kostenlose Börsentipps (nur Chart-Hilfe!) #6

13 Kommentare / 0 neu
06.01.2008 00:35
#1
Bild des Benutzers revinco
Offline
Kommentare: 4396
kostenlose Börsentipps (nur Chart-Hilfe!) #6

Bitte Deine Meinung möglichst in einem posting zusammenfassen und nur konstruktive Beiträge - danke :!:

Hier einige Erläuterungen in Bezug auf Charthilfe...

tradesignalonline.com/Lexicon/Default.aspx (Lexikon & Indikatoren)

tradecision.com/product/technical_analysis/fibonacci_studies.htm (Fibonacci-Arten)

tradewire.de/ta/ta.php3 (techn. Analyse)

optionsoutlet.com/research/technical_analysis.html

Elliott Waves:

fxmarkets.de/chart/elliot.htm (gute Erklärung)

elliottwaves-online.com/de/content/Elliott_Wellen.php (Grundwissen)

http://www.tradingfives.com/articles/elliott-wave-guide.htm (Guidelines; engl.)

elliottwave.com (EW-Bulletin; Nachrichten)

elliottwave.com/club/ (EW-Reports)

elliottwaves-online.com (gute EW-Analysen)

financialsense.com/fsu/editorials/mchugh/2006/0213.html (Fibo Phi-Mate turndates; engl.)

http://www.godmode-trader.de/de/boerse-nachricht/Interview-mit-Andr%E9-Tiedje---die-Magie-der-Elliott-Wellen,a1218575,c64.html (Herr Tiedje von Godmodetrader)

Chartanalysen:

- stockcharts.com/def/servlet/Favorites.CServlet?cmd=public

- ecoconnection.blogspot.com

Aufklappen

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

16.09.2010 22:38
Bild des Benutzers equity holder
Offline
Kommentare: 2841
kostenlose Börsentipps (nur Chart-Hilfe!) #6

Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



http://www.youtube.com/watch?v=wdzzYkAfpDU

16.08.2010 10:03
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Kommentare: 11056
kennt jemand die Seite?
14.08.2010 10:17
Bild des Benutzers equity holder
Offline
Kommentare: 2841
kostenlose Börsentipps (nur Chart-Hilfe!) #6

Stimmt! Solange ich sie mir aber nur anschaue und einen anständigen Antivirus installiert habe ist alles I.O..

Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



http://www.youtube.com/watch?v=wdzzYkAfpDU

14.08.2010 09:45
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Kommentare: 5319
kostenlose Börsentipps (nur Chart-Hilfe!) #6

Ja, interessant, ich bin aber immer etwas vorsichtig mit Seiten, die auf .ly (Libyen) registriert sind.

Domain Name: CHART.LY

Administrative Contact:

Libyan Spider Netwrok

Hadi Naser

Bab Ben Ghashir

Tripoli

Tr

Libya

Zip/Postal code: 82510

Phone: +218.913729997

Fax: +218213616336

Gruss

fritz

13.08.2010 22:43
Bild des Benutzers equity holder
Offline
Kommentare: 2841
kostenlose Börsentipps (nur Chart-Hilfe!) #6

Ich bin gerade auf eine Seite gestossen, bei der man die technischen Analysen sharen kann.

Interessant.....

http://chart.ly/

Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



http://www.youtube.com/watch?v=wdzzYkAfpDU

04.04.2009 02:43
Bild des Benutzers revinco
Offline
Kommentare: 4396
Tickerville

Gute Erklärungen über tägliche stockcharts und patternings:

http://www.tickerville.com/ (engl.)

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

03.06.2008 02:04
Bild des Benutzers revinco
Offline
Kommentare: 4396
TRADING SYSTEMS (Ueberblick)

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

29.05.2008 00:35
Bild des Benutzers zoggl
Offline
Kommentare: 2
T-3 Fibs pro Trader

Der T-3 Fibs pro Trader ist ein rein technisches Analysetool und auf den amerikanischen Markt ausgerichtet (läuft in Tradestation). Der Chart beinhaltet mehrere Indikatoren, die immer im Zusammenhang interpretiert werden müssen. Je nach Tadertypus kann man mit dem T-3 Fibs pro Trader auf unterschiedliche Arten handeln. Wie immer ist das Ziel, langfristig in der Gewinnzohne zu bleiben und sein Risiko zu minimieren. Dazu liefert Nexgen nicht nur das Tool, sondern auch eine excellente Ausbildung. Ich habe lange nach einer Möglichkeit im Europäischen Raum gesucht, mich als Trader auszubilden, und nichts vergleichbares gefunden. Auch kenne ich persönlich keinen einzigen Schweizer, der es mit Daytrading ernst meint und damit Geld verdient. Das mag vielleicht auch daher kommen, dass ich nicht aus dem Bankensektor stamme. Ich lasse mich hier gerne eines besseren belehren. Abgesehen davon sind in der Schweiz, auch beim günstigen "Leader im online Trading" die Gebühren und Steuern der absolute Killer. Die Amerikaner sind in diesem Business meiner persönlichen Meinung nach einfach führend und besser. Der Service bei Nexgen ist herausragend, wenn auch teuer. Neben der Software gibts die verschiedenen Ausbildungsstufen übers Internet angeboten, und zwar in sehr guter Qualität. In den live Trading Rooms erhält man die neusten Infos und hat Kontakt zu anderen, professionellen Tradern.

Wie profitabel ist denn das ganze? Sagen wirs mal so: Trading ist nach oben unendlich skalierbar. Hat man eine vernünftige Strategie und Money management, hängts noch von der Persönlichkeit des Traders ab, wieviel er daraus tatsächlich macht. Insofern ist der Erfolgsquotient bei Nexgen schwer voraussehbar, es handel sich ja nicht um ein mechanisches System. Beim er2 (eMini Russell Future) sollten erfahrungsgemäss 2 Punkte pro Tag drinliegen. Habe aber auch erhebliche Abweichungen nach unten und oben gesehen.

27.05.2008 23:04
Bild des Benutzers revinco
Offline
Kommentare: 4396
VantagePoint Intermarket Analysis Software

With nearly 80% accuracy, VantagePoint Trading Software gives you the edge you need when trading Futures, Commodities, Forex, Stocks and ETFs

tradertech.com

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

27.05.2008 22:26
Bild des Benutzers revinco
Offline
Kommentare: 4396
NexGen t-3 Fibs Pro Trader

Danke Markus, aber ich lasse mir etwas Zeit um Benutzer mit Erfahrung an dem System sich vorab zu äussern.

Was macht denn eigentlich Dein System besser als die anderen? Gibt es irgendwelche Hitlisten wo NexGen T-3 Fibs Pro Trader in den vordesten Rängen wäre?

Und vorallem, wie ist Deine Erfahrung und Erfolg in Bezug zu anderen Tradingtools, welche Du vermutlich sonst ausprobiert hast, wie lange bist Du schon dabei und wie ist der cost-return?

Gruss Revinco

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

26.05.2008 12:30
Bild des Benutzers zoggl
Offline
Kommentare: 2
Re: Anbieter von Trading Indikatoren

Hallo Revinco,

bin auf deinen Post beim googeln gestossen.

Ich bin NexGen T-3 Fibs Pro Trader Owner und habe Erfahrung mit dem Tool. Vermutlich gibt es nicht allzuviele Verwender in der Schweiz. Falls es doch welche gibt, lasse ich mich gerne positiv überraschen. Bin gerne zu einem Erfahrungsaustausch bereit.

Schreibt mir einfach eine private Nachricht in diesem Forum.

Anfänger sollten sich vielleicht erst mal die Trainingsvideos ansehen.

http://www.nexgent3.com/index.php?mod=trading

Gruss Markus

27.04.2008 23:22
Bild des Benutzers revinco
Offline
Kommentare: 4396
Anbieter von Trading Indikatoren

Es gibt einige Anbieter die anhand ausgeklugelter Systeme den Chartverlauf gut interpretieren sollten, wie zum Beispiel:

- NexGen T-3 Fibs Pro Trader (nexgent3.com/index.php?mod=t3)

- MarketClub Trading Triangles (http://club.ino.com/join/)

- ....

Bitte nur Kommentare von erfahrenen Leute, die sich mit diesen Handelssystemen auskennen oder Erfahrung damit hatten (auch über Drittpersonen). Ich könnte vermuten, dass auch wenn Gewinne erwirtschaftet werden, die Courtagen dafür sehr hoch wären?

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.