Gourmet Restaurants

47 Kommentare / 0 neu
11.12.2008 17:12
#1
Bild des Benutzers Screamer
Offline
Kommentare: 18
Gourmet Restaurants

Hallo zusammen

In welchen Restaurants lasst ihr euch am liebsten verwöhnen? Und wie oft geht ihr auswärts essen?

Ich kann das ECCO in Ascona empfehlen - ein Traum!

27.03.2009 16:15
Bild des Benutzers Wynn
Offline
Kommentare: 77
Gourmet Restaurants

http://www.segreto.ch/ mein Lieblingsrestaurant

27.03.2009 11:24
Bild des Benutzers Screamer
Offline
Kommentare: 18
Gourmet Restaurants

@Pesche

Habe jetzt deinen Beitrag noch einmal genau gelesen. Du wars ja gar nicht bei Peter Knogel im Cheval Blanc sondern in der (Edel)Brasserie.

Dennoch verwunderlich, dass du nach dem 5 Gänger noch hunger hattest, das sollte nicht sein. Ist mir aber leider in Luzern im Bam Bou auch passiert. Ich bin kein Vielfrass (im Gütsch hatte ich mehr als genug) aber hungrig aus einem Restaurant zu gehen ist nicht toll...

26.03.2009 22:28
Bild des Benutzers Screamer
Offline
Kommentare: 18
Gourmet Restaurants

Nach deinem Beitrag ist mir die Lust auf einen Besuch vergangen. Nicht wegen der Lautstärke sondern wegen dem Essen:

>>> Gänseleber auf Lebkuchen (Grösse ein Suppenlöffel)

>>> Suppe (na ja)

>>> Jackobsmuschel (1 Stk)

>>> Kalbsfilet (klein aber fein)

>>> Dessert Schoggiköpfli (das war nicht schlecht)

Resultat:

Alles in allem 400 Fr. und immer noch hungrig, durstig und lärmgeschädigt.

----------------

Das motiviert nicht gerade für einen Besuch.

Für was hat sich das Hotel eigentlich entschuldigt? Für den Anruf, das schlechte Essen oder den Lärm? Und wie hoch war der Gutscheinwert?

Gute Nacht!

ps. Gütsch ist echt super!

26.03.2009 20:42
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 1768
Gourmet Restaurants

Screamer wrote:

Ui, bin ganz überrascht, dass hier noch was geht. Hatte den Beitrag schon abgeschrieben Wink

@ Pesche

Ist dein Bericht zum essen im Les Trois Rois deine wirkliche Meinung oder warst du etwas verärgert wegen dem Telefon? Das Restaurant steht nämlich weit oben auf meiner Liste und ich habe bis jetzt nur sehr positives gehört. Sowohl von Leuten die schon da waren als auch von den Kritikern (2 Michelin Sterne bekommt man nicht einfach so).

@ Prise Salz

Uns hat es in der "Krone" sehr gut (!!) gefallen. Vielleicht habe ich einen Tick mehr Krativität erwartet. Manchmal sollte man die Bewertungen (16 GM) einfach in den Gedanken ausblenden... Aber ist schon genial wie man dort verwöhnt wird, echt ein toller Abend. Den ganzen Bericht findest du auf http://gourmoer.blog.ch/ Dort findest du auch den Bericht über den Chateau Gütsch - das hat mich auch extrem beeindruckt!!

@ Screamer

Es war event. das Problem vom 14. Februar. Ich nehme an, dass an einem normalen Tag das Restaurant weniger überfüllt ist und damit die ganze Stimmung und der Service somit auch ganz anders.

Ich würde Dir empfehlen in jedem Fall ein Besuch zu machen und hier dann Deine Meinung kund zu tun.

NB: War in der Zwischnzeit im Gütsch, Business Lunch zu 38 Fr. Super Super

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

26.03.2009 17:01
Bild des Benutzers Screamer
Offline
Kommentare: 18
Gourmet Restaurants

Ui, bin ganz überrascht, dass hier noch was geht. Hatte den Beitrag schon abgeschrieben Wink

@ Pesche

Ist dein Bericht zum essen im Les Trois Rois deine wirkliche Meinung oder warst du etwas verärgert wegen dem Telefon? Das Restaurant steht nämlich weit oben auf meiner Liste und ich habe bis jetzt nur sehr positives gehört. Sowohl von Leuten die schon da waren als auch von den Kritikern (2 Michelin Sterne bekommt man nicht einfach so).

@ Prise Salz

Uns hat es in der "Krone" sehr gut (!!) gefallen. Vielleicht habe ich einen Tick mehr Krativität erwartet. Manchmal sollte man die Bewertungen (16 GM) einfach in den Gedanken ausblenden... Aber ist schon genial wie man dort verwöhnt wird, echt ein toller Abend. Den ganzen Bericht findest du auf http://gourmoer.blog.ch/ Dort findest du auch den Bericht über den Chateau Gütsch - das hat mich auch extrem beeindruckt!!

25.03.2009 15:13
Bild des Benutzers Touni
Offline
Kommentare: 1664
Gourmet Restaurants

@reckefoller

Ich glaub du als Kenner kannst beim nächsten Usertreffen die Location auswählen! Wink

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

25.03.2009 10:23
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Kommentare: 1631
Gourmet Restaurants

werd ich, werd ich Biggrin

24.03.2009 21:33
Bild des Benutzers masin
Offline
Kommentare: 81
Gourmet Restaurants

reckefoller hat geschrieben:

winzerhaus: bester hackbraten überhaupt.

Probier doch mal: Filet nach Tagesart oder Entrecôte Café de Paris mit Pommes allumettes.

24.03.2009 16:07
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Kommentare: 1631
Gourmet Restaurants

und noch ein tipp, diesen sommer leider zum letzten mal (verflucht seien die immo spekis an der goldküste)

www.schoenau.ch

ein sommertraum

24.03.2009 16:04
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Kommentare: 1631
Gourmet Restaurants

verfressen wir das geld, solange es noch was wert ist.

a propos blick auf den zürichsee im sommer:

www.pflugstein.ch

24.03.2009 16:00
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Kommentare: 1631
Gourmet Restaurants

masin wrote:

Sehr zu empfehlen, das Essen war jedes mal hervorragend. Nischentische bieten viel Privatsphäre, mit Aussicht.

http://www.winzerhaus.ch/

Da gehen ja auch andere vom Forum essen.

http://www.kunststuben.com/

Wunderschön mitten in der Stadt Zürich in einer alten Villa und erst noch Preiswert.

http://www.belvoirpark.ch/index.cfm

Ein Erlebnis, klein aber fein mit viel Privatsphäre, die Preise entsprechen dem Luxus.

http://www.witschirestaurant.ch/

winzerhaus: bester hackbraten überhaupt.

petermann und witschi: klar, gourmethäuser pur

belvoir: kulinarisch nicht immer überzeugend, aber die sind ja noch am üben. park in der tat wunderbar.

24.03.2009 15:52
Bild des Benutzers raiffman
Offline
Kommentare: 169
Gourmet Restaurants

masin wrote:

Wunderschön mitten in der Stadt Zürich in einer alten Villa und erst noch Preiswert.

http://www.belvoirpark.ch/index.cfm

Vorallem im Sommer herrlich, wenn man Glück hat bekommt man den Zürichsee noch zu Gesicht!!

"Ich weiss, dass ich nichts weiss"

24.03.2009 15:46
Bild des Benutzers masin
Offline
Kommentare: 81
Gourmet Restaurants

Sehr zu empfehlen, das Essen war jedes mal hervorragend. Nischentische bieten viel Privatsphäre, mit Aussicht.

http://www.winzerhaus.ch/

Da gehen ja auch andere vom Forum essen.

http://www.kunststuben.com/

Wunderschön mitten in der Stadt Zürich in einer alten Villa und erst noch Preiswert.

http://www.belvoirpark.ch/index.cfm

Ein Erlebnis, klein aber fein mit viel Privatsphäre, die Preise entsprechen dem Luxus.

http://www.witschirestaurant.ch/

24.03.2009 15:21
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Kommentare: 1631
Gourmet Restaurants

tönt in der tat exzellent. vreni giger, 17 punkte, hmmm

24.03.2009 13:19
Bild des Benutzers raiffman
Offline
Kommentare: 169
Restaurant Jägerhof

Das Restaurant Jägerhof in St. Gallen kann ich euch nur empfehlen. Vorweg sollte ich sagen, dass es nicht gerade das Günstigste ist, aber an gutem Essen und einem feinen Wein (den es dort übrigens auch Glas-Weise gibt) sollte niemand sparen!!!

Das Essen ist ausgezeichnet und es werden alle Wünsche erfüllt.

Kleiner Tipp: Wer zum Schluss noch Platz hat, sollte unbedingt den Espresso mit Eiskaffee (zum Espresso gibt es noch einen kleinen Eiskaffee, kein Dessert!) bestellen... Mhmm ein Traum!!

"Ich weiss, dass ich nichts weiss"

12.03.2009 10:32
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Kommentare: 1631
Gourmet Restaurants

Die Schnellrestaurant-Kette McDonald's hat 2008 in der Schweiz einen Rekordumsatz erzielt. Die Verkäufe nahmen um 7,7 Prozent auf 630,5 Mio. Fr. zu.

93,9 Millionen Gäste besuchten im vergangenen Jahr eines der 147 McDonald's Restaurants in der Schweiz und Liechtenstein, wie die Kette bekannt gab. Das sind 255 000 pro Tag. In allen drei Landesteilen wuchs das Geschäft gut, in der Westschweiz konnte McDonald's besonders stark zulegen.

wenn schon m, dann (gault) m(illau) oder michelin :mrgreen:

27.02.2009 07:35
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Kommentare: 2347
Gourmet Restaurants

@Revinco

Scramer war im Januar, wir im Februar! Biggrin

Ich habe gar mehrere Visitenkärtli mitgenommen um diese an Bekannten abzugeben. WinkWink

Geheimtipp: Unter der Woche soll es günstig ein 3 Gang Menue ganz geben, (für Details müsste man nachfragen)............... leider liegt es für uns nicht grad am Weg, sonst würden wir sicher öfters hingehen!

27.02.2009 07:31
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 1768
Gourmet Restaurants

quote]

Und woher wussten die das? Hattest Du vor Ort reklamiert oder einen Beschwerdebrief eingereicht?

Beschwerdemail Wink

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

26.02.2009 23:35
Bild des Benutzers revinco
Offline
Kommentare: 4396
Gourmet Restaurants

Prise Salz wrote:

Screamer wrote:
Nächste Woche gehe ich nach Blatten b. Malters und lasse mich vom Ex-Radprofi Fuchs kulinarisch verwöhnen.

Hatte auch schon jemand das Vergnügen?

UND, wie war es?

Wir waren vorletzte Woche auch zum ersten Mal mit Bekannten dort. *jammi*

Einfach genial, das Essen, der Service. Biggrin

Der Zufall das ihr beide dort wart... gibt ja tausende Restarants in der Schweiz! :shock:

Pesche wrote:

Heute nun kam ein Brief von der Generaldirektion vom Les Trois Roi.

Eine ganz freundliche Endschuldigung mit einem Gutschein, sowie der Zusage, dass in der Zukunft sowas nicht mehr geschehen darf und kann.

Ich bin nun so ehrlich und muss sagen "Hut ab" vor einer Firma "Hotel" das einen Fehler eingestehen kann.

Und woher wussten die das? Hattest Du vor Ort reklamiert oder einen Beschwerdebrief eingereicht?

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

26.02.2009 20:08
Bild des Benutzers X
X
Offline
Kommentare: 957
Gourmet Restaurants

für sushi liebhaber

http://www.yoojis.ch/

absolut genial... ich habe wirklich schon viel und verstreut sushi gegessen, aber im yoojis schmeckts mir am besten. ist zwar eine kette, aber das an der josefstr. in zürich dünkt mich am besten. auch delivery in zh-stadt sehr empfehlenswert. immer frisch und schnell (per velokurier, sogar ökologisch=)

take it easy, but take it!

26.02.2009 19:05
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Kommentare: 2347
Gourmet Restaurants

Screamer wrote:

Nächste Woche gehe ich nach Blatten b. Malters und lasse mich vom Ex-Radprofi Fuchs kulinarisch verwöhnen.

Hatte auch schon jemand das Vergnügen?

UND, wie war es?

Wir waren vorletzte Woche auch zum ersten Mal mit Bekannten dort. *jammi*

Einfach genial, das Essen, der Service. Biggrin

26.02.2009 19:00
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 1768
Bravo!! Les Trois Roi

Vor ein paar Tagen habe ich hier meine Geschichte erzählt.....

Pesche wrote:

Ich wurde am Valentinstag von meiner Frau ins „Les Trois Roi“ in Basel zum Dinner in der Brasserie eingeladen.

Mein Kommentar:

- Laut und überfüllt

- Bedienung, es gibt besseres, Wein wurde nur selten nachgegossen. Flaschen waren nicht beim Tisch und somit musste man durstig auf Bedienung warten.

- Valentinsmenue zu 125 .-

>>> Gänseleber auf Lebkuchen (Grösse ein Suppenlöffel)

>>> Suppe (na ja)

>>> Jackobsmuschel (1 Stk)

>>> Kalbsfilet (klein aber fein)

>>> Dessert Schoggiköpfli (das war nicht schlecht)

Resultat:

Alles in allem 400 Fr. und immer noch hungrig, durstig und lärmgeschädigt.

Ich bin kein Snob, aber für dieses Geld erwarte ich von einem Restaurant mehr.

Aber nun der Hammer: Meine Frau wollte mich überraschen.

Am 13. Feb. kam ein Telefon welches ich abnahm.

Guten Abend hier ist das Les Trois Roi in Basel, Frau ………hat für morgen Abend ein Tisch für zwei Personen in der Brasserie reserviert, das 5 Gang Menue zu 125 Fr. ist das so in Ordnung?????

Na meine Frau ging an die Decke als ich Ihr das erzählte.

Also was lernen wir daraus: Wenn Ihr nicht wollt das der Partner erfährt, dass ihr mit der Freundin in den Ausgang wollt, reserviert nicht im Les Trois Roi

Heute nun kam ein Brief von der Generaldirektion vom Les Trois Roi.

Eine ganz freundliche Endschuldigung mit einem Gutschein, sowie der Zusage, dass in der Zukunft sowas nicht mehr geschehen darf und kann.

Ich bin nun so ehrlich und muss sagen "Hut ab" vor einer Firma "Hotel" das einen Fehler eingestehen kann.

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

24.02.2009 01:05
Bild des Benutzers revinco
Offline
Kommentare: 4396
Gourmet Restaurants

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

23.02.2009 10:21
Bild des Benutzers Engelchen
Offline
Kommentare: 406
Re: Les Trois Roi ???!!!!

Pesche wrote:

Ich wurde am Valentinstag von meiner Frau ins „Les Trois Roi“ in Basel zum Dinner in der Brasserie eingeladen.

Mein Kommentar:

- Laut und überfüllt

- Bedienung, es gibt besseres, Wein wurde nur selten nachgegossen. Flaschen waren nicht beim Tisch und somit musste man durstig auf Bedienung warten.

- Valentinsmenue zu 125 .-

>>> Gänseleber auf Lebkuchen (Grösse ein Suppenlöffel)

>>> Suppe (na ja)

>>> Jackobsmuschel (1 Stk)

>>> Kalbsfilet (klein aber fein)

>>> Dessert Schoggiköpfli (das war nicht schlecht)

Resultat:

Alles in allem 400 Fr. und immer noch hungrig, durstig und lärmgeschädigt.

Ich bin kein Snob, aber für dieses Geld erwarte ich von einem Restaurant mehr.

Aber nun der Hammer: Meine Frau wollte mich überraschen.

Am 13. Feb. kam ein Telefon welches ich abnahm.

Guten Abend hier ist das Les Trois Roi in Basel, Frau ………hat für morgen Abend ein Tisch für zwei Personen in der Brasserie reserviert, das 5 Gang Menue zu 125 Fr. ist das so in Ordnung?????

Na meine Frau ging an die Decke als ich Ihr das erzählte.

Also was lernen wir daraus: Wenn Ihr nicht wollt das der Partner erfährt, dass ihr mit der Freundin in den Ausgang wollt, reserviert nicht im Les Trois Roi

Lieber Pesche

geh einfach mal mit deiner Frau ins Rest.Adelboden, Franz Wiget, Steinen SZ, dort ist die Gänseleber etwas grösser und hungrig gehst du auch nicht vom Tisch, deine Ruhe hast du auch.

Wink

Gruss Engelchen

23.02.2009 09:49
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 1768
Les Trois Roi ???!!!!

Ich wurde am Valentinstag von meiner Frau ins „Les Trois Roi“ in Basel zum Dinner in der Brasserie eingeladen.

Mein Kommentar:

- Laut und überfüllt

- Bedienung, es gibt besseres, Wein wurde nur selten nachgegossen. Flaschen waren nicht beim Tisch und somit musste man durstig auf Bedienung warten.

- Valentinsmenue zu 125 .-

>>> Gänseleber auf Lebkuchen (Grösse ein Suppenlöffel)

>>> Suppe (na ja)

>>> Jackobsmuschel (1 Stk)

>>> Kalbsfilet (klein aber fein)

>>> Dessert Schoggiköpfli (das war nicht schlecht)

Resultat:

Alles in allem 400 Fr. und immer noch hungrig, durstig und lärmgeschädigt.

Ich bin kein Snob, aber für dieses Geld erwarte ich von einem Restaurant mehr.

Aber nun der Hammer: Meine Frau wollte mich überraschen.

Am 13. Feb. kam ein Telefon welches ich abnahm.

Guten Abend hier ist das Les Trois Roi in Basel, Frau ………hat für morgen Abend ein Tisch für zwei Personen in der Brasserie reserviert, das 5 Gang Menue zu 125 Fr. ist das so in Ordnung?????

Na meine Frau ging an die Decke als ich Ihr das erzählte.

Also was lernen wir daraus: Wenn Ihr nicht wollt das der Partner erfährt, dass ihr mit der Freundin in den Ausgang wollt, reserviert nicht im Les Trois Roi

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

19.02.2009 16:28
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Kommentare: 1631
Gourmet Restaurants

über mittag in gourmetrestaurants speisen ist immer ein guter deal, sogar beim horst gibts dann den business lunch für 70 schtutz.

und o der lukullischen genüsse ist dann auch die krise ganz weit weg :mrgreen:

19.02.2009 16:13
Bild des Benutzers Touni
Offline
Kommentare: 1664
Gourmet Restaurants

Ich war heute Mittag im Casa Novo in der Berner Altstadt essen.

Ich hatte als Tagesmenü einen kleiner exotischer Reissalat und im Haselnuss gebratenes Welsfilet an Bananechutney Zartweizenbett und Wintergemüse.

Wirklich extrem spannende Kombinationen, exzellenter Service und gediegenes Rest. mit gute Atmosphäre.

Der Schock kam dann mit der Rechnung: inkl. Getränk, Espresso und Glas Wein nur 36.- :roll: 8)

Wirklich absolut zu empfehlen!

http://www.casa-novo.ch/

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

08.01.2009 10:44
Bild des Benutzers Screamer
Offline
Kommentare: 18
Gourmet Restaurants

Nächste Woche gehe ich nach Blatten b. Malters und lasse mich vom Ex-Radprofi Fuchs kulinarisch verwöhnen.

Hatte auch schon jemand das Vergnügen?

15.12.2008 07:55
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 1768
Gourmet Restaurants

Touni wrote:

Zum Wein hab ich auch noch was:

http://www.ciao.de/Viala_Sweet__Test_2893413

Lol

Touni :!: Was haben wir Dir angetan, dass Du unsere Geschmacksinne mit Viala-Sweet zerstören willst :?:

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

13.12.2008 14:18
Bild des Benutzers Touni
Offline
Kommentare: 1664
Gourmet Restaurants

Zum Wein hab ich auch noch was:

http://www.ciao.de/Viala_Sweet__Test_2893413

Lol

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

Seiten