Geld und Ideen gesucht ...

195 posts / 0 new
Letzter Beitrag
arunachala
Bild des Benutzers arunachala
Offline
Zuletzt online: 04.07.2012
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 832
Geld und Ideen gesucht ...

nachdem ich mit der börse mehr geld verloren als gewonnen habe, suche ich unterem anderem auf diesem weg finanzierungsmöglichkeiten für unseren traum:

wir sind zwei familien mit drei kindern (architekt, biolog.-dynamische landwirtin, buchhändler, typograf und kulturveranstalter, kindergärtnerin & soziokulturelle animatorin).

wir möchten gemeinsam wohnen, leben und arbeiten und haben nach langer suche unser traumobjekt gefunden: zweifamilienhaus, sofort bewohnbar, kein kurzfristiger renovationsbedarf, 685 m2. bauland 300 m2. stall, gut ausgebaut mit grosser heubühne, betriebsbereit (wohnbauzone, 354 m2). 7ha pachtland mit vorkaufsrecht. transporter, kreiselheuer, pumpfass, zweiachsmäher metrac, etc.

kosten insgesamt 800'000 franken (ohne die 7ha pachtland). an eigenmitteln können wir 300'000 aufbringen.

die zinsbelastung soll maximal fr. 2000 betragen.

die schwierigkeit mit banken wird wohl sein, dass wir zusammen ein einkommen von nur 10'000 franken haben (womit wir aber gut leben!).

zwei erwachsene werden weiterhin auswärts lohnarbeit verrichten, der landwirtschaftbetrieb (ziegen, schafe, gemüse, beeren) soll nur nebenerwerb sein. längerfristig soll soziale arbeit (time-out-plätze, pflegekinder) in das projekt integriert werden und wohnraum für eine weitere familie geboten werden.

das kleine dorf ist vom durchgangsverkehr verschont, nur 30 autominuten von einer stadt entfernt und touristisch interessant (wandergebiet, familien-skigebiet). auch die vermietung der kleineren wohnung im winter ist möglich. ein dorfladen existiert nicht mehr, hier hätten wir platz für einen kleinen selbstbedienungsdorfladen ...

an ideen mangelt es uns nicht, aber eben am nötigen geld resp. der kreditwürdigkeit bei banken.

also, wer hat ideen, wer hat geld, wer hat tipps?

oder wer hat ein pferd und sucht eine sömmerungsweide, wer hat einen schwererziehbaren sohn und will ihn für eine zeitlang loshaben, wer hat eine pflegebedürftige schwiegermutter ...

sicherlich kann keine riesen-rendite geboten werden, doch eine nachhaltige und wertbeständige investitionsmöglichkeit ist dies allemal, im sonnigen dorf werden neue häuser gebaut und die bodenpreise werden eher steigen in zukunft ...

wir denken auch über die gründung einer wohngenossenschaft oder gmbh nach, genaueres wissen wir aber erst nach den ersten gesprächen mit banken anfang nächster woche.

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Geld und Ideen gesucht ...

Schön mal wieder von dir zu hören. Geld habe ich auch keines. Sad

Aber ich finde dein Projekt gar nicht so schlecht, mal was kleineres, das ein paar Leute in engem Rahmen beglücken kann.

Hoffentlich klappt es, viel Glück.

Gruss

fritz

Johnny P
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'970
Geld und Ideen gesucht ...

Wenn die Landwirtin ausgebildet ist, unter 35 Jahren und der Betrieb eine Standartarbeitskraft erreicht (Berggebiet reicht glaube ich auch 0.75 SAK) bekommt ihr ein zinsloses Darlehen von ca. 120'000.-- vom Kanton. Zu tilgen über ca. 12-15 Jahre.

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Geld und Ideen gesucht ...

Johnny P wrote:

Wenn die Landwirtin ausgebildet ist, unter 35 Jahren und der Betrieb eine Standartarbeitskraft erreicht (Berggebiet reicht glaube ich auch 0.75 SAK) bekommt ihr ein zinsloses Darlehen von ca. 120'000.-- vom Kanton. Zu tilgen über ca. 12-15 Jahre.

ich find das genial von unseren staat: die landwirtin muss unter 35 sein. Lol

zum glück unterstützen wir bänkler und bauern!

Johnny P
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'970
Geld und Ideen gesucht ...

Das ganze nennt sich Starthilfe und ist daher auf 35 begrenzt.

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 19.11.2016
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 16'250
Re: Geld und Ideen gesucht ...

arunachala wrote:

wir sind zwei familien mit drei kindern

kosten insgesamt 800'000 franken (ohne die 7ha pachtland). an eigenmitteln können wir 300'000 aufbringen.

die zinsbelastung soll maximal fr. 2000 betragen.

die schwierigkeit mit banken wird wohl sein, dass wir zusammen ein einkommen von nur 10'000 franken haben (womit wir aber gut leben!).

Wo liegt das Problem? Eigenkapital bringt ihr genug.

500'000 zu seeehr schlechten 5% Hypozins = Fr. 25'0000 pro Jahr. Entspricht Fr. 2'083 pro Monat

Aktuell ist ein 7jährige Hypo für 2,5% erhältlich, entspricht rund Fr. 1'000 pro Monat.

Jeden Monat 1000 sparen ergibt in 4 Jahren rund 50K inkl. Zinsen.

Ich würde auf Nummer Sicher gehen und folgendes machen:

50K oder 100K zu 2% auf 4 Jahre und dann mit dem gesparten Geld amortisieren.

Den Rest auf 7 und 8 Jahre Laufzeit aufteilen.

Wichtig:

alles in die 1. Hypo nehmen und und im Gegenzug jeden Monat die 1000 auf ein Anlagekonto überweisen, als Teil der Vereinbarung. Das ist eine zusätzliche Sicherheit für die Bank und sollte entsprechen honoriert werden.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Brunngass
Bild des Benutzers Brunngass
Offline
Zuletzt online: 19.04.2016
Mitglied seit: 13.04.2007
Kommentare: 1'305
Geld und Ideen gesucht ...

Jedenfalls glaube ich jetzt, dass Johnny etwas mit Landwirtschaft zu tun hat.

Und für Alle andern,mit der Starthilfe wurde ein bunter Rattenschwanz von allen möglichen Subventionen abgeschafft.Beispielsweise musste der Staat vorher prüfen ob er auch noch einem 77 jährigen einen Stall bauen soll(die wenden sich heute an die Berghilfe)

Für die Starthilfe muss natürlich ein Bussnessplan vorgelegt werden.

arunachala
Bild des Benutzers arunachala
Offline
Zuletzt online: 04.07.2012
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 832
Geld und Ideen gesucht ...

@elias: du machst mir mut! kannst du mir auch noch sagen, ob es für unsere zwecke sinn machen würde, eine genossenschaft oder eine gmbh zu gründen? kann das steuerliche vorteile bringen oder die geldbeschaffung erleichtern?

bis jetzt habe ich erst bei der raiffeisen einen termin. bringts die migrosbank? wer hat erfahrungen mit der alternativen bank schweiz? oder wir?

@johnny p: die biologisch-dynamische ausbildung wird vom bund nicht anerkannt, aus diesem grund mache ich noch eine ausbildung als landwirt im nebenerwerb, nur so können wir direktzahlungen beanspruchen. wir sind aber über 35 jahre alt und werden auch trotz bergzone 3 kaum die erforderlichen standardarbeitskräfte erreichen.

btw: von dir habe ich ein skurriles bild vor augen: der bodenständige landwirt der tief mit den kreisläufen der jahreszeiten und des lebens verwurzelt ist, neben dem melkstand und auf dem traktor aber immer noch einen bildschirm voller charts beobachtet - und wohl einer der wenigen in diesem forum ist, der kontinuierlich geld verdient ohne einfach gambler zu sein ... was machst du eigentlich? milchwirtschaft, ackerbau? schweinemast geb ich dir nicht ...

@all: und wirklich niemand ein schwererziehbares hier welches er "externalisieren" möchte?

seid schlang wie die klugen und schlug wie die klangen. (kasimir 487)

weico
Bild des Benutzers weico
Offline
Zuletzt online: 20.07.2015
Mitglied seit: 16.11.2007
Kommentare: 4'550
Re: Geld und Ideen gesucht ...

arunachala wrote:

nachdem ich mit der börse mehr geld verloren als gewonnen habe, suche ich unterem anderem auf diesem weg finanzierungsmöglichkeiten für unseren traum:

Sorry!

Wenn Du an der Börse wirklich kein Geld verdient hast,dann wird auch Dein jetziger Traum wohl kläglich zum Scheitern verurteilt sein. Wink

weico

The-Saint
Bild des Benutzers The-Saint
Offline
Zuletzt online: 10.02.2010
Mitglied seit: 11.05.2009
Kommentare: 2'168
Geld und Ideen gesucht ...

Glaube wegen dem Schwer erziehbaren würde ich mich mal an Schulen wenden die solche Kinder in eurer Region Tage weise Betreuen.

Evtl. könnte man da irgendwelche Synergien austauschen, auch im Bezug zum Anbau von Lebensmitteln die dan Verarbeitet werden könnten oder eben Verkauft werden an die Institution.

Persöndlich kenne ich leider keine wirklich "schwer Erziehbaren" Leute.

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 19.11.2016
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 16'250
Geld und Ideen gesucht ...

arunachala wrote:

eine genossenschaft oder eine gmbh zu gründen? kann das steuerliche vorteile bringen oder die geldbeschaffung erleichtern?

Wenn, dann würde ich eine Genossenschaft gründen.

Stichworte google: baugenossenschaft statuten

Beispiel http://www.lbk-kriens.ch/webautor-data/11/Statuten_LBK-Kriens.pdf

Interessant ist der allgemeine Link zu "Liberale Baugenossenschaft"

http://www.vlb-wohnen.ch/

http://www.vlb-wohnen.ch/finanzierungen/fonds_de_roulement_vlb/

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Re: Geld und Ideen gesucht ...

weico wrote:

arunachala wrote:
nachdem ich mit der börse mehr geld verloren als gewonnen habe, suche ich unterem anderem auf diesem weg finanzierungsmöglichkeiten für unseren traum:

Sorry!

Wenn Du an der Börse wirklich kein Geld verdient hast,dann wird auch Dein jetziger Traum wohl kläglich zum Scheitern verurteilt sein. Wink

weico

Blödsinn!

So a la: gestern hat's in Alaska geschneit, also schneit's morgen bei uns.

weico
Bild des Benutzers weico
Offline
Zuletzt online: 20.07.2015
Mitglied seit: 16.11.2007
Kommentare: 4'550
Re: Geld und Ideen gesucht ...

Ramschpapierhaendler wrote:

Blödsinn!

So a la: gestern hat's in Alaska geschneit, also schneit's morgen bei uns.

Na dann gib Ihm doch einen grosszügigen Kredit,damit Er seinen Traum ausleben kann. :roll: Lol

weico

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Re: Geld und Ideen gesucht ...

weico wrote:

Ramschpapierhaendler wrote:

Blödsinn!

So a la: gestern hat's in Alaska geschneit, also schneit's morgen bei uns.

Na dann gib Ihm doch einen grosszügigen Kredit,damit Er seinen Traum ausleben kann. :roll: Lol

weico

Ich kenne mehrere Leute, die einen ganz ähnlichen Traum seit Jahren Leben. Der Tag an dem ich ihm dafür einen Kredit gebe wird eher kommen als der Tag an dem du nicht herumstänkerst. Das hättest du bei deiner Intelligenz wirklich nicht nötig.

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Geld und Ideen gesucht ...

Weico

Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun!! Wink

Aranuchala

Glaube versetzt Berge und wenn du an deinen Traum glaubst, wirst du es auch erreichen.

Migrosbank hast du sicher Möglichkeit und die jetzige Zinssituation bietet dir ein gutes Umfeld für dein Vorhaben. Also geh auf jden Fall bei verschiedenen Banken vorbei, sogar bei der UBS hast du jetzt gute Chancen, die suchen jetzt wieder Kleinkunden.

Und so eine Woche in der Abgeschiedenheit kann ich mir auch vorstellen, solange du auch Internetzugang hast. Biggrin

War auch schwer erziehbar, bin es immer noch Lol

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

weico
Bild des Benutzers weico
Offline
Zuletzt online: 20.07.2015
Mitglied seit: 16.11.2007
Kommentare: 4'550
Re: Geld und Ideen gesucht ...

Ramschpapierhaendler wrote:

Der Tag an dem ich ihm dafür einen Kredit gebe wird eher kommen als der Tag an dem du nicht herumstänkerst. Das hättest du bei deiner Intelligenz wirklich nicht nötig.

Den Unterschied, zwischen einer Meinung und einem "herumstänkern", wird Er sicherlich erkennen.

:oops:

weico

Johnny P
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'970
Re: Geld und Ideen gesucht ...

weico wrote:

Sorry!

Wenn Du an der Börse wirklich kein Geld verdient hast,dann wird auch Dein jetziger Traum wohl kläglich zum Scheitern verurteilt sein. Wink

weico

90% schrotten ihren Account im ersten Jahr...dämliche Aussage!!!

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

Johnny P
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'970
Geld und Ideen gesucht ...

Ich habe nur milchvieh, keinen Ackerbau. Halte Wasserbüffel und Redholsteinkühe. In der Bergzone 3 wirst Du auf jeden Fall zinslosen Kredit bekommen für den Ausbau Wink Aber ich würde auf jeden Fall beim Kanton antanzen...mehr als ablehnen können sie nicht...sei beharrlich..wenn Dich jemand abputzt verlange sofort dessen Chef etc...0.75 SAK solltest Du doch erreichen mit Tieren?

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

Johnny P
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'970
Geld und Ideen gesucht ...

Ich kenne selbst einen Demeter Betrieb. Der verkauft das stinknormale Joghurt für 3.50...dort liegt der Zaster vergraben. Verkäse die Ziegen und Schafmilch auf dem eigenen Hof..gib diese Wertschöpfung nicht ab...dann such dir das nächste Reformhaus...wenn Du etwas geschickt bist geht das wie warme Weggli über den laden. Lass Dich nciht lumpen...das zeugs muss teuer sein Wink

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

weico
Bild des Benutzers weico
Offline
Zuletzt online: 20.07.2015
Mitglied seit: 16.11.2007
Kommentare: 4'550
Re: Geld und Ideen gesucht ...

Johnny P wrote:

weico wrote:

Sorry!

Wenn Du an der Börse wirklich kein Geld verdient hast,dann wird auch Dein jetziger Traum wohl kläglich zum Scheitern verurteilt sein. Wink

weico

90% schrotten ihren Account im ersten Jahr...dämliche Aussage!!!

..ob Sie es jetzt an der Börse verlieren oder bei einer Neugründung/Businessidee aka"Traum"... 8)

P.S...wenigstens sind Sie dann um eine Erfahrung "reicher" (oder um einen Alptraum..)... :oops:

weico

Johnny P
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'970
Geld und Ideen gesucht ...

weico ich glaube Du hast keine Ahnung von Börse...das spürt man. Nichts könnte weiter an der Realität vorbeischrammen als deine Aussagen.

Ich kenne kaum Unternehmer die in der Lage wären mit traden erfolgreich zu sein...

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

weico
Bild des Benutzers weico
Offline
Zuletzt online: 20.07.2015
Mitglied seit: 16.11.2007
Kommentare: 4'550
Geld und Ideen gesucht ...

Johnny P wrote:

weico ich glaube Du hast keine Ahnung von Börse...das spürt man. Nichts könnte weiter an der Realität vorbeischrammen als deine Aussagen.

Ich kenne kaum Unternehmer die in der Lage wären mit traden erfolgreich zu sein...

Ach Johnny! Wer redet denn vom "traden"..?

Mach doch dem "arunachala" nicht nur grosse Hoffnungen,weil Er ebenfalls einwenig vom "bauern" redet.

weico

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 19.11.2016
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 16'250
Geld und Ideen gesucht ...

Es gibt Menschen , die noch nie an der Börse waren und sich mit einem Hauskauf übernommen haben. Andere haben sich an der Börse übernommen und sind trotzdem stolze Hausbesitzer.

Offensichtlich sind 300K für den Hauskauf vorhanden. Das kommt schon gut.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

weico
Bild des Benutzers weico
Offline
Zuletzt online: 20.07.2015
Mitglied seit: 16.11.2007
Kommentare: 4'550
Geld und Ideen gesucht ...

Elias wrote:

Es gibt Menschen , die noch nie an der Börse waren und sich mit einem Hauskauf übernommen haben. Andere haben sich an der Börse übernommen und sind trotzdem stolze Hausbesitzer.

Offensichtlich sind 300K für den Hauskauf vorhanden. Das kommt schon gut.

Von der finanziellen Seite sehr gut möglich.

Ich sehe da eher Probleme von der "ideologischen"/"träumerischen" Seite.

Etwa so:

http://www.beobachter.ch/natur/natuerlich-leben/artikel/oeko-aussteiger_...

P.S...

"Wer mit zwanzig kein Sozialist/("Aussteiger","Hippie","Gurusuchender") ist, hat kein Herz -

Wer es mit vierzig immer noch ist, hat keinen Verstand."

Zitat.(Frei nach Churchill)

weico

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 19.11.2016
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 16'250
Geld und Ideen gesucht ...

Du siehst Probleme, wo keine sind.

Bei einem Einkommen von 10K pro Monat sind 2K Zinsen (nach meinen Berechnungen sind es nur 1'000) absolut tragbar. Mit diesem Einkommen würde ich in 4 Jahren sogar 100K amortisieren und in 8 Jahren weitere 100K, was die Zinslast selbst bei stark steigenden Zinsen dauerhaft unter 1K drückt.

Da hat manche Familie ein tieferes Einkommen und höhere Ausgaben für eine Mietwohnung.

Beim Eigentum hat man alles selber in der Hand.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Frischling
Bild des Benutzers Frischling
Offline
Zuletzt online: 02.01.2012
Mitglied seit: 02.06.2009
Kommentare: 303
Geld und Ideen gesucht ...

Eine Bemerkung am Rande: Seid Ihr im Dorf Fremde oder kommt jemand von Euch aus der Region/Dorf? Oft sind die Leute gegenüber Fremden eher negativ eingestellt. Und Eure gewählte Wohnform ist nicht gerade Gesellschaftskonform in unseren konservativen "Heidiland-Regionen". Natürlich geschrieben in Unkenntnis vom effektiven Wohnort, nur der Skilift hat mich ein bisschen stutzig gemacht.

Viel Glück

Frischling

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 19.11.2016
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 16'250
Geld und Ideen gesucht ...

Wer lebt heute Gesellschaftskonform ?

50% Scheidungsrate

http://www.bfs.admin.ch/bfs/portal/de/index/themen/01/06/blank/key/06/03...

http://www.bfs.admin.ch/bfs/portal/de/index/themen/01/06/blank/key/06.html

viele sind alleinerziehende

Ledig, mit Kind, sucht....

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Denne
Bild des Benutzers Denne
Offline
Zuletzt online: 07.02.2016
Mitglied seit: 20.10.2008
Kommentare: 2'478
Geld und Ideen gesucht ...

Frischling wrote:

... in unseren konservativen "Heidiland-Regionen".

Das Land ist nicht konservativer als die Stadt. Die grössten Spiesser und Betongrinde, die ich kenne, leben in der Stadt und insbesondere in der banlieu. DA wird´s zappenduster, gute Güte. Als Ex-Stadtzürcher stelle ich je länger je mehr fest, dass sich die Landbevölkerung den Instinkt und den Blick fürs Wesentliche eher bewahrt hat. Aber man muss definitiv mehr dafür tun, um bei einem Appenzeller als "cool" zu gelten.

arunachala
Bild des Benutzers arunachala
Offline
Zuletzt online: 04.07.2012
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 832
Geld und Ideen gesucht ...

hui, da hab ich ja was angezettelt ... Lol

weico, bleib mir bloss mit der alten kriegsgurgel churchill vom leibe! wie wärs statt dessen mit bakunin, kropotkin, thoreau, tolstoi, oder dem guten alten albert schweitzer?

du wirfst gerne mit schlagwörtern wie "sozialist" oder "aussteiger" um dich ... wir steigen nicht aus, wir steigen ein! und wenn du etiketten brauchst: ich bin anarchist und kulturpessimist.

und wer mit 40 keine träume mehr hat, der ist tot ...

ich kenne das projekt pianta mondo im tessin und ich kenne auch ihre schwierigkeiten, welche vor allem menschlicher natur sind.

es gibt unzählige grosse und kleine projekte von lebensgemeinschaften, christliche und buddhistische, anarchistische, ökologische und alle möglichen mischformen. einige scheitern nach kurzer zeit, andere bestehen seit zwei, drei generationen und üben sich in einem anderen gesellschaftsentwurf.

nur weil viele dieser projekte scheitern heisst es nicht, dass das von geld und macht propagierte modell richtig ist. dass unsere lebensweise für zukünftige generationen grosse probleme schafft, ist wohl für alle wachen menschen offensichtlich.

wir haben weder grosse noch besonders radikale pläne: es geht nur um den kauf eines kleinen bauernhofes mit zweifamilienhaus, der hof soll nie existenzgrundlage werden sondern nebenerwerb bleiben und grundlage für andere projekte bilden.

wir werden steuern zahlen, eine gebäudeversicherung abschliessen, sind krankenversichert und planen weder eine eigene lokalwährung noch eine freie republik auszurufen. gut so?

die kleine gemeinde wird froh sein um neuzuzüger mit kindern und wir werden nicht nackt über die felder rennen und auch keine freie liebe praktizieren. wie denne schreibt, erlebe ich die menschen vom land auch nicht konservativer als die städter. ja, sie haben sich den blick fürs wesentliche viel eher bewahrt. eine freitagstasche und ein iphone machen noch keinen weltoffenen menschen ...

seid schlang wie die klugen und schlug wie die klangen. (kasimir 487)

weico
Bild des Benutzers weico
Offline
Zuletzt online: 20.07.2015
Mitglied seit: 16.11.2007
Kommentare: 4'550
Geld und Ideen gesucht ...

arunachala wrote:

weico, bleib mir bloss mit der alten kriegsgurgel churchill vom leibe! wie wärs statt dessen mit bakunin, kropotkin, thoreau, tolstoi, oder dem guten alten albert schweitzer?

du wirfst gerne mit schlagwörtern wie "sozialist" oder "aussteiger" um dich ... wir steigen nicht aus, wir steigen ein!

und wenn du etiketten brauchst: ich bin anarchist und kulturpessimist.

und wer mit 40 keine träume mehr hat, der ist tot ...

"wir steigen ein..." :roll:

...sowas hab ich mir schon gedacht.. Lol

Träume darf man sicherlich auch mit 40 noch haben, aber man sollte dann wirklich kein "Träumer" mehr sein... 8)

P.S...aber 40 jahre,nach Deinem Geschreibe zu urteilen, bist DU wohl noch laaange nicht!

Stimmt's?!.. :oops:

weico

Denne
Bild des Benutzers Denne
Offline
Zuletzt online: 07.02.2016
Mitglied seit: 20.10.2008
Kommentare: 2'478
Geld und Ideen gesucht ...

weico wrote:

Träume darf man sicherlich auch mit 40 noch haben, aber man sollte dann wirklich kein "Träumer" mehr sein...

Potzblitz, Du bist aber ein ganz gerissener, abgeklärter Hund! Auf welchem Zuckersäckli hast Du das wieder gelesen? Auf der Rückseite des Churchill-Zitats?

Seiten