Gourmet Restaurants

47 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Screamer
Bild des Benutzers Screamer
Offline
Zuletzt online: 03.01.2011
Mitglied seit: 26.12.2007
Kommentare: 18
Gourmet Restaurants

Hallo zusammen

In welchen Restaurants lasst ihr euch am liebsten verwöhnen? Und wie oft geht ihr auswärts essen?

Ich kann das ECCO in Ascona empfehlen - ein Traum!

God
Bild des Benutzers God
Offline
Zuletzt online: 19.04.2009
Mitglied seit: 29.10.2007
Kommentare: 302
Gourmet Restaurants

Ich empfehle jedem die Kunststuben zu Küsnacht!

Wunderbar!!!!!!!

Bestes Essen, bei 19 Punkten!

Alles ist möglich...

reckefoller
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: 17.03.2008
Kommentare: 1'631
Gourmet Restaurants

und über mittag erstaunlich preiswert, was in der rezession ja auch nicht zu verachten ist :mrgreen:

mach3
Bild des Benutzers mach3
Offline
Zuletzt online: 29.11.2016
Mitglied seit: 10.10.2008
Kommentare: 962
Gourmet Restaurants

Mc Donald's, aber vornehmlich in der Schweiz.

Die Qualität der Fritten ist am Besten. Das Fleisch genau richtig gebraten. Im Ausland (vielleicht ohne USA) habe ich schon viele schlechte Erfahrungen gemacht. 8)

racer79
Bild des Benutzers racer79
Offline
Zuletzt online: 24.08.2009
Mitglied seit: 11.11.2007
Kommentare: 161
Gourmet Restaurants

Der McDonalds in Bern ist auch relativ gut. Sonst meine ich wenn schon denn schon Meridiana im Kursaal. Das Luna ist auch sehr gut und eine Preisklasse tiefer. Noch günstiger und gut ist das Sous-le-pont in der Reithalle... kein Witz, das Essen ist sehr gut. Absolut zum kotzen finde ich das Giardino im Kursaal. Sie bieten guten Service, aber der Schein trügt, das essen ist nämlich echt scheisse.

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
Gourmet Restaurants

Mir sind alle Fressbeizen recht. Hauptsache gibt was LolLolLolLolLol

Empfehlen kann ich CHIBABOU in Maur oder Zermatt.

Blum 3Blum 3Blum 3Blum 3Blum 3

Geht mit Gott, aber geht!

chuecheib
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 1'952
Gourmet Restaurants

also den mcabfall frag ich mich wie man das essen kann Blum 3 ... aber jedem das seine Biggrin

das Bali by the Sea in Oahu, Hawaii, USA find ich spitze Wink

START! Time to play the Game !!!!!

chrigi@cash
Bild des Benutzers chrigi@cash
Offline
Zuletzt online: 28.08.2010
Mitglied seit: 10.12.2007
Kommentare: 550
Gourmet Restaurants

Köbi Nett (Netts), St. Gallen

David 38, St. Gallen

Gupf, Rehetobel AR

Villa am See, Goldach SG

exklusiv... sehr teuer...

essen aber weltklasse

„Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“

Screamer
Bild des Benutzers Screamer
Offline
Zuletzt online: 03.01.2011
Mitglied seit: 26.12.2007
Kommentare: 18
Gourmet Restaurants

War schon jemand in Escholzmatt beim "Hexer" essen? Hat 17 GM Punkte und einen Michelin Stern. Ist über Monate ausgebucht, ich habe noch einen Tisch im Frühling erwischt.

Wäre schön man könnte immer frisch zubereitetes Essen, bei den Preisen leider nicht möglich. Wie oft geht ihr in solchen Restaurants auswärts essen?

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 22.10.2017
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 1'919
Hirschen Erlinsbach

War schon öfters dort.

Letzten Sonntag zum Trüffelmenue.

Teuer aber ist das Geld mehr als wert. Wein gibt es als Glas.

Bedienung und Beizer schätzen die Gäste noch Blum 3

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Screamer
Bild des Benutzers Screamer
Offline
Zuletzt online: 03.01.2011
Mitglied seit: 26.12.2007
Kommentare: 18
Gourmet Restaurants

Teuer - ist halt ansichtssache. 6 Gänge für 135 Franken. Dafür ist ALLES frisch zubereitet, nur hochklassige Ware keine Büchse usw. Da ist eher das Schnizelpommes beim Beizer um die Ecke für 26 Franken überrissen.

Touni
Bild des Benutzers Touni
Offline
Zuletzt online: 12.11.2011
Mitglied seit: 06.01.2008
Kommentare: 1'664
Gourmet Restaurants

Meine Pro-Liste für Bern:

- Meridiano im Kursaal

- http://www.restaurants-schoengruen.ch/

- Geheimtipp und günstig. Wohne dort schon seit klein auf und kenne das Rest. erst seit diesen Sommer Smile

http://www.buener.ch/

Für ein Mittagessen:

- http://www.zimmermania.ch/index.html am Zytglogge

- http://www.della-casa.ch/

- Café Fédéral, http://www.entrecote.ch/ beim Bundesplatz

- http://www.brasseriebaerengraben.ch/de/brasserie.html

Ahja, ganz heisser Tipp für Bern und nur noch bis 31. Januar:

http://www.eisblume-worb.ch/

gross eine Rezession schreiben muss ich glaub nicht..das haben die Leute von Blick am Abend schon gemacht:

http://php.blick.ch/ha/download.php?ausgabe=11122008_BE.pdf

auf Seite 27

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

Screamer
Bild des Benutzers Screamer
Offline
Zuletzt online: 03.01.2011
Mitglied seit: 26.12.2007
Kommentare: 18
Gourmet Restaurants

Ich war diesen Sommer im Büner in Bern Mittagessen und doch arg enttäuscht. Der Service war super, doch das Mittagsmenü war sehr schwach. Es gab für 25 Franken einen Teller Pasta mit Fett - sollte Speck sein, aber bei mir auf dem Teller lag mer weisses als Fleisch.

Ist das Abendessen besser oder wieso erzählen so viele von dem Restaurant?

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 22.10.2017
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 1'919
Gourmet Restaurants

Screamer wrote:

Ist das Abendessen besser oder wieso erzählen so viele von dem Restaurant?

Mann / Frau ist IN wenn mann / frau im Büner Essen geht Lol

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Screamer
Bild des Benutzers Screamer
Offline
Zuletzt online: 03.01.2011
Mitglied seit: 26.12.2007
Kommentare: 18
Re: Hirschen Erlinsbach

Pesche wrote:

War schon öfters dort.

Letzten Sonntag zum Trüffelmenue.

Teuer aber ist das Geld mehr als wert. Wein gibt es als Glas.

Bedienung und Beizer schätzen die Gäste noch Blum 3

Was heisst Wein gibt es als Glas?

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 22.10.2017
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 1'919
Re: Hirschen Erlinsbach

Screamer wrote:

Pesche wrote:

Was heisst Wein gibt es als Glas?

Das heisst: Mehrere Weine sind glasweise zu haben, man muss nicht gleich eine Flasche reinziehen. So wegen den bösen Buben in Uniform Blum 3

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Screamer
Bild des Benutzers Screamer
Offline
Zuletzt online: 03.01.2011
Mitglied seit: 26.12.2007
Kommentare: 18
Gourmet Restaurants

Alles klar Smile

Im nächsten Jahr möchte ich noch unbedingt in Fürstenau im Restaurant Schauenstein essen. War da schon jemand von euch?

Touni
Bild des Benutzers Touni
Offline
Zuletzt online: 12.11.2011
Mitglied seit: 06.01.2008
Kommentare: 1'664
Gourmet Restaurants

Zum Wein hab ich auch noch was:

http://www.ciao.de/Viala_Sweet__Test_2893413

Lol

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 22.10.2017
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 1'919
Gourmet Restaurants

Touni wrote:

Zum Wein hab ich auch noch was:

http://www.ciao.de/Viala_Sweet__Test_2893413

Lol

Touni :!: Was haben wir Dir angetan, dass Du unsere Geschmacksinne mit Viala-Sweet zerstören willst :?:

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Screamer
Bild des Benutzers Screamer
Offline
Zuletzt online: 03.01.2011
Mitglied seit: 26.12.2007
Kommentare: 18
Gourmet Restaurants

Nächste Woche gehe ich nach Blatten b. Malters und lasse mich vom Ex-Radprofi Fuchs kulinarisch verwöhnen.

Hatte auch schon jemand das Vergnügen?

Touni
Bild des Benutzers Touni
Offline
Zuletzt online: 12.11.2011
Mitglied seit: 06.01.2008
Kommentare: 1'664
Gourmet Restaurants

Ich war heute Mittag im Casa Novo in der Berner Altstadt essen.

Ich hatte als Tagesmenü einen kleiner exotischer Reissalat und im Haselnuss gebratenes Welsfilet an Bananechutney Zartweizenbett und Wintergemüse.

Wirklich extrem spannende Kombinationen, exzellenter Service und gediegenes Rest. mit gute Atmosphäre.

Der Schock kam dann mit der Rechnung: inkl. Getränk, Espresso und Glas Wein nur 36.- :roll: 8)

Wirklich absolut zu empfehlen!

http://www.casa-novo.ch/

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

reckefoller
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: 17.03.2008
Kommentare: 1'631
Gourmet Restaurants

über mittag in gourmetrestaurants speisen ist immer ein guter deal, sogar beim horst gibts dann den business lunch für 70 schtutz.

und o der lukullischen genüsse ist dann auch die krise ganz weit weg :mrgreen:

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 22.10.2017
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 1'919
Les Trois Roi ???!!!!

Ich wurde am Valentinstag von meiner Frau ins „Les Trois Roi“ in Basel zum Dinner in der Brasserie eingeladen.

Mein Kommentar:

- Laut und überfüllt

- Bedienung, es gibt besseres, Wein wurde nur selten nachgegossen. Flaschen waren nicht beim Tisch und somit musste man durstig auf Bedienung warten.

- Valentinsmenue zu 125 .-

>>> Gänseleber auf Lebkuchen (Grösse ein Suppenlöffel)

>>> Suppe (na ja)

>>> Jackobsmuschel (1 Stk)

>>> Kalbsfilet (klein aber fein)

>>> Dessert Schoggiköpfli (das war nicht schlecht)

Resultat:

Alles in allem 400 Fr. und immer noch hungrig, durstig und lärmgeschädigt.

Ich bin kein Snob, aber für dieses Geld erwarte ich von einem Restaurant mehr.

Aber nun der Hammer: Meine Frau wollte mich überraschen.

Am 13. Feb. kam ein Telefon welches ich abnahm.

Guten Abend hier ist das Les Trois Roi in Basel, Frau ………hat für morgen Abend ein Tisch für zwei Personen in der Brasserie reserviert, das 5 Gang Menue zu 125 Fr. ist das so in Ordnung?????

Na meine Frau ging an die Decke als ich Ihr das erzählte.

Also was lernen wir daraus: Wenn Ihr nicht wollt das der Partner erfährt, dass ihr mit der Freundin in den Ausgang wollt, reserviert nicht im Les Trois Roi

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Engelchen
Bild des Benutzers Engelchen
Offline
Zuletzt online: 24.01.2013
Mitglied seit: 17.12.2008
Kommentare: 406
Re: Les Trois Roi ???!!!!

Pesche wrote:

Ich wurde am Valentinstag von meiner Frau ins „Les Trois Roi“ in Basel zum Dinner in der Brasserie eingeladen.

Mein Kommentar:

- Laut und überfüllt

- Bedienung, es gibt besseres, Wein wurde nur selten nachgegossen. Flaschen waren nicht beim Tisch und somit musste man durstig auf Bedienung warten.

- Valentinsmenue zu 125 .-

>>> Gänseleber auf Lebkuchen (Grösse ein Suppenlöffel)

>>> Suppe (na ja)

>>> Jackobsmuschel (1 Stk)

>>> Kalbsfilet (klein aber fein)

>>> Dessert Schoggiköpfli (das war nicht schlecht)

Resultat:

Alles in allem 400 Fr. und immer noch hungrig, durstig und lärmgeschädigt.

Ich bin kein Snob, aber für dieses Geld erwarte ich von einem Restaurant mehr.

Aber nun der Hammer: Meine Frau wollte mich überraschen.

Am 13. Feb. kam ein Telefon welches ich abnahm.

Guten Abend hier ist das Les Trois Roi in Basel, Frau ………hat für morgen Abend ein Tisch für zwei Personen in der Brasserie reserviert, das 5 Gang Menue zu 125 Fr. ist das so in Ordnung?????

Na meine Frau ging an die Decke als ich Ihr das erzählte.

Also was lernen wir daraus: Wenn Ihr nicht wollt das der Partner erfährt, dass ihr mit der Freundin in den Ausgang wollt, reserviert nicht im Les Trois Roi

Lieber Pesche

geh einfach mal mit deiner Frau ins Rest.Adelboden, Franz Wiget, Steinen SZ, dort ist die Gänseleber etwas grösser und hungrig gehst du auch nicht vom Tisch, deine Ruhe hast du auch.

Wink

Gruss Engelchen

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 04.04.2017
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'397
Gourmet Restaurants

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 22.10.2017
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 1'919
Bravo!! Les Trois Roi

Vor ein paar Tagen habe ich hier meine Geschichte erzählt.....

Pesche wrote:

Ich wurde am Valentinstag von meiner Frau ins „Les Trois Roi“ in Basel zum Dinner in der Brasserie eingeladen.

Mein Kommentar:

- Laut und überfüllt

- Bedienung, es gibt besseres, Wein wurde nur selten nachgegossen. Flaschen waren nicht beim Tisch und somit musste man durstig auf Bedienung warten.

- Valentinsmenue zu 125 .-

>>> Gänseleber auf Lebkuchen (Grösse ein Suppenlöffel)

>>> Suppe (na ja)

>>> Jackobsmuschel (1 Stk)

>>> Kalbsfilet (klein aber fein)

>>> Dessert Schoggiköpfli (das war nicht schlecht)

Resultat:

Alles in allem 400 Fr. und immer noch hungrig, durstig und lärmgeschädigt.

Ich bin kein Snob, aber für dieses Geld erwarte ich von einem Restaurant mehr.

Aber nun der Hammer: Meine Frau wollte mich überraschen.

Am 13. Feb. kam ein Telefon welches ich abnahm.

Guten Abend hier ist das Les Trois Roi in Basel, Frau ………hat für morgen Abend ein Tisch für zwei Personen in der Brasserie reserviert, das 5 Gang Menue zu 125 Fr. ist das so in Ordnung?????

Na meine Frau ging an die Decke als ich Ihr das erzählte.

Also was lernen wir daraus: Wenn Ihr nicht wollt das der Partner erfährt, dass ihr mit der Freundin in den Ausgang wollt, reserviert nicht im Les Trois Roi

Heute nun kam ein Brief von der Generaldirektion vom Les Trois Roi.

Eine ganz freundliche Endschuldigung mit einem Gutschein, sowie der Zusage, dass in der Zukunft sowas nicht mehr geschehen darf und kann.

Ich bin nun so ehrlich und muss sagen "Hut ab" vor einer Firma "Hotel" das einen Fehler eingestehen kann.

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Prise Salz
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Zuletzt online: 12.01.2013
Mitglied seit: 24.11.2008
Kommentare: 2'347
Gourmet Restaurants

Screamer wrote:

Nächste Woche gehe ich nach Blatten b. Malters und lasse mich vom Ex-Radprofi Fuchs kulinarisch verwöhnen.

Hatte auch schon jemand das Vergnügen?

UND, wie war es?

Wir waren vorletzte Woche auch zum ersten Mal mit Bekannten dort. *jammi*

Einfach genial, das Essen, der Service. Biggrin

X
Bild des Benutzers X
Offline
Zuletzt online: 07.06.2011
Mitglied seit: 19.04.2007
Kommentare: 957
Gourmet Restaurants

für sushi liebhaber

http://www.yoojis.ch/

absolut genial... ich habe wirklich schon viel und verstreut sushi gegessen, aber im yoojis schmeckts mir am besten. ist zwar eine kette, aber das an der josefstr. in zürich dünkt mich am besten. auch delivery in zh-stadt sehr empfehlenswert. immer frisch und schnell (per velokurier, sogar ökologisch=)

take it easy, but take it!

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 04.04.2017
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'397
Gourmet Restaurants

Prise Salz wrote:

Screamer wrote:
Nächste Woche gehe ich nach Blatten b. Malters und lasse mich vom Ex-Radprofi Fuchs kulinarisch verwöhnen.

Hatte auch schon jemand das Vergnügen?

UND, wie war es?

Wir waren vorletzte Woche auch zum ersten Mal mit Bekannten dort. *jammi*

Einfach genial, das Essen, der Service. Biggrin

Der Zufall das ihr beide dort wart... gibt ja tausende Restarants in der Schweiz! :shock:

Pesche wrote:

Heute nun kam ein Brief von der Generaldirektion vom Les Trois Roi.

Eine ganz freundliche Endschuldigung mit einem Gutschein, sowie der Zusage, dass in der Zukunft sowas nicht mehr geschehen darf und kann.

Ich bin nun so ehrlich und muss sagen "Hut ab" vor einer Firma "Hotel" das einen Fehler eingestehen kann.

Und woher wussten die das? Hattest Du vor Ort reklamiert oder einen Beschwerdebrief eingereicht?

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 22.10.2017
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 1'919
Gourmet Restaurants

quote]

Und woher wussten die das? Hattest Du vor Ort reklamiert oder einen Beschwerdebrief eingereicht?

Beschwerdemail Wink

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Prise Salz
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Zuletzt online: 12.01.2013
Mitglied seit: 24.11.2008
Kommentare: 2'347
Gourmet Restaurants

@Revinco

Scramer war im Januar, wir im Februar! Biggrin

Ich habe gar mehrere Visitenkärtli mitgenommen um diese an Bekannten abzugeben. WinkWink

Geheimtipp: Unter der Woche soll es günstig ein 3 Gang Menue ganz geben, (für Details müsste man nachfragen)............... leider liegt es für uns nicht grad am Weg, sonst würden wir sicher öfters hingehen!

Seiten