News Quelle

12 Kommentare / 0 neu
17.09.2008 17:34
#1
Bild des Benutzers racer79
Offline
Kommentare: 161
News Quelle

Hi

Kennt jemand eine super Newsquelle? Sozusagen die gleiche, die auch Profitradern (Banken) zur Verfuegung steht? Finanznachrichten.de ist nicht gut genug.

Meine Motivation ist klar. Ich sehe oefters (vorallem gestern und heute Smile ) komische Kursbewegungen und die News folgen erst Stunden spaeter.

Natuerlich ist mir klar dass manchmal die News dem Kurs folgen und nicht der Kurs den News.

Aufklappen
22.09.2008 14:16
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Kommentare: 5319
News Quelle

Overflow wrote:

hab da snoch gefunden, aber keine ahnung ob das was taugt Smile

http://www.bloomberg.com/invest/desktop.html

Dann probier's mal aus und lass uns wissen, ob es was taugt...

Gruss

fritz

22.09.2008 00:18
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Kommentare: 5686
News Quelle

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

21.09.2008 23:57
Bild des Benutzers Overflow
Offline
Kommentare: 1065
News Quelle

hab da snoch gefunden, aber keine ahnung ob das was taugt Smile

http://www.bloomberg.com/invest/desktop.html

Hauptsache Gewinn...

18.09.2008 13:06
Bild des Benutzers Touni
Offline
Kommentare: 1664
News Quelle

Funtzt das auch unter Mac OS X oder wieder ein Applikation die virtualisiert werden müsste.

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

18.09.2008 09:05
Bild des Benutzers racer79
Offline
Kommentare: 161
News Quelle

ps: mit bloomberg waere man dann jedoch so locker an der boerse unterwegs, dass man sich die Lizenz schnell leisten kann 8)

17.09.2008 23:43
Bild des Benutzers Overflow
Offline
Kommentare: 1065
News Quelle

racer79 wrote:

emule? BiggrinBiggrinBiggrin

tja also... wenn du bloomberg auf nem PC neu installierst, bevor die applikation funktioniert muss du zuerst nach london anrufen.

diesen gibst du dann einen ca. 20 bis 30 stelligen code oder serien nummer durch, worauf diese dann einen key generieren der mindestens genau so lange ist. diesen tippst du dann ein und die applikation sollte funktionieren.

dann ist soviel ich weiss jedoch erst die applikation funktionstüchtig installiert. wie das mit den accounts für die einzelnen benutzer aussieht weiss ich nicht einmal....

naja ich glaube so ungefähr hat das funktioniert, kann mich auch täuschen. aber ich kann definitiv emule ausschliessen Biggrin

ps:

mit bloomberg wäre man dann jedoch so schnell an der börse unterwegs das man sich die lizenz doch locker leisten kann Smile

Hauptsache Gewinn...

17.09.2008 23:39
Bild des Benutzers racer79
Offline
Kommentare: 161
News Quelle

emule? BiggrinBiggrinBiggrin

17.09.2008 22:23
Bild des Benutzers Overflow
Offline
Kommentare: 1065
News Quelle

cidix wrote:

Gibt es nicht, Profis arbeiten an Bloomberg Terminals und diese kosten ein Schweinegeld.

Du wirst immer hinterherhinken Wink

ausser er legt sich so eine zu. kostenpunkt war 20k im jahr oder so. ka arbeite schon länger nicht mehr im bankenumfeld Smile

Hauptsache Gewinn...

17.09.2008 22:03
Bild des Benutzers cidix
Offline
Kommentare: 429
News Quelle

Gibt es nicht, Profis arbeiten an Bloomberg Terminals und diese kosten ein Schweinegeld.

Du wirst immer hinterherhinken Wink

17.09.2008 18:31
Bild des Benutzers God
God
Offline
Kommentare: 302
News Quelle

AWP-Ticker!

Alles ist möglich...

17.09.2008 18:17
Bild des Benutzers Overflow
Offline
Kommentare: 1065
News Quelle

vielleicht bloomberg tv?

Hauptsache Gewinn...