seriöses Unternehmen?

49 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Börsi88
Bild des Benutzers Börsi88
Offline
Zuletzt online: 02.06.2009
Mitglied seit: 07.04.2009
Kommentare: 13
seriöses Unternehmen?

Guten Morgen zusammen,

bin neu hier im Forum. Und hab da direkt mal ein Anliegen das ich hier loswerden möchte.

Es handelt sich hierbei um eine Aktie von einem Schweizer Unternehmen.

Will euch kurz die Vorgeschichte erzählen:

Die haben mich im Februar letzten Jahres angerufen und mir die Aktie vorbörslich zu einem guten Kurs angeboten. Da wurde ich misstrauisch, da das Unternehmen noch nicht an der Frankfurter Börse gelistet war. Stellt euch vor, die werden nicht gelistet und schwupps ist das Geld weg...

Vor ca. einer Woche erhielt ich wieder einen Anruf, von dem gleichen Investorenberater der Firma. Als der mir den Kurs genannt hat, mit dem das Unternehmen an die Börse ging, hab ich mir fast in die Finger gebissen. Hätte sage und schreibe 260% Rendite gemacht, wenn ich vorbörslich eingestiegen wäre. Die Story geht jetzt noch weiter...

Da alle Aktionäre die Rendite eingestrichen haben (hätt ich auch gern gemacht) ist der Kurs wieder auf den ursprünglichen Wert vor Börseneinstieg gefallen.

Jetzt kommt mein Anliegen: Das Unternehmen will den Aktionärenkreis in Deutschland erweitern und sagt mir, dass es keinen besseren Zeitpunkt geben könnte, als jetzt tief einzusteigen, da der Kurs (wie überall versprochen wird) steigen wird (und das nicht zu knapp) bis zum Ende des Jahres.

Hab mir einfach mal Informationsmaterial zukommen lassen und die Unternehmenskennzahlen und das Projekt angeschaut. Mir ist nicht negatives aufgefallen, bis dato.

Was haltet ihr davon? Würdet ihr mir eher abraten oder soll ich mit einem kleinen Betrag einsteigen und gucken wie sich der Wert entwickelt? Gestern z.B. ist der Wert um gut 14% gestiegen, an einem Tag, also handel ist schon mal drin.

So das reicht jetzt. Bin mal gespannt auf eure Antworten. Danke im Voraus!

oozoo
Bild des Benutzers oozoo
Offline
Zuletzt online: 05.11.2009
Mitglied seit: 14.01.2009
Kommentare: 497
seriöses Unternehmen?

Sowas nennt man wohl Schneeballsystem ...

T15
Bild des Benutzers T15
Offline
Zuletzt online: 27.11.2016
Mitglied seit: 11.10.2008
Kommentare: 1'837
seriöses Unternehmen?

Ramschpapierhaendler wrote:

1. Um eine seriöse Antwort zu geben, müsste man ja wenigstens wissen, um welche Firma es sich handelt.

2. Bei Telefonverkäufern bin ich eh extrem misstrauisch und hänge spätestens nach 20 Sekunden auf. (Wenn sie mit "Hallo mein Freund...!" beginnen geht's noch viel schneller.

3. Gehört Dein Beitrag nicht ins Forum "Aktien Ausland"?

stimme überall zu... ausser punkt 2. "wünsche no en schöne tag/abig" dauert doch nicht 20sek LolWink

aber punkt 1. würd mich auch intressieren, also was für ne firma usw. infos? :roll:

reckefoller
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: 17.03.2008
Kommentare: 1'631
seriöses Unternehmen?

wirklich amüsant ist, diesen telefonheinis sofort ein eigenes angebot zu machen, mit 500% rendite, einmalige chance und so, das geht denen echt auf den keks

oozoo
Bild des Benutzers oozoo
Offline
Zuletzt online: 05.11.2009
Mitglied seit: 14.01.2009
Kommentare: 497
seriöses Unternehmen?

Da diese Investmenttipps mittlerweile wohl in jedem Spamfilter landen muss man halt wieder zum Telefon greifen Biggrin

Börsi88
Bild des Benutzers Börsi88
Offline
Zuletzt online: 02.06.2009
Mitglied seit: 07.04.2009
Kommentare: 13
seriöses Unternehmen?

Das hab ich mir auch gedacht,kenn ja die ganzen schwarzen Schafe in dieser Branche. Wenn mich einer ohne Nummer anruft leg ich sowieso auf.

Der "Investorenberater" der Firma ruft mich mit einer Scheizer Nummer an(hab auch mal direkt zurückgerufen), also nicht unterdrückt, schickt mir E-Mails mit Adressedaten etc. und nennt mir seinen Namen. Also so unseriös kommt mir das nicht vor?! Deswegen grübel ich ja auch so. Und wenn die Aktie wieder anläuft und ich wieder ne doppelte Rendite verpasse, beisse ich mir sprichwörtlich in den Hintern.

Das Unternehmen ist dabei ein Luxus Ressort in Costa Rica zu bauen und hat alles vorfinanziert und 180 $ Millionen in dieses Projekt investiert.

Also kann das ja nicht pure verarsche sein oder?

Taschenplatzierung etc. kenn ich ja, da geht der Kurs Non-Stop hoch und wenn die "Abzocker" dann die ganze Kohle rausholen fällt der Kurs komplett und ich hab nichts von meiner Investition.

Hier ist aber Handeldrin, mal 23+ mal 15- am Tag. Kommt drauf an wieviel veräussert wird etc. brauch ich euch ja nicht zu erklären...

Danke für die schnellen Antworten

oozoo
Bild des Benutzers oozoo
Offline
Zuletzt online: 05.11.2009
Mitglied seit: 14.01.2009
Kommentare: 497
seriöses Unternehmen?

Das Geschaeftsmodell allein klingt schon ziemlich zweifelhaft (Tourismus in diesem Konsumklima?? Nee is klar ..)

und dann auch noch offensive Vermarktung von Wertpapieren.

reckefoller
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: 17.03.2008
Kommentare: 1'631
seriöses Unternehmen?

das ist eine volle verarsche, das ist doch sonnenklar

reckefoller
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: 17.03.2008
Kommentare: 1'631
seriöses Unternehmen?

hier noch das resort, vorfinanziert

Börsi88
Bild des Benutzers Börsi88
Offline
Zuletzt online: 02.06.2009
Mitglied seit: 07.04.2009
Kommentare: 13
seriöses Unternehmen?

lol

Jungs wisst ihr was, ich order trotz eurer negativen Meinungen und dann melde ich mich wenn ich die Rendite eingestrichen habe Smile Ich hab hier echt ein gutes Gefühl...

Prise Salz
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Zuletzt online: 12.01.2013
Mitglied seit: 24.11.2008
Kommentare: 2'347
seriöses Unternehmen?

Börsi88 wrote:

lol

Jungs wisst ihr was, ich order trotz eurer negativen Meinungen und dann melde ich mich wenn ich die Rendite eingestrichen habe Smile Ich hab hier echt ein gutes Gefühl...

Echt? :roll:

Tja mein Vater beliebte zu sagen:

"es steht jeden Morgen ein Dummer auf, Du musst ihn nur finden".

(sollte keine Beleidigung sein, gell!) Wink

T15
Bild des Benutzers T15
Offline
Zuletzt online: 27.11.2016
Mitglied seit: 11.10.2008
Kommentare: 1'837
seriöses Unternehmen?

Prise Salz wrote:

Börsi88 wrote:
lol

Jungs wisst ihr was, ich order trotz eurer negativen Meinungen und dann melde ich mich wenn ich die Rendite eingestrichen habe Smile Ich hab hier echt ein gutes Gefühl...

Echt? :roll:

Tja mein Vater beliebte zu sagen:

"es steht jeden Morgen ein Dummer auf, Du musst ihn nur finden".

(sollte keine Beleidigung sein, gell!) Wink

ich tu dein vater gerne ein bisschen korrigieren Biggrin

es stehen jeden morgen "viele" Dumme auf... Wink

ansonsten würden doch die schneeballsysteme usw. alle nicht mehr existieren :!: :?: :roll:

@börsi knall einfach net dein ganzes vermögen da rein Wink

teletuuby
Bild des Benutzers teletuuby
Offline
Zuletzt online: 24.08.2011
Mitglied seit: 12.01.2009
Kommentare: 370
seriöses Unternehmen?

Quote:

Ich hab hier echt ein gutes Gefühl...

Was fragst du dann?

Wenn du eh auf dein Gefühl vertraust?

Ob jemand hier auch ein gutes Feeling hat?

orangebox
Bild des Benutzers orangebox
Offline
Zuletzt online: 16.12.2015
Mitglied seit: 22.11.2007
Kommentare: 2'026
seriöses Unternehmen?

Der Threadersteller ist zu 100% irgendwie und irgendwo bei dieser Abzocksache involviert.

Daher bitte löschen Danke 8) 8)

querschuesse.de

bengoesgreen
Bild des Benutzers bengoesgreen
Offline
Zuletzt online: 24.02.2013
Mitglied seit: 27.03.2008
Kommentare: 1'214
seriöses Unternehmen?

Schon krass, dass du dir darüber so viele Gedanken machst...

Schade ist Madoff nicht mehr im Geschäft. Ich hätte dich gerne an ihn weiterverwiesen. Aber vielleicht findest du ja einen seriösen Nigerianer, der seine $20 Mio in die Schweiz verschieben will und nur eine Transaktionsgebühr von $1000 fehlt...

PS: Das könnte das Geschäft deines Lebens sein! Nimm am besten noch einen Kredit auf... Wink

3) Φιλαργυρία

Prise Salz
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Zuletzt online: 12.01.2013
Mitglied seit: 24.11.2008
Kommentare: 2'347
seriöses Unternehmen?

orangebox wrote:

Der Threadersteller ist zu 100% irgendwie und irgendwo bei dieser Abzocksache involviert.

Daher bitte löschen Danke 8) 8)

Das denke ich langsam auch! :roll:

Prise Salz
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Zuletzt online: 12.01.2013
Mitglied seit: 24.11.2008
Kommentare: 2'347
seriöses Unternehmen?

@T15

Tja, nicht nur Dumme, manchmal einfach naive Menschen oder (zu) gutgläubige, halt noch NIE im Leben am eigenen Leib schmerzlich erfahren, wie es ist, wenn man verarscht wird!

Beim Madoff war ja das fiese, dass er einen Namen hatte! :roll:

T15
Bild des Benutzers T15
Offline
Zuletzt online: 27.11.2016
Mitglied seit: 11.10.2008
Kommentare: 1'837
seriöses Unternehmen?

Prise Salz wrote:

@T15

Tja, nicht nur Dumme, manchmal einfach naive Menschen oder (zu) gutgläubige, halt noch NIE im Leben am eigenen Leib schmerzlich erfahren, wie es ist, wenn man verarscht wird!

Beim Madoff war ja das fiese, dass er einen Namen hatte! :roll:

ok stimmt leider :cry:

Börsi88
Bild des Benutzers Börsi88
Offline
Zuletzt online: 02.06.2009
Mitglied seit: 07.04.2009
Kommentare: 13
seriöses Unternehmen?

Deswegen hab ich ja auch gesagt um welche Aktie es geht...Will ja Werbung machen... Is klar Jungs, aber trotzdem danke für die Infos...

Prise Salz
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Zuletzt online: 12.01.2013
Mitglied seit: 24.11.2008
Kommentare: 2'347
seriöses Unternehmen?

Börsi88 wrote:

Deswegen hab ich ja auch gesagt um welche Aktie es geht...Will ja Werbung machen... Is klar Jungs, aber trotzdem danke für die Infos...

Nö, dafür gibts ja bekanntlich PN. Biggrin

oozoo
Bild des Benutzers oozoo
Offline
Zuletzt online: 05.11.2009
Mitglied seit: 14.01.2009
Kommentare: 497
seriöses Unternehmen?

Sein Alter im Nickname sagt zumindest aus, dass dort jetzt nicht die komplette Rente verheizt wird, die muss er sich wohl erst noch verdienen :roll:

Börsi88
Bild des Benutzers Börsi88
Offline
Zuletzt online: 02.06.2009
Mitglied seit: 07.04.2009
Kommentare: 13
seriöses Unternehmen?

Leider sind nur 7 Zeichen zulässig, sonst wär da noch ne 8, ich bin Zocker, ich setzt da ein wenig rein und schau was passiert... ansonsten fahr ich dahin und treff mich mal mit dem investorenberater

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 21.07.2017
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 16'250
seriöses Unternehmen?

Es es dir zu peinlich den Namen des Anlagevehikels zu nennen?

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

reckefoller
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: 17.03.2008
Kommentare: 1'631
seriöses Unternehmen?

hab jetzt grad mit meinem investmentberater, herr dieter behring, basel, telefoniert, und er hat mir von solchen inselprojekten abgeraten, sei eher abzocke zu vermuten

bscyb
Bild des Benutzers bscyb
Offline
Zuletzt online: 24.05.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 1'937
seriöses Unternehmen?

Der Name wird nicht genannt, gleichzeitig wird aber im Forum um Rat gefragt...und gleichzeitig Speck um den Mund gezogen.

Bitte verlinke Prospekte und Details, sonst hat es keinen Sinn hier im Forum zu fragen meiner Meinung nach.

PS: Abzocke mit Pennystock-Aktien, die im sogenannten "Freiverkehr" in Deutschland gehandelt werden ist seit Jahren bekannt, seien es nun Timesharing oder Explorer-Aktien. Aber jeder darf sein Geld selbst verlieren, ich stehe Niemandem im Weg.

oozoo
Bild des Benutzers oozoo
Offline
Zuletzt online: 05.11.2009
Mitglied seit: 14.01.2009
Kommentare: 497
seriöses Unternehmen?

Der "streng" regulierte Finanzplatz Deutschland ist das groesste Drecksloch in ganz Mitteleuropa. Was da an Finanzkonstrukten fuer gut befunden wird steht ganz im Kontrast zur Rhetorik der Regierung.

oozoo
Bild des Benutzers oozoo
Offline
Zuletzt online: 05.11.2009
Mitglied seit: 14.01.2009
Kommentare: 497
seriöses Unternehmen?
CrashGuru
Bild des Benutzers CrashGuru
Offline
Zuletzt online: 21.07.2017
Mitglied seit: 21.11.2008
Kommentare: 2'264
seriöses Unternehmen?

Ha ha ha.

http://www.pocosol.co.cr/ingles.htm

http://www.ihacom.de/Ferienvermietung/Costa-rica/Provinz-alajuela/Ciudad...

Kapazität 24 Personen. Investition 180 Mio ? Das war wohl etwas teuer....

Habe einen Freund der hat, in Puerto Rico allerdings, so was aufgezogen, Tauchresort. Er ist noch da, das Resort auch aber es gehört ihm nicht mehr. Nach etwa 15 Jahren hat er nur noch den Shop betrieben. Damit habe er mehr Geld gemacht als mit dem ganzen Tauchresort.

Sein Kapitaleinsatz vor 30 Jahren etwa 150'000 US$. Na ja, die Preise sind halt gestiegen.

Finger weg.

Smith2000.
Bild des Benutzers Smith2000.
Offline
Zuletzt online: 22.09.2011
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 1'849
seriöses Unternehmen?

20 sek.. ist aber langsam... sagen wir 10.. Das ist sicher die Atommüllfabrik, die wurde gegründet um sich dann wieder zu zerstören..

Geldverschwendung

bscyb
Bild des Benutzers bscyb
Offline
Zuletzt online: 24.05.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 1'937
seriöses Unternehmen?

oozoo wrote:

Viel Spass beim Geld verlieren: http://www.faz.net/s/RubF3F7C1F630AE4F8D8326AC2A80BDBBDE/Doc~E524261E362...

Guter Artikel, die laschen Anforderungen im "Freiverkehr" in D hatte ich ja schon erwähnt. Etliche dieser Firmen haben zudem Postfachadressen in der Schweiz, um seriös zu wirken bei unerfahrenen Anlegern.

sarahfrei
Bild des Benutzers sarahfrei
Offline
Zuletzt online: 29.03.2012
Mitglied seit: 23.05.2006
Kommentare: 131
Unseriöse Angebote per Teelfon oder Mail

Hallo an alle,

es gibt ein einfaches Mittel, keine Daten mit eigenem E-Mail im Internet erfassen,

ausser man will dies unbedingt.

Keine Tel Nr. dito.

Last die Hände von Angebote, auf welches ihr nur aus Neugierde reagiert. es ist mit einer Wahrscheinlichkeit von 99%

eine Schlangenfängerei.

Ich habe nach diesem Prinzip eigentlich

Ruhe.

Wenn Ihr aber diese Art liebt und die nötige Zeit für dies reservieren wollt

macht weiter so.$

Sarahfrei

Seiten