Programmierkenntnisse

12 Kommentare / 0 neu
07.11.2010 07:04
#1
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Kommentare: 11056
Programmierkenntnisse

Ist jemand hier im Forum, der die "nötige" Programmierkenntnisse hat, um einen Indikator von Englisch ins Deutsche umzuschreiben? Bitte per PN melden

04.12.2010 21:08
Bild des Benutzers Jason
Offline
Kommentare: 18
Programmierkenntnisse

Ich habe eine generelle Frage, wenn wir gerade beim Programmieren sind.

Wie schwer ist es bei MetaTrader zu programmieren? Ich bin beruflich Application Designer und kenne mich zimlich gut mit Java aus. Kommt man da schnell rein bzw. in welcher Programmiersprache läuft das ganze?

07.11.2010 19:33
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Kommentare: 1952
Programmierkenntnisse

wie vermutet kannte er die bezeichnungen ned ..

schön das es geklappt hat Wink

START! Time to play the Game !!!!!

07.11.2010 13:41
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Kommentare: 11056
Programmierkenntnisse

Ich habe es geschafft Biggrin ...goggel sei dank... und das "Programmierprogramm" war auch ein Kinderspiel ...

Danke euch Biggrin

07.11.2010 12:15
Bild des Benutzers beat.
Offline
Kommentare: 323
Programmierkenntnisse

kleinerengel wrote:

Ja, er kennt die Begriffe nicht... das heisst wohl, ich muss die einzelnen Begriffe "suchen" gehen im Metatrader uns umbenennen..

Vergiss es. So geht das nicht.

Geh in ein MetatradetForum und sag du möchtest diesen Indi haben.

07.11.2010 12:09
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Kommentare: 11056
Programmierkenntnisse

Ja, er kennt die Begriffe nicht... das heisst wohl, ich muss die einzelnen Begriffe "suchen" gehen im Metatrader uns umbenennen..

07.11.2010 12:02
Bild des Benutzers beat.
Offline
Kommentare: 323
Programmierkenntnisse

ZeroImpact wrote:

Das ist mehr oder weniger richtig. Close[0] hat im Grunde nichts mit C# zu tun. In Ninjatrader z.B. ist halt einfach das Array mit den Schlusskursen so benannt. Ein Array ist ein "Datencontainer" mit n Elementen, wobei die Notation Close[x] das Element an Position x zurückliefert. Daher liefert Close[0] den letzten Schlusskurs zurueck. Aber eben, die gleiche Notation wäre syntaktisch auch in anderen Sprachen wie z.B. Java korrekt.

Aber der Hinweis mit dem Übersetzen ist natürlich richtig, man kann nicht einfach englische Methoden- und Funktionsnamen sowie Variablennamen ins Deutsche übersetzen.

Da liegst du nicht falsch... Wenn aber einer mit einer E/D Übersetzung kommt, bleibt man wohl lieber mal bei der Vereinfachung, wenn auch nicht ganz richtig...

07.11.2010 11:57
Bild des Benutzers ZeroImpact
Offline
Kommentare: 1259
Programmierkenntnisse

@kleinerengel: habe grad mal geschaut, dein Skript ist fuer Metastock Pro geschrieben, und du möchtest das jetzt fuer Metatrader 4 haben?

Ich habe weder mit Metatrader noch mit Metastock Pro Erfahrungen. Aber das läuft mit grosser Sicherheit nicht einfach auf ein 1 zu 1 übersetzen hinaus. Vermutlich ist die Syntax der beiden Skriptsprachen doch einigermassen unterschiedlich, so dass du die Funktionsweise neu implementieren musst.

/EDIT: keine Ahnung wieviele Leute hier im Forum ihre Strategien runterskripten, aber ich habe das Gefühl, dass du hier im Forum für Ninjatrader mehr Support kriegen könntest als für alles andere.

07.11.2010 11:42
Bild des Benutzers ZeroImpact
Offline
Kommentare: 1259
Programmierkenntnisse

beat wrote:

Du müsstest vielleicht noch angeben, um welche Programmiersprache es sich handelt...

z.B in C# ist Close[0] der Schlusskurs der letzten Kerze. Übersetzt also "Schlusskurs Kerze[0]". Mit diesem deutschen Ausdruck kann dir aber kein Programm etwas anfangen, weil das in C# nun mal Close[0] ist...

Ausser du definierst: private double Schlusskurs Kerze[0]==Close[0]...

Was willst du damit bezwecken??????

Das ist mehr oder weniger richtig. Close[0] hat im Grunde nichts mit C# zu tun. In Ninjatrader z.B. ist halt einfach das Array mit den Schlusskursen so benannt. Ein Array ist ein "Datencontainer" mit n Elementen, wobei die Notation Close[x] das Element an Position x zurückliefert. Daher liefert Close[0] den letzten Schlusskurs zurueck. Aber eben, die gleiche Notation wäre syntaktisch auch in anderen Sprachen wie z.B. Java korrekt.

Aber der Hinweis mit dem Übersetzen ist natürlich richtig, man kann nicht einfach englische Methoden- und Funktionsnamen sowie Variablennamen ins Deutsche übersetzen.

07.11.2010 11:32
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Kommentare: 1952
Programmierkenntnisse

also von english ins deutsche übersetzen ist beim programmieren so oder so komisch...

ich selbst habe noch nie ein nicht englishes programm gesehen... (höchstens pseudoprogramme)

so wies aussieht musst du einfach die bezeichnungen ändern in die die dein programm nutzt...

am besten postest mal die fehlerausgabe einfach hierher ... dann sieht man recht schnell was falsch ist ...

START! Time to play the Game !!!!!

07.11.2010 09:26
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Kommentare: 11056
Programmierkenntnisse

{ ©Copyright 2004~2005 Jose Silva }

{ For personal use only }

{ http://www.metastocktools.com }

{ User inputs }

pds:=Input("Keltner/Bollinger Bands periods",

1,252,10);

spread:=Input("Keltner Bands % spread",

0,1000,100)/100;

dev:=Input("Bollinger Bands deviation",

.001,10,1);

plot:=Input("[1]Keltner, [2]Bollinger, [3]Keltner+Bollinger",1,3,1);

{ Keltner bands }

KBmid:=Mov(Typ(),pds,S);

KBtop:=KBmid+Mov(H-L,pds,S);

KBtopDiff:=(KBtop-KBmid)*spread;

KBtop:=KBmid+KBtopDiff;

KBbot:=KBmid-Mov(H-L,pds,S);

KBbotDiff:=(KBbot-KBmid)*spread;

KBbot:=KBmid+KBbotDiff;

KBwidth:=KBtop-KBbot;

KBwidthAvg:=Cum(KBwidth)/Cum(KBwidth>-1);

{ Bollinger bands }

BBtop:=BBandTop(C,pds,S,dev);

BBmid:=Mov(C,pds,S);

BBbot:=BBandBot(C,pds,S,dev);

{ Plot on price chart }

If(plot=1,KBtop,BBtop);

If(plot=1,KBmid,If(plot=2,BBmid,KBtop));

If(plot=1,KBbot,BBbot);

If(plot=1,KBbot,If(plot=2,BBbot,KBbot))

:arrow: Dies oben möchte ich in MetaTrader4, aber er schluckt es nicht

07.11.2010 09:11
Bild des Benutzers beat.
Offline
Kommentare: 323
Programmierkenntnisse

Du müsstest vielleicht noch angeben, um welche Programmiersprache es sich handelt...

z.B in C# ist Close[0] der Schlusskurs der letzten Kerze. Übersetzt also "Schlusskurs Kerze[0]". Mit diesem deutschen Ausdruck kann dir aber kein Programm etwas anfangen, weil das in C# nun mal Close[0] ist...

Ausser du definierst: private double Schlusskurs Kerze[0]==Close[0]...

Was willst du damit bezwecken??????