Hamster's Trading

284 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
Hamster's Trading

schöner Quatsch. Jetzt hab ich doch blind für 20 Milliarden Clariant Aktien gekauft... shit... gut hör ich nicht auf so Kriech-viecher... I-m so happy trotzdem darf der Thread hier stehen bleiben. Ich hab eigentlich nur drauf gewartet, dass es in die Hosen geht und auch damit gerechnet.

Mein TIPP: Zürich, Swiss Life, ABB - alle massiv abgesackt. Zürich - Dividendenperle, Swiss Life abgekackt, ABB - sicherer Hafen mit Topzukunft.Und zum Spielen etwas heiss. Petroplus. Sind die Zahlen gut gehts 2 Franken rauf. Sonst halt Pech gehabt.

================ meine Meinung =========== adios

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

SULZER VERKAUFT A 119.10

TR.NR:2366

DIFF.: 0.80 X 100 = 80 -36=44

paparlapap

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

Neu-SG wrote:

schöner Quatsch. Jetzt hab ich doch blind für 20 Milliarden Clariant Aktien gekauft... shit... gut hör ich nicht auf so Kriech-viecher... I-m so happy trotzdem darf der Thread hier stehen bleiben. Ich hab eigentlich nur drauf gewartet, dass es in die Hosen geht und auch damit gerechnet.

Mein TIPP: Zürich, Swiss Life, ABB - alle massiv abgesackt. Zürich - Dividendenperle, Swiss Life abgekackt, ABB - sicherer Hafen mit Topzukunft.Und zum Spielen etwas heiss. Petroplus. Sind die Zahlen gut gehts 2 Franken rauf. Sonst halt Pech gehabt.

================ meine Meinung =========== adios

DIE ZWEI SULZER TRADES, DIE ZWEI CLARIANT TRADES, DER ABB TRADE, UND DER UBS TRADE...ALLES ECHTE TRADES VON MIR HEUTE GETÄTIGT.

-1.SULZER TRADE: 74.00

-2.SULZER TRADE: 44.00

-1.+2. CLARIANT TRADE: noch im depot

-1. UBS TRADE: noch im depot

-1. ABB TRADE: noch im depot

ich gehe davon aus das diese positionen in folgebnder reihenfolge glatt gestellt werden können:

zuerst ubs

dann abb

dann clariant

alle trades waren als intraday trades gedacht.

da es aber in die entgegengesetzte richtung lief, lasse ich diese positionen liegen...solange ich nicht glattstelle nur buchverluste...keine stopps.

paparlapap

Engelchen
Bild des Benutzers Engelchen
Offline
Zuletzt online: 24.01.2013
Mitglied seit: 17.12.2008
Kommentare: 406
Hamster's Trading

hamster wrote:

SULZER VERKAUFT A 119.10

TR.NR:2366

DIFF.: 0.80 X 100 = 80 -36=44

diese Rendite ist doch Schwachsinn :roll:

reicht ja gerade um ein Brötli zu kaufen :shock:

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

Engelchen wrote:

hamster wrote:
SULZER VERKAUFT A 119.10

TR.NR:2366

DIFF.: 0.80 X 100 = 80 -36=44

diese Rendite ist doch Schwachsinn :roll:

reicht ja gerade um ein Brötli zu kaufen :shock:

ist ja schon gut hatten wir schon mal.

du wilst es einfach nicht verstehen engelchen...

ich mache viele kl. gewinne...diese ergeben ende monat eine ordentliche summe.

ich hätte ab juni 2011 bis heute null franken machen können...denn mein jahresziel habe ich bereits im mai erreicht....natürlich nehme ich nicht ständig so mikrige gewinne mit wie heute(aber schon oft)...doch momentan ist die konstelation zwischen mir und den märkten so gelegt, dass ich nicht mehr money aus dem markt raus zuholen bereit bin.

paparlapap

Engelchen
Bild des Benutzers Engelchen
Offline
Zuletzt online: 24.01.2013
Mitglied seit: 17.12.2008
Kommentare: 406
Hamster's Trading

hamster wrote:

Engelchen wrote:
hamster wrote:
SULZER VERKAUFT A 119.10

TR.NR:2366

DIFF.: 0.80 X 100 = 80 -36=44

diese Rendite ist doch Schwachsinn :roll:

reicht ja gerade um ein Brötli zu kaufen :shock:

ist ja schon gut hatten wir schon mal.

du wilst es einfach nicht verstehen engelchen...

ich mache viele kl. gewinne...diese ergeben ende monat eine ordentliche summe.

ich hätte ab juni 2011 bis heute null franken machen können...denn mein jahresziel habe ich bereits im mai erreicht....natürlich nehme ich nicht ständig so mikrige gewinne mit wie heute(aber schon oft)...doch momentan ist die konstelation zwischen mir und den märkten so gelegt, dass ich nicht mehr money aus dem markt raus zuholen bereit bin.

ich mache auch viele kleine Gewinne, aber unter 1000.--realisiere ich nichts, ausser es wird irgendwo brenzelig :?

mein Juli - Ergebnis ist im 5-stelligen Bereich Wink

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

Engelchen wrote:

hamster wrote:
Engelchen wrote:
hamster wrote:
SULZER VERKAUFT A 119.10

TR.NR:2366

DIFF.: 0.80 X 100 = 80 -36=44

diese Rendite ist doch Schwachsinn :roll:

reicht ja gerade um ein Brötli zu kaufen :shock:

ist ja schon gut hatten wir schon mal.

du wilst es einfach nicht verstehen engelchen...

ich mache viele kl. gewinne...diese ergeben ende monat eine ordentliche summe.

ich hätte ab juni 2011 bis heute null franken machen können...denn mein jahresziel habe ich bereits im mai erreicht....natürlich nehme ich nicht ständig so mikrige gewinne mit wie heute(aber schon oft)...doch momentan ist die konstelation zwischen mir und den märkten so gelegt, dass ich nicht mehr money aus dem markt raus zuholen bereit bin.

ich mache auch viele kleine Gewinne, aber unter 1000.--realisiere ich nichts, ausser es wird irgendwo brenzelig :?

mein Juli - Ergebnis ist im 5-stelligen Bereich Wink

ich gratuliere dir zu deiner juli performance.

ich realisiere selten bis nie gewinne um 1000.-.

das hat mit meiner strategie zu tun.

habe auch ein"long-term-depot", da kommen titel rein die ich länger halte und beim glattstellen sind die gewinne dann zw 1000 u 6000. dieses depot hat aber mehr investitionskarakter und hat nichts mit meinem tradin zu tun. beim trading realisiere ich gewinne zw. 40 u 400 pro trade.

paparlapap

Engelchen
Bild des Benutzers Engelchen
Offline
Zuletzt online: 24.01.2013
Mitglied seit: 17.12.2008
Kommentare: 406
Hamster's Trading

hamster wrote:

Engelchen wrote:
hamster wrote:
Engelchen wrote:
hamster wrote:
SULZER VERKAUFT A 119.10

TR.NR:2366

DIFF.: 0.80 X 100 = 80 -36=44

diese Rendite ist doch Schwachsinn :roll:

reicht ja gerade um ein Brötli zu kaufen :shock:

ist ja schon gut hatten wir schon mal.

du wilst es einfach nicht verstehen engelchen...

ich mache viele kl. gewinne...diese ergeben ende monat eine ordentliche summe.

ich hätte ab juni 2011 bis heute null franken machen können...denn mein jahresziel habe ich bereits im mai erreicht....natürlich nehme ich nicht ständig so mikrige gewinne mit wie heute(aber schon oft)...doch momentan ist die konstelation zwischen mir und den märkten so gelegt, dass ich nicht mehr money aus dem markt raus zuholen bereit bin.

ich mache auch viele kleine Gewinne, aber unter 1000.--realisiere ich nichts, ausser es wird irgendwo brenzelig :?

mein Juli - Ergebnis ist im 5-stelligen Bereich Wink

ich gratuliere dir zu deiner juli performance.

ich realisiere selten bis nie gewinne um 1000.-.

das hat mit meiner strategie zu tun.

habe auch ein"long-term-depot", da kommen titel rein die ich länger halte und beim glattstellen sind die gewinne dann zw 1000 u 6000. dieses depot hat aber mehr investitionskarakter und hat nichts mit meinem tradin zu tun. beim trading realisiere ich gewinne zw. 40 u 400 pro trade.

na dann viel Glück mit deiner Strategie Lol

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 17.01.2019
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'741
Hamster's Trading

hamster wrote:

Neu-SG wrote:
schöner Quatsch. Jetzt hab ich doch blind für 20 Milliarden Clariant Aktien gekauft... shit... gut hör ich nicht auf so Kriech-viecher... I-m so happy trotzdem darf der Thread hier stehen bleiben. Ich hab eigentlich nur drauf gewartet, dass es in die Hosen geht und auch damit gerechnet.

Mein TIPP: Zürich, Swiss Life, ABB - alle massiv abgesackt. Zürich - Dividendenperle, Swiss Life abgekackt, ABB - sicherer Hafen mit Topzukunft.Und zum Spielen etwas heiss. Petroplus. Sind die Zahlen gut gehts 2 Franken rauf. Sonst halt Pech gehabt.

================ meine Meinung =========== adios

DIE ZWEI SULZER TRADES, DIE ZWEI CLARIANT TRADES, DER ABB TRADE, UND DER UBS TRADE...ALLES ECHTE TRADES VON MIR HEUTE GETÄTIGT.

-1.SULZER TRADE: 74.00

-2.SULZER TRADE: 44.00

-1.+2. CLARIANT TRADE: noch im depot

-1. UBS TRADE: noch im depot

-1. ABB TRADE: noch im depot

ich gehe davon aus das diese positionen in folgebnder reihenfolge glatt gestellt werden können:

zuerst ubs

dann abb

dann clariant

alle trades waren als intraday trades gedacht.

da es aber in die entgegengesetzte richtung lief, lasse ich diese positionen liegen...solange ich nicht glattstelle nur buchverluste...keine stopps.

@oben:

8) Wenn Du nur schon von einem Deiner nervösen Threads die Hälfte rausgenommen hättest,

Blum 3 und heute in Swissmetall gesteckt.... No comment

Cash is King

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

Engelchen wrote:

hamster wrote:
Engelchen wrote:
hamster wrote:
Engelchen wrote:
hamster wrote:
SULZER VERKAUFT A 119.10

TR.NR:2366

DIFF.: 0.80 X 100 = 80 -36=44

diese Rendite ist doch Schwachsinn :roll:

reicht ja gerade um ein Brötli zu kaufen :shock:

ist ja schon gut hatten wir schon mal.

du wilst es einfach nicht verstehen engelchen...

ich mache viele kl. gewinne...diese ergeben ende monat eine ordentliche summe.

ich hätte ab juni 2011 bis heute null franken machen können...denn mein jahresziel habe ich bereits im mai erreicht....natürlich nehme ich nicht ständig so mikrige gewinne mit wie heute(aber schon oft)...doch momentan ist die konstelation zwischen mir und den märkten so gelegt, dass ich nicht mehr money aus dem markt raus zuholen bereit bin.

ich mache auch viele kleine Gewinne, aber unter 1000.--realisiere ich nichts, ausser es wird irgendwo brenzelig :?

mein Juli - Ergebnis ist im 5-stelligen Bereich Wink

ich gratuliere dir zu deiner juli performance.

ich realisiere selten bis nie gewinne um 1000.-.

das hat mit meiner strategie zu tun.

habe auch ein"long-term-depot", da kommen titel rein die ich länger halte und beim glattstellen sind die gewinne dann zw 1000 u 6000. dieses depot hat aber mehr investitionskarakter und hat nichts mit meinem tradin zu tun. beim trading realisiere ich gewinne zw. 40 u 400 pro trade.

na dann viel Glück mit deiner Strategie Lol

sorry aber ich brauche kein glück, ich habe eine strategie, ein plan an dem ich mich strikt halte.

engelchen plötzlich neunmalklug...

...und im juli 5-stellige performance....engelchen goldmansachs sucht dich....

paparlapap

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

quelle:awp

US/Republikaner bleiben stur - Schuldenmeister war George W. Bush 27.07.2011 17:24

WASHINGTON (awp international) - Die Nerven liegen blank. Nicht nur Barack Obama und seinen Kontrahenten im US-Finanzdrama ist die Anspannung ins Gesicht geschrieben. Auch die Medien neigen immer mehr zu schroffen Tönen, selbst die vornehme "New York Times" lässt ihre Zurückhaltung fallen. "Die Krise hat ihre Wurzeln in der Verneinung der Realitäten durch die Republikaner", feuert sie am Mittwoch eine Breitseite an deren Adresse ab.

Nur noch sechs Tage bis zum "Tag X", wenn der grössten Volkswirtschaft der Welt das Geld ausgehen könnte - kein Wunder, dass jetzt Tacheles gesprochen wird. Immer mehr gerät ein Mann als Hauptschuldiger ins Blickfeld - Ex-Präsident George W. Bush.

Obama lässt es sich nicht nehmen, in jeder Rede zum Schuldenthema genüsslich einfliessen zu lassen, dass es zum letzten Mal unter seinem demokratischen Vor-Vorgänger Bill Clinton einen ausgeglichen Haushalt gab. Ein stolzer Augenblick in der jüngsten US-Geschichte. Erst im Januar 2001 als Bush Junior ins Weisse Haus einzig, nahm das Übel seinen Lauf.

Sage und schreibe 5,07 Billionen Dollar Neuausgaben und Steuersenkungen legte Schuldenmeister Bush auf. Überraschend dabei ist: Nach einer Studie der "New York Times" waren die Kriege in Afghanistan und im Irak nicht einmal Spitzenreiter unter den Kosten.

Die Militärausgaben verursachten "nur" rund 1,5 Billionen Dollar Mehrausgaben, deutlich stärker schlugen dagegen grosszügige Steuererleichterungen ins Kontor - nämlich mit 1,8 Billionen. Ein Löwenanteil der Steuererleichterungen floss in die Taschen der Reichen und Ölgesellschaften. Hinzu kamen etwa 773 Milliarden für Konjunktur- und Rettungsprogramme - etwa Ende 2008, als US-Banken ins Trudeln gerieten.

Neben Bushs Ausgaben wirken Obamas Neuausgaben fast harmlos - 1,4 Billionen Dollar. 771 Milliarden gab auch er für Konjunkturprogramme aus, immerhin 425 Milliarden kosteten ihn Steuersenkungen. Dagegen schlug die von den Republikanern verteufelte Gesundheitsreform lediglich mit 152 Milliarden zu Buche.

Doch es sind nicht die Sünden der Vergangenheit, die die Emotionen in Wallung bringen. Es ist die Kompromisslosigkeit der Fundamentalisten im republikanischen Lager, die immer mehr auf Ablehnung stösst. Auf Obamas Empfehlung griffen Hunderttausende Amerikaner zum Telefon und riefen im Kongress an, um ihrem Ärger Luft zu machen. Es heisst, die Telefonzentrale sei völlig überlastet gewesen.

Blanker Zorn legt der Kommentator der "New York Times" - ganz ungeschminkt - an den Tag. "Wie können so viele republikanische Abgeordnete es rechtfertigen, dass sie ihr Land in eine katastrophale Zahlungsunfähigkeit treiben, nur um ideologische Pluspunkte zu machen?"

Der Vorwurf richtet sich an Heisssporne und Fundamental-Oppositionelle der Tea-Party-Bewegung. Einige dieser meist jüngeren republikanischen Abgeordneten, die erst mit der Wahl im vergangenen November ins Parlament kamen, streiten es rundherum ab, dass es zum Staatsbankrott kommen könnte. Washington könne immer genug Geld auftreiben - was die gesamte Expertenwelt anders beurteilt. Dazu die "New York Times": "Falls der Zusammenbruch der Wirtschaft in der nächsten Woche beginnt, wird die Spur zu den Ursachen nicht schwer zu verfolgen sein."

paparlapap

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

DER "BEFREIUNGSSCHLAG" WIRD BALD KOMMEN.

KEINE PANIK. WERDE MEINE MISTRADES OHNE WEITERES BALD GLTTSTELLEN KÖNNEN.

paparlapap

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Hamster's Trading

Engelchen wrote:

diese Rendite ist doch Schwachsinn :roll:

Das macht doch 133% aufs Jahr! 8) Besser als gar nichts!

So geht es eben beim Daytrading. Manchmal muss man ohne den gewünschten Erfolg glattstellen, und wenn es doch noch im Plus ist, ist es eben doch ein kleiner Erfolg...

Gruss

fritz

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

fritz wrote:

Engelchen wrote:

diese Rendite ist doch Schwachsinn :roll:

Das macht doch 133% aufs Jahr! 8) Besser als gar nichts!

So geht es eben beim Daytrading. Manchmal muss man ohne den gewünschten Erfolg glattstellen, und wenn es doch noch im Plus ist, ist es eben doch ein kleiner Erfolg...

Gruss

fritz

at fritz

wie kommst du auf die 133%?

at engelchen

mir sind keine daytrader bekannt die ihre positionen erst mit mind 1000.- gewinn glattstellen.

paparlapap

Engelchen
Bild des Benutzers Engelchen
Offline
Zuletzt online: 24.01.2013
Mitglied seit: 17.12.2008
Kommentare: 406
Hamster's Trading

hamster wrote:

Engelchen wrote:
hamster wrote:
Engelchen wrote:
hamster wrote:
Engelchen wrote:
hamster wrote:
SULZER VERKAUFT A 119.10

TR.NR:2366

DIFF.: 0.80 X 100 = 80 -36=44

diese Rendite ist doch Schwachsinn :roll:

reicht ja gerade um ein Brötli zu kaufen :shock:

ist ja schon gut hatten wir schon mal.

du wilst es einfach nicht verstehen engelchen...

ich mache viele kl. gewinne...diese ergeben ende monat eine ordentliche summe.

ich hätte ab juni 2011 bis heute null franken machen können...denn mein jahresziel habe ich bereits im mai erreicht....natürlich nehme ich nicht ständig so mikrige gewinne mit wie heute(aber schon oft)...doch momentan ist die konstelation zwischen mir und den märkten so gelegt, dass ich nicht mehr money aus dem markt raus zuholen bereit bin.

ich mache auch viele kleine Gewinne, aber unter 1000.--realisiere ich nichts, ausser es wird irgendwo brenzelig :?

mein Juli - Ergebnis ist im 5-stelligen Bereich Wink

ich gratuliere dir zu deiner juli performance.

ich realisiere selten bis nie gewinne um 1000.-.

das hat mit meiner strategie zu tun.

habe auch ein"long-term-depot", da kommen titel rein die ich länger halte und beim glattstellen sind die gewinne dann zw 1000 u 6000. dieses depot hat aber mehr investitionskarakter und hat nichts mit meinem tradin zu tun. beim trading realisiere ich gewinne zw. 40 u 400 pro trade.

na dann viel Glück mit deiner Strategie Lol

sorry aber ich brauche kein glück, ich habe eine strategie, ein plan an dem ich mich strikt halte.

engelchen plötzlich neunmalklug...

...und im juli 5-stellige performance....engelchen goldmansachs sucht dich....

Hamsterchen, mal eine kleine Lektion:

im Mai gekauft: 1800 Oerl à 6.65 verk. 7.30 =1.170.--

6000 " 6.60 " 7.22 =3.720.--

2000 Oridion 12.20 12.80 =1.200.--

im Juni gekauft: 300 Dufry 105.20 110.00 =1.440.

400 Dufry 105.80 110.80 =2.000.--

800 AFG 30.75 32.80 =1.640.--

600 AFG 30.75 32.60 =1.110.--

nach Adam Riese gibt das Fr 12.280.-- Wink

wobei ich in besseren Monaten das 3-fache bekomme,

ich setze natürlich auch einiges an Cash ein :idea:

Hamschti- mit neunmalklug hat das jetzt wirklich nicht viel zu tun Biggrin

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
Hamster's Trading

Dann bin ich wohl der einzige der nur Verluste macht :oops: :roll: Lol

Engelchen
Bild des Benutzers Engelchen
Offline
Zuletzt online: 24.01.2013
Mitglied seit: 17.12.2008
Kommentare: 406
Hamster's Trading

Perry2000 wrote:

Dann bin ich wohl der einzige der nur Verluste macht :oops: :roll: Lol

nein, nein, ich hab auch noch ein paar Leichen im Keller Lol

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Hamster's Trading

hamster wrote:

at fritz

wie kommst du auf die 133%?

Habe deine Tagesrendite mit 360 multipliziert. 8) Habe ich mich etwa verrechnet?

Gruss

fritz

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Hamster's Trading

Engelchen wrote:

nach Adam Riese gibt das Fr 12.280.-- Wink

wobei ich in besseren Monaten das 3-fache bekomme

Cool, dann eröffne doch mal dein eigenes Thema dazu. 8)

Gruss

fritz

Engelchen
Bild des Benutzers Engelchen
Offline
Zuletzt online: 24.01.2013
Mitglied seit: 17.12.2008
Kommentare: 406
Hamster's Trading

fritz wrote:

Engelchen wrote:

nach Adam Riese gibt das Fr 12.280.-- Wink

wobei ich in besseren Monaten das 3-fache bekomme

Cool, dann eröffne doch mal dein eigenes Thema dazu. 8)

Gruss

fritz

würde euch so passen... LolLolLolLol

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

Engelchen wrote:

hamster wrote:
Engelchen wrote:
hamster wrote:
Engelchen wrote:
hamster wrote:
Engelchen wrote:
hamster wrote:
SULZER VERKAUFT A 119.10

TR.NR:2366

DIFF.: 0.80 X 100 = 80 -36=44

diese Rendite ist doch Schwachsinn :roll:

reicht ja gerade um ein Brötli zu kaufen :shock:

ist ja schon gut hatten wir schon mal.

du wilst es einfach nicht verstehen engelchen...

ich mache viele kl. gewinne...diese ergeben ende monat eine ordentliche summe.

ich hätte ab juni 2011 bis heute null franken machen können...denn mein jahresziel habe ich bereits im mai erreicht....natürlich nehme ich nicht ständig so mikrige gewinne mit wie heute(aber schon oft)...doch momentan ist die konstelation zwischen mir und den märkten so gelegt, dass ich nicht mehr money aus dem markt raus zuholen bereit bin.

ich mache auch viele kleine Gewinne, aber unter 1000.--realisiere ich nichts, ausser es wird irgendwo brenzelig :?

mein Juli - Ergebnis ist im 5-stelligen Bereich Wink

ich gratuliere dir zu deiner juli performance.

ich realisiere selten bis nie gewinne um 1000.-.

das hat mit meiner strategie zu tun.

habe auch ein"long-term-depot", da kommen titel rein die ich länger halte und beim glattstellen sind die gewinne dann zw 1000 u 6000. dieses depot hat aber mehr investitionskarakter und hat nichts mit meinem tradin zu tun. beim trading realisiere ich gewinne zw. 40 u 400 pro trade.

na dann viel Glück mit deiner Strategie Lol

sorry aber ich brauche kein glück, ich habe eine strategie, ein plan an dem ich mich strikt halte.

engelchen plötzlich neunmalklug...

...und im juli 5-stellige performance....engelchen goldmansachs sucht dich....

Hamsterchen, mal eine kleine Lektion:im Mai gekauft: 1800 Oerl à 6.65 verk. 7.30 =1.170.--

6000 " 6.60 " 7.22 =3.720.--

2000 Oridion 12.20 12.80 =1.200.--

im Juni gekauft: 300 Dufry 105.20 110.00 =1.440.

400 Dufry 105.80 110.80 =2.000.--

800 AFG 30.75 32.80 =1.640.--

600 AFG 30.75 32.60 =1.110.--

nach Adam Riese gibt das Fr 12.280.-- Wink

wobei ich in besseren Monaten das 3-fache bekomme,

ich setze natürlich auch einiges an Cash ein :idea:

Hamschti- mit neunmalklug hat das jetzt wirklich nicht viel zu tun Biggrin

eine kl. lektion????

dir ist es evtl. entgangen, ich schrieb es bereits:

HAMSTER HAT SEIN JAHRESZIEL LÄNGST ERREICHT!!!

DAS JAHRESZIEL ENGELCHEN. DA RECHNEST DU DEIN SÜMMCHEN MAL 10(IM DURSCHNITT CA.)

ABER ENGELCHEN...WISEO FÜHRST DU NICHT DIE POSITION KUDELSKI EBENFALLS AUF?

paparlapap

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

Engelchen wrote:

fritz wrote:
Engelchen wrote:

nach Adam Riese gibt das Fr 12.280.-- Wink

wobei ich in besseren Monaten das 3-fache bekomme

Cool, dann eröffne doch mal dein eigenes Thema dazu. 8)

Gruss

fritz

würde euch so passen... LolLolLolLol

geht hin und schaut euch was der hamster dem engelchen bezügl. kudelski schrieb.(ca.april/mai)

ich meinte sell und sie: nö!!

dann gings massiv bergab. diesen trade hat sie NICHT aufgelistet...

engelchen tu mal nicht so.

paparlapap

Engelchen
Bild des Benutzers Engelchen
Offline
Zuletzt online: 24.01.2013
Mitglied seit: 17.12.2008
Kommentare: 406
Hamster's Trading

hamster wrote:

Engelchen wrote:
hamster wrote:
Engelchen wrote:
hamster wrote:
Engelchen wrote:
hamster wrote:
Engelchen wrote:
hamster wrote:
SULZER VERKAUFT A 119.10

TR.NR:2366

DIFF.: 0.80 X 100 = 80 -36=44

diese Rendite ist doch Schwachsinn :roll:

reicht ja gerade um ein Brötli zu kaufen :shock:

ist ja schon gut hatten wir schon mal.

du wilst es einfach nicht verstehen engelchen...

ich mache viele kl. gewinne...diese ergeben ende monat eine ordentliche summe.

ich hätte ab juni 2011 bis heute null franken machen können...denn mein jahresziel habe ich bereits im mai erreicht....natürlich nehme ich nicht ständig so mikrige gewinne mit wie heute(aber schon oft)...doch momentan ist die konstelation zwischen mir und den märkten so gelegt, dass ich nicht mehr money aus dem markt raus zuholen bereit bin.

ich mache auch viele kleine Gewinne, aber unter 1000.--realisiere ich nichts, ausser es wird irgendwo brenzelig :?

mein Juli - Ergebnis ist im 5-stelligen Bereich Wink

ich gratuliere dir zu deiner juli performance.

ich realisiere selten bis nie gewinne um 1000.-.

das hat mit meiner strategie zu tun.

habe auch ein"long-term-depot", da kommen titel rein die ich länger halte und beim glattstellen sind die gewinne dann zw 1000 u 6000. dieses depot hat aber mehr investitionskarakter und hat nichts mit meinem tradin zu tun. beim trading realisiere ich gewinne zw. 40 u 400 pro trade.

na dann viel Glück mit deiner Strategie Lol

sorry aber ich brauche kein glück, ich habe eine strategie, ein plan an dem ich mich strikt halte.

engelchen plötzlich neunmalklug...

...und im juli 5-stellige performance....engelchen goldmansachs sucht dich....

Hamsterchen, mal eine kleine Lektion:im Mai gekauft: 1800 Oerl à 6.65 verk. 7.30 =1.170.--

6000 " 6.60 " 7.22 =3.720.--

2000 Oridion 12.20 12.80 =1.200.--

im Juni gekauft: 300 Dufry 105.20 110.00 =1.440.

400 Dufry 105.80 110.80 =2.000.--

800 AFG 30.75 32.80 =1.640.--

600 AFG 30.75 32.60 =1.110.--

nach Adam Riese gibt das Fr 12.280.-- Wink

wobei ich in besseren Monaten das 3-fache bekomme,

ich setze natürlich auch einiges an Cash ein :idea:

Hamschti- mit neunmalklug hat das jetzt wirklich nicht viel zu tun Biggrin

eine kl. lektion????

dir ist es evtl. entgangen, ich schrieb es bereits:

HAMSTER HAT SEIN JAHRESZIEL LÄNGST ERREICHT!!!

DAS JAHRESZIEL ENGELCHEN. DA RECHNEST DU DEIN SÜMMCHEN MAL 10(IM DURSCHNITT CA.)

ABER ENGELCHEN...WISEO FÜHRST DU NICHT DIE POSITION KUDELSKI EBENFALLS AUF?

Wie hoch ist denn dein Jahresziel Hamster ???

Und KUD ist eben die Leiche im Keller, aber auch die

wird wieder auferstehen, einfach mal abwarten Wink

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

Engelchen wrote:

hamster wrote:
Engelchen wrote:
hamster wrote:
Engelchen wrote:
hamster wrote:
Engelchen wrote:
hamster wrote:
Engelchen wrote:
hamster wrote:
SULZER VERKAUFT A 119.10

TR.NR:2366

DIFF.: 0.80 X 100 = 80 -36=44

diese Rendite ist doch Schwachsinn :roll:

reicht ja gerade um ein Brötli zu kaufen :shock:

ist ja schon gut hatten wir schon mal.

du wilst es einfach nicht verstehen engelchen...

ich mache viele kl. gewinne...diese ergeben ende monat eine ordentliche summe.

ich hätte ab juni 2011 bis heute null franken machen können...denn mein jahresziel habe ich bereits im mai erreicht....natürlich nehme ich nicht ständig so mikrige gewinne mit wie heute(aber schon oft)...doch momentan ist die konstelation zwischen mir und den märkten so gelegt, dass ich nicht mehr money aus dem markt raus zuholen bereit bin.

ich mache auch viele kleine Gewinne, aber unter 1000.--realisiere ich nichts, ausser es wird irgendwo brenzelig :?

mein Juli - Ergebnis ist im 5-stelligen Bereich Wink

ich gratuliere dir zu deiner juli performance.

ich realisiere selten bis nie gewinne um 1000.-.

das hat mit meiner strategie zu tun.

habe auch ein"long-term-depot", da kommen titel rein die ich länger halte und beim glattstellen sind die gewinne dann zw 1000 u 6000. dieses depot hat aber mehr investitionskarakter und hat nichts mit meinem tradin zu tun. beim trading realisiere ich gewinne zw. 40 u 400 pro trade.

na dann viel Glück mit deiner Strategie Lol

sorry aber ich brauche kein glück, ich habe eine strategie, ein plan an dem ich mich strikt halte.

engelchen plötzlich neunmalklug...

...und im juli 5-stellige performance....engelchen goldmansachs sucht dich....

Hamsterchen, mal eine kleine Lektion:im Mai gekauft: 1800 Oerl à 6.65 verk. 7.30 =1.170.--

6000 " 6.60 " 7.22 =3.720.--

2000 Oridion 12.20 12.80 =1.200.--

im Juni gekauft: 300 Dufry 105.20 110.00 =1.440.

400 Dufry 105.80 110.80 =2.000.--

800 AFG 30.75 32.80 =1.640.--

600 AFG 30.75 32.60 =1.110.--

nach Adam Riese gibt das Fr 12.280.-- Wink

wobei ich in besseren Monaten das 3-fache bekomme,

ich setze natürlich auch einiges an Cash ein :idea:

Hamschti- mit neunmalklug hat das jetzt wirklich nicht viel zu tun Biggrin

eine kl. lektion????

dir ist es evtl. entgangen, ich schrieb es bereits:

HAMSTER HAT SEIN JAHRESZIEL LÄNGST ERREICHT!!!

DAS JAHRESZIEL ENGELCHEN. DA RECHNEST DU DEIN SÜMMCHEN MAL 10(IM DURSCHNITT CA.)

ABER ENGELCHEN...WISEO FÜHRST DU NICHT DIE POSITION KUDELSKI EBENFALLS AUF?

Wie hoch ist denn dein Jahresziel Hamster ???

Und KUD ist eben die Leiche im Keller, aber auch die

wird wieder auferstehen, einfach mal abwarten Wink

was meine jahresziele(die genaue summe) angeht, möchte ich keine genauen angaben dazu machen.

bei mir sind 4 leichen im keller.

paparlapap

cerberus
Bild des Benutzers cerberus
Offline
Zuletzt online: 07.01.2019
Mitglied seit: 06.01.2009
Kommentare: 183
Hamster's Trading

hamster wrote:

Engelchen wrote:
fritz wrote:
Engelchen wrote:

nach Adam Riese gibt das Fr 12.280.-- Wink

wobei ich in besseren Monaten das 3-fache bekomme

Cool, dann eröffne doch mal dein eigenes Thema dazu. 8)

würde euch so passen... LolLolLolLol

geht hin und schaut euch was der hamster dem engelchen bezügl. kudelski schrieb.(ca.april/mai)

ich meinte sell und sie: nö!!

dann gings massiv bergab. diesen trade hat sie NICHT aufgelistet...

engelchen tu mal nicht so.

Das nennt sich selektives Gedächtnis.

So wird heutzutage die Performance berechnet.

Würde man bei einem Engelchen eig. nicht erwarten.

Wie man sich doch täuschen kann.

Aber das war ja die kleine Lektion. Lol

Jeder der glaubt, dass die Börse nur noch steigen kann, ist entweder verrückt oder ein Bulle.

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Hamster's Trading

"Das nennt sich selektives Gedächtnis.

So wird heutzutage die Performance berechnet."

Das trifft den Nagel auf den Kopf!

Wenn Hamster mit seiner Strategie Gewinn macht, dann ist das doch schon sehr gut. Wenn Engelchen meint, dass das lächerlich sei, dann soll es uns aufzeigen / beweisen, wie es anders geht.

Sollte zur Forumsregel erklärt werden: wenn jemand einen anderen User ins Lächerliche zu ziehen versucht, dann soll er seine Trades offenlegen.

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

news, quelle awp:

DE/Hoyer: USA werden nicht zahlungsunfähig 27.07.2011 21:39 WASHINGTON (awp international) - Die Bundesregierung geht davon aus, dass der US-Schuldenstreit rechtzeitig gelöst wird. "Es wird keine amerikanische Zahlungsunfähigkeit geben", sagte der Staatsminister im Auswärtigen Amt, Werner Hoyer.

Mitglieder im US-Kongress hätten ihm versichert, "dass es eine Vereinbarung in letzter Minute geben wird", meinte Hoyer am Mittwoch in Washington. Die Frage sei allerdings, wann es soweit sein werde, fügte er bei einer Veranstaltung der Friedrich Neumann Stiftung hinzu.

Präsident Barack Obama und die Opposition müssen sich bis zum 2. August auf eine Erhöhung der Schuldenobergrenze von 14,3 Billionen US-Dollar (zehn Billionen Euro) einigen. Sonst droht der USA erstmals in ihrer Geschichte Zahlungsunfähigkeit. Experten fürchten für einen solchen Fall katastrophale Folgen für die Weltwirtschaft.

Hoyer meinte allerdings: "Wir halten die Luft an". Deutschland erteile auch keine Ratschläge in dieser Frage./pm/DP/he

paparlapap

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: 30.03.2011
Kommentare: 1'088
Hamster's Trading

*** DOW JONES WEITET VERLUSTE AUS, NUN -1,41% AUF 12.325,26 PUNKTE - BEIGE BOOK

*** FED BEIGE BOOK: US-ARBEITSMARKT NOCH IMMER SCHWACH

***FED BEIGE BOOK: VERBRAUCHER GEBEN MEHR AUS 20:08

*** FED BEIGE BOOK: WACHSTUMSABSCHWÄCHUNG IN ACHT DISTRIKTEN

gute nacht.

paparlapap

IceSimi
Bild des Benutzers IceSimi
Offline
Zuletzt online: 24.06.2014
Mitglied seit: 12.08.2010
Kommentare: 177
Hamster's Trading

Hamster, ich hab mal ne frage: tradest du eigentlich nur titel die ein schönes volumen vorzuweisen haben oder gehst du auch mal in positionen rein, die kleinere volumina vorweisen wie z.b: kud, gategroup, coltene, cft, orascom, efg.

Zudem: welche branche ziehst du im moment vor/favorisierst du? auch die tech-branche wie das cash angibt?

Danke für deine antwort.

MMoser
Bild des Benutzers MMoser
Offline
Zuletzt online: 23.10.2012
Mitglied seit: 04.04.2011
Kommentare: 754
Hamster's Trading

Ramschpapierhaendler wrote:

"Das nennt sich selektives Gedächtnis.

So wird heutzutage die Performance berechnet."

Das trifft den Nagel auf den Kopf!

Wenn Hamster mit seiner Strategie Gewinn macht, dann ist das doch schon sehr gut. Wenn Engelchen meint, dass das lächerlich sei, dann soll es uns aufzeigen / beweisen, wie es anders geht.

Sollte zur Forumsregel erklärt werden: wenn jemand einen anderen User ins Lächerliche zu ziehen versucht, dann soll er seine Trades offenlegen.

Gute Idee, ich bin auch dafür!!!

Gruss

MMoser

Gruss

MMoser

Seiten