders anschauen als vor der Ausbildung.

Aber die PPL-Voice ist wirklich kein Ding. Da musst du für jedes andere Englisch-Diplom mehr können!

PPL und NIT jetzt fertig. Flieg jetzt auf der C182 und beginne im Sommer mit dem MEP/IR. Wink

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

12.02.2010 10:23
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Kommentare: 5319
Re: Mic??

CuriousMe wrote:

irgendwelche tipps für den ultimativen aero-kick??

Ein Kumpel von mir, der ging nach Moskau MIG fliegen (als Passagier), da soll es ziemlich heftig abgehen, das sind scheinbar alte MIGs, die aber in Sachen Flugmanöver auch den neusten Jets noch etwas vormachen können.

Dazu gibt es einige Webseiten, z.B. http://www.incredible-adventures.com/migs/

Ist aber nicht ganz billig.

Gruss

fritz

11.02.2010 22:09
Bild des Benutzers CuriousMe
Offline
Kommentare: 746
Mic??

andere frage: spiele schon länger mit dem gedanken, mir zu meinem nächsten runden einen 'düsenjet-flug' anzutun Lol Irgendwie muss ich das glaubs mal haben, obwohl ich mir ziemlich sicher a) in die hosen p* und b) die galle ausk* werde 8)

irgendwelche tipps für den ultimativen aero-kick??

(ps: von freeby erwarte ich keine antwort Wink )

what's up!

06.02.2010 09:17
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Kommentare: 5319
Flugzeug

mach3 wrote:

wow, wie hast du alle Daten über deine Flüge nur aufbewahren können?

Dafür habe ich vor langer Zeit mal schreiben gelernt. Wink

Andere schreiben Tagebücher, ich habe mir notiert, wann ich wohin geflogen bin. Dadurch kann ich trotz Spatzengedächntnis immer wieder nachvollziehen, wann ich wo war.

Gruss

fritz

06.02.2010 08:16
Bild des Benutzers mach3
Offline
Kommentare: 960
Flugzeug

@ fritz

wow, wie hast du alle Daten über deine Flüge nur aufbewahren können?

Da bin ich jetzt dran, seit genau einem Jahr bin ich praktisch nur Velo, Zug und Bus gefahren.

Vorbildlich, das Velo ist das umweltfreundlichste Fortbewegungsmittel der Welt. Und der Kluge reist im Zuge..

05.02.2010 21:34
Bild des Benutzers arunachala
Offline
Kommentare: 832
Flugzeug

Touni wrote:

Stell dir mal die Freiheit vor. Zürich - Paris wann immer du willst.

wow, ja, das ist freiheit! wann willst du? immer? nur hin? oder nur her? oder hin und her? und hin und her. und hin und her. wann immer du willst.

seid schlang wie die klugen und schlug wie die klangen. (kasimir 487)

05.02.2010 21:30
Bild des Benutzers omega
omega
Flugzeug

und das da finde ich auch geiler Wink

05.02.2010 21:24
Bild des Benutzers omega
omega
Flugzeug

Touni wrote:

grosse Anforderungen an Privat-Piloten werden keine gestellt:

- mind. 16 Jahre

- Fliegerarzt okay (braucht aber keine besondern Körperlichen Voraussetzungen..Brille ist auch kein Problem)

- Ein bisschen Englisch-Kenntnisse für den Funk-Verkehr...

Stell dir mal die Freiheit vor. Zürich - Paris wann immer du willst.

:?: ein bisschen Englisch für Funkverkehr. Und dann gleich Zürich und Paris anfliegen.

Uiuiui, da hast du aber ein komisches Verhältnis mit dem Ausdruck 'ein bisschen'. Und nur ein bisschen Englisch hilft dir da nicht wirklich weiter.

Probiere es damit:

http://www.ulm-regio.ch/Diverses/Annonces/Brunner/Trike-Brunner.jpg

Billiger. Aber darfst in der Schweiz nicht damit fliegen. Dafür Flugspass pur.

Aber ich fliege lieber nur mit dem Tuch, ohne Motor.

05.02.2010 16:41
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Kommentare: 5319
Flugzeug

Nein, das hat nicht geklappt. Der Engel hat es zwar gut gemeint, aber insgesamt war das ganze ein Missverständnis.

Jetzt aber zurück zu den Fliegern, sonst wird noch behauptet, dass ich mit meinen persönlichen Problemen sämtliche Themen fülle... Wink

Gruss

fritz

05.02.2010 16:23
Bild des Benutzers CrashGuru
Offline
Kommentare: 2261
Flugzeug

fritz wrote:

Das war noch vor der Zeit, in der ich alles in mein eigenes Geschäft gesteckt und alles verloren habe.

Gruss

fritz

Hast Du das Geschäft nun abgeschrieben? Da war doch noch irgendwo ein Engel unterwegs. War das nichts?

05.02.2010 16:14
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Kommentare: 5319
Flugzeug

CrashGuru wrote:

Es gibt Leute, bei denen alles was sie anfassen zu Gold wird. Ich habe den Eindruck, Du gehörst nicht zu ihnen. Leider Wink Aber gib die Hoffnung nicht auf, kommt schon gut Biggrin

Ja, das stimmt. Wink Aber bei dem Projekt habe ich ja von Anfang an gewusst, dass ich nichts verdienen werde. Dafür habe ich einiges gelernt (Abfallverwertung, Solar - und Windstromtechnik) und habe etwas gutes gegen die Umweltverschmutzung in Bali getan.

Das war aber zu einer Zeit, wo ich ja noch Geld hatte und regelmässig Aktien gehandelt habe. Das war noch vor der Zeit, in der ich alles in mein eigenes Geschäft gesteckt und alles verloren habe.

Gruss

fritz

05.02.2010 15:50
Bild des Benutzers CrashGuru
Offline
Kommentare: 2261
Flugzeug

fritz wrote:

Aber immerhin habe ich in Bali an solch einem Kompensationsprojekt mitgearbeitet, und habe dabei absolut nichts verdient, damit ich auch nie die Gelegenheit bekomme, diese Kohle wieder zu verfliegen...

Gruss

fritz

@fritz

Es gibt Leute, bei denen alles was sie anfassen zu Gold wird. Ich habe den Eindruck, Du gehörst nicht zu ihnen. Leider Wink Aber gib die Hoffnung nicht auf, kommt schon gut Biggrin

05.02.2010 12:59
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Kommentare: 5319
Flugzeug

Touni wrote:

Musst jetzt aber viel CO2 kompensieren. Lol

Da bin ich jetzt dran, seit genau einem Jahr bin ich praktisch nur Velo, Zug und Bus gefahren. Wink

Obwohl ich damit ja nichts kompensiere, sondern nur etwas weniger ausstosse... :oops:

Aber immerhin habe ich in Bali an solch einem Kompensationsprojekt mitgearbeitet, und habe dabei absolut nichts verdient, damit ich auch nie die Gelegenheit bekomme, diese Kohle wieder zu verfliegen...

Gruss

fritz

Seiten