HELP! Berner will nach Zürich!

60 posts / 0 new
Letzter Beitrag
MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
HELP! Berner will nach Zürich!

Kurz zur Situation:

Meine Firma hat ihr Büro von Thun, BE nach Dübendorf, ZH verlegt.

Die meisten meiner Kunden sind entweder in Basel (was in Bezug auf BE vs. ZH neutral wäre), in/um Zürich oder St. Gallen (was natürlich den Standort ZH begünstigt).

Weiterhin kriege ich wohl demnächst Projekte in Hamburg, Mailand, USA, wo ein Flughafen in der Nähe nicht so waaahnsinnig falsch wäre.

Desweiteren will meine Tochter an der ETH Zürich studieren (wenn auch erst in ein paar Jahren).

Kurz: Es gibt nichts, was mich in Bern hält aber viel, das mich nach Zürich zieht.

So rein "vom Schiff aus" wäre die Region NNW von Zürich - also die Region um Höngg - die ideale Basis für die Zukunft.

Nun, ich weiss, dass eine Landkarte nicht zwingend der beste Anhaltspunkt ist, um seine Zukunft zu planen. Schliesslich will man ja eine friedliche und sichere Umgebung, eine gute Schule für den Setzling etc.

Deshalb erlaube ich mir, mich an alle zu wenden, die mir da evtl. weiterhelfen können. Sprich:

* Du wohnst in Zürich

* Du hast Kinder im Alter 12-16.

* Welches sind die guten / schlechten Regionen in und um Zürich (und warum)?

* Ist Höngg (bzw. Gegend NNW ZH) eine gute Wahl?

* Wie ist dort die Anbindung an ÖV?

Ich bin jedem Zürcher dankbar, der sich die Mühe nimmt, mir bei meinen für Frühling 2012 geplanten Umzug zu helfen!

P.S.: Um nicht in Verdacht zu geraten, das Forum für meine privaten Zwecke zu nutzen, habe ich diesen Beitrag an den Administrator selbst gemeldet.

weico
Bild des Benutzers weico
Offline
Zuletzt online: 20.07.2015
Mitglied seit: 16.11.2007
Kommentare: 4'550
Re: HELP! Berner will nach Zürich!

MarcusFabian wrote:

Ich bin jedem Zürcher dankbar, der sich die Mühe nimmt, mir bei meinen für Frühling 2012 geplanten Umzug zu helfen!

Schon mal an den Wohn-bzw.Standort WINTERTHUR gedacht...??

http://stadt.winterthur.ch/treffpunkt-winterthur/winterthur-stellt-sich-...

http://stadt.winterthur.ch/fileadmin/user_upload/Portal/pdf/Winterthur_B...

weico

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 04.04.2017
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'397
HELP! Berner will nach Zürich!

Also ich habe keine Kinder in diesem Alter aber die Region Zürich und Agglomeration kann ich wärmstens empfehlen. Ich wohne zwar am linken Zürichseeufer aber im NW von der Stadt, jetzt wo der Westringumfahrung via Uetliberg abgeschlossen wurde, hat man mit praktisch jedes Verkehrsmittel nun beste Verbindungen vor allem in die und um die Stadt.

Wegen Ausbildung Deiner Tochter kann ich aber nicht gross weiterhelfen, denke aber der einzige Weg wäre ein paar Ausschreibungen selber mal zu besuchen um einen Eindruck in die Mietpreise, Umgebung und Verkehrsplanung besser abzuschätzen. Ueberall um die Stadt findest Du geeignete Orte.

Viel Glück bei der Suche!

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 25.06.2017
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'080
HELP! Berner will nach Zürich!

Höngg ist eine gute Gegend, die neuen Gebäude der Uni und ETH befinden sich in der Nähe. Die Stadt Zürich ist grundsätzlich sehr gut mit dem ÖV erschlossen, in der Regel alle 5 - 7 Minuten ein Tram oder Bus.

Zu empfehlen ist auch das Zürcher Oberland, ist sehr gut mit dem ÖV erschlossen (S 5, S 15). Ich habe 15 Jahre im Zürcher Oberland (Wolfhausen, gehört zu Bubikon) gewohnt und an der Uni ZH gearbeitet, wir sind jeweils mit dem ÖV zur Arbeit gegangen.

Die S 5 und S 15 sind die schnellsten Verbindungen im Kanton, ab Uster geht es nonstop zum Bahnhof Stadelhofen. Häuser kann man im Zürcher Oberland zur Zeit noch bezahlen, die Wohnsituation ist häufig noch ländlich.

Besser reich und gesund als arm und krank!

equity holder
Bild des Benutzers equity holder
Offline
Zuletzt online: 08.01.2013
Mitglied seit: 24.07.2009
Kommentare: 2'841
Zürich

Da ich selber in Zürich wohne und ich einen grossen Teil meines Lebens in Zürich verbracht habe kann ich gerne Auskunft geben:

Biggrin

Für mich die Stadt, die die besten Verbindungen hat, was ÖV angelangt. Die Schulen sind auch nicht von gestern und lebhaft ist Zürich (verglichen mit anderen schweizer Städten) auch noch.

Wie Du sicher schon mitbekommen hast, sind die Mietpreise nicht gerade CH-Durchschnitteinkommenswürdig. Die Familien in Zürich wurden in den letzten Jahren immer weiter aus der Stadt verdrängt, da die Mietpreise ganz zu schweigen von den Kaufpreisen, in die Höhe gejagt wurden.

Wenn es Dich interessiert, so empfehle ich Dir mal den Begriff "Seefeldisierung" zu googeln. Ich habe früher selber jahrelang im Seefeld gelebt und ich staune heute noch, wie das Quartier vom Industriegebiet zum Reichenquartier herangewachsen ist. Ein Arbeitskollege von mir bezahlt z.B. 7500 Chf im Monat für eine 5.5 Zimmerwohnung (ohne Seesicht), wohlverstanden...

Momentan wohne ich selber im Gebiet Zürichberg und bin mit dem Auto in ca. 5 min beim Bellevue in der Innenstadt. Ein ruhiger "Hügel" mit guter sozialer Umgebung.

Die Frage ist halt immer, was Jemand ausgeben will. Ich habe mir vor einiger Zeit eine Eigentumwohnung gekauft, da ich nie und nimmer 4000 Chf im Monat für eine Wohnung bezahlen würde, die mir nicht einmal gehört.

Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



http://www.youtube.com/watch?v=wdzzYkAfpDU

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
Re: HELP! Berner will nach Zürich!

weico wrote:

Schon mal an den Wohn-bzw.Standort WINTERTHUR gedacht...??

Nein, aber warum sollte ich?

Gibt es dafür einen speziellen Grund?

(Ich hoffe, das ist diesmal ausnahmsweise ehrlich und ernst gemeint und nicht der von Dir sonst gewohnte Zynismus! )

equity holder
Bild des Benutzers equity holder
Offline
Zuletzt online: 08.01.2013
Mitglied seit: 24.07.2009
Kommentare: 2'841
Re: HELP! Berner will nach Zürich!

MarcusFabian wrote:

weico wrote:

Schon mal an den Wohn-bzw.Standort WINTERTHUR gedacht...??

Nein, aber warum sollte ich?

Gibt es dafür einen speziellen Grund?

(Ich hoffe, das ist diesmal ausnahmsweise ehrlich und ernst gemeint und nicht der von Dir sonst gewohnte Zynismus! )

Die Preise in Winterthur sind um einiges günstiger. Man ist in ca. 20 min mit dem Zug in Zürich und in wenigen Minuten am Flughafen Zürich. Von dem her keine schlechte Wahl. Ich möchte jetzt aber Niemanden angreifen, da viele sagen, das eigene Gebiet sei das beste.. aber ich sage es mal so; ich würde meine Kinder nie in Winterthur aufwachsen lassen. Das soziale Umfeld ist für ein Kind meiner Meinung nach, nicht ideal.

Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



http://www.youtube.com/watch?v=wdzzYkAfpDU

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
HELP! Berner will nach Zürich!

revinco wrote:

... denke aber der einzige Weg wäre ein paar Ausschreibungen selber mal zu besuchen um einen Eindruck in die Mietpreise, Umgebung und Verkehrsplanung besser abzuschätzen. Ueberall um die Stadt findest Du geeignete Orte.

Die Mietpreise - dessen was ich bisher auf dem Internet gefunden habe - sind erstaunlicher Weise erschwinglich.

Es scheint offenbar kein Problem zu sein, in der Preislage um 2500-3000/Mt. eine anständige Wohnung mit 4+ Zimmern zu finden.

Ich hatte bisher immer im Hinterkopf, dass Wg in ZH entweder unerschwinglich oder irgendwo in der Pampa sein müssen Biggrin

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
Re: HELP! Berner will nach Zürich!

equity holder wrote:

Die Preise in Winterthur sind um einiges günstiger.

ich würde meine Kinder nie in Winterthur aufwachsen lassen. Das soziale Umfeld ist für ein Kind meiner Meinung nach, nicht ideal.

Ich weiss aus jahrelanger Erfahrung, dass weico nie etwa sagen oder zugeben würde, das mir nützt bzw. dass er alles immer so dreht, dass es mir maximal schadet.

Insofern kannst Du also beruhigt sein, dass ich nicht auf weico hören werde.

:roll: :twisted:

equity holder
Bild des Benutzers equity holder
Offline
Zuletzt online: 08.01.2013
Mitglied seit: 24.07.2009
Kommentare: 2'841
HELP! Berner will nach Zürich!

MarcusFabian wrote:

Es scheint offenbar kein Problem zu sein, in der Preislage um 2500-3000/Mt. eine anständige Wohnung mit 4+ Zimmern zu finden.

Wie gesagt kommt es an, in welchen Kreis bzw. Bereich du leben willst. 4.5 Zimmer für 2500-3000/Mt. ist machbar. Nur ist der Ansturm in der Regel relativ hoch. In Zürich herrscht rege Wohnungsnot. Mein Cousin hat 2 Jahre lang eine anständige 4.5 Zimmer Wohnung für seine Familie gesucht und hat nach "harter" Suche was anständiges finden können.

Seine Preisvorstellung war bei ca. 2300-2600 wenn ich mich recht erinnere.

Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



http://www.youtube.com/watch?v=wdzzYkAfpDU

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
HELP! Berner will nach Zürich!

equity holder wrote:

Wie gesagt kommt es an, in welchen Kreis bzw. Bereich du leben willst.

Kannst Du mir einen kurzen Überblick geben, welcher Kreis gut/schlecht, teuer/günstig ist?

Mir als Berner sagt "Kreis 2" oder "Kreis 8" natürlich nichts.

Aber ich gehe mal davon aus, dass die verschiedenen Kreise auch verschiedene Gegenden meinen, mit besseren oder schlechteren Lebensbedingungen, höherer/niedrigerer Kriminalität etc.

Gibt's dazu eine Übersicht?

Ach ja, und wegen der Miete:

Ich habe ausgerechnet, dass mir der Umzug nach Zürich rund Fr. 2080/Mt. alleine an Steuern sparen würde. Die könnte ich - theoretisch - auf den Wunsch-Mietzins von Fr. 2000 noch draufhauen Wink

weico
Bild des Benutzers weico
Offline
Zuletzt online: 20.07.2015
Mitglied seit: 16.11.2007
Kommentare: 4'550
Re: HELP! Berner will nach Zürich!

MarcusFabian wrote:

Ich weiss aus jahrelanger Erfahrung, dass weico nie etwa sagen oder zugeben würde, das mir nützt bzw. dass er alles immer so dreht, dass es mir maximal schadet.

Insofern kannst Du also beruhigt sein, dass ich nicht auf weico hören werde.

:roll: :twisted:

..da hast du aber (anscheinend schon seit Jahren) aber ein sehr gestörtes Wahrnehmungsdefizit... Lol

P.S:..

«Winterthur ist das Beste, was Zürich zu bieten hat.»

weico

weico
Bild des Benutzers weico
Offline
Zuletzt online: 20.07.2015
Mitglied seit: 16.11.2007
Kommentare: 4'550
Re: HELP! Berner will nach Zürich!

equity holder wrote:

Das soziale Umfeld ist für ein Kind meiner Meinung nach, nicht ideal.

Ideal sind sie wirklich nicht..den sie sind

sind schlicht PERFEKT !

weico

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
Re: HELP! Berner will nach Zürich!

weico wrote:

..da hast du aber (anscheinend schon seit Jahren) aber ein sehr gestörtes Wahrnehmungsdefizit... Lol

Ich will Dich ja nicht beleidigen aber ich kenne Dich seit Jahren als jemanden, der nie seine eigene Meinung zum Ausdruck bringt sondern nur kleine, kurze sarkastische, zynische Bemerkungen garniert mit Links auf die Meinung eines Anderen.

Das mag im Forum und wenn es um etwas "virtuelles" geht ja (für Dich zumindest) durchaus lustig sein.

Aber hier geht es für mich um "Real live" und da mag ich keine sarkastisch-zynischen Verarschungen!

Ich hoffe, Du verstehst das.

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
HELP! Berner will nach Zürich!

MarcusFabian wrote:

Es scheint offenbar kein Problem zu sein, in der Preislage um 2500-3000/Mt. eine anständige Wohnung mit 4+ Zimmern zu finden.

Die Tatsache, dass es in dieser Preislage viele ausgeschriebene Wohnungen gibt, heisst noch lange nicht, dass es einfach ist, diese zu bekommen.

Bei einer Wohnung zu einem attraktiven Preis kommen gut und gerne 200 Interessenten zur Besichtigung, davon wollen vielleicht etwa 130 die Wohnung haben und einer bekommt sie.

Als ich vor einem Jahr in Zürich eine Wohnung gesucht habe, habe ich Leute getroffen, die schon über 50 Anmeldungen geschrieben und immer noch nichts bekommen haben.

Ich habe damals etwa 50 Wohnungen besichtigt und 8 Anmeldungen geschrieben bis es geklappt hat. Und das ist alles andere als eine Traumwohnung. Allerdings habe ich etwas kleineres gesucht als du. Ich nehme an, bei grösseren Wohnungen ist es etwas einfacher.

Ganz einfach bekommst du schlechte Wohnungen zu extrem hohen Preisen. Wink

Habe vor kurzem bei mir in der Nähe neue Wohnungen angeschaut, die waren als 3 Zimmer ausgeschrieben, ich habe im besten Falle 2 gefunden, nicht wirklich attraktiv, aber brandneu und das für 2500.-

Viel Glück

fritz

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
HELP! Berner will nach Zürich!

fritz wrote:

Viel Glück

Nach dem, was Du geschrieben hast, werde ich das wohl brauchen Wink

Was meinst Du: Muss ich mich auf Wg. über Fr. 3000 konzentrieren?

Oder ganz anders gefragt: Was ist aus Deiner Sicht die beste Variante, wie ich als Berner zu einer Zürcher Wohnung im nächsten Frühling komme?

equity holder
Bild des Benutzers equity holder
Offline
Zuletzt online: 08.01.2013
Mitglied seit: 24.07.2009
Kommentare: 2'841
HELP! Berner will nach Zürich!

Wie Fritz bereits gesagt hat, ist es möglich eine solche Wohnung für diesen Preis zu bekommen. Doch es sind viele (wirklich viele) Familien, die schon jahrelang nach Wohnungen suchen und nichts finden. Man sagt soweit mir bewusst ist, dass eine 4.5 Wohnung für 2500 Chf/Mt. der Preis ist, den eine Familie etwa bereit ist, zu bezahlen.

Also, es gibt keine offizielle Seite, wie ich mir denke, welche die Gebiete nach Lebensqualität beurteilt.

Die Kreise gelten hierbei NUR für die Stadt selbst.

Kreis 1: Hier werden relativ wenig Wohnungen angeboten. Etwas im inneren Kern von Zürich zu finden ist sehr schwer (preisunabhängig). Lebensqualiät gemessen an dem sozialen Umfeld ist nicht schlecht.

Kreis 2: Wollishofen, Enge, Leimbach (Anfang linke Seeseite)

mehr oder weniger multikulturell.. aber keinesfalls störend. Eher das jüdische Gebiet. ÖV Verbindungen sind hier OK.

Kreis 3: Etwa gleich wie Kreis 2. Auch relativ multikulturell und viele Arbeiterfamilien (Achtung.. Seeeldisierung hat dort angefangen)

Kreis 4: Rotlichtmillieu und relativ nicht sehr Familienfreundlich.

Kreis 5: Industriequartier

Nicht unbedingt das Familiengebiet.

Kreis 6: Da lassen sich meines Wissens nach, etwas günstigere Wohnungen finden. Für Personen die mehr Zuhause sind, nicht schlecht. Familienfreundlichkeit etwa "mittel".

Kreis 7: Zürichberggebiet

ruhig und gesellig. Die meisten Gebiete sind sicher und eher von der oberen Schicht bevölkert.

Kreis 8: Früher ein Arbeiterquartier wie heute Kreis 3. Heute ein Quartier für deutsche, englische und sonst ausländische Banker und Geschäftsleute, die bereit sind genug Geld für eine schöne Wohnung zu bezahlen. Allein in den letzten 2 Jahren sind hier viele Reiche hingezogen. Soziales Umfeld ist dementsprechend auch von höherer Klasse.

Kreis 9: Ähnlich wie Kreis 3. Auch ein Arbeiterquartier, das meiner Meinung nach, die nächste Goldgrube nach Kreis 3 sein wird.

Kreis 10: Soziales Umfeld ist hier auf guten Niveau. Die visuellen Aussichten aus gewissen Wohnungen sind teilweise hervorragend (Sicht über die Stadt). Die Wohnungen sind hier teilweise sehr unterschiedlich, aber da könnte ich mir auch vorstellen zu leben. ÖV Verbindungen sind dort etwas schlechter.

Kreis 11: Gebiet das etwas mehr Kultur aus dem Balkan mitbringt. ÖV Verbindungen sind relativ gut und Wohnungen etwas günstiger

Kreis 12: Wäre bei mir ein Gebiet, wo ich nie leben würde. Hoher Balkananteil und meiner Meinung nach (sollte stimmen) mit dem höchsten Anteil an Kriminalität. Schlägergruppen sind da am Abend und in der Nacht keine Seltenheit.

Also im groben und ganzen wie ich mir das gerade selber zusammenfasse: linker Teil multikulturell, mehr oder weniger Familienfreundlich und teilw. günstig.

Oberer rechter Teil eher mehr Familien bzw. Bewohner aus den Balkanstaaten. (Ich will hier nichts negatives aufzählen, sondern versuche Fakten aufzutischen.)

Unterer rechter Teil ist von der höheren Schicht bevölkert und geht weiter dem See entlang immer zu den reicheren.. Küsnacht, Zollikon, Meilen, wo die schwerreichen und anonymen Prominente Ihre Häuser hinter Waldstücke, etc. versteckt halten.

Das beste soziale Umfeld wäre meiner Meinung nach im Bereich Küsnacht/Zollikon, Zumikon. Da sind Eltern bereit ihren Schülern teuere Privatschulen zu finanzieren. Chauffeure für die Kinder höchstpersönlich ist keine Seltenheit. Meiner Meinung nach, ist dieses Gebiet für eine Familie nicht nötig (schon fast too much).

Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



http://www.youtube.com/watch?v=wdzzYkAfpDU

weico
Bild des Benutzers weico
Offline
Zuletzt online: 20.07.2015
Mitglied seit: 16.11.2007
Kommentare: 4'550
Re: HELP! Berner will nach Zürich!

MarcusFabian wrote:

Aber hier geht es für mich um "Real live" und da mag ich keine sarkastisch-zynischen Verarschungen!

Ich hoffe, Du verstehst das.

Sicher verstehe ich dies.

Nur verstehe ich nicht,warum du solches:

weico wrote:

Schon mal an den Wohn-bzw.Standort WINTERTHUR gedacht...??

http://stadt.winterthur.ch/treffpunkt-winterthur/winterthur-stellt-sich-...

http://stadt.winterthur.ch/fileadmin/user_upload/Portal/pdf/Winterthur_B...

weico

..als sarkastisch-zynische Verarschung ansiehst.

Bevor ich jemandem,in diesem Falle dir,(m)ein(e) persönlich-individuelle Meinung über "Winti" abgebe bzw. etwas "vorschwärme",lasse ich doch besser den Standort selber (siehe Links..) seine Vorzüge erklären.

weico

Meerkat
Bild des Benutzers Meerkat
Offline
Zuletzt online: 12.07.2016
Mitglied seit: 03.01.2011
Kommentare: 511
HELP! Berner will nach Zürich!

muss weico betr. Winti recht geben. Man ist schnell in der Stadt (Zürich mein ich), etwa 25 km zum Einkaufen in Jestetten (D). Flughafen ideale Distanz (nahe genug ohne Fluglärm). Würde allerdings eher etwas in einem Vorort von Winti suchen:

http://www.homegate.ch/mieten/wohnung-und-haus/bezirk-winterthur/trefferliste?mn=ctn_zh&a=default&tab=list&l=default&cid=4956579&ao=&am=&an=&incsubs=default&tid=1&fromItem=ctn_zh&be=

Kennst du das Regionenrating der ZKB?

http://www.zkb.ch/de/center_worlds/eigenheimcenter/marktinfos/regionenrating.html

Steuerunterschiede in den Gmeinden könne enorm sein:

http://www.statistik.zh.ch/internet/justiz_inneres/statistik/de/statistiken/spezifische_themen/gefis_steuern.html

Wünsch dir viel Glück. Vielleicht eher doch ein Haus (Sachwert) und geeignet um Gold einzubetonieren?

Biggrin

"Das Fass ist übergelaufen"

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
HELP! Berner will nach Zürich!

Guckmal Dübendorf und die angrenzenden Gemeinden an der Bahnlinie.

In 10-15 Minuten in der Stadt. Züge ca. alle 15 Minuten. Freitag/Samstag auch in der Nacht alle 2 Stunden (gut für den Ausgang).

Dübendorf ist neu auch am Tramnetz angeschlossen.

Super Anschluss an den Flughafen.

Auch die angrenzenden Gemeinden am Bahnnetz checken. Steuersätze sind massiv tiefer als Stadt Zürich.

Aber bist schneller in der City als in vielen der Stadtkreise, da dort Verbindung mit Bus/Tram viel mehr Zeit in Anspruch nimmt als in der Aglo.

Pat-The-Rick
Bild des Benutzers Pat-The-Rick
Offline
Zuletzt online: 14.07.2015
Mitglied seit: 10.09.2010
Kommentare: 315
HELP! Berner will nach Zürich!

Hallo Marcus Fabian

Willst du definitiv nach ZH City?

Ansonsten könntest du dir Region Ausserschwyz (Wollerau, Bäch, Freienbach, Pfäffikon) mal anschauen.

Ist sehr gut am ÖV angeschlossen, bist schnell beim HB, hast aber trotzdem nicht den ständigen Stadtlärm, die Mieten bzw. Immobilien sind auch teuer, aber noch bezahlbar (kenne natürlcih deine Verhältnise nciht).

Also wen du weitere Infos dazu möchtest kannst du gerne fragen. Da ich selbst hier wohne und arbeite weiss ich sehr gut bescheid.

greez Pat

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
HELP! Berner will nach Zürich!

MarcusFabian wrote:

Was meinst Du: Muss ich mich auf Wg. über Fr. 3000 konzentrieren?

Oder ganz anders gefragt: Was ist aus Deiner Sicht die beste Variante, wie ich als Berner zu einer Zürcher Wohnung im nächsten Frühling komme?

Das hängt von dir ab, je mehr dass du zum Zahlen bereit bist, desto schneller wirst du eine Wohnung haben. Die ganz wenigen, die zu attraktivem Preis auf dem Markt sind (oft Genossenschaftswohnungen) sind ganz schwierig zu bekommen, da ist der Andrang riesig.

Meistens ist es ein Vorteil, wenn du ein wenig Deutsch sprechen kannst (das ist bei dir ja der Fall Wink ) und du weniger als zehn Familienmitglieder zur Besichtigung mitbringst. Und ein bekannter, seriöser Arbeitgeber ist auch ein Vorteil.

Gute Chancen hast du auch, wenn du bei der Agentur anrufst, bevor du die Anmeldung abschickst, und denen sagst, dass du die Miete etwas zu tief findest. Oder wenn du bei der Anmeldung noch einen Goldbarren in den Umschlag legst (100g sollten genügen).

Ich schliesse mich den anderen an: Wenn du nicht einen klaren Grund hast, um IN der Stadt zu leben, dann suche besser AUSSERHALB.

Gruss

fritz

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
HELP! Berner will nach Zürich!

Und wenn du vorhast hinundwieder mit dem Auto in Dübendorf zur Arbeit zu gehen, dann meide für den Wohnort die andere Seite der Stadt.

06:30 - 09:00 und 16:30 - 19:00 in und um Zürich Stau vom feinsten Lol

equity holder
Bild des Benutzers equity holder
Offline
Zuletzt online: 08.01.2013
Mitglied seit: 24.07.2009
Kommentare: 2'841
HELP! Berner will nach Zürich!

Bei einem örtlichen Steuerfuss von 122% und den hohen Mietpreisen, ist es finanziell besser, ausserhalb zu leben. Wie bereits gesagt, ist man auch ausserhalb gut mit den ÖV verbunden. Ich selber bin ein Stadtmensch und muss somit nahe am Stadtzentrum leben.

Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



http://www.youtube.com/watch?v=wdzzYkAfpDU

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
HELP! Berner will nach Zürich!

Danke für all die Tipps.

Habe hier ein Auge auf eine 3-1/2 Zi. Attika Wohnung in Höngg geworfen.

http://www.homegate.ch/mieten/103801787?a=default&l=default

Wäre schön gelegen, keine Frage. Kostet nur leider Fr. 6000.- / Mt!

Das kann ich mir natürlich nicht leisten.

Vielleicht dehne ich doch die Suche auf die Aussgengemeinden aus.

Konkret dann den Osten von Zürich also doch Dübendorf, evtl. Winterthur oder den Süden, Wollerau.

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
HELP! Berner will nach Zürich!

Krass :shock: ...ich habe eine 4,5 zimmerwohnung über 100 qm und bezahle keine 2K... Für diesen Preis würde man bei uns eine Luxuswohnung bekommen

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
HELP! Berner will nach Zürich!

MF

Höngg ist eines der teuersten Pflaster, ist ja auch am Hang. Mietwohnungen werden da nur "vererbt".

Ober-/Unterengstringen ist angrenzend und hat noch Wohnungen im normalen Bereich, aber wenn du nach Dübendorf musst, hast ne Ewigkeit, auch mit dem öffentlichen Verkehr, vom Auto gar nicht zu reden, musst Glück haben wenn da überhaupt ankommst.

Und auch die Flugschneissen berücksichtigen, willst ja nicht direkt von der Terasse zusteigen.

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
HELP! Berner will nach Zürich!

kleinerengel wrote:

Krass :shock: ...ich habe eine 4,5 zimmerwohnung über 100 qm und bezahle keine 2K... Für diesen Preis würde man bei uns eine Luxuswohnung bekommen

Und "bei uns" ist wo?

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
Winterthur

Mal abgesehen von vielleicht einem Dutzend Besuchen im Technorama (und die gelten wohl kaum) war ich einmal einen ganzen Tag in Winti. Das ist allerdings so 30 Jahre her und ich habe Winti als eine nicht sehr schöne Arbeiterstadt in Erinnerung.

Aber vielleicht tue ich Winti auch Unrecht?

stones.
Bild des Benutzers stones.
Offline
Zuletzt online: 29.12.2011
Mitglied seit: 02.04.2010
Kommentare: 207
Re: HELP! Berner will nach Zürich!

MarcusFabian wrote:

Ich bin jedem Zürcher dankbar, der sich die Mühe nimmt, mir bei meinen für Frühling 2012 geplanten Umzug zu helfen!

Tschau Marcus

Du hast eine Tochter, vielleicht auch eine Frau? Arbeitet sie ebenfalls? Hat sie ein Auto? Vielleicht hat sie ja auch noch etwas zu sagen? Wieviel Zeit wirst Du im Büro in Dübendorf verbringen? Davon hängt doch ab, wo Du eine Wohnung suchen solltest. Bist Du viel im Büro macht es keinen Sinn am linken Seeufer zu wohnen.

Suchst Du eine Stadt, dann empfehle ich Dir nur Winterthur. Was dort in den letzten Jahren entstanden ist, ist vom Feinsten. Fussgängerzonen, Einkaufsstrasse die sich vor der Bahnhofstrasse in Zürich nicht verstecken muss, schöne Bistros etc. Dort würde sich eine Familie bestimmt gut einleben.

Gefällt Dir Thun? Wenn ja, wird Dir wohl auch Winterthur gefallen.

Wollerau wurde Dir auch empfohlen. Kenn ich bestens. Ist Steuertechnisch das beste. Aber sonst?? Du bist doch der grösste Gold Fan im Forum. Warum also nicht an die Goldküste? Wünsche Dir viel Glück beim Umzug aber vergiss Deine Familie nicht bei Deinen Entscheidungen.

Cheers

stones

orangebox
Bild des Benutzers orangebox
Offline
Zuletzt online: 16.12.2015
Mitglied seit: 22.11.2007
Kommentare: 2'026
HELP! Berner will nach Zürich!

Hallo MarcusFabian

als geborener Zürcher 8) kann ich dir auch eventuell einen tollen Ort schmackhaft machen:

Ein Grossteil meiner Freunden ist schon dorthin gezügelt,falls du ein Naturmensch bist,Sport dir liegt,eine hohe Lebensqualität dir auch entspricht dann:

Uster und Umgebung,meine Verwandten waren bisher alle absolut begeistert von Uster und vorallem von der wunderschönen Umgebung dort,für Familien,Sportverückte und vorallem für Naturfreunde eines der schönsten Flecken im Kanton Zürich,mit dem Zug nur kurze 10 Minuten vom Hauptbahnhof Zürich entfernt,eine extrem dichtes Streckennetz dahezu immer gibt es einen Zug.

Vorteile:

-Traumhafte Umgebung aber doch sehr nahe von der Stadt Zürich

-Ausgezeichnetes Verkehrsnetz, mit dem Zug 10 Minuten von Zürich entfernt

-Viele Naherholungsgebiete,See,Wälder etc

-Eigenes Spital

Dazu noch ein Testbericht :

Im Ranking der Zeitschrift «Bilanz» hat sich die Stadt Uster gegen 124 Konkurrenten durchgesetzt und belegt den 5. Rang.

http://www.tagesanzeiger.ch/zuerich/oberland/Bilanz-attestiert-der-Stadt...

querschuesse.de

Seiten