Money- und Risikomanagement

1 post / 0 neu
15.02.2012 12:34
#1
Bild des Benutzers CBindernagel
Offline
Kommentare: 4
Money- und Risikomanagement

Wie denken Sie über Geld- und Risikomanagement bei einer Börsenspekulation?
 

Geld- und Risiko-Management ist ein sehr wichtiger Aspekt des Handelssystems. Finanzielle Tätigkeiten an der Börse sind riskant, und i.d.R. ist es so: desto höher der vermeintliche Gewinn ist, desto höher auch das Risiko.
Die Regeln des Geld- und Risikomanagement zu beachten, hilft Verluste zu reduzieren und Gewinne zu steigern.

Das Geld- und Risikomanagement erschien im 18. Jahrhundert, als es beim Glücksspiel angewandt wurde, um die Chancen für den Gewinn zu erhöhen. Ältere Spieler folgten ihre eigenen Strategien, nahmen Verluste auf sich um später Gewinne zu erzielen. Arbeiten auf den Finanzmärkten ist vergleichbar mit Glücksspiel, weil sowohl Gewinne als auch Verluste nicht vorhersehbar sind. Deshalb wurde nun begonnen Grundsätze des Geld- und Risiko-Managements im finanziellen Bereich anzuwenden.

Es kommt oft vor, dass Anfänger die Aspekte des Geld- und Risikomanagements nicht ernstnehmen, aber dieser Fehler kann auch zum Scheitern einer guten Handelsstrategie führen. Nicht nur die verdienten Geldsummen sind beim Handel wichtig; die Höhe der Verluste während der Arbeit zählt ebenso zum Erfolg. Für erfolgreiches Handel empfiehlt es sich aus diesem Grund, den Anteil des dem Risiko unterworfen Kapital zu berechnen.



Ich freue mich auf Eure Antworten.

 

Grüße aus Berlin

 

Webseite: http://my-discount-broker.de/

 

Aufklappen