Grösster Schweizer Fonds

5 Kommentare / 0 neu
15.02.2008 07:55
#1
Bild des Benutzers Nicole1989
Offline
Kommentare: 2
Grösster Schweizer Fonds

Huhu zusammen

Für ein Referat bin ich auf der Suche nach dem grössten (bzg. Vermögen) Schweizerfonds...zuerst habe ich da an den AHV-Fonds gedacht. Sicher und bestätigt wurde mir dies noch nicht. Weiss vielleicht jemand, welcher das dies ist? Würde mir SEHR weiterhelfen.

Vielen lieben Dank und Grüsse

Nicole

Aufklappen
15.02.2008 13:52
Bild des Benutzers Nicole1989
Offline
Kommentare: 2
Grösster Schweizer Fonds

Hallo Leute

Also grundsätzlich geht es um die Frage:

Welches ist in der Schweiz der derzeit grösst aufgelegte Fonds?

Ich verstehe die Frage selbst so, dass man auch ausländische hinzuziehen kann. Hmmm...:) Danke für eure Antworten. Bin froh über jede Antwort:)

15.02.2008 13:51
Bild des Benutzers KSL
KSL
Offline
Kommentare: 121
Grösster Schweizer Fonds

Aber wenn die Frage richtig lesen würdest, velangt sie den grössten in der Schweiz ansässigen Fonds, nicht der grösste handelbare. Klar man den riesigen Fidelity Growth oder wie der heisst auch in der Schweiz erwerben.

"Was ist ein Spekulant? Ein Mann, der ohne einen Pfennig Geld in der Tasche Austern bestellt, in der Hoffnung, mit einer darin gefundenen Perle zahlen zu können."

http://market-trade.blogspot.com/

15.02.2008 13:42
Bild des Benutzers sunny
sunny
Grösster Schweizer Fonds

KSL wrote:

Hallo

Ich denke, dass der UBS Sima Immobilienfonds der grösste Schweizer Fonds ist, der öffentlich handelbar ist.

Nettovermögen: CHF 3600 Mio.

Gruss

KSL

bei weitem nicht. aber ich könnte nicht sagen, wer der grösste ist...zum vergleich, fidelity ist weltweit der grösste fondsverwalter mit USD 1000'000'000 Mio

15.02.2008 13:17
Bild des Benutzers KSL
KSL
Offline
Kommentare: 121
Grösster Schweizer Fonds

Hallo

Ich denke, dass der UBS Sima Immobilienfonds der grösste Schweizer Fonds ist, der öffentlich handelbar ist.

Nettovermögen: CHF 3600 Mio.

Gruss

KSL

"Was ist ein Spekulant? Ein Mann, der ohne einen Pfennig Geld in der Tasche Austern bestellt, in der Hoffnung, mit einer darin gefundenen Perle zahlen zu können."

http://market-trade.blogspot.com/