Schönheits-OP, ein Thema für euch?

42 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Dakytrader
Bild des Benutzers Dakytrader
Offline
Zuletzt online: 19.04.2011
Mitglied seit: 19.01.2009
Kommentare: 781
Schönheits-OP, ein Thema für euch?

Hallo Users,

Fiel mir gerade so spontan ein, da hier nur reiche Leute unterwegs sind Lol , wollte ich euch mal Fragen ob für irgendjemanden unter euch eine Schönheits OP oder etwas in der Richtung in Frage käme? Oder bzw. bereits in Frage gekommen ist und ihr schon etwas an euch habt ändern lassen?

Wenn ich hier etwas ins Plus kommen sollte (irgendwann), werde ich mich intensiver um meine Haare kümmern. Evtl. würde hier eine Haartransplantation anstehen. Sieht noch nicht sooo schlimm aus, aber Geheimratsecken sind schon vorhanden. :?

Wie sieht's bei euch aus?

FG

Dakytrader 8)

Teofillio
Bild des Benutzers Teofillio
Offline
Zuletzt online: 09.09.2011
Mitglied seit: 28.11.2007
Kommentare: 950
Schönheits-OP, ein Thema für euch?

Würde bei mir nichts nütze, ich bin bereits so schön 8)

http://www.pennergame.de/change_please/2685033/

Money - Get rich or die tryin'

Bitte noch ausfüllen, wer noc

Dakytrader
Bild des Benutzers Dakytrader
Offline
Zuletzt online: 19.04.2011
Mitglied seit: 19.01.2009
Kommentare: 781
Schönheits-OP, ein Thema für euch?

Models und all die, die sich dafür halten, bitte ein eigenes Thread aufmachen, dies hier ist nur für den Rest der Welt gedacht! Biggrin

***The life is too short for taking no risk!!!***

raiffman
Bild des Benutzers raiffman
Offline
Zuletzt online: 06.10.2009
Mitglied seit: 19.11.2008
Kommentare: 169
Segelohren

Ja, genau unter dennen leide ich seit ich klein bin. Überlege mir also diese mal zu richten. Gilt das eigenltich auch als Schönheits-OP!???

"Ich weiss, dass ich nichts weiss"

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 21.07.2017
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 16'250
Schönheits-OP, ein Thema für euch?

Ich habe mich da bereits schlau gemacht, weil mich das eine oder andere nervt.

Es ist nicht nur ein Frage des Geldes. Je nachdem was man korrigieren lässt, kostet es nur ein paar Hunderter.

Männer haben den Vorteil, dass je älter sie werden, desto besser verheilen die Narben. Darum hab ich auf anraten noch nichts machen lassen.

Die grosse Kunst ist es, das die Veränderung nicht auffällig wirkt.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 21.07.2017
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 16'250
Re: Segelohren

raiffman wrote:

Ja, genau unter dennen leide ich seit ich klein bin. Überlege mir also diese mal zu richten. Gilt das eigenltich auch als Schönheits-OP!???

Das ist ein 0815-Eingriff. Kann man an vielen Orten machen lassen. Wird ev. von der Krankenkasse bezahlt.

http://www.gesundheitstipp.ch/themen/beitrag/1026776/Abstehende_Ohren_Be...

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

raiffman
Bild des Benutzers raiffman
Offline
Zuletzt online: 06.10.2009
Mitglied seit: 19.11.2008
Kommentare: 169
Re: Segelohren

Elias wrote:

Wird ev. von der Krankenkasse bezahlt.

BiggrinBiggrinBiggrinBiggrinBiggrinBiggrinBiggrinBiggrin

"Ich weiss, dass ich nichts weiss"

Dakytrader
Bild des Benutzers Dakytrader
Offline
Zuletzt online: 19.04.2011
Mitglied seit: 19.01.2009
Kommentare: 781
Schönheits-OP, ein Thema für euch?

Quote:

Ja, genau unter dennen leide ich seit ich klein bin. Überlege mir also diese mal zu richten. Gilt das eigenltich auch als Schönheits-OP!???

Keine Ahnung, man macht sie um schöner zu werden, also jeder kann es selbst kategorisieren! Lol Ist ja auch egal, was stört wird beseitigt, wieso haben wir den sonst eine so fortgeschrittene Medizin, wenn wir nicht ein wenig davon profitieren! Wink

Hast dich demfall mit dem Thema schon etwas befasst? Wie weit bist du da schon?

Quote:

Männer haben den Vorteil, dass je älter sie werden, desto besser verheilen die Narben. Darum hab ich auf anraten noch nichts machen lassen.

In welcher Richtung geht es denn? Die meisten OP's sind heutzutage fast narbenfrei durchführbar.

Quote:

Es ist nicht nur ein Frage des Geldes. Je nachdem was man korrigieren lässt, kostet es nur ein paar Hunderter.

Wenn mich etwas stören würde, und es für ein paar hunderter zu beseitigen ist, gehörte es schon lang der Vergangenheit an! Wink

***The life is too short for taking no risk!!!***

raiffman
Bild des Benutzers raiffman
Offline
Zuletzt online: 06.10.2009
Mitglied seit: 19.11.2008
Kommentare: 169
Schönheits-OP, ein Thema für euch?

Dakytrader wrote:

Quote:
Ja, genau unter dennen leide ich seit ich klein bin. Überlege mir also diese mal zu richten. Gilt das eigenltich auch als Schönheits-OP!???

Keine Ahnung, man macht sie um schöner zu werden, also jeder kann es selbst kategorisieren! Lol Ist ja auch egal, was stört wird beseitigt, wieso haben wir den sonst eine so fortgeschrittene Medizin, wenn wir nicht ein wenig davon profitieren! Wink

Hast dich demfall mit dem Thema schon etwas befasst? Wie weit bist du da schon?

Mhm, ja es ist halt so, dass man sich im Laufe der Zeit irgendwie daran gewöhnt hat. Und alle kennen einem so und halt nicht anders und am Ende macht es halt auch meine Persönlichkeit aus...

Befasst ist das falsche Wort, aber mit dem Gedanken spiele ich schon lange. Es ist auch nicht schlimm (meint, hab schon andere Segelohren gesehen, da sind meine nichts dagegen!)

"Ich weiss, dass ich nichts weiss"

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Schönheits-OP, ein Thema für euch?

Oder umziehen. In Asien gibt es viele Fotomodels mit Segelohren, dort gilt das überhaupt nicht als Makel. Grosse Nasen auch nicht.

Gruss

fritz

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 21.07.2017
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 16'250
Schönheits-OP, ein Thema für euch?

Dakytrader wrote:

In welcher Richtung geht es denn? Die meisten OP's sind heutzutage fast narbenfrei durchführbar.

Was heisst fast? Kommt ev. auch darauf an, ob der mit dem Skalpell an feinmotorischen Störungen leidet. Selbst eine laproskopisch entfernte Gallenblase hinterlässt unter Umständen Narben. Ich hatte das Pech, dass man erst während der OP merkte, dass man wegen den inneren Verwachsungen nicht an das Ding ran kam. Ein Griff zum Skalpell und die Narbe sieht man heute noch.

Es kommt es darauf an, wo und wie herumschnipselt. Nicht überall verheilt es gleich gut.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 21.07.2017
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 16'250
Schönheits-OP, ein Thema für euch?

Dakytrader wrote:

Wenn mich etwas stören würde, und es für ein paar hunderter zu beseitigen ist, gehörte es schon lang der Vergangenheit an! Wink

Wie gesagt: ich war vor Ort. Habe mich beraten lassen. Er meinte, ich soll noch 5 Jahre warten. Dann werde das Ergebnis optimal.

Warum jetzt etwas machen mit dem Risiko, dass man was sieht, wenn etwas später die Chancen für ein besseres Resultat höher sind?

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

chuecheib
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 1'952
Schönheits-OP, ein Thema für euch?

wenn ich meinen "ranze" verschwinden lassen könnte würd ichs wohl machen ...

allerdings traue ich der medizin wenig ... daher mache ich fast sicher nie etwas ...

ebenso habe ich gehört kann nur eine kleine fettschicht entfernt werden und nicht gleich der ganze "ranze"

START! Time to play the Game !!!!!

marco
Bild des Benutzers marco
Offline
Zuletzt online: 17.11.2011
Mitglied seit: 13.04.2008
Kommentare: 3'802
Schönheits-OP, ein Thema für euch?

Weniger essen, richtig ernaehren, eine wenig Sport oder Bewegung und dein Rantzen ist auch weg!

Wink

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 21.07.2017
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 16'250
Schönheits-OP, ein Thema für euch?

Sich vorher in Form bringen ist eigentlich die Voraussetzung dafür, denke ich.

Als erstes die Ernährung umstellen.

Ich esse zwischendurch kleine Früchte, Hauptmahlzeiten nur wenn ich wirklich Appetit habe. Nie Heisshunger entstehen lassen. Abwechseln zwischen Dinnercanceling und was richtig feinem. Das überlistet den Magen.

Dann mehr Bewegung. Kein Rennrad, sondern ein normales Citybike mit Ladefläche für den Einkauf. Und dann sich selber, das Rad und den Einkauf den Hügel hochwuchten. Spart erst noch Benzin.

Rein physikalisch braucht es ein Joule (nicht kJ) um 1 kg Masse 1 Meter hochzuheben. Ich wohne rund 100m über Rapperswil. Das rechnet sich.

Der Witz ist: je mehr Muskeln man hat, desto einfach wird es. Die Arbeit ist dieselbe. Aber man verbrennt immer lockerer die Energie.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Dakytrader
Bild des Benutzers Dakytrader
Offline
Zuletzt online: 19.04.2011
Mitglied seit: 19.01.2009
Kommentare: 781
Schönheits-OP, ein Thema für euch?

Quote:

Weniger essen, richtig ernaehren, eine wenig Sport oder Bewegung und dein Rantzen ist auch weg!

Ja zum Beispiel! Lol

Wenn schon für einen medizinischen Eingriff so viel ausgegeben wird, dann hoffe ich wenigstens auf eine Langzeitwirkung, bzw. auf eine lebenslange Dauer. Fettabsaugen ist ja schön und gut, aber wenn man dann sein gewohntes Leben weiterführt wie bisher, hatte alles nichts gebracht, ausser ein paar Narben mehr. :?

***The life is too short for taking no risk!!!***

chuecheib
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 1'952
Schönheits-OP, ein Thema für euch?

richtig ernähren tu ich mich ... da kann mir niemand was vorwerfen..

die mengen sind vielleicht leicht über durchschnitt aber sicher nicht so dass es schlimm wäre...

sport ist 1-2 mal die woche je 1 std...

das auto brauch ich da ich die 20-30 km nach zürich niemals auf dem velo machen kann.. einkaufen tu ich per internet.. oder auf dem heimweg...

hauptproblem war eine medikamentöse behandlung bei der ich etwa 30-35 kilo zugenommen hatte und die bisher ned verloren habe...

also wäre es möglich so viel zu entfernen wäre das kein problem mit der langfristigen wirkung...

START! Time to play the Game !!!!!

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 21.07.2017
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 16'250
Schönheits-OP, ein Thema für euch?

@chuecheib

Es ist leicht gesagt..... aber du musst den Magen kleiner kriegen und viel viel mehr Bewegung. Du musst nicht weit mit dem Rad fahren, sondern Höhe überwinden. 30 Minuten reichen vollkommen, wenn es nur bergauf geht. Nicht stundenlang um den See spuhlen, bis dir die Eier abfallen. Bei 200 Höhenmeter sind das - je nach Eigengewicht - 100 bis 200kcal, die der Körper verbrennen muss. Bei einem Puls bis 120 verbrennt er fast ausschliesslich Fett, darüber beginnt er zusätzlich Kohlenhydrate zu verbrennen (das macht unter Umständen hungrig). Wichtig ist, dass man sich nicht auskotzt.

Wichtig ist auch: sich kleine erreichbare Ziele setzen. Sei es wegen den Essgewohnheiten oder dem Training.

Ich fahre wenn möglich (Wetter) ein bis zweimal am Tag den Hügel hoch. Vor dem Frühstück ein kurzes 15 minütiges Kraftraining oder 40 bis 50 Rumpfbeugen. 2 mal pro Woche mache ich richtig Kraftraining oder fahre mit dem Citybike auf den Hasenstrick oder Luegete. Das ging nicht auf Anhieb. Aber irgendwann habe ich es geschafft.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
Re: Schönheits-OP, ein Thema für euch?

Dakytrader wrote:

Hallo Users,

Fiel mir gerade so spontan ein, da hier nur reiche Leute unterwegs sind Lol , wollte ich euch mal Fragen ob für irgendjemanden unter euch eine Schönheits OP oder etwas in der Richtung in Frage käme? Oder bzw. bereits in Frage gekommen ist und ihr schon etwas an euch habt ändern lassen?

Wenn ich hier etwas ins Plus kommen sollte (irgendwann), werde ich mich intensiver um meine Haare kümmern. Evtl. würde hier eine Haartransplantation anstehen. Sieht noch nicht sooo schlimm aus, aber Geheimratsecken sind schon vorhanden. :?

Wie sieht's bei euch aus?

FG

Dakytrader 8)

huch nö ich habe nichts an mir machen lassen die wollten mir gratis botox spritzen an einer botox party und so. ich sagte nein danke schaue gärne zu aber an mir wirt nix gemacht. aber zu deinen haaren ich habe da was vernommen das ein absoluter profi ich glaube in den usa hat der seinen laden. der macht die aller besten tupes oder wie das heist. sieht aus wie echt habe die teile schon gesehen. mit echtem menschen haaren gemacht,verarbeitet. aber die sind sau teuer glaube bis zu 15-20000fr kostet da so ein teil aber dfür das beste teil echt der hammer. Biggrin


 

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 21.07.2017
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 16'250
Schönheits-OP, ein Thema für euch?

Wie gesagt: es gibt berühmte Legastheniker

http://www.lerntherapie-online.de/BeruehmteLegastheniker.htm

Und dann gibt's noch die, die konsequent Müll posten

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Khan
Bild des Benutzers Khan
Offline
Zuletzt online: 05.11.2011
Mitglied seit: 11.01.2008
Kommentare: 100
Haartransplantation

Hi,

Beschäftige mich seit etwa 6 Jahren mit allem was rund um das Thema Haare handelt und hatte selber schon ne HT mittels FUE, hier ist mein Fall

http://www.youtube.com/watch?v=BR3nQoj9o_M

falls jemand also fragen hat oder Aufklärung braucht bezgl. Techniken, Medikamente gegen Haarausfall usw, kann sich jederzeit an mich wenden .

Viele Grüsse

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
Schönheits-OP, ein Thema für euch?

chuecheib wrote:

richtig ernähren tu ich mich ... da kann mir niemand was vorwerfen..

die mengen sind vielleicht leicht über durchschnitt aber sicher nicht so dass es schlimm wäre...

sport ist 1-2 mal die woche je 1 std...

das auto brauch ich da ich die 20-30 km nach zürich niemals auf dem velo machen kann.. einkaufen tu ich per internet.. oder auf dem heimweg...

hauptproblem war eine medikamentöse behandlung bei der ich etwa 30-35 kilo zugenommen hatte und die bisher ned verloren habe...

also wäre es möglich so viel zu entfernen wäre das kein problem mit der langfristigen wirkung...

mein tip geh schwimmen ich möchte zu nehmen du ab nehmen cool. Biggrin bin 68kg also sehr schlank aber drahtig wie die sau. Biggrin habe kampfsport gemacht 2 jahre lang bis zum roten gurt. leider habe ich an fett abgenommen wahr nacher nur noch 65kg schwer. war zwar fiter als ein thurnschuh aber ich wollte ja zu nehmen. :roll:

egal fett oder muskeln lol

dann fing ich an zu fressen was nur rein passte plus heisshunger,nützte auch nichts. artz sagte schnellverbrenner können essen was sie wollen super. :roll:

da sagte der artz ich müsse aufhören zu rauchen dan nehme ich minimum 10% zu von meinem aktuellen gesammtgewicht. shit versuche es bis heute noch ohne erfolg leider. :roll:


 

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 21.07.2017
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 16'250
Der Kalorienverbrauch beim Sport treiben

Hier mal eine Tabelle mit dem Kalorienverbrauch

http://www.sellpage.de/adipositas/sport.htm

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

marco
Bild des Benutzers marco
Offline
Zuletzt online: 17.11.2011
Mitglied seit: 13.04.2008
Kommentare: 3'802
Schönheits-OP, ein Thema für euch?

freebase wrote:

chuecheib wrote:
richtig ernähren tu ich mich ... da kann mir niemand was vorwerfen..

die mengen sind vielleicht leicht über durchschnitt aber sicher nicht so dass es schlimm wäre...

sport ist 1-2 mal die woche je 1 std...

das auto brauch ich da ich die 20-30 km nach zürich niemals auf dem velo machen kann.. einkaufen tu ich per internet.. oder auf dem heimweg...

hauptproblem war eine medikamentöse behandlung bei der ich etwa 30-35 kilo zugenommen hatte und die bisher ned verloren habe...

also wäre es möglich so viel zu entfernen wäre das kein problem mit der langfristigen wirkung...

mein tip geh schwimmen ich möchte zu nehmen du ab nehmen cool. Biggrin bin 68kg also sehr schlank aber drahtig wie die sau. Biggrin habe kampfsport gemacht 2 jahre lang bis zum roten gurt. leider habe ich an fett abgenommen wahr nacher nur noch 65kg schwer. war zwar fiter als ein thurnschuh aber ich wollte ja zu nehmen. :roll:

egal fett oder muskeln lol

dann fing ich an zu fressen was nur rein passte plus heisshunger,nützte auch nichts. artz sagte schnellverbrenner können essen was sie wollen super. :roll:

da sagte der artz ich müsse aufhören zu rauchen dan nehme ich minimum 10% zu von meinem aktuellen gesammtgewicht. shit versuche es bis heute noch ohne erfolg leider. :roll:

Du kiffst sehr wahrscheindlich zu viel! Kiffer brauchen z.b auch viel mehr Fruchtzucker!

Leute die viel gekifft haben haben auch immer mal einen tiefen, zu tiefen Blutzuckerspiegel(Marjuana wird ja auch untersucht auf die Wirksamkeit gegen zu hohen Blutzucker und Zuckerkranke!)

Denke auch das dein Koerperfett viel zu tief ist!

Probier mal auf Vollwertkost umzustellen! Also Vollkorn oder Dinkel Nudeln, Vollreis und auch sonst nur Vollwertige Speisen in kompination mit einem Multivitamin Praeperat!

Auch WHY Protine ist ganz gut zum zunehmen(Muskel aufbau!

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 24.07.2017
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 1'866
Schönheits-OP, ein Thema für euch?

Leute für was eine Schönheits-OP :?:

Ich bin grundhässlich, habe ein Buckel, keine Haare seit ich 30 bin. Krumme Beine, ein Kopf zum davonlaufen und ich würde für kein Geld der Welt eine Schönheits-OP machen.

Bin über 60 und hatte trotz allen Mängel immer Erfolg im Beruf und bei den Mädchen.

Bin seit 15 Jahren mit meiner Frau zusammen welche 20 Jahre jünger ist.

NB: Ich habe kein Geschäft und bin kein Millionär.

Ich hab aber ein wenig HIRN

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

marco
Bild des Benutzers marco
Offline
Zuletzt online: 17.11.2011
Mitglied seit: 13.04.2008
Kommentare: 3'802
Schönheits-OP, ein Thema für euch?

Viele Aerzte sagen das beste Mittel um Gewicht zu verlieren ist Sport!

In meinen Augen ist Sport Mord!

Richtige Vollwertige und bewusste Ernaehrung, nicht ueberessen (nur 70% des Magen fuellen), gute Koerperhaltung beim essen(viele Leute machen beim essen ein Bueckel, da der Magen ja eigentlich schon voll ist), grosser Megen nur am Morgen und am Nachmittag und am Abend nur klein, leicht verdauliche Speisen(kein Kaese,Fleisch und und)

(Wenn jeman zunehmen will am Abend viel Essen,z.b Spagudle aber auch kein Fleisch und kein Kaese, weil wir nicht um 3 Uhr von der Leber aufgeweckt werden wollen)

Dann im Altag anstatt den Lift die Treppe nebmen, anstatt das Auto mit dem Rad zur arbeit!

Natuerlich gibt es auch viele gute Dieaeten, wie Trennkost, oder z.b jede Woche einen Wassertag( nur Wasser oder 100% Fruchsaeft) was einem hilft abzunehmen und auch zu detoxen!

Wink

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 21.07.2017
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 16'250
Schönheits-OP, ein Thema für euch?

Pesche wrote:

Ich hab aber ein wenig HIRN

Mach dir nichts draus.

Ich habe viel Hirn, Geld, Autos, Frauen....

Ernsthaft: Bei einigen Fällen sind auch die Halbgötter in Weiss machtlos.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
Schönheits-OP, ein Thema für euch?

hmm also marco so viel kiffe ich jetzt auch nicht am wochenede mal mit freunden und mehr auch nicht. Biggrin aber es liegt an den zigis die ich ständig qualme leider. verdammte sucht muss die los bringen umbedingt aber wie? :roll: fahrad fahre ich viel essen tue ich eigentlich noch gut,auch viel früchte. aber mit vollkorn habe ichs nicht so zwischen durch ok. Biggrin


 

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
Schönheits-OP, ein Thema für euch?

Elias wrote:

Pesche wrote:
Ich hab aber ein wenig HIRN

Mach dir nichts draus.

Ich habe viel Hirn, Geld, Autos, Frauen....

Ernsthaft: Bei einigen Fällen sind auch die Halbgötter in Weiss machtlos.

hmm frage wie ist es mit echten freunden? Biggrin


 

Dakytrader
Bild des Benutzers Dakytrader
Offline
Zuletzt online: 19.04.2011
Mitglied seit: 19.01.2009
Kommentare: 781
Schönheits-OP, ein Thema für euch?

Quote:

aber zu deinen haaren ich habe da was vernommen das ein absoluter profi ich glaube in den usa hat der seinen laden. der macht die aller besten tupes oder wie das heist. sieht aus wie echt habe die teile schon gesehen. mit echtem menschen haaren gemacht,verarbeitet. aber die sind sau teuer glaube bis zu 15-20000fr kostet da so ein teil aber dfür das beste teil echt der hammer.

Witzig! LolLolLol Bestell ich mir doch gleich mal ein paar Massgeschneiderte! Am Besten in verschiedenen Farben, somit fällt das Haare färben auch gleich aus. Lol

***The life is too short for taking no risk!!!***

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 21.07.2017
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 16'250
Schönheits-OP, ein Thema für euch?

freebase wrote:

hmm frage wie ist es mit echten freunden? Biggrin

jaaaa eine gute Frage.

Ich habe nicht viele echte Freunde. Es sind 6. Mehr nicht. Aber die wenigen, die ich habe, mit denen habe ich regelmässig und guten Kontakt.

Es sind wirklich echte Freunde. Sie sind Teil meines Lebens und ich bin Teil ihres Lebens.

Es ist das was ich zu erklären versuche: Qualität kommt vor Quantität.

Weniger ist mehr.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Seiten